Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Restaxil (30 ml)

Produktbewertungen für Restaxil
(1 Bewertungen)
PharmaSGP GmbH
PZN: 12895108 (rezeptfrei)
UVP: 24,99 € Sie sparen 25%*
ab 18,60 € Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
18,60 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 22,55 €
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (182)
weitere informationen
18,61 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 22,56 €
apotheke-online.de
Shopbewertungen für apotheke-online.de (3)
weitere informationen
18,61 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 22,56 €
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1181)
weitere informationen
18,62 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 22,57 €
Apotheke zur Rose
Shopbewertungen für Apotheke zur Rose (101)
weitere informationen
18,65 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 22,60 €
18,89 € 3,98 € Versand Gesamtkosten 22,87 €
18,89 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 22,84 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (20)
weitere informationen
19,22 € 3,50 € Versand Gesamtkosten 22,72 €
medicaria.de Internetapotheke
Shopbewertungen für medicaria.de Internetapotheke (65)
weitere informationen
19,74 € 2,99 € Versand Gesamtkosten 22,73 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (438)
weitere informationen
19,90 € 4,50 € Versand Gesamtkosten 24,40 €
omp-Versandapotheke
Shopbewertungen für omp-Versandapotheke
weitere informationen
19,99 € 4,00 € Versand Gesamtkosten 23,99 €
20,00 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 23,95 €
ApoBike - Die Online Apotheke
Shopbewertungen für ApoBike - Die Online Apotheke (9)
weitere informationen
20,28 € 3,90 € Versand Gesamtkosten 24,18 €
sonnen-apotheke-shop.de
Shopbewertungen für sonnen-apotheke-shop.de
weitere informationen
20,37 € 3,90 € Versand Gesamtkosten 24,27 €
medpille.de - Ihre Pfälzer Versandapotheke
Shopbewertungen für medpille.de - Ihre Pfälzer Versandapotheke (33)
weitere informationen
20,52 € 3,99 € Versand Gesamtkosten 24,51 €
fliegende-pillen.de Versandapotheke
Shopbewertungen für fliegende-pillen.de Versandapotheke (63)
weitere informationen
20,56 € 3,50 € Versand Gesamtkosten 24,06 €
APONEO deutsche Versand-Apotheke
Shopbewertungen für APONEO deutsche Versand-Apotheke (102)
weitere informationen
20,73 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 24,68 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (137)
weitere informationen
20,91 € versandkostenfrei Gesamtkosten 20,91 € Günstigster Gesamtpreis
21,24 € 3,75 € Versand Gesamtkosten 24,99 €
Europa Apotheek Venlo
Shopbewertungen für Europa Apotheek Venlo (221)
weitere informationen
21,29 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 25,24 €
Versandapotheke Allgäu
Shopbewertungen für Versandapotheke Allgäu (3)
weitere informationen
21,35 € versandkostenfrei Gesamtkosten 21,35 €
medikamente-per-klick Versandapotheke
Shopbewertungen für medikamente-per-klick Versandapotheke (70)
weitere informationen
21,38 € versandkostenfrei Gesamtkosten 21,38 €
1-apo.de der Sonnen-Apotheke
Shopbewertungen für 1-apo.de der Sonnen-Apotheke (24)
weitere informationen
21,50 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 25,45 €
HAD Apotheke Deutschland
Shopbewertungen für HAD Apotheke Deutschland (38)
weitere informationen
21,55 € 1,99 € Versand Gesamtkosten 23,54 €
21,69 € versandkostenfrei Gesamtkosten 21,69 €
myapozone.de Versand-Apotheke
Shopbewertungen für myapozone.de Versand-Apotheke (2)
weitere informationen
21,95 € 4,50 € Versand Gesamtkosten 26,45 €
SANICARE - Die Versandapotheke
Shopbewertungen für SANICARE - Die Versandapotheke (221)
weitere informationen
21,95 € versandkostenfrei Gesamtkosten 21,95 €
Aliva-Apotheke Internet-Apotheke
Shopbewertungen für Aliva-Apotheke Internet-Apotheke (102)
weitere informationen
21,99 € versandkostenfrei Gesamtkosten 21,99 €
21,99 € 3,99 € Versand Gesamtkosten 25,98 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (211)
weitere informationen
22,18 € 3,50 € Versand Gesamtkosten 25,68 €
Biber-express.de
Shopbewertungen für Biber-express.de (57)
weitere informationen
22,24 € 2,95 € Versand Gesamtkosten 25,19 €
ApoVia - Ihre günstige Versandapotheke
Shopbewertungen für ApoVia - Ihre günstige Versandapotheke (1048)
weitere informationen
22,48 € 1,98 € Versand Gesamtkosten 24,46 €
apodiscounter - Ihre Online Apotheke
Shopbewertungen für apodiscounter - Ihre Online Apotheke (443)
weitere informationen
22,59 € versandkostenfrei Gesamtkosten 22,59 €
22,59 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 26,54 €
22,62 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 26,57 €
22,84 € 3,50 € Versand Gesamtkosten 26,34 €
mediherz.de Versandapotheke
Shopbewertungen für mediherz.de Versandapotheke (40)
weitere informationen
22,99 € versandkostenfrei Gesamtkosten 22,99 €
ventalis Apotheke
Shopbewertungen für ventalis Apotheke (42)
weitere informationen
23,55 € 3,75 € Versand Gesamtkosten 27,30 €
disapo.de Apotheke
Shopbewertungen für disapo.de Apotheke (59)
weitere informationen
23,90 € 3,50 € Versand Gesamtkosten 27,40 €
ceciapo - die schnelle Versandapotheke
Shopbewertungen für ceciapo - die schnelle Versandapotheke (10)
weitere informationen
24,36 € 5,95 € Versand Gesamtkosten 30,31 €
apo-rot VersandApotheke
Shopbewertungen für apo-rot VersandApotheke (135)
weitere informationen
24,43 € 4,50 € Versand Gesamtkosten 28,93 €
medpex Versandapotheke
Shopbewertungen für medpex Versandapotheke (150)
weitere informationen
24,49 € versandkostenfrei Gesamtkosten 24,49 €
aposalis - die Versandapotheke
Shopbewertungen für aposalis - die Versandapotheke (47)
weitere informationen
24,99 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 28,94 €
Bodfeld Apotheke
Shopbewertungen für Bodfeld Apotheke (190)
weitere informationen
25,98 € 3,98 € Versand Gesamtkosten 29,96 €
doc-bestendonk
Shopbewertungen für doc-bestendonk (25)
weitere informationen
27,19 € 4,80 € Versand Gesamtkosten 31,99 €
Best-arznei.de - rundum gut versorgt
Shopbewertungen für Best-arznei.de - rundum gut versorgt (1)
weitere informationen
27,19 € 4,80 € Versand Gesamtkosten 31,99 €
ABC-arznei Versandapotheke
Shopbewertungen für ABC-arznei Versandapotheke (109)
weitere informationen
27,98 € 3,98 € Versand Gesamtkosten 31,96 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

Restaxil im Preisvergleich Restaxil 50 ml PharmaSGP GmbH
Bewertung Restaxil
ab 28,39 € 29%*

Produktinformationen zu Restaxil

PharmaSGP GmbH PZN: 12895108 (rezeptfrei) Fluessig, 30 ml Homöopathikum

Restaxil ist ein homöopathisches Komplexmittel zur Behandlung von Nervenschmerzen. Fünf homöopathische Einzelmittel bilden einen wirkungsvollen Komplex gegen Schmerzen, die auf gereizte, gequetschte oder geschädigte Nerven zurückzuführen sind. Nervenschmerzen können durch herkömmliche Schmerzwirkstoffe kaum gelindert werden, da ihre Ursache meist kein entzündetes Gewebe, sondern eine Nervenschädigung ist. Restaxil ist mit seinen 5 homöopathischen Arzneimitteln genau auf Nervenschmerzen abgestimmt. Das gut verträgliche Naturheilmittel hat keine bekannten Neben- oder Wechselwirkungen. Es ist daher auch für eine Langzeittherapie geeignet.

Welche Art von Nervenschmerzen gibt es?

Schädigungen oder Reizungen von Nerven können sich in plötzlichen Schmerzattacken in einem Bereich oder im ganzen Körper zeigen. Muskelkaterartige Schmerzen im ganzen Körper, manchmal in Verbindung mit Müdigkeit, Schlafstörungen und Leistungsschwäche, können auf eine Fibromyalgie hinweisen, deren Ursache man in Störungen des Nervensystems vermutet. Auch brennende Schmerzen in den Füßen oder Beinen, Taubheitsgefühle und Kribbeln („Ameisenlaufen“) sind Zeichen nervenbedingter Störungen, die häufig bei Diabetikern auftreten. Chronische und wiederkehrende Rückenschmerzen können ihren Ursprung in Muskelverspannungen, aber auch in gereizten Nerven haben.

Was sind die Ursachen von Nervenschmerzen?

Nervenschmerzen oder Neuralgien sind Folge der Schädigung peripherer Nerven. Sie können durch mechanischen Druck ausgelöst werden, z.B. bei einem Bandscheibenvorfall oder einem Karpaltunnelsyndrom. Stoffwechselstörungen wie Diabetes, eine Alkoholkrankheit, schädigende Stoffe in Medikamenten oder der Nahrung (Umweltgifte) und Vitamin-B-Mangel können Nerven schädigen und Schmerzen hervorrufen. Erkrankungen wie die Multiple Sklerose, Nervenverletzungen bei OPs oder Unfällen und Nervenentzündungen, z.B. Herpes Zoster (Gürtelrose) und Borreliose können zu intensiven Schmerzen führen.

Welche 5 homöopathischen Arzneimittel in Restaxil wirken gegen Nervenschmerzen?

Spigelia anthelmia, das Wurmkraut, gehört zur Familie der Brechnussgewächse und stammt ursprünglich aus dem tropischen Teil Südamerikas, wo es gegen Würmer eingesetzt wurde. Als homöopathisches Mittel findet es erfolgreich Anwendung bei Trigeminusneuralgien und aus dem Nacken aufziehenden Kopfschmerzen, die sich meist über dem linken Auge festsetzen. Die Schmerzen sind reißend, stechend, brennend oder drückend.
Iris versicolor, die Schwerlilie, hat einen Bezug zu Beschwerden, die mit Säure zu tun haben: saurer Geschmack und Brennen im Mund, Säureüberschuss im Magen. Hauptindikationen sind rechtsseitige Kopfschmerzen und Migräne sowie Nervenschmerzen im Gesicht (Trigeminus), im unteren Rücken (Ischias), und Herpes-Zoster-Schmerzen. Die Schmerzen sind plötzlich, anfallsartig, brennend und pulsierend.
Gelsemium sempervirens, der gelbe Jasmin, stammt aus Guatemala und den USA. Neben Erwartungsangst, z.B. Flug- oder Prüfungsangst, Erschöpfung und Muskelschwäche sind Kopfschmerzen mit Augensymptomen, Migräne und Schwindel wichtige Anwendungsgebiete.
Cimicifuga racemosa, die Traubensilberkerze oder das Wanzenkraut, ist bekannt als Frauenmittel mit positivem Effekt bei Beschwerden während der Regelblutung, Schwangerschaft, Geburt und den Wechseljahren. Cimicifuga racemosa ist außerdem bei Schlafstörungen, Ängsten, Kopfschmerzen, Migräne, Muskelschmerzen und Rheumatismus angezeigt. Die hohe Schmerzempfindlichkeit gibt das Gefühl, vor Schmerzen wahnsinnig zu werden.
Cyclamen europaeum, das Alpenveilchen, wird bei Blutarmut, Beschwerden im Bereich der weiblichen Geschlechtsorgane und des Verdauungssystems und bei migräneartigem Kopfschmerz mit Augenflimmern und Drehschwindel eingesetzt. Die Schmerzen sind stechend oder drückend.

Wie wird Restaxil dosiert und angewendet?

Bei akuten Schmerzen werden höchstens 12-mal täglich je 5-10 Tropfen empfohlen. Bei chronischen Schmerzen liegt die Tagesdosis bei 1-3-mal je 5-10 Tropfen. Bei Besserung sollte die Häufigkeit der Einnahme herabgesetzt werden. Ideal ist, 15 Minuten vor und nach der Einnahme nicht zu essen, zu trinken, zu rauchen oder Alkohol zu sich zu nehmen. Homöopathische Tropfen sollten mit einem Plastiklöffel eingenommen und die Flüssigkeit vor dem Schlucken 1-2 Minuten im Mund belassen werden, da homöopathische Mittel schon über die Mundschleimhaut aufgenommen werden.

Kontraindikationen: Wann darf Restaxil nicht eingenommen werden?

Bei einer Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe, bei Alkoholkrankheit und im Alter unter 18 Jahren sollte Restaxil nicht eingenommen werden.

Welche Neben- und Wechselwirkungen gibt es?

Neben- und Wechselwirkungen sind bisher nicht bekannt.

Erfahrungsberichte zu Restaxil

Produktbewertungen für Restaxil
(1 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
27.07.2017
Produktbewertung vom 27.07.2017
Produktbewertungen

Ich leide durch Diabetes sehr an Nervenschmerzen in den Füßen, keine Nacht konnte ich durchschlafen. Seit 2 Wochen nehme ich Restaxil-Tropfen, 3x 10 Tropfen und meine Nächte sind wieder sehr erholsam, auch am Tag merke ich sehr deutlich die gute Wirkung. Ich bin so happy, diese Tropfen in einer Apothekenzeitung gefunden und entdeckt zu haben.

Ihre Erfahrungen mit Restaxil

help
help
help
help