Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Sinupret forte Dragees (50 Stück) im Preisvergleich

Bionorica SE
Zum Shop
ab 14,27 € **
Sie sparen 41%*
Filter anpassen
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (5088)
Details anzeigen
14,27 € Zum Shop 2,95 € Versand Gesamtkosten 17,22 €
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1388)
Details anzeigen
14,28 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 18,23 €
Apotheke zur Rose
Shopbewertungen für Apotheke zur Rose (120)
Details anzeigen
14,38 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 18,33 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (396)
Details anzeigen
14,78 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 18,73 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (517)
Details anzeigen
14,80 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 19,30 €
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (239)
Details anzeigen
14,81 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 19,80 €
Juvalis
Shopbewertungen für Juvalis (376)
Details anzeigen
14,82 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 19,81 €
Deutsche Internet Apotheke
Shopbewertungen für Deutsche Internet Apotheke (12)
Details anzeigen
14,83 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 18,82 €
Mehr Shops anzeigen

Kunden kauften auch

Sinupret forte Dragees im Preisvergleich Sinupret forte Dragees 100 Stück *** EMRA-MED Arzneimittel GmbH Bewertung Sinupret forte Dragees ab 25,28 € ** 34%*
Sinupret Tropfen im Preisvergleich Sinupret Tropfen 100 ml *** Bionorica SE Bewertung Sinupret Tropfen (1) ab 8,17 € ** 44%*
Sinupret Dragees im Preisvergleich Sinupret Dragees 50 Stück *** Bionorica SE Bewertung Sinupret Dragees (3) ab 8,06 € ** 44%*
Sinupret Dragees im Preisvergleich Sinupret Dragees 100 Stück *** Bionorica SE Bewertung Sinupret Dragees (3) ab 14,76 € ** 41%*
Sinupret Tropfen im Preisvergleich Sinupret Tropfen 2X100 ml *** Bionorica SE Bewertung Sinupret Tropfen (2) ab 14,39 € ** 41%*

Andere Packungsgrößen

Sinupret forte Dragees im Preisvergleich Sinupret forte Dragees 20 Stück *** Bionorica SE Bewertung Sinupret forte Dragees (13) ab 6,13 € ** 44%*
Sinupret forte Dragees im Preisvergleich Sinupret forte Dragees 100 Stück *** Bionorica SE Bewertung Sinupret forte Dragees (28) ab 26,77 € ** 38%*

Produktinformationen zu Sinupret forte Dragees

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Bionorica SE PZN: 8625573 (rezeptfrei) Ueberzogene Tabletten, 50 Stück Naturarznei 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Sinupret forte wird zur Behandlung akuter und chronischer Entzündungen der Nasennebenhöhlen angewendet. Die Dragees enthalten die pflanzlichen Wirkstoffe Eisenkraut, Enzianwurzel, Gartensauerampferkraut, Holunderblüten und Schlüsselblumenblüten. Die Wirkstoffkombination löst den Schnupfen, öffnet die Nase und befreit den Kopf. Das Eisenkraut wirkt zusammenziehend und entzündungshemmend, Enzian wird bei fiebrigen Erkältungskrankheiten eingesetzt, Holunder wirkt schweißtreibend, Sauerampfer wird als Blutreinigungsmittel verabreicht und die Schlüsselblume wirkt auswurffördernd und leicht schleimlösend. Die Sinupret forte Dragees wirken stark sekretolytisch und stark antiphlogistisch, außerdem sind sie aktiv gegen Viren und sie optimieren eine Antibiotikatherapie.

Pflichtangaben zu Sinupret forte Dragees

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu Sinupret forte Dragees direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Sinupret forte Dragees

4.2 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 30.06.2010
Produktbewertungen

Bei hartnäckigem Schnupfen kommt für mich nur Sinupret in frage. Das Mittel kenne ich schon ewig, und es ist nach wie vor ein klasse Schleimlöser. Ich habe beobachtet, dass Erkältungen mit Sinupret auch wesentlich schneller ausheilen, das liegt sicher an den entzündungshemmenden Inhaltsstoffen. Und alles ist zu 100 % pflanzlich, und ich habe auch wirklich noch nie die geringste Nebenwirkung feststellen können. Der einzige Nachteil, der ziemlich hohe Preis, lässt sich durch cleveres Einkaufen bei einer günstigen Onlineapotheke zumindest teilweise ausgleichen.

Produktbewertung vom 25.06.2010
Produktbewertungen

Bin sauer, weil mir ein älterer HNO-Arzt gesagt hat, das wäre Humbug mit Sinupret. Mir und vielen anderen hat es meistens gut geholfen. Und das ist keine Einbildung!

Produktbewertung vom 22.02.2009
Produktbewertungen

Sinupret forte hilft uns immer prima bei Erkältungen. Schon seit Jahren. Ist rein pflanzlich und gut verträglich. Wirkt schnell und gut.

Produktbewertung vom 25.01.2009
Produktbewertungen

Sinupret forte Dragees haben mir erst kürzlich mal wieder gute Dienste geleistet, als ich eine starke Erkältung hatte. Die pflanzlichen Wirkstoffe sorgen dafür, dass die Nasenschleimhautschwellung schneller zurück geht und man wieder leichter atmen kann. Nebenwirkungen habe ich keine feststellen können. Jetzt im Winter bestelle ich für meine Familie immer Sinupret bei meiner Internetapotheke auf Vorrat, dann kann ich nämlich einiges sparen.

Produktbewertung vom 20.12.2008
Produktbewertungen

Gerade hat meine Tochter mal wieder eine Erkältung hinter sich. Kein Wunder, wie die immer rumläuft. Sie kriegte überhaupt keine Luft, die Nebenhöhlen waren total zu. Ich hatte noch Sinupret forte Dragees im Haus, die habe ich ihr sofort gegeben. Die Dragees sind rein pflanzlich und wirken bei uns eigentlich immer sehr gut. Nach gut einem Tag waren dann ihre Nebenhöhlen auch schon nicht mehr ganz so zugeschwollen und sie bekam wieder Luft. Ich habe ich dann noch einige Tage fortgesetzt Sinupret gegeben, bis die Erkältung ganz weg war.

Produktbewertung vom 14.12.2008
Produktbewertungen

Momentan kämpfe ich mal wieder mit einer Erkältung und ihren typischen Symptomen wie zugeschwollene Nasennebenhöhlen. Gut, dass ich mich rechtzeitig mit Sinupret forte aus meiner Onlineapotheke eingedeckt habe. Sinupret hilft mir immer schnell durch seine rein pflanzlichen Wirkstoffe. Die Schleimhäute schwellen recht schnell ab und der Kopfdruck lässt nach. Sinupret tötet auch die Krankheitserreger ab und trägt damit zur schnelleren Heilung bei.

Produktbewertung vom 07.12.2008
Produktbewertungen

Schnupfen wird leicht eine Nebenhöhlenentzündung. Ich hatte früher viel damit zu tun. Und meist verschreiben die Ärzte dann Antibiotika. Ich wollte das aber nicht so gerne und hab mich mal umgehört. Sinupret wurde mir empfohlen, und ich habe es mal gekauft. Die Wirkung war gut, die Kopfschmerzen ließen bald nach und das Gefühl im Kopf war auch nicht mehr so „verstopft“ und dumpf. Ich glaube, viele solcher Nebenhöhlenentzündungen können mit Sinupret erfolgreich geheilt werden.

Produktbewertung vom 05.12.2008
Produktbewertungen

Sinupret wurde mir von einem Kollegen empfohlen. Er hatte gute Erfahrungen damit gemacht, das Mittel immer gut vertragen und meinte, es helfe bestimmt auch mir. Ich habe mir die Sinupret Dragees von Bionorica dann in der Online-Apotheke bestellt und Anfang vergangene Woche mit der Einnahme begonnen. Seitdem nehme ich dreimal täglich ein Dragee, kann aber bisher keinerlei Wirkung feststellen. Ganz im Gegenteil, die Beschwerden nehmen täglich zu. Nebenwirkungen sind im Beipackzettel nicht beschrieben und es scheint auch keine zu geben, ich denke die Kopfschmerzen und die Müdigkeit hängen einfach mit der Nebenhöhlenentzündung an sich zusammen. Aber ich würde das Mittel dennoch nicht weiterempfehlen und muss mir jetzt ein anderes Produkt suchen, das bei mir besser anschlägt.

Produktbewertung vom 11.11.2008
Produktbewertungen

Ich habe regelmässig verstopfte Nebenhöhlen. Habs auch schon mit einer LaserOP versucht, aber es hat nicht viel Besserung gebracht. Wenn es mal wieder soweit ist greife ich sofort zu Sinupret forte und es hilft sehr gut. Im Moment habe ich allerdings eine so starke Entzündung,dass ich Antibiotikum nehmen muss, da Sinupret versagt hat. Bei ganz starken Problemen sollte man also lieber zum Arzt gehen anstatt sich selber zu behandeln.

Produktbewertung vom 07.10.2008
Produktbewertungen

Wer mit Entzündungen der Nasennebenhöhlen zu tun hat, ist mit Sinupret forte Dragees gut bedient. Denn meistens ist ja dann das Problem, dass sich nichts löst, der Kopf ist zu, die Nebenhöhlen schmerzen und es fließt einfach nichts ab.
Bei mir hilft Sinupret forte Dragees da gut, es dauert zwar auch so zwei bis drei Tage, aber dann merke ich wie es sich langsam löst, und der Druck im Kopf nachlässt. Nach weiterer Einnahme von ca.5 Tagen, ist es dann einfach nur noch ein Schnupfen.
Ich finde das Medikament Sinupret gut, da es mir gut hilft wenn ich starken Schnupfen habe und meine Nebenhöhlen zu sind. Ich habe auch keinerlei Nebenwirkungen bei mir entdecken können.

Produktbewertung vom 30.09.2008
Produktbewertungen

Seit gestern klagt meine Tochter über Kopfschmerzen und Druck in den Nasennebenhöhlen. Gerade war sie letzte Woche ein paar Tage von der Schule wegen Erkältung befreit, aber augenscheinlich hatte sie die Erkältung nicht richtig auskuriert, so dass sie jetzt zurück kommt. Ich habe ihr gleich Sinupret forte Dragees Bionorica gegeben, weil ich aus eigener Erfahrung weiß, dass Sinupret schnell und zuverlässig wirksam ist. Sie nimmt 3 mal täglich 1 Dragee und ich denke, wenn sie noch ein wenig Ruhe dazu bekommt, es sind ja jetzt Ferien, wird sie in wenigen Tagen wieder gesund sein.

Produktbewertung vom 24.09.2008
Produktbewertungen

Gegen die üblen Schmerzen von einer Nebenhöhlenentzündung nehm ich seit Jahren nichts anderes als die Sinupret forte Dragees von Bionorica. Und Wärme und inhalieren ist natürlich auch gut. Ein Arzt hat mir mal gesagt, Sinupret wäre Quatsch, weil es nur natürlich wäre. Ich muss sagen, der Mann hat keine Ahnung. Vielleicht will er nur alles gleich mit Penicillin bekämpfen, aber das halte ich auch für Unsinn. Mir jedenfalls hat Sinupret immer gut geholfen.

Produktbewertung vom 24.09.2008
Produktbewertungen

Meine Mutter schwört auf Sinupret forte Dragees von Bionorica. Vor kurzem hatte sie nämlich eine ziemlich hartnäckige Nebenhöhlenentzündung. Sie hatte alle möglichen Naturheilmittel versucht, aber die Nebenhöhlenentzündung wurde schlimmer und sie bekam Fieber. Doch Antibiotika wollte sie nicht nehmen, also ließ sie sich in der Apotheke beraten und kam mit Sinupret forte nach Hause. Meine Mutter nahm dreimal täglich zwei Dragees (statt einem) und nach einer Woche war eine deutliche Besserung zu spüren. Das Fieber war weg und der Druck und Schmerz im Kopf auch. Die Nebenhöhlen waren aber noch nicht ganz frei, deshalb nahm meine Mutter das Medikament insgesamt drei Wochen, danach waren dann alle Symptome verschwunden.

Produktbewertung vom 24.09.2008
Produktbewertungen

Als meine Tochter noch kleiner war hatte sie häufig mit Erkältungen zu tun, die sich immer auf ihre Nebenhöhlen ausweiteten. Der Kinderarzt hat ich dann Sinupret forte Dragees Bionorica aufgeschrieben. Es ist ein pflanzliches Mittel und hat darum auch nicht so viele Nebenwirkungen. Geholfen hat es immer gut. Heute bestellt sie es sich selbst online, denn ein Preisvergleich lohnt sich immer.

Produktbewertung vom 07.09.2008
Produktbewertungen

Es erwischt mich zwar nicht oft, aber wenn, dann habe ich eine Erkältung vom Feinsten. Mit Fieber und Schnupfen und Husten, alles, was dazugehört. Fieber und Husten bekämpfe ich mit Ibuprofen und Hustensaft. Den Schnupfen aber, der sich bei mir immer direkt in den Nebenhöhlen festsetzt, bekämpfe ich mit Sinupret forte Dragees. Dreimal täglich ein Dragees und der „Schnodder“ wird verflüssigt und kann aus den Nebenhöhlen „herauslaufen“. Der Druck verschwindet, ich bekomme wieder besser Luft. Auch eine Freundin von mir hat auf meine Empfehlung hin, Sinupret ausprobiert und war ganz begeistert. Ich kann Sinupret also wärmstens empfehlen.

Produktbewertung vom 29.08.2008
Produktbewertungen

Bei mir ist es leider der Fall, dass wenn ich einen Schnupfen bekomme, der sich immer in den Nebenhöhlen festsetzt. Ich habe dann ein ganz starkes Druckgefühl in den Nebenhöhlen, der Schnupfen löst sich gar nicht mehr, und wenn ich dann nichts nehme habe ich das Gefühl das mein ganzer Kopf zu geht. Ich habe gute Erfahrungen mit Sinupret Forte gemacht. Es wirkt mit pflanzlichen Wirkstoffen die ich sehr gut vertrage. Ich nehme 3 mal täglich ein Dragee, und ich merke das mein Schnupfen besser abläuft, dadurch mein Kopf wieder frei wird. Es dauert dann zwar ein paar Tage bis meine Nebenhöhlen wieder frei sind, aber ich kann Sinupret Forte bei Schnupfen mit Nebenhöhlen entzündung empfehlen.

Produktbewertung vom 26.08.2008
Produktbewertungen

So schlimme Kopfschmerzen wie bei meiner letzten Nasennebenhöhlenentzündung habe ich noch selten gehabt. Da nützen auch normale Schmerzmittel nicht viel, da muss etwas Besseres her. In der Apotheke bekam ich dann Sinupret forte Dragees und nahm davon 3mal täglich ein Dragee. Sinupret besteht aus natürlichen Substanzen wie Eisenkrautpulver, Enzianwurzel, Holunderblütenpulver u.a. und das hat mich überzeugt, es auszuprobieren. Nach 2 Tagen wurden die Beschwerden schon deutlich besser, ich spürte richtig eine Befreiung in den Nebenhöhlen. Ich bin froh, diese Entzündung der Nebenhöhlen so gut und schnell überstanden zu haben und habe sofort bei einer Bestellung in meiner Versandapotheke mir eine Vorratspackung Sinupret forte Dragees mit bestellt.

Produktbewertung vom 20.08.2008
Produktbewertungen

Der letzte Winter bescherte auch mir eine Nasennebenhöhlenentzündung. Die typischen Symptome zeigten sich: Kopfschmerzen,Schnupfen, leichtes Fieber. Über eine Versandapotheke bestellte ich Sinupret forte von Bionorica. Ich nahm, wie vom Apotheker empfohlen, dreimal täglich zwei Dragees eine Woche lang und danach nur noch dreimal täglich eine, bis die Beschwerden weg waren. Zusätzlich inhalierte ich dreimal täglich mit Teebaumöl, Kamille und Eukalyptusöl und nahm Eukalyptuskapseln ein. So bekam ich meine Nebenhöhlenentzündung innerhalb von vier Wochen ganz weg.

Produktbewertung vom 17.03.2008
Produktbewertungen

Ca. 2 mal im Jahr habe ich leichte Entzündungen in der Stirn- bzw. in den Nasennebenhöhlen. Bin ich früher immer gleich zum Arzt gerannt und habe mit Antibiotikum verschreiben lassen, so hole ich mir heute immer Sinupret. Schon nach 1 Tag merke ich wie die Beschwerden merklich nachlassen. Ich kann nur sagen, dass es nicht immer Antibiotikum sein muss. Meistens reicht bie mir die Einnahme von 1 Woche aus um die Beschwerden los zu sein.

Ihre Erfahrungen mit Sinupret forte Dragees

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten