Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Thioctacid 600 HR (100 Stück)

MEDA Pharma GmbH & Co.KG
Diabetes
PZN: 8591294 (rezeptfrei)
Sie sparen 30%*
ab 66,80 € ** Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1326)
weitere informationen
66,80 € versandkostenfrei Versand frei ab 40,00 € Grundpreis: 66,80 € je 100 Stück Gesamtkosten 66,80 € Günstigster Gesamtpreis
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (281)
weitere informationen
67,56 € versandkostenfrei Versand frei ab 29,00 € Grundpreis: 67,56 € je 100 Stück Gesamtkosten 67,56 €
67,61 € versandkostenfrei Versand frei ab 20,00 € Grundpreis: 67,61 € je 100 Stück Gesamtkosten 67,61 €
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (216)
weitere informationen
67,62 € versandkostenfrei Versand frei ab 49,00 € Grundpreis: 67,62 € je 100 Stück Gesamtkosten 67,62 €
fliegende-pillen.de Versandapotheke
Shopbewertungen für fliegende-pillen.de Versandapotheke (70)
weitere informationen
67,91 € versandkostenfrei Versand frei ab 35,00 € Grundpreis: 67,91 € je 100 Stück Gesamtkosten 67,91 €
Paul Pille – Deine Online-Apotheke
Shopbewertungen für Paul Pille – Deine Online-Apotheke (163)
weitere informationen
70,13 € 3,75 € Versand Versandkosten immer Grundpreis: 70,13 € je 100 Stück Gesamtkosten 73,88 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (490)
weitere informationen
71,28 € versandkostenfrei Versand frei ab 55,00 € Grundpreis: 71,28 € je 100 Stück Gesamtkosten 71,28 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1163)
weitere informationen
72,62 € versandkostenfrei Versand frei ab 19,00 € Grundpreis: 72,62 € je 100 Stück Gesamtkosten 72,62 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

Thioctacid 600 HR im Preisvergleich Thioctacid 600 HR 30 Stück *** MEDA Pharma GmbH & Co.KG Bewertung Thioctacid 600 HR ab 21,69 € ** 36%*
Thioctacid 600 HR im Preisvergleich Thioctacid 600 HR 60 Stück *** MEDA Pharma GmbH & Co.KG Bewertung Thioctacid 600 HR (2) ab 42,37 € ** 31%*

Generika

alpha-Vibolex 600 HRK Kapseln im Preisvergleich alpha-Vibolex 600 HRK Kapseln 100 Stück *** CNP Pharma GmbH Bewertung alpha-Vibolex 600 HRK Kapseln (1) ab 40,18 € ** 31%*

Produktinformationen zu Thioctacid 600 HR

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel

***
MEDA Pharma GmbH & Co.KG PZN: 8591294 (rezeptfrei) Filmtabletten, 100 Stück 8,99 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Stoffwechselstörungen, Diabetes, Nervenschädigung, Neuropathien, Nervenentzündungen
Thioctacid 600 HR enthält Thioctsäure. Die Filmtabletten wirken der Pathogenese der diabetischen Polyneuropathie entgegen und verhindern neurale Funktionsstörungen. Bei der Polyneuropathie handelt es sich um eine ernst zu nehmende Begleiterscheinung des Diabetes mellitus, die Nervenkrankheit beginnt häufig am dem Füssen und kann unbehandelt zu einem diabetischen Fuß führen. Der Wirkstoff besitzt eine zentrale Bedeutung für den geordneten Zuckerstoffwechsel. Ein Mangel an Thioctsäure hat eine eingeschränkte Energiegewinnung der Zellen, Zellschädigungen und eine weitreichende Störung des Zuckerstoffwechsels zur Folge. Thioctacid 600 HR wirkt diesem Mangel entgegen und als Nebeneffekt schützt es noch die Vitamine E und C.

Pflichtangaben zu Thioctacid 600 HR

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Erfahrungsberichte zu Thioctacid 600 HR

(3 Bewertungen)
4 von 5 Sternen
01.02.2009
Produktbewertung vom 01.02.2009
Produktbewertungen

Meine Mutter hat schon seit langer zeit Diabetes und kommt eigentlich auch sehr gut damit zu recht. Sie hat einfach gelernt damit zu leben. Vor einiger Zeit kam bei ihr dann nur eine durch die Diabetes bedingte diabetischer Polyneuropathie. Das ist eine Nervenschädigung besonders an den Füssen. Bemerkbar macht sich diese Erkrankung durch ein ständiges Kribbeln der Füsse und Unterschenkel. Dies ist nicht nur sehr unangenehm sondern kann auch wenn sie nicht behandelt wird sich immer weiter verschlimmern. Meine Mutter nimmt dagegen regelmäßig Thioctacid 600 HR ein. Dadurch wird die Fortschreitung der Nervenschädigungen aufgehalten und schon vorhandene Schädigungen gehen nach einiger zeit auch wieder zurück.

30.01.2009
Produktbewertung vom 30.01.2009
Produktbewertungen

Diabetes habe ich schon sehr lange. Nun ist vor einem Jahr ein Kribbeln in meinen Händen aufgetreten. Mein Arzt verschrieb mir sofort Thioctacid 600 HR gegen diese Polyneuropathie. Es dauerte sehr lange, bis die Behandlung anschlug und leider nicht so überzeugend, wie ich es mir gewünscht hätte. Das Kribbeln ist zwar schwächer geworden aber nicht weggegangen.

18.01.2009
Produktbewertung vom 18.01.2009
Produktbewertungen

Mein Arzt verschrieb mir vor einiger Zeit Thioctacid 600 HR, weil bei mir aufgrund meiner Diabetes ein Kribbeln in den Händen und Füßen aufgetreten ist. Durch die zusätzliche Versorgung mit DL-alpha-Liponsäure versprach er sich eine deutliche Verbesserung. Nun, es wurde auch besser, leider sehr viel langsamer, als ich es mir erhofft hatte. Es dauerte über ein halbes Jahr, bis ich überhaupt etwas bemerkte.

Ihre Erfahrungen mit Thioctacid 600 HR

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten

Diabetes mellitus: Warnzeichen erkennen | apomio Gesundheitsblog

Diabetes mellitus: Warnzeichen erkennen

In der heutigen Wohlstandsgesellschaft erkranken immer mehr Menschen an Diabetes mellitus. Es ist eine weit verbreitete Stoffwechselerkrankung und kommt vor allem in Industrieländern vor. In den meisten Fällen wird der Körper durch zu viel ungesundes Essen, Bewegungsmangel und Übergewicht resistent gegen das Blutzuckerregelnde Insulin – ...

––– Weiter lesen