Baby - Aktuelle Beiträge

Stillen - So regen Sie Ihre Milchbildung an | apomio Gesundheitsblog

Stillen - So regen Sie Ihre Milchbildung an

Stillen ist die natürlichste Sache der Welt und der Wunsch vieler junger Mütter. Doch was, wenn es mit der harmonischen Stillbeziehung einfach nicht klappen will? Viele frischgebackene Mütter sind unsicher, ob ihr Nachwuchs auch wirklich genug Milch bekommt. Dass sich nicht direkt kontrollieren lässt, wie viel das Baby trinkt, mag dazu beitragen. Wie erkennt man nun aber, ob das Baby genug Milch bekommt? Wie kann man gegebenenfalls die Milchbildung anregen? Und was...

––– Weiter lesen
Die richtige Ernährung während der Stillzeit | apomio Gesundheitsblog

Die richtige Ernährung während der Stillzeit

Hurra, das Baby ist da! Mit dem Mutterglück kommen vor allem beim ersten Kind viele Fragen und Verunsicherung auf. Gerade das Stillen und die damit einhergehende Ernährung bereitet vielen frisch gebackenen Mamis Kopfzerbrechen. Erfahren Sie im folgenden Beitrag alles Wichtige über die richtige Ernährung in der Stillzeit, auf welche ...

––– Weiter lesen
Känguru-Methode: Das Beste für Frühgeborene? | apomio Gesundheitsblog

Känguru-Methode: Das Beste für Frühgeborene?

Die Känguru-Methode ist in der Neugeborenenmedizin eine Methode, die sich an die Fortpflanzung von Beuteltieren anlehnt, insbesondere Kängurus, bei welcher das Neugeborene Haut an Haut auf den Oberkörper des Erwachsenen liegt. Frühgeborene, die mit dieser Methode versorgt worden sind, seien weniger anfällig für schwere Krankheiten und ...

––– Weiter lesen
Richtige Pflege für empfindliche Kinderhaut | apomio Gesundheitsblog

Richtige Pflege für empfindliche Kinderhaut

Die Haut ist das größte Organ des Menschen. Sie dient der Temperaturregulation, ist die Barriere zwischen Außenwelt und Körper und bedarf daher eingehender Pflege. Vor allem bei Babys und Kindern ist die richtige Hautpflege wichtig, denn bei ihnen sind die Funktionen der Haut noch nicht ganz ausgereift. Lesen Sie hier wichtige Tipps und ...

––– Weiter lesen
Au, Backe! Wenn Babys zahnen | apomio Gesundheitsblog

Au, Backe! Wenn Babys zahnen

Mit dem bezaubernden zahnlosen Lächeln von Babys ist es etwa ab dem sechsten Lebensmonat unwiederbringlich vorbei. In diesem Alter beginnen nämlich die ersten Zähnchen, nach und nach durch den Kiefer zu wachsen. Eltern merken das meist daran, dass ihr Kleines vermehrt unruhig und quengelig wird, schlechter durchschläft und vor allem mit ...

––– Weiter lesen
Tipps: Wenn das Stillen nicht klappt | apomio Gesundheitsblog

Tipps: Wenn das Stillen nicht klappt

Das Stillen ist ein natürlicher Prozess und der erste Schritt zu einer engen Mutter-Kind-Bindung. Doch nicht selten kommt es beim Stillen zu Problemen: Das Kind trinkt nicht richtig, schläft ein, die Mutter hat Schmerzen oder es kommt schlichtweg nicht genug oder gar zu viel Milch. Frisch gebackene Mamas sollten sich von solchen Problemen ...

––– Weiter lesen

Die beliebtesten Beiträge