Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Mastodynon Tabletten (240 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Mastodynon Tabletten
(5 Bewertungen)
Bionorica SE
Zum Shop
ab 31,51 € **
Sie sparen 35%*
Filter anpassen
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (256)
Details anzeigen
31,51 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 36,50 €
Juvalis
Shopbewertungen für Juvalis (378)
Details anzeigen
31,52 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 36,51 €
Deutsche Internet Apotheke
Shopbewertungen für Deutsche Internet Apotheke (13)
Details anzeigen
31,53 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 35,52 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (213)
Details anzeigen
31,54 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 31,54 € Günstigster Gesamtpreis
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1288)
Details anzeigen
32,78 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 32,78 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (521)
Details anzeigen
32,94 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 37,44 €
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1394)
Details anzeigen
33,21 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 37,16 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (400)
Details anzeigen
33,55 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 33,55 €
Mehr Shops anzeigen

Kunden kauften auch

Mastodynon im Preisvergleich Mastodynon 50 ml *** Bionorica SE Bewertung Mastodynon ab 9,55 € ** 38%*
Mastodynon im Preisvergleich Mastodynon 100 ml *** Bionorica SE Bewertung Mastodynon ab 16,72 € ** 38%*

Andere Packungsgrößen

Mastodynon Tabletten im Preisvergleich Mastodynon Tabletten 60 Stück *** Bionorica SE Bewertung Mastodynon Tabletten ab 9,02 € ** 41%*
Mastodynon Tabletten im Preisvergleich Mastodynon Tabletten 120 Stück *** Bionorica SE Bewertung Mastodynon Tabletten (1) ab 17,06 € ** 36%*

Produktinformationen zu Mastodynon Tabletten

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Bionorica SE PZN: 2169192 (rezeptfrei) Tabletten, 240 Stück Homöopathikum 5,06 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Menstruationsbeschwerden, Regelschmerzen, prämenstruelles Syndrom, unregelmäßige Periodenblutungen
Mastodynon wird zur Behandlung der Beschwerden vor und während der Periodenblutung angewendet. Die Tabletten enthalten eine Kombination der natürlichen Wirkstoffe Mönchspfeffer, Alpenveilchen, Tigerlilie, Ignatiusbohne, blauer Hahnenfuß und Schwertlilie. Diese Wirkstoffkombination ist wirksam bei Spannungen und Schmerzen in der Brust und wirkt harmonisierend. Der Mönchspfeffer harmonisiert Zyklusstörungen und lindert die Beschwerden beim prämenstruellen Syndrom. Die Mastodynon Tabletten helfen außerdem bei Spannungs- und Schwellungsgefühlen in der Brust.

Pflichtangaben zu Mastodynon Tabletten

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu Mastodynon Tabletten direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Mastodynon Tabletten

Produktbewertungen für Mastodynon Tabletten
(5 Bewertungen)
4.6 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 29.05.2009
Produktbewertungen

Bewertung zu Mastodynon

Hallo,

ich leide an PCO und PMS und bekam von meinem Gynökologen dieses homöopathische Medikament empfohlen. Nach 8 Wochen Einnahme hatte ich keine Symptome von PMS mehr, geschwollene Brüste mit Schmerzen waren nicht mehr an der Tagesordnung. Mein sonst sehr langer Zyklus von 50 Tagen durch PCO verkürzte sich auf 38 Tage.

Alles in allem hilft mir Mastodynon sehr.

Herzliche Grüße

Produktbewertung vom 02.03.2009
Produktbewertungen

ich bin völlig begeister von mastodynon, die lästigen und sehr einschränkenden pms symptome sind bereits im ersten einnahmezyklus verschwunden, kein brustspannen, keine migräne, keine reizbarkeit, keine wassereinlagerungen mehr !!!! jeder pms geplagten frau sehr zu empfehlen, ein völlig neues lebensgefühl bei sinkendem prostaglandinspiegel der frau ab 30...

Produktbewertung vom 26.01.2009
Produktbewertungen

Bei meiner Schwester kommt die Regel immer sehr unregelmäßig. Das ist für Sie nicht angenehm. Oftmals hat Sie die Befürchtung schwanger zu sein.Der Frauenarzt hat Ihr jetzt gegen die Zyklusstörungen Mastodynon Tabletten empfohlen. Zei Tabletten am Tag mit reichlich Flüssigkeit. Da es sich um ein Homöophatisches Mittel handelt, hat meine Schwester auch keinerlei Bedenken.Das ist jetzt gut 2 Monate her. Die Beschwerden sind deutlich gebessert und die Regel kam das erste Mal pünktlich.

Produktbewertung vom 26.01.2009
Produktbewertungen

Mein unregelmäßiger Zyklus macht mir zu schaffen. Schon länger habe ich auch Beschwerden wie Krämpfe und Migräne. Weil ich da aus Erfahrung eher was homöopathisches nehmen wollte, hab ich jetzt seit zwei Monaten die Mastodynon Tabletten genommen. Zumindest die Beschwerden, die ich vor der Periode immer hatte, wie Brustspannen und Migräne, sind deutlich besser geworden. Ansonsten werde ich Mastodynon Tabletten weiter einnehmen, weil ich meinen Frauenarzt gefragt habe und der nichts dagegen hat.

Produktbewertung vom 16.01.2009
Produktbewertungen

Seitdem ich ein junges Mädchen bin, habe ich Probleme mit meiner Periode. Nicht nur, dass sie eigentlich nie so richtig regelmäßig war, ich habe auch immer starke Krämpfe während dieser Tage. Irgendwann klagte ich dann einer Freundin mein Leid und sie hatte gleich einen guten Tipp parat: Mastodynon Tabletten. Das hat mich gleich interessiert, weil Mastodynon auf homöopathischer Basis besteht und so schonend wirkt und den Körper nicht mit chemischen Stoffen belastet. Meine Frauenärztin war damit einverstanden und jetzt nehme ich die Tabletten schon 3 Monate. Eindeutig kann ich erkennen, dass meine Beschwerden sich stark gebessert haben. Die Unregelmäßigkeit ist noch nicht ganz behoben, aber Krämpfe habe ich praktisch keine mehr. Ich bin froh und habe jetzt keine Angst mehr vor den „Tagen“.

Ihre Erfahrungen mit Mastodynon Tabletten

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten