Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Silymarin AL (30 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Silymarin AL
ALIUD Pharma GmbH
Zum Shop
ab 4,47 € **
Sie sparen 66%*
Filter anpassen
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (219)
Details anzeigen
4,47 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 8,46 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (146)
Details anzeigen
4,50 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 9,49 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (508)
Details anzeigen
4,51 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 9,01 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (351)
Details anzeigen
4,77 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 8,72 €
ipill Versandapotheke
Shopbewertungen für ipill Versandapotheke (258)
Details anzeigen
5,49 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 9,44 €
mediherz.de Versandapotheke
Shopbewertungen für mediherz.de Versandapotheke (48)
Details anzeigen
5,82 € Zum Shop 3,90 € Versand Gesamtkosten 9,72 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (14)
Details anzeigen
6,25 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 10,20 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (240)
Details anzeigen
6,39 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 9,89 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

Silymarin AL im Preisvergleich Silymarin AL 100 Stück *** ALIUD Pharma GmbH Bewertung Silymarin AL (2) ab 10,31 € ** 65%*

Produktinformationen zu Silymarin AL

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

ALIUD Pharma GmbH PZN: 966518 (rezeptfrei) Hartkapseln, 30 Stück Naturarznei 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Leberschutz, Leber, Leberzirrhose, Lebererkrankungen
Silymarin AL wird zur unterstützenden Behandlung bei chronisch entzündlichen Lebererkrankungen, Leberzirrhose und toxischen Leberschäden eingesetzt. Die Kapseln enthalten einen Trockenextrakt aus Mariendistelfrüchten, welche den Hauptwirkstoff Silymarin enthalten. Durch das Silymarin werden die Leberzellwand geschützt, freie Radikale werden abgefangen und die Bildung neuer, gesunder Leberzellen wird angeregt. Der Wirkstoff dockt an der Zellwand der Leber an bestimmten Zellen an und verschließt dadurch die Eintrittspforte für leberschädliche Substanzen. Die Silymarin AL Kapseln fangen reaktionsfreudigen Sauerstoff ab, welcher bei einer gestörten Leberfunktion entsteht und die Leber zusätzlich schädigt.

Pflichtangaben zu Silymarin AL

***

Zusammensetzung

Ihre Frage zu Silymarin AL direkt an einen Apotheker stellen

help

Ihre Erfahrungen mit Silymarin AL

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten