Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Filter anpassen
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1326)
weitere informationen
4,15 € 3,95 € Versand Versand frei ab 40,00 € Grundpreis: 0,42 € je 10 ml Gesamtkosten 8,10 €
4,29 € 4,70 € Versand Versand frei ab 70,00 € Grundpreis: 0,43 € je 10 ml Gesamtkosten 8,99 €
Paul Pille – Deine Online-Apotheke
Shopbewertungen für Paul Pille – Deine Online-Apotheke (163)
weitere informationen
4,31 € 3,75 € Versand Versandkosten immer Grundpreis: 0,43 € je 10 ml Gesamtkosten 8,06 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1163)
weitere informationen
4,47 € 4,95 € Versand Versand frei ab 19,00 € Grundpreis: 0,45 € je 10 ml Gesamtkosten 9,42 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (280)
weitere informationen
4,51 € 3,95 € Versand Versand frei ab 29,00 € Grundpreis: 0,45 € je 10 ml Gesamtkosten 8,46 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (37)
weitere informationen
4,54 € 3,50 € Versand Versand frei ab 75,00 € Grundpreis: 0,45 € je 10 ml Gesamtkosten 8,04 €
mediherz.de Versandapotheke
Shopbewertungen für mediherz.de Versandapotheke (48)
weitere informationen
4,56 € 3,90 € Versand Versand frei ab 19,00 € Grundpreis: 0,46 € je 10 ml Gesamtkosten 8,46 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (490)
weitere informationen
4,60 € 4,50 € Versand Versand frei ab 55,00 € Grundpreis: 0,46 € je 10 ml Gesamtkosten 9,10 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

PROSPAN HUSTENSAFT im Preisvergleich PROSPAN HUSTENSAFT 200 ml *** Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG Bewertung PROSPAN HUSTENSAFT (8) ab 6,84 € ** 46%*

Produktinformationen zu PROSPAN Hustensaft

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel

***
Engelhard Arzneimittel GmbH & Co.KG PZN: 8585997 (rezeptfrei) Fluessigkeit Zum Einnehmen, 100 ml Naturarznei 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Was ist Prospan Hustensaft und wie wirkt er?
Prospan Hustensaft enthält als Wirkstoff einen Efeublätter-Trockenextrakt. Mit diesem Extrakt kann das Hustengeschehen umfassend behandelt werden. Zum Einen soll der Schleim, der in den Bronchien festsitzt, gelöst werden, damit man ihn einfacher abhusten kann. Zum Anderen sollen die Bronchien entspannt werden, sodass die verengten Atemwege geweitet werden und man wieder frei durchatmen kann.


Anwendungsgebiete
Das hauptsächliche Anwendungsgebiet von Prospan Hustensaft ist die Linderung der Symptome von katarrhalischen Atemwegserkrankungen. Das Präparat wird angewendet bei chronischen, entzündlichen Erkrankungen der Bronchien und akuten Atemwegsentzündungen, die mit Husten einhergehen. 


Gegenanzeigen und Wechselwirkungen
Prospan Hustensaft darf nicht eingenommen werden, wenn man eine Allergie (Überempfindlichkeit) hat gegen einen der Inhaltsstoffe.

Kinder, die jünger sind als 1 Jahr, sollten dieses Medikament nur dann bekommen, wenn der behandelnde Arzt dies ausdrücklich empfiehlt. Dabei ist eine sorgfältige Kontrolle erforderlich, besonders mit Hinblick auf etwaigen Durchfall und / oder Erbrechen.

Wenn man mehrere Medikamente gleichzeitig oder kurz nacheinander einnimmt, können Wechselwirkungen auftreten, bei denen ein Präparat ein anderes verändert, z. B. hinsichtlich seiner Wirkung oder Nebenwirkungen. Bei gleichzeitiger Anwendung von Prospan Hustensaft und anderen Arzneimitteln sollte vorher ein Arzt hinzugezogen werden. Dies ist auch dann anzuraten, wenn die Präparate ohne Verschreibung erhältlich sind. Wechselwirkungen von Prospan Hustensaft und anderen Medikamenten sind bisher nicht bekannt geworden, es liegen auch keine diesbezüglichen Studien vor.

Zur Schwangerschaft und Stillzeit gibt es ebenfalls noch keine ausreichenden Erkenntnisse. Daher sollten Frauen in diesen Phasen das Arzneimittel nicht nehmen.

Es ist nicht davon auszugehen, dass Prospan Hustensaft die Fähigkeit beeinträchtig, am Straßenverkehr teilzunehmen oder Maschinen zu bedienen.

Das Präparat enthält Sorbitol. Wenn zu erwarten ist, dass bei bestimmten Zucker Reaktionen der Unverträglichkeit auftreten, sollte vorher ein Arzt um Rat gefragt werden.

Wenn die Symptome länger andauern oder es zu Luftnot, Fieber oder Auswurf (mit Blut oder Eiter) kommt, muss ein Arzt hinzugezogen werden.

Pflichtangaben zu PROSPAN Hustensaft

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Erfahrungsberichte zu PROSPAN Hustensaft

4.1 von 5 Sternen
28.01.2009
Produktbewertung vom 28.01.2009
Produktbewertungen

hallo, meine tochter hat den hustensaft eingenommen und hat am ganzen körper nesselfieber davon bekommen. wurde beim kinderarzt getestet.

02.01.2009
Produktbewertung vom 02.01.2009
Produktbewertungen

Prospan haben wir schon oft probiert. Immer ohne Erfolg. Meiner Meinung nach löst es den Husten nicht, sondern reizt einfach nur. Mein Sohn (5 Jahre) hat es bekommen und ich war mit der Wirkung überhaupt nicht zufrieden.

29.12.2008
Produktbewertung vom 29.12.2008
Produktbewertungen

Meinen Kindern gebe ich bei Husten immer gerne Prospan Hustensaft.Der rein pflanzliche Saft ist ja besonders für Kinder geeignet. Was Kindern hilft, kann ja Erwachsenen nichts schaden. So habe ich bei meinem Husten auch Prospan eingenommen. Es hat geholfen. So ist Prospan Hustensaft jetzt für die ganze Familie da.

17.12.2008
Produktbewertung vom 17.12.2008
Produktbewertungen

Wir nehmen den Prosphan Hustensaft schon seit einer geraumen Zeit. Wir haben nur gute Erfahrungen mit diesem Saft gemacht. Meinen Kindern hilft er genauso gut wie meinem Mann und mir. Für uns war eigentlich ausschlagebend das es ein pfanzicher Hustensaft ist. Da ich es unserer Familie wenn möglich ersparen möchte, immer gleich zu herkömlichen Mitteln zu greifen. Natürlich ist man am Anfang eher skeptisch und fragt sich na ob das jetzt mal hilft, aber wir waren dann alle sehr angehnem überrascht. man nimmt 3 x Täglich zwischen 2,5-5 ml je nach Alter und es hilft sehr schnell. Der Saft schmeckt ganz gut und ist sehr wohltuend für die Bronchien das haben wir sofort gemerkt. Nach der Einnahme einiger Tage von Prospan Hustensaft geht es einem dann auch schon wesentlich besser, d.h. festsitzender Husten hat sich gelöst und man kann gut abhusten.

05.12.2008
Produktbewertung vom 05.12.2008
Produktbewertungen

Hallo ich bin 37 und mir hat Prospan Hustensaft immer gut geholfen. Auch Allergische reaktionen hatte ich nie.

29.11.2008
Produktbewertung vom 29.11.2008
Produktbewertungen

Den Prospan Hustensaft finde ich ganz gut da er auf pflanzlicher Basis wirkt nämlich mit dem Extrakt aus Efeublättern. Zur Wirkung kann ich sagen, das er eigentlich ganz gut wirkt, nur die Wirkung hält oft nicht so lange an wie ich es mir bei einem Hustensaft wünschen würde. Ich habe mir den Hustensaft gekauft, da ich vor kurzem einen sehr langen nicht aufhörenden Husten hatte. In dieser Zeit haben ich auch einen herkömmlichen Hustensaft ausprobiert den ich ganz gut fand wollte aber über längere Zeit lieber etwas pflanzliches haben. Den Prospan Hustensaft habe ich nach Anweisung genommen, nämlich drei mal täglich 5 ml. wie schon geschrieben, die Wirkung trat schon nach kurzer Zeit ein, aber sie hilt nicht so lange an, so das mir drei mal täglich eigentlich nicht so viel genüzt hat. Wenn jemand den Hustensaft kaufen will, würde ich das im Internet machen, da er dort um einiges günstier zu bekommen ist.

27.11.2008
Produktbewertung vom 27.11.2008
Produktbewertungen

Die Grippewelle geht um. Gut, das ich bisher nur Husten bekommen habe.Im letzten Jahr hat mir da schon Prospan Hustensaft geholfen. Meine Familie nimmt ihn auch bei Husten.Es ist gut verträglich und die Efeublätter wirken sanft, und eignen sich sehr gut zur Behandlung einer Bronchitis.

02.11.2008
Produktbewertung vom 02.11.2008
Produktbewertungen

Ich bin vor einigen Jahren durch den Tipp einer Freundin, die selber auch Mutter von 2 Kindern war, darauf aufmerksam geworden und seitdem befindet sich dieser Hustensaft in meiner Hausapotheke. Natürlich wird dabei auch immer auf das Haltbarkeitsdatum geachtet und auch regelmässig erneuert gegen eine neue Flasche. Ich finde, das ein Hustensaft auf jeden fall in die Hausapotheke gehört, wenn Kinder im Haus sind. Da damals mein Jüngster noch ein Baby war, kam mir der Tipp meiner Freundin sehr gelegen, denn der Prospan Hustensaft besteht aus pflanzlicher Basis und ist somit auch schon ab dem Babyalter geeignet. Wichtig war für mich auch das es sich natürlich um ein alkoholfreies Medikament handelt. Also für uns ist der Prospan Hustensaft ideal, denn wie gesagt er kann schon im Säuglingsalter genommen werden und zudem noch Farbstoff - und Zuckerfrei.

09.10.2008
Produktbewertung vom 09.10.2008
Produktbewertungen

Bei Husten ist für mich klar, dass ich Prospan Hustensaft nehme. Der Saft wirkt mit Efeublättern. Ich habe einige Hustensäfte ausprobiert, aber am besten komme ich mit dem Prospan Saft klar. Der Schmeckt, ( auch meinem Sohn ) und er hilft mir beim lösen von festsitzendem Husten. Nach einigen Einnahmen von dem Hustensaft, löst sich dieser und hilft mir gut beim abhusten. Nach einigen Tagen ist mein Husten meistens so weit abgeklungen das ich auf den Hustensaft verzichten kann-.

01.10.2008
Produktbewertung vom 01.10.2008
Produktbewertungen

Mein Mann raucht leider ziemlich viel, und dadurch hustet er auch öfters. Er will es wohl nicht wahrhaben, aber das ist sicher eine chronische Bronchitis. Wenn er dann noch eine Erkältung bekommt, ist der Husten natürlich viel schlimmer als bei Nichtrauchern. Ich konnte ihn dazu überreden, nicht den Leidenden zu spielen, sondern einmal den von mir sehr geschätzten Prospan Hustensaft zu probieren. Weil ich ihm auch erklären konnte, dass der pflanzliche Wirkstoff, der Efeuextrakt, in seiner Wirksamkeit wissenschaftlich anerkannt ist, war er dann doch überzeugt, dass es was Wirksames ist. Und tatsächlich ist der Husten ziemlich schnell besser geworden, vor allem konnte er den Schleim besser abhusten.

27.09.2008
Produktbewertung vom 27.09.2008
Produktbewertungen

Der Doktor hat meiner Tochter neben dem Fieber Zäpfchen auch noch den Prospan Hustensaft mit Efeublättern aufgeschrieben. Da sie doch sehr verschleimt war und auch nicht abhusten konnte. Nach dem Öffnen der Flasche kommt schon der Duft von frischen Efeublättern einem entgegen. Meine Tochter hat den Saft 2 Tage lang genommen, dann löste sich endlich der Schleim und ihr Husten wurde weniger. Nach ca. 1 Woche war sie dann wieder fit. Ich habe immer Prospan Hustensaft im Schrank, weil eine Erkältung manchmal über Nacht kommt und man dann schnell das passende Mittel braucht. Nebenwirkungen traten nicht auf. Ich bestelle mir übrigens Prospan Hustensaft immer in der Versandapotheke. Da ist er recht preisgünstig.

26.09.2008
Produktbewertung vom 26.09.2008
Produktbewertungen

Prospan Hustensaft wurde mir von den anderen Müttern in der Spielgruppe empfohlen, die allesamt gute Erfahrungen mit diesem Hustensaft gemacht hatten und vor allem deshalb so begeistert waren, weil der Saft rein pflanzlich ist und trotzdem gut hilft. Der Efeublätterextrakt in Prospan Hustensaft wirkt dreifach: schleimlösend, hustendämpfend und krampflösend. Bei Reizhusten und leichten Verschleimungen hat uns Prospan Hustensaft von Engelhard immer gut geholfen, wir haben es aber auch erlebt, dass er nicht mehr half, wenn ein Husten schon sehr festsaß.

25.09.2008
Produktbewertung vom 25.09.2008
Produktbewertungen

Als mein kleiner Sohn starken Husten hatte verschrieb mir mein Kinderarzt den Prospan-Hustensaft für Kinder. Er nahm ihn ohne zu meckern und geholfen hatte er sofort. Meine Freundin hatte Probleme mit Ihrem Sohn weil er keinen Hustensaft nehmen wollte oder sich dabei sogar erbrach daraufhin gab ich Ihr den Prospansaft und Ihr Sohn nahm diesen ohne Probleme. Auch ich hab ihn schon genommen und er hilft auch bei mir und der Geschmack ist wirklich sehr angenehm. Wir haben diesen Saft immer zu Hause, außerdem ist er zuckerfrei und alkoholfrei.

24.09.2008
Produktbewertung vom 24.09.2008
Produktbewertungen

Prospan Hustensaft, haben wir schon bekommen als wir noch klein waren. Er hilft immer sehr gut gegen Husten und hilft bei den Beschwerden des abhusten von dem Schleim in den Bronchien. Er schmeckt dazu auch noch gut. Ich verwende noch heute Prospan Hustensaft, da ich von seiner Wirkung sehr überzeugt bin.

23.09.2008
Produktbewertung vom 23.09.2008
Produktbewertungen

Kennengelernt habe ich Prospan Hustensaft als meine Tochter noch ganz klein war und eine ziemlich hartnäckige Erkältung hatte. Damals hat mir meine Kinderärztin Prospan Hustensaft verschrieben. Ich war erst sehr skeptisch weil es ziemlich schwierig war meine Tochter dazu zu bringen irgendwelche Medikamente zu nehmen, meistens hat sie einem das Mittel direkt wieder entgegengespuckt. Aber natürlich versuchte ich es trotzdem und meine Tochter hat den Saft ganz ohne Gegenwehr genommen. Ganz im Gegenteil sie war sogar richtig heiss darauf ihn zu nehmen, so gut hat er ihr geschmeckt. Und geholfen hat er ganz nebenbei auch noch und ich gebe ihn ihr auch heute noch wenn es sie mal erwischt hat.

19.09.2008
Produktbewertung vom 19.09.2008
Produktbewertungen

Prospan Hustensaft kenne ich schon seit vielen, vielen Jahren. Damals waren meine Kinder noch klein und kamen alle Nase lang mit einer Erkältung nach Hause. Da wurde dann den ganzen Tag und die ganze Nacht gehustet. Ich habe dann immer schleunigst Prospan Hustensaft besorgt. Ich konnte ihn ja unbedenklich geben, da er rein pflanzlich ist und aus Efeublätterextrakt besteht. Prospan hat den Husten dann auch immer ziemlich schnell gelindert. Besonders wichtig war die Medizin am Abend, damit die Kinder einschlafen konnten. Dank Propan Hustensaft haben sie nachts immer ganz gut durchgeschlafen. Auch mein Mann und ich nehmen heute noch bei Erkältungen Prospan Hustensaft. Ich bestelle ihn immer in der Versandapotheke.

16.09.2008
Produktbewertung vom 16.09.2008
Produktbewertungen

Efeublätter gegen Husten und verschleimte Bronchien.Davon wollte ich meinen Sohn überzeugen. Er hat immer mal eine Bronchitis. Die Abwehr ist nicht so gestärkt, obwohl er immer Sport treibt.Prospan Hustensaft ist ein sanftes,pflanzlichen Mittel.Ich konnre meinen Sohn davon überzeugen. Es hat gewirkt.Er brauchte aber die Höchstdosis. Jetzt gibt er auch seinem Sohn Prospan Hustensaft wenn eine Erkältung mit Husten im Anmarsch ist.

04.09.2008
Produktbewertung vom 04.09.2008
Produktbewertungen

Schon als meine Tochter noch ganz klein war habe ich ihr bei Erkältungen immer Prospan Hustensaft gegeben. Sie hat ihn auch eigentlich immer ganz gerne genommen also denke ich mal ist der Geschmack auch nicht allzu unangenehm denn meine Tochter ist da doch eigentlich immer ziemlich empfindlich. Da er rein aus Efeublätter - Extrakt besteht hatte ich auch nie bedenken ihn ihr zu geben. Gerade als kleines Kind hat meine Tochter eigentlich ziemlich häufig eine Erkältung gehabt die ihr ganz schnell auch immer sehr auf die Bronchien geschlagen ist. Erst nachdem ich Prospan entdeckt habe und ihn ihr schon bei den ersten Anzeichen einer Erkältung gegeben habe wurde es doch merklich besser. Zwar konnte er es auch nicht immer verhindern aber die Schwere und die Länge der Erkältungen hat er doch immer sehr positiv beeinflusst.

30.08.2008
Produktbewertung vom 30.08.2008
Produktbewertungen

Ich bin Mutter von Zwillingen. Im Winter, wenn sie von der Schule kommen, klagen sie als erste über Husten und Kratzen im Hals. Dann ist das Geschrei groß. Mutti hast du was gegen unseren Husten. In solchen Fällen weiß eine sturmerprobte Mutter Rat. Beiden gebe ich 3 x täglich Propan Hustensaft. Nach kurzer Zeit klingen die Symptome ab. Sie können draußen mit den anderen Kindern spielen. Ich freue mich, dass es solche Medikamente heute gibt und ich meinen Kindern helfen kann. Mich hat Propan Hustensaft noch nie im Stich gelassen. Es hat immer geholfen. Wenn Sie auch eine Mutter sind, kann ich Ihnen Propan Hustensaft nur empfehlen.

28.08.2008
Produktbewertung vom 28.08.2008
Produktbewertungen

Prospan Hustensaft benutzt bei uns die ganze Familie, wenn wieder die Erkältungszeit anfängt haben wir es immer daheim. Ich finde es sehr gut das es keine Nebenwirkungen hat, da es ein rein planzlicher Hustensaft ist. man muss schon genug chemische Medikament nehmen die hohe Nebenwirkungen haben da bin ich immer froh wenn es auch mal was ohne gibt. Prospan Hustensaft wirkt mit Efeu,das schleimlösend, krampflösend, hustenstillend und entzündungshemmend wirkt. Also alles was ein Hustensaft so braucht und dann noch auf natürliche Weise, also ein Familienhustensaft der zu empfehlen ist. Wenn ich aber merke das der Husten nach einigen Tagen nicht besser wird, lasse ich es immer von einem Arzt abklären, ob nicht andere Ursachen dahiter stecken.

Ihre Erfahrungen mit PROSPAN Hustensaft

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten