Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich VERTIGOHEEL (250 Stück)

Produktbewertungen für VERTIGOHEEL
(2 Bewertungen)
Biologische Heilmittel Heel GmbH
Vertigoheel
PZN: 1088971 (rezeptfrei)
UVP: 33,00 € Sie sparen 35%*
ab 21,34 € Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1288)
weitere informationen
21,34 € 3,95 € Versand Versand frei ab 40,00 € Gesamtkosten 25,29 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (396)
weitere informationen
22,03 € versandkostenfrei Versand frei ab 19,00 € Gesamtkosten 22,03 € Günstigster Gesamtpreis
22,06 € 3,75 € Versand Versandkosten immer Gesamtkosten 25,81 €
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (1895)
weitere informationen
22,23 € versandkostenfrei Versand frei ab 19,00 € Gesamtkosten 22,23 €
22,50 € 3,95 € Versand Versand frei ab 50,00 € Gesamtkosten 26,45 €
APO-IN Versand-Apotheke
Shopbewertungen für APO-IN Versand-Apotheke (21)
weitere informationen
22,53 € 3,95 € Versand Versand frei ab 40,00 € Gesamtkosten 26,48 €
ayvita - Deutsche Internetapotheke
Shopbewertungen für ayvita - Deutsche Internetapotheke (38)
weitere informationen
22,82 € 2,99 € Versand Versand frei ab 60,00 € Gesamtkosten 25,81 €
SANICARE - Die Versandapotheke
Shopbewertungen für SANICARE - Die Versandapotheke (243)
weitere informationen
22,95 € versandkostenfrei Gesamtkosten 22,95 €
Mehr Shops anzeigen
In Apotheke vor Ort reservieren und heute noch abholen

Andere Packungsgrößen

VERTIGOHEEL im Preisvergleich VERTIGOHEEL 10 Stück Biologische Heilmittel Heel GmbH
Bewertung VERTIGOHEEL
ab 12,47 € 40%*
VERTIGOHEEL im Preisvergleich VERTIGOHEEL 50 Stück Biologische Heilmittel Heel GmbH
Bewertung VERTIGOHEEL
ab 56,23 € 31%*
VERTIGOHEEL im Preisvergleich VERTIGOHEEL 100 Stück Biologische Heilmittel Heel GmbH
Bewertung VERTIGOHEEL
ab 98,49 € 33%*
VERTIGOHEEL im Preisvergleich VERTIGOHEEL 100 Stück Biologische Heilmittel Heel GmbH
Bewertung VERTIGOHEEL (4)
ab 9,95 € 39%*

Produktinformationen zu VERTIGOHEEL

Biologische Heilmittel Heel GmbH PZN: 1088971 (rezeptfrei) Tabletten, 250 Stück Homöopathikum 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Was sind Vertigoheel Tabletten und wie wirken sie?

Vertigoheel Tabletten enthalten eine Kombination von homöopathischen Wirkstoffen, die in ihrer Wirkung eine sinnvolle wechselseitige Ergänzung zueinander darstellen. Der Inhaltsstoff Anamirta cocculus bekämpft Gefühle von Schwindel mit unterschiedlichen Ursachen. Dieser Effekt wird zusätzlich gefördert von Petroleum rectificatum. Dadurch, dass diese Stoffe zusammenwirken mit Ambra grisea und Conium maculatum, kann auch ein Schwindel gelindert werden, der durch Verkalkungen der Gefäße verursacht wird.

Anwendungsgebiete

Die Anwendungsgebiete von Vertigoheel Tabletten sind akute und chronische Zustände von Schwindel. Dieser Schwindel kann verschiedene Entstehungsgründe haben.

Wie kommt es zu Schwindel?

Menschen jedes Alters können Schwindel entwickeln. Allerdings haben ältere Menschen öfter dieses Problem. Der Mensch hat mit den Augen, dem Gleichgewichtssinn und den Rezeptoren in den Gelenken und Muskeln verschiedene Instanzen, die permanent Informationen über die jeweilige Position des Körpers an das Gehirn weitergeben. Das Gehirn wiederum setzt aus diesen Daten ein Bild von Raum und Bewegung zusammen. Manchmal kann es vorkommen, dass diese Informationen einander widersprechen oder auch nicht richtig weiterverarbeitet werden können. Dann entsteht im Gehirn die Meldung, die wir als Schwindel empfinden. Dabei sind verschiedene Formen von Schwindel bekannt. Deren Ursachen liegen in unterschiedlichen Störungen im Körper, im Bereich der Nerven oder im Gleichgewichtsorgan. Das Gleichgewichtsorgan befindet sich im Innenohr. Wenn es erkrankt ist, kann vor allem ein Dreh- oder Schwankschwindel entstehen. Durch bestimmte Krankheiten oder fortschreitendes Alter kann es zu Störungen der Nerven, der Gefäße oder der Augen kommen. Auch dies kann Schwindel nach sich ziehen. Ebenso problematisch sind schwankende Blutdruckwerte, Störungen des Herzrhythmus, bestimmte psychische Krankheiten und Störungen im Bereich der Halswirbelsäule. Wenn das Gehirn nicht mehr ausreichend durchblutet ist, kann es zu einer gestörten Verarbeitung von Informationen kommen, was als Auslöser für Schwindel infrage kommt. Schließlich gibt es auch Medikamente, die Schwindelgefühle fördern oder auslösen.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

Es sind zu diesem Präparat keine Gegenanzeigen und Wechselwirkungen bekannt. Allerdings kann die Wirkung des homöopathischen Mittels durch einen allgemein ungesunden Lebensstil, z. B. eine ungesunde Ernährung, gemindert werden. Wenn man andere Medikamente zusammen mit Vertigoheel Tabletten nehmen möchte (oder in kurzen Zeitabständen nacheinander) dann sollte man vorher den Rat des Arztes einholen. Das Präparat enthält Lactose. Wenn man an einer Unverträglichkeit bestimmter Zuckerarten leidet, sollte man ebenfalls vor der Einnahme den Arzt hinzuziehen. Kinder, die jünger sind als 4 Jahre, sollten das Präparat nicht nehmen, weil hierzu noch keine ausreichenden Erkenntnisse vorliegen. Wenn man das Mittel in der Schwangerschaft oder in der Phase des Stillens anwenden möchte, sollte man vorher den Arzt darüber informieren. Symptome von Schwindel sollten von einem Arzt gründlich abgeklärt werden, weil für diese Beschwerden auch eine Erkrankung die Ursache sein kann.

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Erfahrungsberichte zu VERTIGOHEEL

Produktbewertungen für VERTIGOHEEL
(2 Bewertungen)
3.5 von 5 Sternen
30.11.2008
Produktbewertung vom 30.11.2008
Produktbewertungen

Ich war immer skeptisch, was meine knapp 90-jährige Mutter da bei Kreislaufbeschwerden einnimmt. Seit Jahren verordnet ihr der Arzt dieses Mittel und es scheint zu helfen. Ich muss ehrlich sagen: Ich bin mir nicht sicher, ob es sich nicht doch um einen Placeboeffkt handelt. Doch eines ist mir über die zewit klar geworden: Vertigoheel hilft irgendwie und immer. Übrigens auch bei wetterbedingten Kreislauf- und Schwindelproblemen.

24.09.2008
Produktbewertung vom 24.09.2008
Produktbewertungen

Vertigoheel wird eingesetzt, wenn die geistige Fähigkeit nachlässt, oder aber auch wenn oft Schwindel-Attacken auftreten.Auch kann man Vertigoheel einnehmen, wenn die Leistungsfähigkeit beeinträchtigt wird und sich Müdigkeit häufig bemerkbar macht. Für all diese Symptome ist Vertigoheel ein bewährtes, Komplexes Behandlungsmittel.

Ihre Erfahrungen mit VERTIGOHEEL

help
help
help
help