Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
BALSAN-Kräuterbalsam im Preisvergleich BALSAN-Kräuterbalsam 150 ml Balsan Cosmetik GmbH
Bewertung BALSAN-Kräuterbalsam
ab 8,74 € 56%*
BALSAN-Fußspray im Preisvergleich BALSAN-Fußspray 100 ml Balsan Cosmetik GmbH
Bewertung BALSAN-Fußspray
ab 3,97 € 38%*
Balsan Wattepads (im Karton) im Preisvergleich Balsan Wattepads (im Karton) 40 Stück Balsan Cosmetik GmbH
Bewertung Balsan Wattepads (im Karton)
ab 1,32 € 19%*
Alle anzeigen
HAND U FUSS KOSM BIMSSTEIN im Preisvergleich HAND U FUSS KOSM BIMSSTEIN 1 Stück Queisser Pharma GmbH & Co. KG
Bewertung HAND U FUSS KOSM BIMSSTEIN
ab 1,18 € 57%*
BIMSSTEIN im Preisvergleich BIMSSTEIN 1 Stück Health Care Products Vertriebs GmbH
Bewertung BIMSSTEIN
ab 3,18 € 20%*
BIMSSTEIN HÄNGEBAND BUNT im Preisvergleich BIMSSTEIN HÄNGEBAND BUNT 1 Stück Health Care Products Vertriebs GmbH
Bewertung BIMSSTEIN HÄNGEBAND BUNT
ab 3,43 € 21%*
Alle anzeigen
Compeed Blasen med. im Preisvergleich Compeed Blasen med. 5 Stück HRA Pharma Deutschland GmbH
Bewertung Compeed Blasen med. (1)
ab 4,17 € 40%*
Compeed Blasenpflaster Extreme im Preisvergleich Compeed Blasenpflaster Extreme 5 Stück HRA Pharma Deutschland GmbH
Bewertung Compeed Blasenpflaster Extreme
ab 5,01 € 40%*
Compeed Blasenpflaster Mixpack im Preisvergleich Compeed Blasenpflaster Mixpack 5 Stück HRA Pharma Deutschland GmbH
Bewertung Compeed Blasenpflaster Mixpack
ab 4,17 € 40%*
Alle anzeigen
TechnoGel Insoles Schuheinlage ganze Sohle Gr.S im Preisvergleich TechnoGel Insoles Schuheinlage ganze Sohle Gr.S 1X2 Stück Otto Bock Health Care
Bewertung TechnoGel Insoles Schuheinlage ganze Sohle Gr.S
ab 16,70 € 21%*
TechnoGel Insoles Schuheinlage Fersenpolster Gr.L im Preisvergleich TechnoGel Insoles Schuheinlage Fersenpolster Gr.L 1X2 Stück Otto Bock Health Care
Bewertung TechnoGel Insoles Schuheinlage Fersenpolster Gr.L
ab 14,55 €
EINLEGESOHLEN MIT GEL GROSS Icron Vitala im Preisvergleich EINLEGESOHLEN MIT GEL GROSS Icron Vitala 2 Stück Icron GmbH
Bewertung EINLEGESOHLEN MIT GEL GROSS Icron Vitala
ab 4,84 € 42%*
Alle anzeigen
Allgäuer LK Sole Fußbad im Preisvergleich Allgäuer LK Sole Fußbad 10X10 g Dr. Theiss Naturwaren GmbH
Bewertung Allgäuer LK Sole Fußbad
ab 2,35 € 41%*
Allgäuer LK Sole Fußbad im Preisvergleich Allgäuer LK Sole Fußbad 350 g Dr. Theiss Naturwaren GmbH
Bewertung Allgäuer LK Sole Fußbad
ab 4,72 € 38%*
CalCifu desinfizierendes Fussbad im Preisvergleich CalCifu desinfizierendes Fussbad 8X10 ml SJ Pharma GmbH
Bewertung CalCifu desinfizierendes Fussbad
ab 9,89 € 31%*
Alle anzeigen
Gehwol med Hornhaut-Creme im Preisvergleich Gehwol med Hornhaut-Creme 75 ml Eduard Gerlach GmbH
Bewertung Gehwol med Hornhaut-Creme
ab 4,26 € 47%*
GEHWOL FUSSCREME im Preisvergleich GEHWOL FUSSCREME 75 ml Eduard Gerlach GmbH
Bewertung GEHWOL FUSSCREME
ab 3,54 € 46%*
GEHWOL med Lipidro Creme im Preisvergleich GEHWOL med Lipidro Creme 40 ml Eduard Gerlach GmbH
Bewertung GEHWOL med Lipidro Creme
ab 2,75 € 42%*
Alle anzeigen
Hansaplast Foot Expert Anti-Hornhaut 2in1 Peeling im Preisvergleich Hansaplast Foot Expert Anti-Hornhaut 2in1 Peeling 75 ml Beiersdorf AG
Bewertung Hansaplast Foot Expert Anti-Hornhaut 2in1 Peeling
ab 3,13 € 46%*
Hansaplast Hornhautpflaster im Preisvergleich Hansaplast Hornhautpflaster 3 Stück Beiersdorf AG
Bewertung Hansaplast Hornhautpflaster
ab 3,10 € 47%*
W-Tropfen Lösung gegen Hühneraugen u. Hornhaut im Preisvergleich W-Tropfen Lösung gegen Hühneraugen u. Hornhaut 10 ml Hofmann & Sommer GmbH & Co. KG
Bewertung W-Tropfen Lösung gegen Hühneraugen u. Hornhaut (1)
ab 2,69 € 56%*
Alle anzeigen
Scholl Druckstellen Pflaster extra weich im Preisvergleich Scholl Druckstellen Pflaster extra weich 1 Stück Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Bewertung Scholl Druckstellen Pflaster extra weich
ab 2,50 € 37%*
Scholl Velvet Smooth Elektr. Nagelpflegesystem im Preisvergleich Scholl Velvet Smooth Elektr. Nagelpflegesystem 1 Stück Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Bewertung Scholl Velvet Smooth Elektr. Nagelpflegesystem
ab 15,95 € 60%*
Scholl Velvet Smooth Nagelpflegeöl im Preisvergleich Scholl Velvet Smooth Nagelpflegeöl 7.5 ml Reckitt Benckiser Deutschland GmbH
Bewertung Scholl Velvet Smooth Nagelpflegeöl
ab 5,17 € 34%*
Alle anzeigen

Weitere Produkte in Fußpflege

1 Ergebnisse
Fussbalsam Forte (500 ml)
Produktbewertungen für Fussbalsam Forte
Wellneuss GmbH & Co. KG Fußpflege Juckreiz, Fußpflege, trockene Füße PZN: 10324100 ab 23,96 €

Wissenswertes zu Fußpflege

Unsere Füße tragen uns durchs Leben und sollten entsprechend beachtet und gepflegt werden. Hier finden Sie ein breites Sortiment an Produkten, um Ihre Füße von Hornhaut zu befreien, mit einem Fußbad zu verwöhnen und mit Cremes weich und geschmeidig zu halten.

Fuß- und Schuh-Deos vermeiden unangenehme Gerüche. Einlegesohlen geben Halt, wärmen im Winter und schützen vor Druckstellen und müden Beinen. Spezielle Pflaster beugen Blasen vor und schützen offene Blasen vor Schmutz und Keimen. Strümpfe mit Kompressionsfunktion wirken schweren, geschwollenen Füßen entgegen.

Tipps für die Alltags-Fußpflege

Waschen ist selbstverständlich, Fußnägel schneiden auch. Dazu verwenden Sie eine Nagelschere, einen Knipser oder Clip. Schneiden Sie die Nägel gerade und nicht zu tief ab, um das schmerzhafte Einwachsen zu vermeiden. Nagelpflege-Sets zum Feilen, Polieren und Glätten können auch für die Fußnägel verwendet werden. Beugen Sie regelmäßig einer zu starken Hornhautbildung vor. Damit sind Ihre Füße nicht nur schöner, sondern auch gesünder. Sie vermeiden Einrisse, die Nährboden für eine bakterielle Entzündung sind.
Ein Mal in der Woche sollten Sie sich ein Fußbad gönnen. Das entspannt oder erfrischt, je nach Bedarf, und vereinfacht die anschließende Entfernung der Hornhaut. Danach verwöhnen Sie Ihre Füße mit einer reichhaltigen Creme. Auch zur täglichen Pflege gehört das Eincremen der Füße. Die Fußsohlen haben keine Talgdrüsen, die Fett bilden. Deshalb neigen sie zu Trockenheit und müssen von außen versorgt werden.

So beugen Sie übermäßiger Hornhaut vor

Hornhaut ist eine Schutzreaktion des Körpers, wenn die Haut Druck oder Reibung ausgesetzt ist. So verhindert er die Schädigung des darunterliegenden Gewebes. Tragen Sie bequemes, passendes Schuhwerk. Stark verhornte Stellen und Hühneraugen entstehen meist durch zu enge, kleine oder spitze Schuhe. Wechseln Sie täglich Ihre Schuhe. Entfernen Sie frühzeitig überschüssige Hornhaut, damit sich gar nicht erst dicke Hornplatten bilden. Sie sehen ungepflegt aus und neigen zu schmerzhaften Rissen. Cremen Sie Ihre Füße ein.

So entfernen Sie Hornhaut

Wenn Sie jeden Tag nach dem Duschen Ihre Fußsohlen kurz mit einer Hornhautfeile oder einem weichen Bimsstein abrubbeln und hinterher eincremen, sind Ihre Füße immer glatt und weich. Dasselbe erreichen Sie mit einem wöchentlichen Fußbad. Die Hornhaut wird aufgeweicht und nach dem Abtrocknen der Füße entfernt. Dafür können Sie einen Bimsstein verwenden: Schwarze sind härter und für stärkere Hornhaut, helle sind weicher.
Die Klingen einer Hornhautraspel sollten immer sehr scharf sein. Dann muss kein Druck ausgeübt werden, was Verletzungen vermeidet. Dasselbe gilt für den Hornhauthobel. Seine Klingen sind stärker als bei der Raspel. Beide Methoden sind sehr effektiv. Dafür ist die Verletzungsgefahr bei unsachgemäßer Anwendung hoch. Legen Sie den Entferner am besten möglichst flach an. Die Hornhaut sollte vorher mit einem Fußbad aufgeweicht werden.
Noch mehr Vorsicht ist beim elektrischen Hornhautentferner geboten. Sein Vorteil: Durch verschiedene Aufsätze kann er bei jeder Hornhautstärke angewendet werden.

Wenn Ihnen die mechanische Entfernung nicht liegt, verwenden Sie Hornhautcremes oder –pflaster oder eine Schrundensalbe mit zusätzlich entzündungshemmender Calendula oder Kamille (Bisabolol). Hornhautcremes spenden der Haut Feuchtigkeit mit Wirkstoffen wie Urea (synthetischer Harnstoff), Glycerin, Aloe vera, Panthenol und Lanolin. Weidenrinden-Extrakt und Salicylsäure weichen die Verhornung auf, natürliche Öle machen die Haut geschmeidig. Die Hornhaut geht zurück, die Haut regeneriert sich und wird wieder weich. Manche Präparate enthalten zusätzlich Wirkstoffe gegen Entzündungen, Fußpilz und Fußgeruch.
Bei Hühneraugen können Sie Hornhautpflaster oder Hühneraugenstifte und –tinkturen anwenden.

So verwöhnen Sie Ihre Füße mit einem Bad

Fußbäder entspannen, wärmen und durchbluten Ihre Füße. Sie haben die Wahl zwischen erfrischenden und beruhigenden Badezusätzen. Salze wie Natron und Totes-Meer-Salz wirken desinfizierend und entgiftend – gut zur Vorbereitung einer Hornhautbehandlung. Weitere Zusätze sind z.B. Urea, Kräutermischungen, Moor, Minze, Orange, Weihrauch, Calendula und natürliche Öle. Fußbäder sollten nicht länger als 10-15 Minuten dauern. Diabetiker beschränken sich auf 5 Minuten.

Die passende Pflege: Fuß-Gel, Lotion, Creme oder Balsam

Fuß-Gels sind das Richtige zur Erfrischung von müden Füßen nach einem anstrengenden Tag. Gels eignen sich auch morgens als Frischekick zur fettfreien, duftenden Pflege.
Fuß-Lotions sind dünnflüssig und enthalten mehr pflegende Substanzen als Gels. Sie sind ideal für die tägliche Pflege.
Fuß-Cremes sind besonders gehaltvoll. Sie eignen sich für trockene Haut und nach einem Fußbad.
Fuß-Balsam besteht aus natürlichen Ölen oder Vaseline. Natürliche Öle werden von der Haut aufgenommen. Sie regeneriert sich und wird samtweich und geschmeidig. Vaseline schützt die Haut bei Überbeanspruchung. Sie liegt als Film über der Haut vermindert die Reibung und die Bildung von Hornhaut.
Fuß-Masken sind Luxus pur für Ihre Füße. Sie enthalten hochwertige Pflegestoffe und sind ein Wellness-Ereignis z.B. nach dem Fußbad.

Pflaster zur Vorbeugung und Behandlung von Blasen

Blasenpflaster liegen im Vergleich zu normalen Pflastern ganzflächig auf der Haut auf. Sie schützen vor Blasenbildung z.B. bei neuen Schuhen, Wanderungen oder anderen Überbeanspruchungen der Haut. Sind Blasen schon vorhanden, seitlich einstechen, die Flüssigkeit ablaufen lassen und dann das Pflaster auftragen. Es verhindert das Eindringen von Schmutz und Krankheitserregern.

Einlegesohlen für festen Halt und gegen müde Beine

Sport- und Geleinlagen bieten eine rutschfeste Unterlage und geben sicheren Halt, z.B. beim Joggen, Walken oder beim Tragen von High Heels. Geleinlagen können an jeden Schuh angepasst werden. Sie polstern und dämpfen den Schritt und verhindern schmerzhafte Druckstellen und müde Beine. Im Winter schützen sie vor Kälte. Im Sommer nehmen Baumwolleinlagen den Schweiß auf und schonen nicht nur Ihre Füße, sondern auch Ihre Schuhe.

Mehr Tipps für schöne Füße finden Sie im apomio Gesundheitsblog