Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Laxoberal Abführ Tabletten (50 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Laxoberal Abführ Tabletten
(1 Bewertungen)
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care
Zum Shop
ab 8,15 € **
Sie sparen 45%*
Filter anpassen
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1363)
Details anzeigen
8,15 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 12,10 €
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (218)
Details anzeigen
8,44 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 12,43 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (141)
Details anzeigen
8,47 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 13,46 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (13)
Details anzeigen
8,48 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 12,43 €
Paul Pille – Deine Online-Apotheke
Shopbewertungen für Paul Pille – Deine Online-Apotheke (225)
Details anzeigen
8,59 € Zum Shop 3,75 € Versand Gesamtkosten 12,34 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (45)
Details anzeigen
8,69 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 12,19 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (240)
Details anzeigen
8,73 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 12,23 €
Bodfeld Apotheke
Shopbewertungen für Bodfeld Apotheke (318)
Details anzeigen
8,79 € Zum Shop 2,90 € Versand Gesamtkosten 11,69 €
Mehr Shops anzeigen

Produktinformationen zu Laxoberal Abführ Tabletten

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Sanofi-Aventis Deutschland GmbH GB Selbstmedikation /Consumer-Care PZN: 3302919 (rezeptfrei) Tabletten, 50 Stück 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Verdauungsstörungen, Darmerkrankungen, Verstopfungen, Darmbeschwerden, Störungen der Darmflora
Laxoberal Tabletten enthalten den Wirkstoff Natriumpicosulfat. Die Abführtabletten werden zur Behandlung kurzfristiger Verstopfung angewendet. Nach der Einnahme gelangt der Wirkstoff unverändert und gezielt zum Dickdarm. Im Darm vorhandene nützliche Bakterien wandeln den Wirkstoff um. Diese veränderte, abführende Form des Wirkstoffes regt die Dickdarmmuskulatur an und unterstützt die natürliche Darmbewegung. Nach der Lösung der Verstopfung wird das Natriumpicosulfat vollständig wieder ausgeschieden. Laxoberal Tabletten wirken und nur gezielt im Darm und sind gut verträglich.

Pflichtangaben zu Laxoberal Abführ Tabletten

***

Zusammensetzung

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu Laxoberal Abführ Tabletten direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Laxoberal Abführ Tabletten

Produktbewertungen für Laxoberal Abführ Tabletten
(1 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 26.02.2009
Produktbewertungen

Schon seit Jahren leide ich unter leichten Verdauungsschwierigkeiten. Ich gebe zu, dass ich keinen zusätzlichen Sport treibe und meine Ernährung auch ein wenig zu wünschen übrig lässt. Ich habe schon einige Abführmittel ausprobiert, aber dieses ist für mich persönlich am geeignetesten, schon allein dank der guten Dosierbarkeit. Ich weise natürlich darauf hin, dass auch die Abführtropfen von Laxoberal kein Dauerzustand sein dürfen. Wenn Sie zu sehr unter Verstopfung leiden, sollten sie natürlich einen Arzt aufsuchen oder die Ernährung entsprechend umstellen.

Ihre Erfahrungen mit Laxoberal Abführ Tabletten

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten