Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Umckaloabo (100 ml) im Preisvergleich

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Zum Shop
ab 21,26 € **
Sie sparen 43%*
Filter anpassen
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (351)
Details anzeigen
21,26 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 25,21 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (508)
Details anzeigen
21,30 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 25,80 €
apoin l Die Versandapotheke
Shopbewertungen für apoin l Die Versandapotheke (27)
Details anzeigen
21,41 € Zum Shop 4,75 € Versand Gesamtkosten 26,16 €
fliegende-pillen.de Versandapotheke
Shopbewertungen für fliegende-pillen.de Versandapotheke (72)
Details anzeigen
21,52 € Zum Shop 3,90 € Versand Gesamtkosten 25,42 €
Best-arznei.de - rundum gut versorgt
Shopbewertungen für Best-arznei.de - rundum gut versorgt (6)
Details anzeigen
22,33 € Zum Shop 5,95 € Versand Gesamtkosten 28,28 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (46)
Details anzeigen
22,49 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 25,99 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1225)
Details anzeigen
23,05 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 23,05 € Günstigster Gesamtpreis
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (14)
Details anzeigen
23,09 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 27,04 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

UMCKALOABO im Preisvergleich UMCKALOABO 20 ml *** Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Bewertung UMCKALOABO (15) ab 5,04 € ** 53%*
UMCKALOABO im Preisvergleich UMCKALOABO 50 ml *** Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Bewertung UMCKALOABO (36) ab 11,53 € ** 49%*

Produktinformationen zu Umckaloabo

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG PZN: 930673 (rezeptfrei) Fluessig, 100 ml Naturarznei 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Immunsystem, Virenabwehr
Umckaloabo wird aus dem Wurzelsud der Kapland-Pelargonie gewonnen. Die Tropfen werden bei einer akuten Bronchitis angewendet. Sie verstärken die Virenabwehr, hemmen die Bakterienvermehrung und lösen den zähen Schleim. Die Schleimhautzellen der Atemwege werden mit einem Schutzfilm überzogen und so vor dem Eindringen von Erregern geschützt. Die natürlichen Killerzellen des Immunsystems werden aktiviert und eingedrungene Erreger werden abgetötet. Umckaloabo verbessert zusätzlich den Schleimabtransport, wodurch den Erregern der Nährboden für eine weitere Vermehrung entzogen wird.

Pflichtangaben zu Umckaloabo

***

Zusammensetzung

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu Umckaloabo direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Umckaloabo

3.8 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 20.02.2011
Produktbewertungen

alles suppi

Produktbewertung vom 14.06.2010
Produktbewertungen

Umckaloabo hat uns schon bei vielen Infekten wirklich gut geholfen. Es bringt das Immunsystem richtig auf Trab und beschleunigt damit das Gesundwerden auf eine unschädliche Art und Weise. Ich glaube aber nicht, dass man es mit einem Antibiotikum auf eine Stufe stellen kann, das ist dann doch noch mal eine andere Hausnummer.

Produktbewertung vom 11.06.2010
Produktbewertungen

Gegen die Argumentation dass Umckaloabo ein Scheinmedikament ist, muss ich protestieren! Nicht alles, was ohne Chemie auskommt wirkt nicht. Ich kann es von mir und auch von Bekannten bestätigen, dass viele Infektionen wesentlich besser in den Griff zu bekommen sind, vor allem eben, wenn sie von Viren verursacht werden. Da wird eben der Körper besser mit den Erregern fertig. Hilft wirklich!

Produktbewertung vom 24.03.2010
Produktbewertungen

unaussprechliches Produkt mit zweifelhafter (Schein-) Wirkung zu einem viel zu hohen Preis

Produktbewertung vom 12.01.2010
Produktbewertungen

Lt. einer Studie ist die Wirkung nohc besser, wenn 3mal tgl. 50Tpf. eingenommen werden!

Produktbewertung vom 21.03.2009
Produktbewertungen

Die Erkältungswelle ist dieses Jahr sehr hartnäckig und ich bin schon immer eine die jede Krankheit mitnimmt. Aber dieser Husten, war echt schlimm, dachte schon das es eine Lungenentzündung würde so habe ich gehustet. Alles mögliche habe ich ausprobiert, auch Antibiotika bekommen. Trotzdem ging der Husten nicht ganz weg.In der Apotheke hat man mir Umckaloabo gegeben. Der Wirkstoff kommt von einer Pflanze aus Afrika. ES ist rein pflanzlich und hilft wunderbar, heute bin ich meinen Husten los und kaufe mir aber Umckaloabo schon mal vorsichtshalber, jetzt über eine Online-Apotheke ein, ist billiger. Ich will auf jeden Fall was da haben, wenn der nächste Husten kommt.

Produktbewertung vom 13.02.2009
Produktbewertungen

Wie jedes Jahr so traf mich auch dieses Jahr im Januar wieder meine Wintererkältung. Weil ich weiß, dass sie kommt, besorge ich mir immer schon vorsorglich Umckaloabo. Sobald die ersten Anzeichen auftauchen, nehme ich von dem Medikament ein. Es ist rein pflanzlich und hat bei mir keine Nebenwirkungen. Meiner Meinung nach dauert die Erkältung nach Einnahme von Umckaloabo nicht ganz so lange.

Produktbewertung vom 05.02.2009
Produktbewertungen

Was vergangenen Monat als harmlose Erkältung begann, wuchs sich mit der Zeit zu einer richtigen Bronchitis aus. Erst habe ich versucht mit den üblichen Hausmittelchen gegenzusteuern, aber dann brauchte ich was anderes. In der Apotheke hat man mir dann Umckaloabo empfohlen. Ich habe die Tropfen dann regelmäßig, dreimal täglich vor den Mahlzeiten wie angegeben in Wasser aufgelöst genommen. Die ersten drei Tage stellte ich keine große Veränderung fest, aber ab dem vierten Tag ging es konsequent aufwärts. Auch nach Abklingen der akuten Beschwerden habe ich das Präparat noch vier Wochen lang weitergenommen, um einen Rückfall auszuschließen. Das hat prima geklappt und ich bin sicher, die Erkältungswelle erst einmal überstanden zu haben.

Produktbewertung vom 31.01.2009
Produktbewertungen

Ich leide seit meiner Kindheit schon an einer chronischen Bronchitis. Jetzt wo ich privat versichert bin und ich eh diesen Eigenanteil habe, war es verständlich, dass ichmich nach einer günstigeren Alternative zur Linderung meiner Bewchwerden umgeschaut habe, wie die Mittel, die ich bisher verschrieben bekommen habe. Und siehe da, ich wurde fündig und habe ein Produkt für mich entdeckt, was mich ebenfalls beschwerdefrei leben lässt. Aufmerksam wurde ich eigentlich beim vergleich der verschiedneen Präparate durch den komischen Namen Umckaloabo, ist fast ein Zungenbrecher. Tatsache ist aber, dass ich mit diesem Präparat hervorragend zurecht komme und es auch im Verhältnis zu vielen anderen Produkten für die Bronchien in einem wirklich gut erschwinglichen Preissegment schwebt.

Produktbewertung vom 30.01.2009
Produktbewertungen

Den ganzen Winter laborierte mein Mann an seiner Erkältung. Zum Arzt wollte er nicht, Hausmittel sollten helfen. Als das nichts nützte, haben wir die frei verkäuflichen Mittel rauf und runter ausprobiert. Bei Umckaloabo sind wir endlich fündig geworden. Die Tropfen sind einfach zu handhaben und werden mit etwas Wasser ca. 30 Minuten vor jeder Mahlzeit genommen. Der Geschmack ist zwar relativ widerlich, aber er meint, nur was so richtig nach Medizin schmeckt, hilft auch. Nach einer Woche Anwendung war er endlich zum ersten Mal in der kalten Jahreszeit wieder beschwerdefrei. Ich hoffe er bekommt jetzt keinen Rückfall mehr, ansonsten kann das Frühjahr endlich kommen.

Produktbewertung vom 28.12.2008
Produktbewertungen

Ich habe Umckaloabo von meiner Schwester empfohlen bekommen, sie schwört auf dieses Medikament. Ich habe es dann bei einer Erkältung auch mal versucht und war sehr überrascht, das es so gut geholfen hat. Ich war nach 2 Tagen wieder richtig fit und mir ging es wieder sehr gut. Seitdem bestelle ich mir immer in meiner Versandapotheke eine Packung zur Reserve, gerade bei dem kalten Wetter.

Produktbewertung vom 12.12.2008
Produktbewertungen

In unserer 5-köpfigen Familie haben alle schon gute Erfahrungen mit Umckaloabo gemacht. Deshalb ist es immer in unserer Hausapotheke zu finden. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit hat jeder mal eine Erkältung oder sogar Grippe oder Bronchitis - alles Fälle für Umckaloabo! Dieses pflanzliche Präparat aus einer afrikanischen Wurzel ist ein äußerst potentes "Antibiotikum" ohne die gefürchteten Nebenwirkungen des chemischen Bruders. Unsere Erfahrung ist sogar, dass mancher Infekt sozusagen im Keim erstickt werden kann, wenn Umckaloabo rechtzeit zu Beginn der Erkrankung eingenommen wird. Toll ist auch, dass die ganze Familie dieses Medikament nehmen kann, auch die Kinder von 9, 11 und 13 Jahren. Ich kaufe Umckaloabo und natürlich auch andere benötigte Medikamente online ein und mache vorher einen Preisvergleich, um immer das günstigste Angebot herauszufinden.

Produktbewertung vom 24.11.2008
Produktbewertungen

Umckaloabo habe ich immer im Haus, falls gerade mal wieder einer aus der Familie eine Erkältung bekommen sollte. Gerade in dieser Jahreszeit ist das ja besonders wahrscheinlich. Uns hilft Umckaloabo immer sehr schnell und kürzt die Erkältungsdauer deutlich ab. Ich gebe es meiner Familie immer sofort, sobald auch nur Husten oder verschnupfte Nase auftreten. Ich glaube, es wirkt am Besten, bevor die Erkältung richtig da ist.

Produktbewertung vom 21.11.2008
Produktbewertungen

Seit einiger Zeit ist der Wetter mal wieder richtig fies. Da ist es natürlich kein Problem, eine Erkältung zu bekommen. Sobald ich auch nur ein wenig anfange, zu niesen oder zu husten, nehme ich sofort Umckaloabo ein. Das Medikament besteht aus der hochwirksamen Pelargonienwurzel und wird schon seit alters her in Afrika als Heilmittel genommen. Mir hilft es auch. Noch bin ich von einer Erkältung verschont geblieben.

Produktbewertung vom 14.11.2008
Produktbewertungen

Also ich war vorher skeptisch als ich von diesem Umckaloabo hörte aber ich hatte es mal probiert.
Ich bekomme einmal im Jahr eine Halsentzündung und zwar immer sobald es warm wird. Meistens immer anfang Mai / ende April. Es hilft nichts dagegen außer man nimmt Antibiotika so dachte ich zumindest. Es fängt bei mir mit ein leichten kratzen im Hals an und in ein paar Stunden ist es eine Entzündung der besonderen Klasse. Lutschtabletten oder sowas verschlimmern es nur noch.
Seit dem ich das Umckaloabo nehme waren meine Halsschmerzen moch niemals so schnell weg. Innerhalb einem Tag sind sie sogut wie weg. Antibiotika brauchte dazu 3 Tage.
Ich bin sowas davon überzeig das ich es jedem empfehlen, und immer wieder nehmen würde. Ich habe es schon jetzt seit 4 Jahren und hilft bei mir immer wieder sehr schnell.

Produktbewertung vom 10.11.2008
Produktbewertungen

Umckaloabo nehme ich immer wenn eine Erkältung im Anmarsch ist, oder ich merke das ich Husten bekomme. Umckaloabo ist ein rein pflanzliches Mittel aus dem Süden Afrikas. Es wird aus dem Wurzelsud der Kapland-Pelargonie hergestellt. Es hemmt die Bakterienvermehrung, verstärkt die Vierenabwehr, lößt den festsitzenden Husten und verkürzt den Husten, was will man mehr von einem Hustensaft. Toll finde ich das er super gut verträglich ist, ich gebe den Umckaloabo Saft auch meinen Kindern und bin echt zufrieden.

Produktbewertung vom 07.11.2008
Produktbewertungen

Eine Bronchitis ist für meinen Sohn immer eine langandauernde quälende Angelegenheit. Er ist ja schon im Sommer durch eine Allergie belastet, und seine Bronchien sind anfällig. Da kann ein simpler Husten im Winter sich zur heftigen Bronchitis auswachsen. Seit letztem Winter gebe ich ihm auf Empfehlung meiner Freundin bei den ersten Hustenanzeichen Umckaloabo. Ein tolles Mittel! In Umckaloabo ist so ein Spezialextrakt, der die Atemwege schützt. Außerdem werden die natürlichen Killerzellen aktiviert und nicht zuletzt löst sich der Schleim besser. Wir konnten es jetzt schon dreimal beobachten, wie aus einer beginnenden Infektion nicht die befürchtete Bronchitis wurde, sondern der Husten nach einige Tagen leicht und problemlos verschwand. Seit dieser Zeit schwöre ich persönlich auf die Wirkung von Umckaloabo.

Produktbewertung vom 26.10.2008
Produktbewertungen

Mein Mann hatte letzte Woche die Quittung für seine leichte Sommerkleidung bekommen. Nein, Schatz, ich friere nicht, ich bin doch ein Mann und habe ein dickes Fell, sagte er bibbernd an der Straßenbahn zu mir, als wir bei 5°C auf die Bahn in die Stadt warteten. Und prompt kam eine Woche später eine fette Erkältung und eine Bronchitis auf den Plan. Nix da von wegen Mann und so, ihn hatte es wirklich böse erwischt. Zum Glück hatte ich noch von meiner letzten Erkältung Umckaloabo zu hause. Ein wirklich gutes Infekttherapeutikum aus der Natur, um genauer zu sagen, aus den Wurzeln der Kapland Pelargonie. Der zähe Schleim, der sich gerne auf die Bronchien legt, wird schnell gelöst und die körpereigene Virenabwehr gestärkt. Nun geht es meinem "felltragenden" Mann wieder besser und ich habe sicherheitshalber für Nachschub aus der Onlineapotheke gesorgt.

Produktbewertung vom 07.10.2008
Produktbewertungen

Eine Erkältung ist so übel. Man Hustet, hat Schnupfen, fühlt sich krank, müde abgeschlagen, eben einfach krank. Da ich mit Kinder arbeite, ist es für nichts neues in den kalten Wintermonaten eine Erkältung zu haben. Denn irgendeines der Kinder ist eh immer krank, Hustet, schnupft oder beides.
Da ich aber die Erkältung nicht immer mit chemischen Mitteln bekämpfen wollte bin ich auf das Pflanzliche Mittel Umckaloabo gestossen. Es hemmt die Bakterienvermehrung, und verstärkt die Virenabwehr. aber das wichtigste für mich war, daß es die Krankheitsdauer verkürzt und Rückfälle verhindert. Damit ich nicht jeden Monat eine neue Erkältung habe.
Umckaloabo ist sehr gut verträglich da es ja rein pflanzlich ist. Wer eine alternative zu handelsüblichen Erkältungsmedikamenten sucht, sollte Umckaloabo auf alle Fälle mal ausprobieren.

Produktbewertung vom 19.09.2008
Produktbewertungen

Als alleinerziehende voll berufstätige Mutter kann ich es mir einfach nicht leisten, wegen Erkältung auszufallen. Daher nehme ich schon seit langem Umckaloabo schon bei den ersten Krankheitszeichen. Toi toi toi muss ich schon sagen, außer einem kleinen Schnupfen bleibe ich schon seit längerem von richtig schweren Erkältungen verschont. Das führe ich schon auch auf die Einnahme von Umckaloabo zurück.

Ihre Erfahrungen mit Umckaloabo

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten