Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

OLYNTH 0.1% (100 ml) im Preisvergleich

Produktbewertungen für OLYNTH 0.1%
(7 Bewertungen)
Johnson & Johnson GmbH (OTC)
Zum Shop
ab 11,19 € **
Sie sparen 40%*
Filter anpassen
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (19)
Details anzeigen
11,19 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 15,14 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (380)
Details anzeigen
11,52 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 15,47 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (244)
Details anzeigen
11,57 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 15,07 €
Apotheke zur Rose
Shopbewertungen für Apotheke zur Rose (120)
Details anzeigen
11,59 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 15,54 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (516)
Details anzeigen
11,83 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 16,33 €
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (230)
Details anzeigen
12,40 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 17,39 €
Juvalis
Shopbewertungen für Juvalis (374)
Details anzeigen
12,41 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 17,40 €
Deutsche Internet Apotheke
Shopbewertungen für Deutsche Internet Apotheke (9)
Details anzeigen
12,42 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 16,41 €
Mehr Shops anzeigen

Kunden kauften auch

Olynth 0.1% N Schnupfen Dosierspray o.Kons. im Preisvergleich Olynth 0.1% N Schnupfen Dosierspray o.Kons. 10 ml *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung Olynth 0.1% N Schnupfen Dosierspray o.Kons. (1) ab 2,44 € ** 50%*
Olynth salin ohne Konservierungsmittel im Preisvergleich Olynth salin ohne Konservierungsmittel 15 ml *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung Olynth salin ohne Konservierungsmittel ab 2,86 € ** 50%*
Olynth salin Tropfen im Preisvergleich Olynth salin Tropfen 10 ml *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung Olynth salin Tropfen ab 2,57 € ** 51%*
OLYNTH 0.05% f Kinder im Preisvergleich OLYNTH 0.05% f Kinder 10 ml *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung OLYNTH 0.05% f Kinder (2) ab 0,91 € ** 71%*
OLYNTH 0.05% f Kinder im Preisvergleich OLYNTH 0.05% f Kinder 10 ml *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung OLYNTH 0.05% f Kinder (5) ab 0,90 € ** 72%*

Andere Packungsgrößen

OLYNTH 0.1% im Preisvergleich OLYNTH 0.1% 10 ml *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung OLYNTH 0.1% (2) ab 1,93 € ** 54%*
OLYNTH 0.1% im Preisvergleich OLYNTH 0.1% 20 ml *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung OLYNTH 0.1% ab 2,92 € ** 51%*
OLYNTH 0.1% im Preisvergleich OLYNTH 0.1% 10 ml *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung OLYNTH 0.1% (2) ab 2,08 € ** 53%*
OLYNTH 0.1% im Preisvergleich OLYNTH 0.1% 15 ml *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung OLYNTH 0.1% (3) ab 2,98 € ** 50%*

Produktinformationen zu OLYNTH 0.1%

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Johnson & Johnson GmbH (OTC) PZN: 2340438 (rezeptfrei) Nasentropfen, 100 ml

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Schnupfen, Erkältung, Verbesserung der Atmung, Nasenatmung, Abschwellung der Nasenschleimhäute
Olynth 0,1 % Nasentropfen enthalten den Wirkstoff Xylometazolin. Die Tropfen werden zur Abschwellung der Nasenschleimhäute bei Schnupfen angewendet. Wenn die Nasenschleimhäute so weit angeschwollen sind dass das sekret nicht mehr abfließen kann, bildet sich ein Nährboden für Bakterien. Dieses Anschwellen entsteht wenn die Blutgefäße in der Nase sich erweitern. Olynth 0,1% Nasentropfen bewirken eine Verengung der feinen Gefäße in der Schleimhaut. Xylometazolin wird auch eingesetzt um die Belüftung der Nebenhöhlen bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen oder Erkrankungen des Mittelohrs zu verbessern.

Pflichtangaben zu OLYNTH 0.1%

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu OLYNTH 0.1% direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu OLYNTH 0.1%

Produktbewertungen für OLYNTH 0.1%
(7 Bewertungen)
4.4 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 25.09.2008
Produktbewertungen

Mit Olynth Nasenspray hab ich immer schnell eine freie Nase bekommen, wenn ich mal Schnupfen hab. Ich kann es nämlich nicht ausstehen, wenn ich so eine verstopfte Nase hab, das macht mich rasend. Ich kanns auch nicht leiden, wenn ich mit meinen Kunden so reden muss. Aber ich hab auch immer ein bisschen Probleme damit, Olynth nicht so lange zu benutzen, weil man sich ja so ein bisschen dran gewöhnt. Es soll aber sparsam und nur ein paar Tage hinternander verwendet werden, wegen der Gewöhnung.

Produktbewertung vom 23.09.2008
Produktbewertungen

Das Nasenspray von Olynth 0,1 von Johnsen&Johns hilft mir immer am besten wenn ich die Naseenschleimhaut wieder richtig geschwollen habe und dadurch kaum noch Luft durch die Nase bekomme.Auch bei meiner Allergie im Frühjahr und Sommer hilft mir Olynth ganz gut da es die Nasenschleimhaut schnell wieder abschwellen läßt

Produktbewertung vom 16.09.2008
Produktbewertungen

Bei Schnupfen nehme ich kein Mittel mehr in denen Xylometazolin enthalten ist.Es hat zwar eine abschwellende Wirkung,darf aber nur kurz angewannt werden.Bei längerer Anwendung kann die Nasenschleimhaut geschädigt werden.Ich hatte Olynth in der Apotheke gekauft. Gleich die große Packung.Die war viel zu groß für 5 Tage Anwendung. Es kann ja auch nur von einer Person genommen werden.Ich nehme lieber Mittel mit Salzlösung und Zink.Das kann bedenkenlos genommen werden.

Produktbewertung vom 15.09.2008
Produktbewertungen

Wir haben Olynth immer in der Hausapotheke. Schnupfen tritt ja meist plötzlich über Nacht auf. Abends war noch nichts und morgens ist dann die Nase dicht und läuft und die Schleimhäute angeschwollen. Da ist es immer gut, ein schnell wirksames Mittel zur Hand zu haben. Wir haben uns für Olynth entschieden, da wir es alle gut vertragen und keine Nebenwirkungen haben. Schon nach wenigen Minuten ist die Nasenschleimhaut abgeschwollen und man kann wieder atmen. Zusätzlich trinken wir dann auch noch Unmengen von Tee. Das hilft, die Sekretproduktion anzukurbeln und die Bakterien auszuspülen. Ich bestelle Olynth immer über meine Versandapotheke zu einem günstigen Preis.

Produktbewertung vom 11.09.2008
Produktbewertungen

Ich gehe jeden Tag zu Fuß mein Kind von der Schule abholen. Und das bei Wind und Wetter. Und letzte Woche hat sich das Wetter leider nicht von seiner besten Seite gezeigt. Da es die ganze Zeit kalt war und wir auch ein paar Mal nass geworden sind bekam ich Schnupfen. Und meine Tochter auch. Sie neigt dazu, schnell Ohrenschmerzen zu bekommen bei Schnupfen. Um dies zu vermeiden haben wir beide Olynth Nasentropfen verwendet. Sie das für Kinder und ich für Erwachsene. Der Wirkstoff lässt die Nasenschleimhäute abschwellen und sorgt dafür, dass der Schleim abfließen kann. So können wir Ohrenschmerzen verhindern und der Schnupfen verschwindet meist nach ein paar Tagen wieder. Zusätzlich haben wir Holunderblütentee mit Lindenblüten getrunken, der den Körper schwitzen lässt und so weiteren Erkältungen vorbeugt.

Produktbewertung vom 01.09.2008
Produktbewertungen

Der Schnupfen quält mich schon seid ein paar Tagen. Meine Nase ist zu. Muss beschwerlich durch den Mund atmen. Da hilft auch noch so viel schnäuzen nichts. Mein Arzt hat mir einmal Olynth empfohlen. Seitdem benutze ich es immer. Denn es hilft meiner Meinung nach wunderbar. Kaum in die Nase gesprüht, schwellen die Nasenschleimhäute ab. Die Nase ist frei. Man kann wieder gut schlafen. Kaufen kann es jedermann in der Apotheke. Es gibt kein Beißen oder Brennen in der Nase. Für Therapiedauer und Dosis ist unbedingt das Rezept zu beachten. Bei Missbrauch kann eine bleibende Schleimhautschädigung auftreten. Olynth sorgt bei richtiger Anwendung in kurzer Zeit eine freie Nase und man kann besser schlafen.

Produktbewertung vom 28.08.2008
Produktbewertungen

Eigentlich ist ja noch Sommer und man sollte meinen es ist keine Schnupfen Zeit, aber bei dem auf und ab von Warm bis Kalt bekommt man doch den einen oder anderen Schnupfen. Ich bekomme sehr schnell einen Schnupfen und habe schon so einige Mittelchen pobiert. Ich bin bei Olynth hängengeblieben. Da es bei mir am besten wirkt. Es trocknet meine Nase nicht aus, und macht meine Nase schnell frei. Ich finde auch das es sehr sanft zur Nase ist, und die Schleimhäute nicht so angreift. Damit mein Schnupfen schneller wieder vorbei geht mache ich parallel immer noch Nasenspülungen mit Salz, dann löst sich der Schnupfen sehr schnell und mein Schnupfen verschwindet schneller.

Ihre Erfahrungen mit OLYNTH 0.1%

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten