Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Myfungar Nagellack (6.6 ml) im Preisvergleich

ALMIRALL HERMAL GmbH
Zum Shop
ab 21,63 € **
UVP: 33,95 € Sie sparen 36%*
Filter anpassen
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (219)
Details anzeigen
21,63 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 25,62 €
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1378)
Details anzeigen
21,67 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 25,62 €
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (5045)
Details anzeigen
22,38 € Zum Shop versandkostenfrei Gesamtkosten 22,38 € Günstigster Gesamtpreis
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (14)
Details anzeigen
23,14 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 27,09 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (152)
Details anzeigen
23,48 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 28,47 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (241)
Details anzeigen
23,80 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 27,30 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (512)
Details anzeigen
23,84 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 28,34 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (358)
Details anzeigen
24,26 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 28,21 €
Mehr Shops anzeigen

Kunden kauften auch

NIZORAL im Preisvergleich NIZORAL 30 g *** Johnson&Johnson GmbH-CHC Bewertung NIZORAL (1) ab 7,66 € ** 44%*
EPI PEVARYL PV BTL im Preisvergleich EPI PEVARYL PV BTL 6X10 g *** Karo Pharma AB Bewertung EPI PEVARYL PV BTL (2) ab 16,86 € ** 39%*
CuraMar NailCare im Preisvergleich CuraMar NailCare 15 ml *** Bastian-Werk GmbH Bewertung CuraMar NailCare ab 15,80 € ** 36%*
Fungoral 2% Creme im Preisvergleich Fungoral 2% Creme 30 g *** EurimPharm Arzneimittel GmbH Bewertung Fungoral 2% Creme ab 6,28 € ** 40%*
Epi-Pevaryl im Preisvergleich Epi-Pevaryl 2X30 g *** EMRA-MED Arzneimittel GmbH Bewertung Epi-Pevaryl ab 12,18 € ** 34%*

Andere Packungsgrößen

Myfungar Nagellack im Preisvergleich Myfungar Nagellack 3.3 ml *** ALMIRALL HERMAL GmbH Bewertung Myfungar Nagellack (2) ab 14,05 € ** 37%*

Produktinformationen zu Myfungar Nagellack

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

ALMIRALL HERMAL GmbH PZN: 3424781 (rezeptfrei) Loesung, 6.6 ml

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Pilzerkrankungen, Nagelpilzerkrankungen, Maniküre, Pediküre, Nagelpflege
Myfungar Nagellack besteht aus einer Grundlage aus Hydroxypropylchitosan und Piroctonolamin. Der Nagellack wird bei Infektionen mit Nagelpilzen und anderen Nagelschäden eingesetzt. Das Mittel bildet einen wasserdurchlässigen Film auf den Nägeln und dringt in die Nagelstruktur ein. Myfungar Nagellack fördert das physiologische Wachstum der Nägel und stärkt und schützt sie. Es handelt sich um einen Hydro-Lack, er baut in der Nagelmatrix einen Repair-Komplex auf.

Ihre Frage zu Myfungar Nagellack direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Myfungar Nagellack

(6 Bewertungen)
4.3 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 31.05.2009
Produktbewertungen

Bei mir hat es mit Myfungar Nagellack leider nicht geklappt. Der Pilz an meinen beiden großen Zehen war aber auch schon sehr fortgeschritten und Jahre alt. Letzlich musste ich doch einen Hautarzt aufsuchen und eine ziemlich unangenehme Behandlung mit Tabletten durchziehen. Ich denke aber, wenn man nicht so lange wartet wie ich, ist der Myfungar Nagellack eine prima Behandlungsmethode. Ich fand die Handhabung einfach und vor allem nebenwirkungsfrei. Also Leute, gut aufpassen und früh genug behandeln.

Produktbewertung vom 16.05.2009
Produktbewertungen

Im Vergleich zu anderen Nagelpilz-Medikamenten ist die Anwendung von Myfungar
wunderbar unkompliziert und wohl auch völlig nebenwirkungsfrei.
Ich werde weitere Monate pinseln und hoffe auf Erfolg bei meinen Zehennägeln, die mir
mit ihren gelben Streifen so gar nicht gefallen.

Produktbewertung vom 15.04.2009
Produktbewertungen

Ich wende den Nagellack schon über ein halbes Jahr an fünf mit Pilz befallenen Zehennägeln an. Bei einem Nagel mit sichtbarem Erfolg, bei den anderen ist auch Erfolg sichtbar, aber eher wenig. Aufgrund des Erfolges und der Tatsache, dass die Nagelneubildung bei Zehennägeln bis zu einem Jahr dauern kann werde ich den Lack noch weiter anwenden. Nebenwirkungn konnten nicht festgestellt werden. Fazit: Bis jetzt konnte mich das Produkt trotz der vorhandenen kleinen Erfolge nicht vollständig überzeugen, deshalb bleibt immer eine Restskepzis.

Produktbewertung vom 17.02.2009
Produktbewertungen

Ganz lange wussten wir nicht, woher das kam, dass mein Vater solch dicke verformte Nägel bekam. Da ich in der Pflege manchmal mithelfe, fiel mir das auf, und ich fragte mal meine Fußpflegerin. Die meinte, es ist sicher ein Nagelpilz, den wir aber vorher mal beim Arzt zeigen sollten. Gesagt, getan, und wirklich, es war ein Nagelpilz. Geholfen hat dann nach längerer Behandlung der Nagellack Myfungar. Der Lack ließ sich leicht auftragen, schädigte auch nicht die Haut, wenn man nicht so gut getroffen hat, und zog auch schnell ein. Die Behandlung kann aber langwierig sein.

Produktbewertung vom 01.02.2009
Produktbewertungen

Ich bin gelernte Friseurse und habe sehr viel mit säurehaltigen Mitteln zu tun und schon seit einiger Zeit große Schwierigkeiten mit meinen Fingernägeln, die immer mehr Schäden aufweisten. Eine Kollegen riet mir, mir mal den Myfungar Nagellack als Schutzbasis zu kaufen und siehe da, meine Nägel sind rundum geschützt und wieder in Ordnung. Myfungar Nagellack ist auch hilfreich bei mikrobiologischen Schäden.

Produktbewertung vom 15.08.2008
Produktbewertungen

Ein sehr hartnäckiger Fußpilz hat meine Zehennägel teilweise zerstört und recht unansehnlich werden lassen. Sie sind brüchig, verfärbt und verformt. Um die Nägel wieder zu stabilisieren habe ich recht lange in Versand-Apotheken nach einem geeigneten Medikament gesucht. Ich habe mich dann für Myfungar Nagellack entschieden. Der Lack bildet einen unsichtbaren Schutzfilm und dringt tief in den Nagel ein, stabilisiert und regeneriert ihn. Der ergänzende Wirkstoff Piroctone olamine ist zur Anwendung bei allen Formen von Nagelschäden geeignet. Außerdem riecht der Nagellack nicht und zieht schnell ein. Man kann ihn einfach mit Wasser abwaschen. Ich wende es jetzt seit etwa zwei Wochen regelmäßig an, und man sieht bereits, dass die Nägel stabiler werden und langsam wieder in ihre ursprüngliche Form wachsen.

Ihre Erfahrungen mit Myfungar Nagellack

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten