Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Vaterschaftstest Basic (1 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Vaterschaftstest Basic
Genolytic GmbH
Zum Shop
ab 131,99 € **
UVP: 160,00 € Sie sparen 17%*
Filter anpassen
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1372)
Details anzeigen
131,99 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 131,99 € Günstigster Gesamtpreis
aposalis - die Versandapotheke
Shopbewertungen für aposalis - die Versandapotheke (77)
Details anzeigen
132,09 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 132,09 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (14)
Details anzeigen
132,29 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 132,29 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (240)
Details anzeigen
132,53 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 132,53 €
fliegende-pillen.de Versandapotheke
Shopbewertungen für fliegende-pillen.de Versandapotheke (72)
Details anzeigen
133,57 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 133,57 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (351)
Details anzeigen
134,78 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 134,78 €
Apotheke am Theater Internet-Apotheke
Shopbewertungen für Apotheke am Theater Internet-Apotheke (68)
Details anzeigen
135,00 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 135,00 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (508)
Details anzeigen
136,59 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 136,59 €
Mehr Shops anzeigen

Produktinformationen zu Vaterschaftstest Basic

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Genolytic GmbH PZN: 1614 (rezeptfrei) Test, 1 Stück

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Vaterschaft
Bei dem Vaterschaftstest Basic handelt es sich um einen DNA Test, welcher zur Feststellung einer Vaterschaft angewendet wird. Die Testbox beinhaltet sterile Wattestäbchen, gekennzeichnete Probenkuverts, eine genaue Gebrauchsanweisung, eine persönliche Codekarte, ein Sicherheitssiegel, ein Auftragsformular und Einverständniserklärungen. Mit Hilfe der Wattestäbchen müssen Proben durch jeweils einen Mundschleimhautabstrich vom Vater und vom zu testenden Kind genommen werden. Die Wattestäbchen werden dann in das jeweilige Kuvert gesteckt. Dann müssen das Auftragsformular und die Einverständniserklärungen ausgefüllt und unterschrieben werden. Alles wird nun in die Testbox gesteckt, welche zum Schluss versiegelt werden sollte, um einen Austausch der Proben zu verhindern. Damit das Ergebnis offiziell anerkannt werden kann, sollte man die Probenentnahme in der Gegenwart eines Arztes, eines Anwalts, eines Apothekers oder einer anderen offiziellen Person erfolgen. Im Labor werden dann die Proben auf mindestens 21 genetische Merkmale untersucht. In der Regel bekommt man das Testergebnis innerhalb von acht bis zehn Tagen per Post zugeschickt. Der Vaterschaftstest Basic ist in der Lage eine Vaterschaft zu bestätigen oder auszuschließen.

Ihre Frage zu Vaterschaftstest Basic direkt an einen Apotheker stellen

help

Ihre Erfahrungen mit Vaterschaftstest Basic

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten