Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Magium K forte Tabletten (100 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Magium K forte Tabletten
(3 Bewertungen)
Hexal AG
Zum Shop
ab 7,89 € **
UVP: 18,71 € Sie sparen 57%*
Filter anpassen
arzneidoc.de
Shopbewertungen für arzneidoc.de (1)
Details anzeigen
7,89 € Zum Shop 3,98 € Versand Gesamtkosten 11,87 €
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (247)
Details anzeigen
8,32 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 13,31 €
Juvalis
Shopbewertungen für Juvalis (378)
Details anzeigen
8,33 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 13,32 €
Deutsche Internet Apotheke
Shopbewertungen für Deutsche Internet Apotheke (13)
Details anzeigen
8,34 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 12,33 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (186)
Details anzeigen
8,35 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 13,34 €
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1389)
Details anzeigen
8,36 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 12,31 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (20)
Details anzeigen
8,42 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 12,37 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (54)
Details anzeigen
8,65 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 12,15 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

Magium K forte Tabletten im Preisvergleich Magium K forte Tabletten 50 Stück *** Hexal AG Bewertung Magium K forte Tabletten ab 4,18 € ** 60%*

Produktinformationen zu Magium K forte Tabletten

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Hexal AG PZN: 2881826 (rezeptfrei) Tabletten, 100 Stück

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Durchfall, Magnesiummangel, Muskelschmerzen, Erbrechen, Nervenentzündungen, Kalium-Mangel

Magium K Forte Filmtabletten enthalten Magnesium und Kalium zur Unterstützung des Elektrolythaushalts. Die Mineralstoffe sind lebensnotwendig für viele Stoffwechselprozesse und die Informationsweiterleitung von Zelle zu Zelle. Jede Kontraktion und Entspannung des Muskels hängt von ausreichend Magnesium und Kalium ab. Das Herz kann nur mithilfe der beiden Mineralstoffe optimal funktionieren, der Blutdruck wird von ihnen beeinflusst. Elektrolyte wie Magnesium und Kalium im Blut und Gewebe müssen genauestens austariert sein. Nur so können Zellen überleben und Zellvorgänge ungestört vonstattengehen. Magium K Forte Filmtabletten liefern ein Drittel bis zur Hälfte der empfohlenen Zufuhr von Magnesium und bis zu einem Viertel des täglich benötigten Kaliums.  

 

Was sind Elektrolyte?

Elektrolyte sind positiv oder negativ geladene Teilchen (Ionen), die in wässriger Lösung Strom leiten. Im Körper übertragen sie Nervensignale auf Muskel- und andere Zellen. Die Zusammensetzung der Elektrolyte in und außerhalb der Zelle und im Blut müssen im Gleichgewicht sein, um das Funktionieren der Erregungsweiterleitung und Stoffwechselvorgänge zu sichern. Zu den wichtigsten Elektrolyten im Körper zählen Magnesium, Kalzium, Natrium, Kalium und Eisen als positiv geladene Ionen und Chlorid, Bicarbonat, Nitrat, Oxid, Sulfat und Phosphat als negativ geladene Ionen.

 

Wofür braucht der Körper Magnesium?

Magnesium ist an der Weiterleitung der Nervenimpulse auf die Muskulatur beteiligt. Es wird für die Energiegewinnung und Leistungskraft genauso benötigt wie für die Entspannung von Muskeln, Erweiterung der Gefäße und die Hemmung der Ausschüttung der Stresshormone wie Adrenalin. Blutdruck und Herzfrequenz werden in Stresssituationen gesenkt. Auch emotional und geistig wird man gelassener. Magnesium trägt zu gesunden Knochen bei. Oft geht eine Osteoporose weniger auf Kalzium- als auf Magnesiummangel zurück. Magnesium ist am Stoffwechsel von Kohlenhydraten, Fetten und Eiweißen beteiligt. Auch die Funktion von Insulin zur Senkung des Blutzuckerspiegels hängt von Magnesium ab.

 

Was sind die Ursachen von Magnesiummangel und was sind seine Anzeichen?

Magnesiummangel kann z.B. bei Stress, im Sport, in der Schwangerschaft und Stillzeit, bei Diabetikern, mit zunehmendem Alter, bei ungesunder Ernährung und durch Aufnahmestörungen bei Darmerkrankungen entstehen. Symptome sind Müdigkeit, Leistungs- und Konzentrationsschwäche in Verbindung mit Nervosität, Schlafstörungen und Muskelzittern (Lidzucken) oder Muskelkrämpfen, Herzstolpern bis zu Herzrhythmusstörungen.

 

Welche Funktionen hat Kalium im Körper?

Kalium ist zusammen mit Natrium für die elektrische Spannung und Signalweiterleitung von Zelle zu Zelle notwendig. Kalium trägt zur Regulierung des pH-Werts bei und aktiviert Enzyme, z.B. für die Bildung von Eiweißen. Außerdem kann der Mineralstoff den systolischen (1. Wert) und diastolischen (2. Wert) des Blutdrucks und das Risiko für einen Schlaganfall senken.

 

Was entsteht ein Kaliummangels und was sind seine Folgen?

Kaliummangel kann durch Entwässerungsmedikamente oder Kortison, Nierenschwäche oder zu viel Hormon Aldosteron verursacht werden. Auch Erbrechen, Durchfall und Abführmittel tragen zu einem Mangel an Elektrolyten wie Kalium bei. Aufgrund seiner Aufgabe, Nervensignale an Muskeln weiterzuleiten, kann ein Kaliummangel zu Muskelschwäche, verminderten Reflexen, Herzrhythmusstörungen und Herzrasen führen. Auch Müdigkeit, häufiges Wasserlassen und Verstopfung können Symptome für einen Mangel an Kalium sein.

 

Wieviel Magnesium und Kalium benötigt der Körper täglich?

Frauen ab 25 sollten 300, Männer 350 mg Magnesium täglich zuführen. Bei Kalium wird eine tägliche Zufuhr von 2 g empfohlen.

 

Wieviel Magnesium und Kalium enthält eine Magium K Forte Filmtablette?

1 Magium K Forte Filmtablette enthält 25 mg Magnesium in Form des gut bioverfügbaren Magnesiumcitrats und 80 mg Kalium in der Verbindung Kaliumchlorid.

 

Wie werden Magium K Forte Filmtabletten dosiert?

Es wird 2-mal täglich die Einnahme von 2-3 Tabletten empfohlen. Das entspricht einer Tagesdosis von 4-6 Tabletten. 4 Tabletten enthalten 100 mg, d.h. ein Drittel des Tagesbedarfs von Magnesium und 320 mg Kalium. 6 Tabletten liefern 150 mg Magnesium, ca. die Hälfte des Tagesbedarfs, und 480 mg Kalium.

 

Ihre Frage zu Magium K forte Tabletten direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Magium K forte Tabletten

Produktbewertungen für Magium K forte Tabletten
(3 Bewertungen)
4.6 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 07.05.2010
Produktbewertungen

Für Herz und Muskeln nehme ich Magium forte Tabletten. Ich bin sehr auf meinen Sport (Marathonlaufen) konzentriert und habe den Eindruck, dass meine körperliche Leistungsfähigkeit durch dieses Mittel besser geworden ist. Bin nämlich nicht mehr jung und natürlich ist auch mein Herz nicht mehr jung. Ich sehe aber nicht ein, dass ich mich deshalb einschränken soll, wenn das Laufen mir soviel Spaß macht. Daher nehme ich dieses Mittel. Und mir geht’s gut damit. Ich lasse mich natürlich regelmäßig beim Arzt checken und er ist bis jetzt immer sehr zufrieden mit meiner Gesundheit. Daher kann ich eine gute Bewertung abgeben.

Produktbewertung vom 25.11.2009
Produktbewertungen

kann es sein, dass ich durch einnahme von
magium k forte auch verstopfungen bekommen kann?

Produktbewertung vom 09.07.2009
Produktbewertungen

Das nenne ich einen günstigen Preis, um die Hälfte billiger! Ich brauche Magium K forte regelmäßig, und da ist es nicht unwichtig, was die Tabletten kosten. Bei mir ist der Magnesiumspiegel immer ein bisschen zu niedrig, und das macht Herzstolpern. Mit Magium K forte schlägt mein Herz angenehm ruhig und regelmäßig.

Ihre Erfahrungen mit Magium K forte Tabletten

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten