Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

aronia+ immun Monatspackung (30X25 ml) im Preisvergleich

Produktbewertungen für aronia+ immun Monatspackung
URSAPHARM Arzneimittel GmbH
Zum Shop
ab 32,48 € **
UVP: 48,95 € Sie sparen 33%*
Filter anpassen
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (219)
Details anzeigen
32,48 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 36,47 €
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1370)
Details anzeigen
32,59 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 36,54 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1225)
Details anzeigen
32,66 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 32,66 € Günstigster Gesamtpreis
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (14)
Details anzeigen
32,76 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 36,71 €
Paul Pille – Deine Online-Apotheke
Shopbewertungen für Paul Pille – Deine Online-Apotheke (227)
Details anzeigen
33,26 € Zum Shop 3,75 € Versand Gesamtkosten 37,01 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (240)
Details anzeigen
33,39 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 36,89 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (507)
Details anzeigen
34,90 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 39,40 €
Holderberg-Apotheke.de
Shopbewertungen für Holderberg-Apotheke.de
Details anzeigen
34,95 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 39,45 €
Mehr Shops anzeigen

Produktinformationen zu aronia+ immun Monatspackung

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

URSAPHARM Arzneimittel GmbH PZN: 9780198 (rezeptfrei) Trinkampullen, 30X25 ml

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Immunabwehr, Antioxidantien, Muskeln und Knochen

Was ist aronia+ immun?

aronia+ immun ist ein Nahrungsergänzungsmittel auf der Basis von Saft aus Aroniabeeren. In den Trinkampullen á 25 ml sind neben Aroniasaft die Immunmineralien Zink und Selen, Vitamin D3 und wichtige Vitamine der B-Gruppe enthalten. Durch diese Vitalstoffkombination kann aronia+ immun zu einer Stärkung der körpereigenen Immunabwehr beitragen und die Behandlung von Infektionskrankheiten unterstützen. Aronia+ immun kann durch seine antioxidativ wirksamen Inhaltsstoffe auch dazu geeignet sein, die Körperzellen vor freien Radikalen bzw. oxidativem Stress zu schützen.

 

Die wirksamen Inhaltsstoffe sind Aroniasaft, Zink, Selen, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B2, Vitamin B1, Vitamin D3 und Selen

 

aronia+ immun ist laktose-­, gluten- und gelatinefrei. Es enthält ausschließlich natürliche Aromen und keine künstlichen Farbstoffe. Das Präparat ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

 

Die Aroniabeere, ihre Inhaltsstoffe und Wirkung

Die Aronia ist eine Strauchpflanze aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Ihre kleinen, blauschwarzen Beeren haben einen süßsäuerlichen bis herben Geschmack und enthalten sehr viele Vitalstoffe. Wegen ihres hohen Gehalts an Folsäure, Vitamin K und Vitamin C können die Beeren insbesondere die menschliche Immunabwehr stärken. Folsäure ist zudem für Schwangere wichtig, um Missbildungen beim Ungeborenen vorzubeugen. Auch Betacarotin (Provitamin A) und B-Vitamine (B1, B2, B3, B5, B6), die für zahlreiche Körperunktionen wichtig sind, finden sich reichlich in der Aroniabeere, ebenso wie wichtige Mineralien und Spurenelemente wie Kalium, Kalzium, Magnesium, Zink, Jod und Eisen. Damit kann u.a. die Gesundheit von Nerven, Muskeln und Knochen unterstützt und die Wundheilung und Blutbildung gefördert werden.

 

Zudem sind in der Aroniabeere besonders viele sekundäre Pflanzenstoffe enthalten – insbesondere Anthocyane, die beim Menschen antioxidativ, also als Radikalfänger, wirken. Freie Radikale, die der Körper bei Stress, allgemein ungesunder Lebensweise und schädlichen Umwelteinflüssen im Übermaß bildet, sind aggressive Sauerstoffverbindungen. Sind zu viele davon im Körper aktiv, kommt es zum sogenannten oxidativen Stress. Dieser schädigt die Körperzellen, fördert damit die Entstehung unterschiedlicher Krankheiten und beschleunigt den Alterungsprozess des gesamten Organismus´. Durch antioxidative Stoffe, wie sie in der Aroniabeere reichlich vorhanden sind, können die freien Radikalen bekämpft und unschädlich gemacht werden.

 

Wegen ihrer gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe wird den Aroniabeeren nicht nur eine antioxidative, sondern auch eine entzündungshemmende, gefäßerweiternde, cholesterinsenkende und blutzuckerregulierende Wirkung zugesprochen. Aroniasaft kann zudem die Verdauung anregen sowie harnbildend und entwässernd wirken. Einige Studienergebnisse deuten zumindest darauf hin, dass Aronia sogar helfen könnte, bestimmten Krebsarten vorzubeugen.

 

In Kombination mit den Wirkstoffen aus der Aroniabeere können sich die weiteren Inhaltsstoffe in aronia+ immun positiv auf viele Körperfunktionen auswirken. So unterstützen  B-Vitamine den Energiestoffwechsel und das Nervensystem; Vitamin D3 ist wichtig für die Knochen- und Muskelgesundheit und ein funktionierendes Immunsystem. Auch Selen und Zink und insbesondere die Vitamine B2 und B6 stärken die Immunabwehr und sind zudem in der Lage, die Zellen vor oxidativen Stress zu schützen.

 

Dosierung und Anwendung von aronia+ immun

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, wird täglich eine Trinkampulle nach einer Mahlzeit unverdünnt eingenommen. Personen, die zu Magenbeschwerden neigen, können die Flüssigkeit auch mit etwas kohlensäurefreiem Wasser verdünnen.

 

Die Ampullen vor dem Verzehr gut schütteln.

 

Es wird empfohlen, aronia+ immun über mehrere Wochen einzunehmen, um eine nachhaltige Wirksamkeit sicherzustellen.

 

Welche möglichen Nebenwirkungen gibt es?

Im Allgemeinen wird aronia+ immun sehr gut vertragen. Sehr selten kann der Aroniabeeren-Saft Magen-Darm-Beschwerden, insbesondere Bauchschmerzen verursachen. Dies wird im Allgemeinen vermieden, wenn das Präparat nach den Mahlzeiten eingenommen wird.

 

Bei Vorliegen einer Grunderkrankung sollte der Arzt über die Einnahme von aronia+ immun informiert werden. Dies gilt insbesondere für Personen mit festgestelltem Eisenmangel, da Aroniabeeren Proanthocyanidine enthalten und somit die Blutbildung beeinträchtigen könnten.

 

Hinweis

Nahrungsergänzungsmittel wie aronia+ immun stellen in keinem Fall einen Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine allgemein gesunde Lebensweise dar.

Ihre Frage zu aronia+ immun Monatspackung direkt an einen Apotheker stellen

help

Ihre Erfahrungen mit aronia+ immun Monatspackung

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten