Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

EMLA PFLASTER (2X1 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für EMLA PFLASTER
(2 Bewertungen)
Aspen Germany GmbH
Zum Shop
ab 6,23 € **
Sie sparen 37%*
Filter anpassen
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (267)
Details anzeigen
6,23 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 11,22 €
Juvalis
Shopbewertungen für Juvalis (383)
Details anzeigen
6,23 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 11,22 €
Deutsche Internet Apotheke
Shopbewertungen für Deutsche Internet Apotheke (13)
Details anzeigen
6,24 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 10,23 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (239)
Details anzeigen
6,25 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 11,24 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (31)
Details anzeigen
6,38 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 10,33 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (521)
Details anzeigen
6,41 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 10,91 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (401)
Details anzeigen
6,57 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 10,52 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (254)
Details anzeigen
6,68 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 10,18 €
Mehr Shops anzeigen

Kunden kauften auch

PFLASTERSORTIMENT YPSITECT im Preisvergleich PFLASTERSORTIMENT YPSITECT 50 Stück *** Holthaus Medical GmbH & Co. KG Bewertung PFLASTERSORTIMENT YPSITECT ab 9,68 € ** 60%*
EVRA transdermales Pflaster im Preisvergleich EVRA transdermales Pflaster 9 Stück *** Gedeon Richter Pharma GmbH Bewertung EVRA transdermales Pflaster ab 44,14 € **
Neupro 3mg/24h transdermales Pflaster im Preisvergleich Neupro 3mg/24h transdermales Pflaster 84 Stück *** UCB Pharma GmbH Bewertung Neupro 3mg/24h transdermales Pflaster ab 651,25 € **
Estramon 75 Pflaster transdermal im Preisvergleich Estramon 75 Pflaster transdermal 24 Stück *** Hexal AG Bewertung Estramon 75 Pflaster transdermal ab 29,77 € **
Neupro 1mg/24h transdermales Pflaster im Preisvergleich Neupro 1mg/24h transdermales Pflaster 84 Stück *** UCB Pharma GmbH Bewertung Neupro 1mg/24h transdermales Pflaster ab 458,91 € **

Andere Packungsgrößen

EMLA Pflaster im Preisvergleich EMLA Pflaster 20 Stück *** Aspen Germany GmbH Bewertung EMLA Pflaster ab 54,46 € ** 28%*

Produktinformationen zu EMLA PFLASTER

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Aspen Germany GmbH PZN: 8864800 (rezeptfrei) Pflaster, 2X1 Stück 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Schmerzen, Lokalanästhesie, Betäubung, Vorbereitung auf Operationen, Blutentnahme
Die Emla Pflaster sind mit einer Creme aus den beiden Lokalanäthetika Lidocain und Prilocain bestrichen. Die Pflaster werden zur lokalen Betäubung der Haut angewendet. Die lokale Betäubung ist im Zusammenhang mit Blutentnahme und chirurgischen Eingriffen an der Hautoberfläche angezeigt. Lidocain blockiert die Erregungsweiterleitung über die Nervenzellen. Prilocain zeichnet sich durch hohes Penetrationsverhalten und geringe Vasodilatation aus. Die Emla Pflaster werden auf die zu behandelnde Stelle aufgeklebt und entfaltet innerhalb einer Stunde ihre volle Wirkung.

Pflichtangaben zu EMLA PFLASTER

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu EMLA PFLASTER direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu EMLA PFLASTER

Produktbewertungen für EMLA PFLASTER
(2 Bewertungen)
3.5 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 14.01.2009
Produktbewertungen

Es ist schon toll was es heute alles gibt, das gab es früher leider nicht. Mein Enkel wurde vor kurzem die Mandeln entfernt und wie alle Kinder hatte er die größte Angst vor der Spritze. Dafür bekam meine Schwiegertochter Emla Pflaster, das sollte sie ihm am Morgen der Op. auf die Stelle kleben wo der Einstich gemacht wurde aufkleben. Dieses Emla Pflaster bewirkt das die Stelle betäubt ist und so merkte er den Einstich nicht. Der Arzt hat ihn noch etwas abgelenkt und so hat er nichtmal gemerkt das er die Spritze bekam. Wirklich eine Erleichterung für meine Schwiegertochter, denn ansonsten hätte das ein Geschei gegeben, er kann ganz schön hysterisch werden und schlägt dann auch noch um sich vor lauter Panik. Wie gut das man den Kleinen heute auch diese Angst nehmen kann.

Produktbewertung vom 13.10.2008
Produktbewertungen

Nach vielen Versuchen mit Tiemotiven, Totenköpfen, Drachen oder bunten Farben auf Pflastern, die erst gar nicht haften oder doch gleich wieder abgehen, konnte ich meinen Sohn jetzt zum Glück überreden „Erwachsenenpflaster“ auszuprobieren, da er jetzt schon groß genug dafür sei. Bisher heilten seine diversen Spielschrammen nur sehr langsam oder entzündeten sich sogar, da häufig durch den Verlust des Pflasters Schmutz in die noch offene Wunde kam. DiclEMLA-Schmerzpflaster von Ratiopharm haftet gut, kühlt die Wunde direkt, so dass ein aufgeschrammtes Knie gar nicht gleich anschwillt und ist angenehm zu tragen. Seitdem wir auch bei ihm EMLA-Pflaster verwenden heilen die Wunden schneller ab und entzünden sich erst gar nicht mehr.

Ihre Erfahrungen mit EMLA PFLASTER

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten