Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Filter anpassen
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1326)
weitere informationen
8,93 € 3,95 € Versand Versand frei ab 40,00 € Grundpreis: 1,79 € je 10 ml Gesamtkosten 12,88 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (280)
weitere informationen
9,18 € 3,95 € Versand Versand frei ab 29,00 € Grundpreis: 1,84 € je 10 ml Gesamtkosten 13,13 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (490)
weitere informationen
9,24 € 4,50 € Versand Versand frei ab 55,00 € Grundpreis: 1,85 € je 10 ml Gesamtkosten 13,74 €
9,64 € 4,70 € Versand Versand frei ab 70,00 € Grundpreis: 1,93 € je 10 ml Gesamtkosten 14,34 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (237)
weitere informationen
9,81 € 3,50 € Versand Versand frei ab 35,00 € Grundpreis: 1,96 € je 10 ml Gesamtkosten 13,31 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1163)
weitere informationen
9,82 € 4,95 € Versand Versand frei ab 19,00 € Grundpreis: 1,96 € je 10 ml Gesamtkosten 14,77 €
bio-apo die Versandapotheke
Shopbewertungen für bio-apo die Versandapotheke (321)
weitere informationen
9,95 € 4,95 € Versand Versand frei ab 49,00 € Mindestbestellwert 25,00 € Grundpreis: 1,99 € je 10 ml Gesamtkosten 14,90 €
medikamente-per-klick Versandapotheke
Shopbewertungen für medikamente-per-klick Versandapotheke (169)
weitere informationen
10,13 € versandkostenfrei Versand frei ab 10,00 € Grundpreis: 2,03 € je 10 ml Gesamtkosten 10,13 € Günstigster Gesamtpreis
Mehr Shops anzeigen

Produktinformationen zu Gynomunal Vaginalgel

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel

***
ALMIRALL HERMAL GmbH PZN: 3931621 (rezeptfrei) Vaginalgel, 50 ml

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Scheidentrockenheit, Wechseljahre, Normalisierung des Scheidenmilieu, Unterstützung beim Intimverkehr
Gynomunal Vaginalgel ist ein Komplex aus Hyaluronsäure, Liposomen und Hopfenextrakt. Das Gel wird bei Problemen mit trockener Vaginalhaut verwendet. Es spendet Feuchtigkeit und regeneriert die Vaginalschleimhaut. Es hält die Spannung und Festigkeit des vaginalen Gewebes aufrecht. Gynomunal Vaginalgel wird als Gleitmittel eingesetzt um den Geschlechtsverkehr zu erleichtern. Zu trockener Vaginalhaut kommt es durch Östrogenmangel während der Wechseljahre.

Pflichtangaben zu Gynomunal Vaginalgel

***

Zusammensetzung

Erfahrungsberichte zu Gynomunal Vaginalgel

3 von 5 Sternen
12.02.2009
Produktbewertung vom 12.02.2009
Produktbewertungen

Mir hat mein Frauenarzt gesagt das ich Gynomunal Vaginalgel nehmen solle. denn mit den Wechseljahren kam auch ein leichter Östrogenmangel. Bis dahin hatte ich nicht gewusst das sich auch so äussern kann das die Scheidenwände austrocknen. Mit einem speziell entwickelten Komplex an Wirkstoffen wie Hyaloronsäure, Liposomen, Hopfenextrakten und Vitamin E hilft Gynomunal Vaginalgel die natürliche Scheidenfeuchtigkeit zu erhalten und unterstützt die Regeneration der Vaginalschleimhaut. Ich benutze sie regelmäßig und kaufe sie mir aus der Versandapotheke ein. Zum einen ist es hier viel preiswerter und man ist doch auch etwas anonymer. Denn ich muss ehrlich zugeben das es mir peinlich ist das Gel so in der Apotheke zu holen.

21.12.2008
Produktbewertung vom 21.12.2008
Produktbewertungen

Ich bin sehr anfällig für Pilzinfektionen, das rührt von meiner Inernatszeit her. In dieser Zeit hatten wir für eine ganze Etage nur 4 Gemeinschaftstoilette und da habe ich fast jeden Monat eine Pilzinfektion gehabt. Seit dieser Zeit bin ich leider sehr anfällig auch wenn ich noch so sehr aufpasse bekomme ich eben schnell eine Infektion. Ich nehme in solchen Situationen Gynomunal Vaginalgel ich komme gut mit der Handhabung zurecht und die Wirkung finde ich auch anemessen. Das Jucken hört relativ schnell auf, und bei regelmäßiger Anwendung ist nach ein paar Tagen der Rest auch in Ordnung. Ein gutes Mittel das ich immer Vorrätig zu Hause habe. Gynomunal Vaginalgel kann man sehr günsit über das Internet bestellen.

30.11.2008
Produktbewertung vom 30.11.2008
Produktbewertungen

Ich bin durch ein Forum im Internet auf dieses Präparat aufmerksam geworden. Wusste bis dahin nicht, dass es solche Präparate gibt. Die Schleimhäute im Genitalbereich schrumpfen in der Menopause, sodass sie trockener und empfindlicher werden. Auch auftretender Juckreiz kann sehr quälend sein. Hier wirken bei mir (verschreibungspflichtige) oestrogenhaltige lokal anzuwendende Präparate sehr gut. Aber auch mit der lokalen Applikation von Östrogenen möchte ich sparsam umgehen, hier ist mir das Vaginalgel eine gute Hilfe, Östrogene "einzusparen".

07.11.2008
Produktbewertung vom 07.11.2008
Produktbewertungen

Von Wechseljahrbeschwerden hatte ich schon oft gehört, Hitzewallungen und Reizbarkeit zum Beispiel. Das die Scheide unangenehm trocken wird war mir neu. Gerade beim Verkehr hatte ich zunehmend Beschwerden, und dem zur Folge auch weniger Lust mich darauf einzulassen. Bei der Recherche im Internet bin ich auf Gynomunal Vaginalgel aufmerksam geworden. Dieses Produkt von Taurus Pharma kann wie ein Gleitgel verwendet werden und schafft so unmittelbar Abhilfe. Ich habe es dann eine Wochen täglich angewandt und eine deutliche Besserung erzielt. Ich fand es doch sehr unerotisch, vor dem Verkehr erst ein Gleitmittel einführen zu müssen. So ist nun alles wieder o.k. und sollte sich die Trockenheit der Scheidenschleimhaut doch wieder einstellen, wiederhole ich die 7 Tage Kur einfach. Die Anwendung vor dem Schlafengehen finde ich sehr angenehm, und auch der Applikator ist leicht zu handhaben.

31.10.2008
Produktbewertung vom 31.10.2008
Produktbewertungen

Ich habe schon seit längerer Zeit einen sehr unangenehmen Juckreiz im Vaginalbereich. Ich war auch schon beim Frauenarzt, weil ich vermutete es würde sich um einen Pilz handeln. Dies war aber eindeutig nicht der Fall. Ich bin dann in die Apotheke und habe mich einfach beraten lassen was ich dagegen tun könnte. Es war natürlich ein äußerst unangenehmer Zustand. Der Apotheker hat mir dann Gynomunal Vaginalgel empfohlen. Dieses Gel bringt den Feuchtigkeitshaushalt im Vaginalbereich wieder in Gleichgewicht. Ich habe es zwei Wochen lang jeden Abend vor dem Schlafengehen angewendet und danach dann nur noch zwei mal die Woche. Also der Juckreiz hat wirklich deutlich nachgelassen und ich bin mir sicher der letze Rest wird sicher auch noch verschwinden.

Ihre Erfahrungen mit Gynomunal Vaginalgel

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten