Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Insektenstich Tupfer (10 ml)

Produktbewertungen für Insektenstich Tupfer
(1 Bewertungen)
Bergland-Pharma GmbH & Co. KG
Urlaub- und Reiseapotheke
PZN: 47243 (rezeptfrei)
UVP: 6,15 € Sie sparen 46%*
ab 3,30 € ** Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (244)
weitere informationen
3,30 € 3,95 € Versand Versand frei ab 29,00 € Grundpreis: 3,30 € je 10 ml Gesamtkosten 7,25 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (479)
weitere informationen
3,37 € 2,90 € Versand Versand frei ab 55,00 € Grundpreis: 3,37 € je 10 ml Gesamtkosten 6,27 €
medikamente-per-klick Versandapotheke
Shopbewertungen für medikamente-per-klick Versandapotheke (120)
weitere informationen
3,41 € 2,85 € Versand Versand frei ab 10,00 € Grundpreis: 3,41 € je 10 ml Gesamtkosten 6,26 €
3,59 € versandkostenfrei Mindestbestellwert 15,00 € Grundpreis: 3,59 € je 10 ml Gesamtkosten 3,59 € Günstigster Gesamtpreis
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (34)
weitere informationen
3,61 € 3,50 € Versand Versand frei ab 75,00 € Grundpreis: 3,61 € je 10 ml Gesamtkosten 7,11 €
mediherz.de Versandapotheke
Shopbewertungen für mediherz.de Versandapotheke (42)
weitere informationen
3,70 € 3,90 € Versand Versand frei ab 19,00 € Grundpreis: 3,70 € je 10 ml Gesamtkosten 7,60 €
fliegende-pillen.de Versandapotheke
Shopbewertungen für fliegende-pillen.de Versandapotheke (69)
weitere informationen
3,75 € 3,95 € Versand Versand frei ab 35,00 € Grundpreis: 3,75 € je 10 ml Gesamtkosten 7,70 €
APONS Apotheke für Mensch & Tier
Shopbewertungen für APONS Apotheke für Mensch & Tier (57)
weitere informationen
3,78 € 4,50 € Versand Versandkosten immer Grundpreis: 3,78 € je 10 ml Gesamtkosten 8,28 €
Mehr Shops anzeigen

Produktinformationen zu Insektenstich Tupfer

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel

***
Bergland-Pharma GmbH & Co. KG PZN: 47243 (rezeptfrei) Tupfer, 10 ml

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Juckreiz, Schwellungen, Insektenstiche, Hautpflege, gereizte Haut
Die Insektenstich Tupfer Bergland Lösung wird zur Hautpflege nach Insektenstichen angewendet. Die Lösung besteht aus einer Kombination der Wirkstoffe Teebaumöl, Lavendelöl, Palmarosaöl, Zitronenöl und Bisabolol. Die Lösung wird auf die betroffenen Hautstellen getupft. Nach ein paar Minuten Einwirkzeit werden die durch den Insektenstich verursachten Beschwerden gelindert. Die Insektenstich Tupfer Bergland Lösung mildert Schwellungen und Juckreiz, und pflegt zusätzlich die gereizte Haut.

Erfahrungsberichte zu Insektenstich Tupfer

Produktbewertungen für Insektenstich Tupfer
(1 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
05.12.2009
Produktbewertung vom 05.12.2009
Produktbewertungen

Jetzt im Winter brauchen wir den Insektenstich Tupfer kaum noch, aber den Sommer über möchte ich nicht darauf verzichten. Egal ob Biene, Wespe oder Mücke, mit dem Bergland Tupfer werden Juckreiz, Schmerz und Schwellung schnell behoben, und die Stelle heilt rasch ab. Ich finde, das ist eine rundum nützliche Erfindung.

Ihre Erfahrungen mit Insektenstich Tupfer

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten

Im Urlaub seekrank und was nun? | apomio Gesundheitsblog

Im Urlaub seekrank und was nun?

Manch einem wird bei der Vorstellung schon schlecht. Andere haben es am eigenen Körper erlebt und erinnern sich nur ungern. Das schwankende Schiff, vielleicht noch einen Wein getrunken, dann die Gerüche aus der Kombüse – und schon ist es soweit: Schwindel, Übelkeit und Brechreiz. Seekrank kann fast jeder werden. Auch den routiniertesten ...

––– Weiter lesen
Vorkehrungen für den Asien-Urlaub | apomio Gesundheitsblog

Vorkehrungen für den Asien-Urlaub

Es ist Sommer und für viele Deutsche steht der Urlaub vor der Tür. Ob an die Ostsee oder in die Ferne: Jede Reise muss gut vorbereitet sein. Sollten Sie in den Flieger steigen und andere Kontinente erkunden, sind im Vorfeld einige Dinge zu beachten. Das Auswärtige Amt empfiehlt für manche Regionen eine spezielle Impfung. Teil 3: Asien ...

––– Weiter lesen