Aktuelle Beiträge

Remdesivir: Erste Wirksamkeitsstudien veröffentlicht | apomio Marketingblog

Remdesivir: Erste Wirksamkeitsstudien veröffentlicht

Remdesivir gilt weltweit als Hoffnungsträger zur Behandlung schwerer klinischer Coronavirus-Verläufe. Anfang Juni proklamierte der Pharmahersteller Gilead Sciences eine weitere Pressemitteilung, wonach eine Phase-III-Studie bei mittleren COVID-19-Erkrankungen signifikante Ergebnisse aufzeigt: „Patienten zeigten im Rahmen einer 5-tägigen Behandlung mit Remdesivir eine um 65 Prozent höhere klinische Verbesserung“, so die erfreuliche Nachricht.

––– Weiter lesen
9,75 Milliarden Euro: Konjunkturspritze für den deutschen Gesundheitssektor | apomio Marketingblog

9,75 Milliarden Euro: Konjunkturspritze für den deutschen Gesundheitssektor

Die Große Koalition zeigt sich um das Gesundheitswesen und die inländische Arzneimittelproduktion besorgt. Anfang Juni beschlossen CDU, CSU und SPD ein Konjunkturpaket in Höhe von 130 Milliarden Euro, um „mit Wumms aus der Coronakrise zu kommen“, wie es Olaf Scholz (SPD) bei der anschließenden Presserunde zum Ergebnis des Koalitionsausschusses ausdrückte. Davon sind 9,75 Milliarden Euro vorgesehen, um das Gesundheitswesen in Deutschland zu festigen und anzukurbeln.

––– Weiter lesen
Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG): Sensible Gesundheitsdaten gut verpackt? | apomio Marketingblog

Patientendaten-Schutzgesetz (PDSG): Sensible Gesundheitsdaten gut verpackt?

„Digitale Lösungen schnell zum Patienten bringen und dabei sensible Gesundheitsdaten bestmöglich schützen“, dies soll laut Kabinettbeschluss das neue „Patientendaten-Schutzgesetz“ (PDSG) ermöglichen. Die ABDA und das APS sehen die Zielrichtung des Gesetzesentwurfs als vielversprechend, Bauchschmerzen bereiten ihnen jedoch aufweichbare Formulierungen und fehlende technische Details zum Umgang mit eRezept- und ePatientendaten.

––– Weiter lesen
Sorgenkind Telematikinfrastruktur - (k)ein Netz für Alle | apomio Marketingblog

Sorgenkind Telematikinfrastruktur - (k)ein Netz für Alle

In knapp 3 Monaten müssen per Gesetz alle Apotheken an die Datenautobahn im Gesundheitswesen angeschlossen sein1. Doch seit 27. Mai 2020 ist das Netzwerk von schwerwiegenden Störungen betroffen. Eine Behebung von Seiten der gematik scheint nicht möglich, stattdessen verweist sie auf die Eigeninitiative der bereits angeschlossenen Praxen oder auf die Hilfestellung durch TI-Dienstleister2. Ein Signal, das nicht gerade das Vertrauen in die so wichtige und längst überfä...

––– Weiter lesen
Corona-Schnelltests in der Apotheke | apomio Marketingblog

Corona-Schnelltests in der Apotheke

Corona-Schnelltests sind mittlerweile für medizinisches Fachpersonal auch über Apotheken bestellbar. Sie versprechen auf unkomplizierte Art und Weise ein schnelles Ergebnis und somit Gewissheit über eine Sars-CoV-2 Infektion. In Apotheken ist die Durchführung dieser Tests rechtswidrig und auch die Abgabe an den privaten Endverbraucher ist momentan nicht erlaubt.

––– Weiter lesen
Seit 9. April: Apotheken dürfen weitere Händedesinfektionsmittel herstellen | apomio Marketingblog

Seit 9. April: Apotheken dürfen weitere Händedesinfektionsmittel herstellen

Infolge des Coronavirus SARS-CoV-2 wurden in Deutschland Hände- und Flächendesinfektionsmittel schnell Mangelware. Insbesondere für Krankenhäuser, Pflegeheime und ambulante Praxen galt, dass die gesundheitliche Sicherheit der Bevölkerung bedroht war. Deshalb erließ die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin Allgemeinverfügungen, um Apotheken und der Industrie das Bereitstellen von Desinfektionsmitteln im großen Stil zu ermöglichen.

––– Weiter lesen
Spahn beschafft Arzneimittel & Co. auf eigene Faust | apomio Marketingblog

Spahn beschafft Arzneimittel & Co. auf eigene Faust

In Zeiten der Coronaepidemie scheint seit Ende Januar 2020 in Deutschland nichts mehr sicher. Auch die Apothekenpflicht und andere Apothekenbefugnisse werden aktuell im Zuge der Bedrohung durch das SARS-CoV-2 seitens des Bundesgesundheitsministeriums (BMG) ausgesetzt. Laut BMG-Presserererat dient die neue Verordnungsinitiative „MedBVSV – Medizinischer Bedarf Versorgungssicherstellungsverordnung“ der dringlichen Beschaffung persönlicher Schutzausrüstung, Desinfektion...

––– Weiter lesen
Auswirkungen der Coronakrise auf den Pharmamarkt | apomio Marketingblog

Auswirkungen der Coronakrise auf den Pharmamarkt

Die Gefährdungssituation durch die sich grenzüberschreitend entwickelnde Erkrankung COVID-19 in Deutschland führte seit Ende Januar zu enormen Hamsterkäufen in Apotheken. Seit Beginn der Corona-Krise zeigt sich jedoch enormes Engagement der Vor-Ort- und Versandapotheken, den Anforderungen der Patienten gerecht zu werden.

––– Weiter lesen

Die beliebtesten Beiträge

Hype um CBD Hanföle: Rezeptfrei erhältlich und häufig nachgefragt | apomio Marketingblog

Hype um CBD Hanföle: Rezeptfrei erhältlich und häufig nachgefragt

CBD Hanföle liegen auf den ersten Plätzen bei Google Analytics und werden bei Amazon und Ebay vermehrt nachgefragt. Für Käufer von CBD Hanfölen gilt bislang: Cannabisprodukte mit maximal 0,2 Prozent Tetrahydrocannabinol (THC) werden nicht strafrechtlich verfolgt und gelten in Deutschland als legal. Was Käufer oft nicht wissen: einen medizinischen Nutzen bieten hauptsächlich die rezeptpflichtigen Cannabisformen.

––– Weiter lesen
Rezeptfälschungen. Eine „Never Ending Story“. | apomio Marketingblog

Rezeptfälschungen. Eine „Never Ending Story“.

Rezeptfälschungen sind seit Jahren ein wiederkehrendes und trauriges Thema für Versandapotheken, Apotheken und Krankenkassen. Gefälschte Rezepte, die nicht von den niedergelassenen Ärzten ausgestellt wurden, falsche Patientendaten enthalten oder fälschlich eingereicht wurden, verursachen Schäden in Millionenhöhe. Betroffen sind entweder Krankenkassen oder Apotheken, die im Falle einer Retaxation auf den aufgewendeten Kosten für ein Medikament oder ein Hilfsmittel s...

––– Weiter lesen
Rezept-Versandverbot: Eine Gegenüberstellung | apomio Marketingblog

Rezept-Versandverbot: Eine Gegenüberstellung

Das Bangen und Hoffen um ein RX-Versandverbot ist seit dem EuGH-Urteil im Oktober 2016 nach wie vor ein heißes Eisen für Befürworter und Gegner. In den Worten von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) wird hier immer noch mit „gleich langen Spießen“ gefochten. Zwei Jahre später, zum Apothekertag Mitte Oktober 2018, will Gesundheitsminister Spahn nun ein Gesamtpaket zu dem Thema vorlegen. Letztlich geht es um immense Einbußen, die deutschen Versandapotheken durc...

––– Weiter lesen
Wachsende Umsatzzahlen deutscher Versandapotheken für Österreich | apomio Marketingblog

Wachsende Umsatzzahlen deutscher Versandapotheken für Österreich

Nicht nur in Deutschland und in der Schweiz steigt der Apotheken-Versandhandel. Auch in Österreich stieg der Versand laut einer Markforschungsanalyse von IQVIA im Jahr 2017 um 12,2% Das österreichische Wachstum im Apotheken-Versand verdankt sich überwiegend den OTC-Arznei- und Gesundheitsmitteln. Hier verkauften sich laut einem Pressebericht von APA-OTS/IQVIA im Jahr 2017 am besten Rheumamittel, allgemeine Schmerzmittel für Erwachsene, Grippe und Erkältungsmittel...

––– Weiter lesen