Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

NasenSpray ratiopharm Erwachsene (10 ml) im Preisvergleich

ratiopharm GmbH
Zum Shop
ab 1,25 € **
UVP: 4,28 € Sie sparen 70%*
Filter anpassen
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (219)
Details anzeigen
1,25 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 5,24 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (152)
Details anzeigen
1,28 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 6,27 €
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1378)
Details anzeigen
1,53 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 5,48 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (49)
Details anzeigen
1,61 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 5,11 €
apoin l Die Versandapotheke
Shopbewertungen für apoin l Die Versandapotheke (27)
Details anzeigen
1,61 € Zum Shop 4,75 € Versand Gesamtkosten 6,36 €
aposalis - die Versandapotheke
Shopbewertungen für aposalis - die Versandapotheke (77)
Details anzeigen
1,66 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 5,61 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (14)
Details anzeigen
1,71 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 5,66 €
fliegende-pillen.de Versandapotheke
Shopbewertungen für fliegende-pillen.de Versandapotheke (72)
Details anzeigen
1,71 € Zum Shop 3,90 € Versand Gesamtkosten 5,61 €
Mehr Shops anzeigen

Interessante Alternativen

Nasenspray ratiopharm Kinder im Preisvergleich Nasenspray ratiopharm Kinder 10 ml *** ratiopharm GmbH Bewertung Nasenspray ratiopharm Kinder (16) ab 0,83 € ** 66%*
Nasenspray elac 1 mg/ml ohne Konservierungsstoffe im Preisvergleich Nasenspray elac 1 mg/ml ohne Konservierungsstoffe 10 ml *** Aristo Pharma GmbH Bewertung Nasenspray elac 1 mg/ml ohne Konservierungsstoffe ab 2,08 € ** 58%*
Xylomet-AbZ 1 mg/ml Nasenspray im Preisvergleich Xylomet-AbZ 1 mg/ml Nasenspray 10 ml *** AbZ Pharma GmbH Bewertung Xylomet-AbZ 1 mg/ml Nasenspray ab 1,74 € ** 46%*
Imidin 0.1% (1 mg/ml) im Preisvergleich Imidin 0.1% (1 mg/ml) 10 ml *** Aristo Pharma GmbH Bewertung Imidin 0.1% (1 mg/ml) ab 2,76 € ** 17%*
Nasenspray AL 0.05% im Preisvergleich Nasenspray AL 0.05% 10 ml *** ALIUD Pharma GmbH Bewertung Nasenspray AL 0.05% ab 0,63 € ** 77%*

Kunden kauften auch

NasenDuo Nasenspray für Kinder im Preisvergleich NasenDuo Nasenspray für Kinder 10 ml *** ratiopharm GmbH Bewertung NasenDuo Nasenspray für Kinder ab 1,86 € ** 66%*
NasenSpray ratiopharm mit Panthenol im Preisvergleich NasenSpray ratiopharm mit Panthenol 20 ml *** ratiopharm GmbH Bewertung NasenSpray ratiopharm mit Panthenol (1) ab 1,80 € ** 63%*
Beclometason-ratiopharm 50 ug Nasenspray im Preisvergleich Beclometason-ratiopharm 50 ug Nasenspray 1 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung Beclometason-ratiopharm 50 ug Nasenspray ab 14,98 € **
Beclometason-ratiopharm 50ug Nasenspray (2x200Hübe) im Preisvergleich Beclometason-ratiopharm 50ug Nasenspray (2x200Hübe) 2 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung Beclometason-ratiopharm 50ug Nasenspray (2x200Hübe) ab 17,46 € **
Beclometason ratiopharm 100 ug Nasenspray im Preisvergleich Beclometason ratiopharm 100 ug Nasenspray 1 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung Beclometason ratiopharm 100 ug Nasenspray ab 16,18 € **

Andere Packungsgrößen

NasenSpray ratiopharm Erwachsene im Preisvergleich NasenSpray ratiopharm Erwachsene 15 ml *** ratiopharm GmbH Bewertung NasenSpray ratiopharm Erwachsene (14) ab 1,92 € ** 67%*

Generika

Nasenspray AL 0.1% im Preisvergleich Nasenspray AL 0.1% 10 ml *** ALIUD Pharma GmbH Bewertung Nasenspray AL 0.1% (15) ab 0,81 € ** 73%*

Produktinformationen zu NasenSpray ratiopharm Erwachsene

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

ratiopharm GmbH PZN: 999831 (rezeptfrei) Nasenspray, 10 ml Generikum 3,20 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Schnupfen

Das NasenSpray ratiopharm für Erwachsene (10 ml) - Schnelle Hilfe bei Schnupfen
 

Dieses Nasenspray enthält den Wirkstoff Xylometazolin. Xylometazolin wirkt abschwellend auf die Schleimhäute. Es ist als Tropfen, Gel oder Spray erhältlich und wird örtlich, d. h. direkt an den Augen und / oder an der Nase eingesetzt. Die Wirkung an der Nase kann die geschwollenen Nasenschleimhäute abschwellen lassen, vor allem bei (anfallartigem) Fließschnupfen oder allergischem Schnupfen.

 

Wie wirkt das NasenSpray von ratiopharm für Erwachsene?
 

Die Wirkung dieses Nasensprays kommt zustande, weil Xylometazolin verengend auf die Gefäße wirkt, die bei Schnupfen gedehnt sind. Dieses Präparat kann die Durchblutung der Schleimhäute und im Zuge dessen die Sekretproduktion verringern und die Schleimhäute abschwellen lassen. Auf diese Weise soll die Nase wieder durchgängig für die Atemluft werden. Auch die Belüftung der Nebenhöhlen der Nase und der Eustach'schen Röhre soll so verbessert werden. Dies kann die Gefahr einer Ausdehnung des Infekts auf andere Bereiche, vor allem die Nasennebenhöhlen und das Mittelohr, verringern.

Wer bereits eine Entzündung der Nasennebenhöhlen hat oder auch eine Entzündung des Mittelohrs - und dies in Verbindung mit einem Schnupfen - kann durch Xylometazolin eventuell auf eine Verbesserung des Abflusses des Sekrets hoffen.

 

Bereits etwa 30 Sekunden nach Gabe des Nasensprays beginnt die Wirkung von Xylometazolin. Sie hält meist mehrere Stunden an, durchschnittlich 8 Stunden. Die Applikation erfolgt intranasal, d. h. mit der Sprühvorrichtung in der Nase. Manchmal führt die so aufgenommene Menge von Xylometazolin zu Effekten in anderen Körperbereichen (systemische Effekte). Beispiele sind Effekte am zentralen Nervensystem und im Bereich des Herz-Kreislauf-Systems.

 

Dieses Präparat ist geeignet für Erwachsene und Schulkinder ab 6 Jahren.

 

Wann wird das NasenSpray von ratiopharm für Erwachsene angewendet? 

Die Anwendungsgebiete dieses Nasensprays sind Erkrankungen, die Schnupfen mit laufender / verstopfter Nase hervorrufen. Dann sorgt es für ein Abschwellen der geschwollenen Schleimhäute und für weniger Ausfluss von Nasensekret. Solche Erkrankungen können sein:
 

  • Erkältungen, Grippe, grippale Infekte
  • Schnupfen, Entzündung der Nasennebenhöhlen
  • Allergien
     

Ziele der Therapie mit Xylometazolin sind:
 

  • Abschwellen der Schleimhaut der Nase bei Schnupfen, anfallartigem Fließschnupfen oder allergisch bedingtem Schnupfen (Kurzzeittherapie)
  • leichteres Abfließen des Nasensekrets bei einer Nasennebenhöhlenentzündung oder bei Tubenmittelohrkatarrh im Zusammenhang mit Schnupfen
  • Ärzte setzen diesen Wirkstoff auch manchmal zur leichteren Durchführung einer Spiegelung der Nasenhöhlen ein. Dieses Medikament ist auch für Allergiker und allergiegefährdete Patienten einsetzbar, weil es keine Konservierungsstoffe enthält.
     

Wann darf das NasenSpray von ratiopharm für Erwachsene nicht angewendet werden? 

 

Dieses Nasenspray sollte man nicht einnehmen in folgenden Fällen:
 

  • bei Überempfindlichkeit gegenüber dem Wirkstoff oder gegenüber einem der anderen Bestandteile des Präparats
  • bei einer trockenen Entzündung der Schleimhaut der Nase (Rhinitis sicca)
  • nach einer transphenoidalen Hypophysektomie (also einer bestimmten Operation am Gehirn, bei der durch die Nase ein Tumor entfernt wird), oder einer anderen Operation, die die Dura mater (also die harte Hirnhaut) freilegt.
  • bei Kinder unter 6 Jahren, Kleinkindern und Säuglingen
     

Wenn einer der folgenden Fälle vorliegt, sollte die Abwägung von Nutzen und Risiko des Arzneimittels besonders sorgfältig erfolgen, am besten in Absprache mit dem behandelnden Arzt:
 

  • bei Einnahme von Monoaminooxidase-Hemmern (MAO-Hemmern) oder anderen Medikamenten, die möglicherweise den Blutdruck erhöhen
  • bei zu hohem Augeninnendruck, besonders bei einem Engwinkelglaukom
  • bei schwerwiegenden Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems (Beispiele: koronare Herzkrankheit, Bluthochdruck)
  • bei Störungen des Stoffwechsels, Beispiele: Diabetes mellitus, Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion)
  • bei einem Phäochromozytom (also einem Nebennierentumor)
  • bei Prostatahyperplasie (vergrößerte Prostata bzw. Vorsteherdrüse des Mannes)
  • bei Porphyrie (seltene Stoffwechselerkrankung mit gestörtem Aufbau des roten Blutfarbstoffs Häm)
     

Wenn das Nasenspray zu lange oder in zu hoher Dosis angewendet wird, kann die Wirkung des Präparats abnehmen. Als Folge eines Missbrauchs kann auftreten:
 

  • reaktive Hyperämie der Nasenschleimhaut (Rhinitis medicamentosa, zu starke Durchblutung der Nasenschleimhaut als Reaktion auf den Medikamentenmissbrauch bei Abnahme des Volumens oder der Anzahl der Zellen in der Schleimhaut, auch Atrophie genannt)

Pflichtangaben zu NasenSpray ratiopharm Erwachsene

***

Zusammensetzung

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu NasenSpray ratiopharm Erwachsene direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu NasenSpray ratiopharm Erwachsene

4 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 11.03.2009
Produktbewertungen

In meinem Alter hat man schon diverse Schnupfenmittel ausprobiert, und viele halten ja auch was sie versprechen, ich bin und bleibe jetzt schon seit einigen Jahren bei dem Nasenspray von Ratiopharm. Das vertrage ich sehr gut, es hilft mir auch wenn ich oft sehr festsitzenden Schnupfen habe, der bis in die Nebenhöhlen geht und er wirkt. Für mich ist das schlimmste bei einem Schnupfen, wenn nachts die Nase zu ist, ich kann dann eben einfach nicht einschlfen und vorallem auch nicht durchschlafen. Wenn ich das Nasenspray von Ratiopharm benutze, nehme ich das abends vor dem Schlafengehen, und es hält mir auch die ganze Nacht die Nase frei, was will ich mehr. Tagsüber versuche ich sowiso wenn es geht ohne Nasenspray auszukommen. Ich vertrage das Spray auch sehr gut, und den Preis finde ich unschlagbar günstig.

Produktbewertung vom 10.03.2009
Produktbewertungen

Hätte nie gedacht, dass es mich mal so erwischen würde. Die Erkältung war wirklich heftig und meine Nase fühlte sich völlig verstopft an. Ich weiß, dass man Nasensprays mit Vorsicht genießen sollte, aber ohne konnte ich einfach nicht schlafen. Aber mit Nasenspray-ratiopharm bin ich total gut klar gekommen. Nach ein paar Tagen war der Spuk vorbei und ich habe das Nasenspray jetzt fest in meine Hausapotheke aufgenommen.

Produktbewertung vom 29.11.2008
Produktbewertungen

In letzter Zeit benötigen wir schon öfters mal ein Nasenspray, denn unsere Tochter ist im Sommer in den Kindergarten gekommen, und sie hat schon oft eine Erkältung gehabt, die sie immer schön an mich oder meinen Mann weitergereicht hat. Wir benutzen bei unserer Tochter das Nasenspray Ratiopharm für Kinder und es hilft Ihr sehr gut und sie verträgt es auch prima. Daher habe ich für uns auch das Nasenspray von Rahtiopharm für Erwachsene in der Apotheke geholt. Es ist günstig und hilft sehr gut. Ich benutze es meistens nur nachts, da ich nicht schlafen kann wenn meine Nase zu ist. Ich brauche nur einen Sprühstoß in jedes Nasenloch und nach kurzer Zeit ist meine Nase frei und ich kann die ganze Nacht gut durchschlafen. Ach mein Mann kommt gut mit dem Nasenspray zurecht und es hilft Ihm gut gerade tagsüber wenn er arbeiten ist, die Nase frei zu haben.

Produktbewertung vom 16.10.2008
Produktbewertungen

Wer ein gutes und günstiges Nasenpray haben will, liegt bei dem Nasen Spray von Ratiopharm genau richtig. Es brennt nicht in der Nase, verteilt sich gut, dadurch schwellen die Nasenschleimhäute sehr schnell ab, und es wirkt langanhaltend, ist zumindest meine Meinung.
Darüber hinaus ist es fast unschlagbar günstig. Und wer eh in einer Versandapotheke bestellt, sollte das Nasenspray von Ratiopharm dirket mit bestellen dann ist es noch günstiger.
Ein gutes Nasenspray das schnell wirkt.

Produktbewertung vom 09.10.2008
Produktbewertungen

Bei NasenSpray-ratiopharm stimmt einfach das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Wirkung ist gut, die verdickte Nasenschleimhaut schwillt ab, und man kann wieder atmen und das Sekret fließt ab. Ganz allgemein gilt für Nasensprays allerdings, dass man diese nicht zu oft und vor allem nicht über einen längeren Zeitraum nehmen soll, da sonst die Nasenschleimhaut austrocknen und sich sogar zurückbilden kann. Aber für einen kurzfristigen Einsatz im akuten Fall greife ich gerne zu NasenSpray-ratiopharm.

Produktbewertung vom 29.09.2008
Produktbewertungen

Immer, wenn ich merke, dass ich eine Erkältung bekomme, nehme ich Nasenspray ratiopharm. Damit schwellen meine Schleimhäute schnell ab und ich bekomme wieder gut Luft. Damit lässt dann auch der Kopfdruck nach, der es mir manchmal unmöglich macht, zur Arbeit zu gehen. Und krankfeiern ist in der heutigen Zeit nicht wirklich zu empfehlen, wenn man es eben vermeiden kann. Ich vertrage das Nasenspray sehr gut, nehme es allerdings nie länger als 5 Tage, da ich befürchte, sonst eine trockene Nase zu bekommen. Beim Kauf empfiehlt sich durchaus ein Preisvergleich.

Produktbewertung vom 21.09.2008
Produktbewertungen

Ein sehr gutes und schnell wirkendes mittel,bin sehr zufrieden mit dem Produkt

Produktbewertung vom 10.09.2008
Produktbewertungen

Am Sonntag beim Drachensteigen lassen mit meinen Kindern bemerkte ich es das erste Mal. Mein rechtes Ohr tat bei jedem Windzug weh. Ich nahm ein Stück Taschentuch und steckte es mir in das betroffene Ohr, damit es nicht so empfindlich ist. Zuhause vergas ich dann jedoch wieder die Schmerzen. Ich bin schon seit Tagen ein wenig erkältet, habe jedoch gegen den Schnupfen und die teilweise verstopfte Nase keine Medikamente eingenommen. Gestern bekam ich dann richtige Ohrenschmerzen. Ich erinnerte mich an einen Arzt aus der Kinderklinik, der meinem Sohn damals lediglich Nasentropfen gegen seine Ohrenschmerzen verschrieben hatte. Also probierte ich es mit Nasenspray ratiopharm Erwachsene. Dieses Nasenspray hilft gegen die Anschwellung der Schleimhäute und sorgt so dafür, dass der Schleim abfließen kann. Dann verschwindet meist auch die Entzündung im Gehörgang.

Produktbewertung vom 03.09.2008
Produktbewertungen

Also ich persönlich nehme Nasenspray ganz allgemein nur wenn es sich absolut nicht vermeiden läßt. Mein Mann dagegen ist da anders sobald die Nase nur ein kleines bisschen verstopft ist greift er sofort zum Spray. Ich finde immer bei solchen Sprays ist oft das Problem der Gewöhnung gegeben. Ich weiß meine Mutter war mal abhängig von nasenspray und sie kriegte keine Luft mehr ohne dieses Spray, egal ob sie Schnupfen hatte oder nicht. Aus diesem Grund nehme ich es wirklich höchstens mal nachts um normal durchschlafen zu können. Tagsüber helfe ich mir mit Salzwasser mit dem ich Nasenspülungen mache, die Wirkung hält zwar nicht so lange an ist aber deutlich schonender für die Nasenschleimhäute. Trotzdem habe ich schon alleine für meinen Mann immer das Nasenspray von Ratiopharm zuhause. Von den Inhaltsstoffen ist es gleichzusetzen mit allen anderen handelsüblichen Sprays auf dem Markt. Nur beim Nasenspray von Ratiopharm überzeugt dann eben auch noch der Preis.

Produktbewertung vom 01.09.2008
Produktbewertungen

Mich hat der kommende Herbst schon wieder voll erwischt. Erst warm, dann kalt, dann wieder heiß. Diesem Wetter kann man gar nicht mehr folgen und ständig hat man das Gefühl, falsch angezogen zu sein. Ich habe meine Nase so zu, dass ich wirklich gereizt werde, nur weil ich die ganze Zeit durch den Mund atmen muss. Ich habe heute morgen in meinem Medizinschrank noch Nasenspray-ratiopharm gefunden, welches ich mir u.a. mal für schlechtere Zeiten in einer Versand-Apotheke bestellt hatte. Darüber bin ich wirklich froh, denn seit ich es heute Vormittag das erste mal benutzt habe, ist meine Nasenschleimhaut nicht mehr so angeschwollen. Überzeugen tun mich bei den ratiopharm Medikamenten nicht nur die Medikamente selber, sondern auch immer der günstige Preis.

Produktbewertung vom 26.08.2008
Produktbewertungen

Kaum ist der heiße Sommer vorbei und das Wetter ist wieder wechselhaft, läuft meine Nase und der Hals tut ein wenig weh. Dieser ständige Wechsel von warm und dann wieder Regen macht wirklich schnell krank. Zuerst schwitzt man, dann ist es wieder kühl und windig. Meine Nase läuft jetzt seit zwei Wochen immer mal wieder. Letztes Jahr um die gleiche Zeit habe ich mir in einer Versand-Apotheke mehrere Medikamente für die Grippe- und Erkältungszeit bestellt. Unter anderem auch Nasenspray-ratiopharm für Erwachsene und eins für Kinder. Da es, wie alle ratiopharm Medikamente so günstig war (online etwa nur einen Euro!), habe ich natürlich gleich zwei von jedem bestellt. Im Moment habe ich also immer etwas da, wenn ich es brauche. Diese Nasentropfen lassen meine Schleimhäute gut abschwellen und helfen so, einer Mittelohrentzündung vorzubeugen, die ja schnell entstehen kann bei Schnupfen.

Produktbewertung vom 20.08.2008
Produktbewertungen

Jetzt beginnt wieder die Zeit der Erkältungen.Bei meiner Schwester hat der Schnupfen bereits eingesetzt. Kein Wunder bei dem wechselnden Wetter.Ich empfahl Ihr Nasenspray Ratiopharm da Sie den Schnupfen behandeln wollte. Eine rote, entzündete Nase tut ja auch weh.Ich habe Ihr aber auch meine Bedenken gesagt. Nicht lange nehmen, da sich die Nasenschleimhaut schädigen kann.Abends ein Gesichtsdampfbad nehmen, dadurch kommt der Schnupfen erst richtig raus.Bei richtiger Anwendung ist Nasen Spray von Ratiopharm für mich das Mittel der Wahl.

Ihre Erfahrungen mit NasenSpray ratiopharm Erwachsene

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten