Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Paracetamol 500 - 1 A Pharma (20 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Paracetamol 500 - 1 A Pharma
(2 Bewertungen)
1 A Pharma GmbH
Zum Shop
ab 0,66 € **
UVP: 2,18 € Sie sparen 69%*
Filter anpassen
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (52)
Details anzeigen
0,66 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 4,61 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (270)
Details anzeigen
0,68 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 4,18 €
vitenda.de
Shopbewertungen für vitenda.de
Details anzeigen
0,87 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 4,37 €
ipill Versandapotheke
Shopbewertungen für ipill Versandapotheke (262)
Details anzeigen
0,89 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 4,84 €
Juvalis
Shopbewertungen für Juvalis (385)
Details anzeigen
0,92 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 5,91 €
Deutsche Internet Apotheke
Shopbewertungen für Deutsche Internet Apotheke (17)
Details anzeigen
0,93 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 4,92 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (256)
Details anzeigen
0,94 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 5,93 €
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (5162)
Details anzeigen
0,96 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 4,46 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

Paracetamol 500 - 1 A Pharma im Preisvergleich Paracetamol 500 - 1 A Pharma 10 Stück *** 1 A Pharma GmbH Bewertung Paracetamol 500 - 1 A Pharma (1) ab 0,49 € ** 63%*

Generika

Paracetamol STADA 500mg Tabletten im Preisvergleich Paracetamol STADA 500mg Tabletten 20 Stück *** STADA Consumer Health Deutschland GmbH Bewertung Paracetamol STADA 500mg Tabletten (1) ab 1,05 € ** 76%*

Produktinformationen zu Paracetamol 500 - 1 A Pharma

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

1 A Pharma GmbH PZN: 2481587 (rezeptfrei) Tabletten, 20 Stück Generikum 2,18 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Entzündungen, Schmerzen, Erkältung, Kopfschmerzen, Fieber
Paracetamol 500 1A-Pharma wird zur Behandlung von leichten bis mittelstarken Schmerzen, Erkältungskrankheiten und Fieber angewendet. Die Tabletten enthalten 500 mg des Wirkstoffes Paracetamol. Durch die Prostaglandine werden die Nervenenden gereizt, welche dann Schmerzsignale an das Gehirn. Im Gehirn entsteht dadurch die Schmerzwahrnehmung und die Schmerzempfindung. Der Wirkstoff hemmt die Produktion der Prostaglandinen. Die fiebersenkende Wirkung der Paracetamol 500 1A-Pharma Tabletten kommt durch eine Beeinflussung des Temperaturregelzentrums im Gehirn zustande.

Pflichtangaben zu Paracetamol 500 - 1 A Pharma

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu Paracetamol 500 - 1 A Pharma direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Paracetamol 500 - 1 A Pharma

Produktbewertungen für Paracetamol 500 - 1 A Pharma
(2 Bewertungen)
4.5 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 06.10.2009
Produktbewertungen

Paracetamol bestelle ich bei so gut wie jeder Onlinebestellung mit. Das ist sozusagen das Familienschmerzmittel, alle vertragen es, und es hilft auch mal bei stärkeren Kopfschmerzen. Paracetamol ist ein gutes und altbewährtes Schmerz- und Fiebermittel, hier im Internet zu einem unglaublich günstigen Preis.

Produktbewertung vom 08.09.2009
Produktbewertungen

Der Preis im Internet ist wirklich unschlagbar. Und wir brauchen doch hin und wieder auch die stärkeren Schmerzmittel wie Paracetamol 500, vor allem bei stärkeren Kopfschmerzen oder fieberhaften Erkältungen. Da hat sich das schon ganz gut eingebürgert, dass wir diese Tabletten bestellen, waren immer zufrieden damit.

Ihre Erfahrungen mit Paracetamol 500 - 1 A Pharma

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten

Migräne: Gewitter im Kopf | apomio Gesundheitsblog

Migräne: Gewitter im Kopf

Der Kopf hämmert unerträglich, jede Bewegung schmerzt, Geräusche und Gerüche führen zu Übelkeit und sogar zum Erbrechen – etwa 10 bis 15 Prozent der Deutschen leiden an Migräne. Oftmals wird diese allerdings nicht als ernsthafte Krankheit erkannt und mit „gewöhnlichen“ Kopfschmerzen gleichgesetzt. Dabei ist es eine ernstzunehmende, ...

––– Weiter lesen