Allgemeinmedizin - Aktuelle Beiträge

Sodbrennen – Präparate zur Selbstmedikation im Vergleich | apomio Gesundheitsblog

Sodbrennen – Präparate zur Selbstmedikation im Vergleich

Allgemeinmedizin

Schmerzen, ein Druckgefühl im Oberbauch sowie saures Aufstoßen: nach Schätzungen des Robert Koch-Instituts leidet etwa jeder vierte Erwachsene in Deutschland gelegentlich unter Sodbrennen. Es tritt auf, wenn der Mageninhalt nach oben in die Speiseröhre gelangt und der aufsteigende Magensaft die dortige Schleimhaut reizt. Was dagegen hilft, Medikamente und Hausmittel, lesen Sie hier.

––– Weiter lesen
Gefahr durch Zecken: Der beste Schutz vor FSME und Borreliose | apomio Gesundheitsblog

Gefahr durch Zecken: Der beste Schutz vor FSME und Borreliose

Allgemeinmedizin, Viruserkrankungen

Sie sind kaum so groß wie ein Stecknadelkopf und doch hochgefährliche Krankheitsüberträger: Zecken. Die größte Infektionsgefahr besteht im Frühling, Sommer und Herbst, aber auch in milden Wintern. Ab einer Temperatur von etwa 6 °C endet die Kältestarre der Spinnentiere und sie verlassen ihr geschütztes Winterquartier. Auf Gräsern oder in Büschen lauern die Parasiten auf ihren Wirt, ernähren sich von dessen Blut und können dabei schwerwiegende Infektionskrankheiten ü

––– Weiter lesen
Wissenswertes zum Thema Kinder und Allergien | apomio Gesundheitsblog

Wissenswertes zum Thema Kinder und Allergien

Allgemeinmedizin, Allergien

Allergien können den Alltag der betroffenen Person deutlich beeinflussen. Oftmals bestehen im Fall einer solchen Krankheit einige Einschränkungen der Möglichkeiten. Auch im Kindesalter können Menschen bereits betroffen sein. Wie entstehen Allergien bei Kindern und welche Rolle spielt die Erblichkeit dabei? Welche Möglichkeiten gibt es zur Prävention und Behandlung? Und: Wie ist der weitere Verlauf in späteren Lebensphasen?

––– Weiter lesen
Natürliche Helfer bei Gelenkproblemen | apomio Gesundheitsblog

Natürliche Helfer bei Gelenkproblemen

Allgemeinmedizin, Rheuma & Arthrose

Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung bei Erwachsenen; jede zweite Frau und jeder dritte Mann im Alter von 70 bis 79 Jahren leidet unter Gelenkbeschwerden. Doch auch schon in jüngeren Jahren hat jeder Mensch ab dem 40. Lebensjahr mindestens ein arthrotisches Gelenk im Körper, was nicht unbedingt mit Schmerzen einhergehen muss. Eine Arthrose kann jedes Gelenk befallen. Besonders häufig tritt die Abnutzung an Knie, Hüfte, Schultergelenken, Händen und Fingern sow

––– Weiter lesen
Allergiezeit – so bereiten Sie sich richtig vor | apomio Gesundheitsblog

Allergiezeit – so bereiten Sie sich richtig vor

Allgemeinmedizin, Allergien

In Deutschland leiden rund 20 bis 30 Millionen Bundesbürger unter einer Allergie - Tendenz steigend. Während einige außergewöhnliche Allergien so selten auftreten, dass sie häufig nur schwer erkannt werden, sind andere allergische Reaktionen sehr weit verbreitet. Besonders in den Frühlingsmonaten macht Heuschnupfen den Betroffenen das Leben schwer. Tränenden Augen, eine laufenden Nase, Kratzen im Hals bis hin zu Atemnot bestimmen den Tagesablauf und schränken die Le

––– Weiter lesen
Akute Gefahr für Frühchen, Säuglinge und Kleinkinder: Das RS-Virus hat Hochsaison | apomio Gesundheitsblog

Akute Gefahr für Frühchen, Säuglinge und Kleinkinder: Das RS-Virus hat Hochsaison

Allgemeinmedizin, Viruserkrankungen

Kinderärzte und Infektiologen schlagen Alarm: Schon im Spätsommer 2021, deutlich früher als sonst, wurde eine ungewöhnlich hohe Zahl an Atemwegsinfektionen mit dem RS-Virus, kurz RSV, verzeichnet. RSV steht für Respiratory Syncytial Virus (deutsch Respiratorisches Synzytial-Virus). Dieser Erreger bedroht vor allem Frühgeborene, Säuglinge und Kleinstkinder unter sechs Monaten, insbesondere wenn sie unter bestimmten Vorerkrankungen leiden. Eine durch das RS-Virus aus

––– Weiter lesen
Wie bringt uns der Lagerungsschwindel aus dem Gleichgewicht? | apomio Gesundheitsblog

Wie bringt uns der Lagerungsschwindel aus dem Gleichgewicht?

Allgemeinmedizin

Der benigne paroxysmale Lagerungsschwindel (BPLS) ist eine bestimmte Form des Schwindels (lat.: Vertigo). Er zeichnet sich durch sein anfallartiges Auftreten aus und hält überwiegend nur wenige Sekunden an. Besonders betroffen sind ältere Menschen ab einem Alter von etwa 40 Jahren. Betroffene Patienten können durch bestimmte Übungen, welche als Manöver bezeichnet werden, gut von ihrem Leiden befreit werden. Wenngleich die Symptome wiederholt auftreten können, gilt

––– Weiter lesen

Die beliebtesten Beiträge