Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Luvos HEILERDE Kapseln (100 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Luvos HEILERDE Kapseln
(2 Bewertungen)
Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG
Zum Shop
ab 10,38 € **
UVP: 15,99 € Sie sparen 35%*
Filter anpassen
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (219)
Details anzeigen
10,38 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 14,37 €
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1378)
Details anzeigen
10,44 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 14,39 €
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (5045)
Details anzeigen
10,47 € Zum Shop 2,95 € Versand Gesamtkosten 13,42 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (49)
Details anzeigen
10,78 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 14,28 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1229)
Details anzeigen
10,88 € Zum Shop 2,90 € Versand Gesamtkosten 13,78 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (14)
Details anzeigen
10,97 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 14,92 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (512)
Details anzeigen
11,11 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 15,61 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (152)
Details anzeigen
11,25 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 16,24 €
Mehr Shops anzeigen

Interessante Alternativen

BULLRICH HEILERDE Kapseln im Preisvergleich BULLRICH HEILERDE Kapseln 48 Stück *** delta pronatura Dr. Krauss & Dr. Beckmann KG Bewertung BULLRICH HEILERDE Kapseln ab 3,42 € ** 53%*
Luvos Heilerde mikrofein Kapseln im Preisvergleich Luvos Heilerde mikrofein Kapseln 40 Stück *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos Heilerde mikrofein Kapseln ab - ** 100%*
Luvos HEILERDE 1 fein Pulver im Preisvergleich Luvos HEILERDE 1 fein Pulver 480 g *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos HEILERDE 1 fein Pulver ab 5,12 € ** 35%*
Luvos HEILERDE mikrofein Pulver im Preisvergleich Luvos HEILERDE mikrofein Pulver 750 g *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos HEILERDE mikrofein Pulver ab 10,35 € ** 35%*
Luvos Heilerde Mikrofein im Preisvergleich Luvos Heilerde Mikrofein 50 Stück *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos Heilerde Mikrofein ab 10,46 € ** 34%*

Kunden kauften auch

Luvos Heilerde imutox im Preisvergleich Luvos Heilerde imutox 370 g *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos Heilerde imutox ab 6,13 € ** 35%*
Luvos HEILERDE 1 fein Pulver im Preisvergleich Luvos HEILERDE 1 fein Pulver 950 g *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos HEILERDE 1 fein Pulver ab 8,41 € ** 35%*
Luvos Heilerde ultrafein im Preisvergleich Luvos Heilerde ultrafein 750 g *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos Heilerde ultrafein ab 10,34 € ** 35%*
Luvos Heilerde 2 hautfein im Preisvergleich Luvos Heilerde 2 hautfein 4200 g *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos Heilerde 2 hautfein ab 24,84 € ** 32%*
Luvos Heilerde Imutox im Preisvergleich Luvos Heilerde Imutox 180 Stück *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos Heilerde Imutox ab 17,21 € ** 34%*

Andere Packungsgrößen

Luvos HEILERDE Kapseln im Preisvergleich Luvos HEILERDE Kapseln 60 Stück *** Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG Bewertung Luvos HEILERDE Kapseln (1) ab 6,49 € ** 35%*

Produktinformationen zu Luvos HEILERDE Kapseln

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Heilerde-Gesellschaft Luvos Just GmbH & Co. KG PZN: 3420211 (rezeptfrei) Kapseln, 100 Stück

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Sodbrennen

Luvos Heilerde Kapseln werden als natürliche Säurebinder (Antazidum) zur Behandlung von Sodbrennen, säurebedingten Magenbeschwerden und Durchfall eingesetzt. Die Kapseln enthalten Luvos Heilerde ultrafein. Sie binden schnell und effektiv überschüssige Magensäure und neutralisieren sie. Bei Durchfall binden sie Krankheitserreger, ihre Giftstoffe und die überschüssige Flüssigkeit und transportieren sie mit dem Stuhl nach außen. Luvos Heilerde zeichnet sich durch eine besonders hohe Säurebindungskapazität aus. Deshalb ist Luvos Heilerde die einzige Heilerde in Deutschland, die als Arzneimittel gegen Sodbrennen, Magensäureüberschuss und Durchfall zugelassen ist.

 

Was ist Sodbrennen und wie äußert es sich? 

Der Nahrungsbrei wird durch rhythmische Bewegungen von der Speiseröhre in Richtung Magen transportiert. Dort trifft sie auf einen Schließmuskel, der sich öffnet, damit die Nahrung in den Magen gelangt, und sich hinterher wieder schließt. Wenn dieser Schließmuskel nicht richtig abdichtet, fließt Magensäure in die Speiseröhre zurück und verätzt die empfindliche Schleimhaut. Folge ist ein dumpfer, brennender Schmerz hinter dem Brustbein, das Sodbrennen. Zu dem Symptomenkomplex zählen zudem ein Druckgefühl im Oberbauch, saures Aufstoßen, seltener als Folge der Reizung von Stimmbändern und Rachen auch Heiserkeit, Räuspern und Husten. 

 

Welche Ursachen führen zu Sodbrennen?

Neben einer Funktionsstörung des Schließmuskels als Folge von Schwangerschaft, Übergewicht, Zwerchfellbruch tragen scharfe Gewürze, Alkohol, Nikotin, Fastfood und zu viel Kaffee zu Sodbrennen bei. In dem Fall beruht es auf einer Überproduktion an Magensäure, die auch durch Stress, seelische Belastungen, einen Reizmagen und Schmerzmittel wie Acetylsalicylsäure, Diclofenac oder Ibuprofen hervorgerufen werden kann.

 

Was ist Durchfall und was können die Ursachen sein?

Man spricht von Durchfall, wenn Stuhl mehr als dreimal täglich abgesetzt wird, der Stuhl breiig bis flüssig ist und wenn die Stuhlmenge mehr als 250 mg am Tag beträgt. Wichtig ist, die Flüssigkeit und Elektrolyte zu ersetzen, die der Körper verliert. Ursachen sind akute und chronische Darminfektionen, ein Reizdarm, Nahrungsmittelallergien oder –unverträglichkeiten, Arzneimittel sowie Stress und psychische Belastungen.

 

Was ist Heilerde?

Heilerde ist Löss, der aus der Zerstörung von Gestein in der Eiszeit entstanden ist und sich als Staub abgelagert hat. Heilerde besteht aus Feldspat, Kalkspat, Silikaten, Dolomit sowie u.a. Magnesium, Calcium, Kalium, Natrium, Eisen, Zink, Selen und Kupfer. Für den therapeutischen Gebrauch wird die Heilerde extrem fein vermahlen, was Bindekapazität und Quellvermögen immens erhöht. 

 

Wie wirken Luvos Heilerde Kapseln gegen Sodbrennen, Magensäure-Überschuss und Durchfall?

Durch die feinste Vermahlung von Luvos-Heilerde haben die Partikel nur noch eine Größe von einem Hundertstel Millimeter. Die innere Oberfläche kann bis zu sechs Quadratmetern pro Gramm betragen. Mit dieser Oberfläche kann die Luvos-Heilerde wie ein Schwamm Magensäure, überschüssige Gallensäuren, Gift- und Schadstoffe sowie Bakterien und ihre toxischen Stoffwechselprodukte aufnehmen. Neben der Behandlung von Sodbrennen, Magensäure-Überschuss und Durchfall tragen Luvos-Heilerde-Kapseln zur Darmsanierung durch eine ausgewogene Darmflora bei. Bei Durchfall gibt Luvos-Heilerde dem Körper zudem Mineralien wie Magnesium und Silizium zurück.

 

Wie werden Luvos Heilerde Kapseln dosiert und angewendet?

Für Erwachsene liegt die Dosis bei 2-mal täglich 3 Kapseln, bei starken Beschwerden dieselbe Menge noch ein drittes Mal. Die Kapseln werden morgens nüchtern und abends vor dem Schlafengehen oder eine halbe Stunde vor oder nach dem Essen unzerkaut mit etwas Flüssigkeit am besten im Stehen für die Dauer der Beschwerden eingenommen. Wenn die Beschwerden länger als eine Woche bestehen, sollte ein Arzt aufgesucht werden.

 

Kontraindikationen: Wann dürfen Luvos Heilerde Kapseln nicht angewendet werden?

Bei einer Überempfindlichkeit gegen Heilerde (Lösszubereitungen) und bei schweren Störungen der Nierenfunktion dürfen Luvos-Heilerde-Kapseln nicht eingenommen werden. Da keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, sollten Luvos-Heilerde-Kapseln nicht von Schwangeren, Stillenden und Kindern unter 12 Jahren eingenommen werden.

 

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Nebenwirkungen sind bisher nicht bekannt.

 

Welche Wechselwirkungen müssen beachtet werden?

Wegen des außerordentlichen Bindevermögens sollten Luvos-Heilerde-Kapseln im Abstand von ein bis zwei Stunden vor oder nach der Einnahme anderer Arzneimittel eingenommen werden.

Autor: Beate Helm

Beate Helm, Heilpraktikerin, freie Redakteurin und Autorin für Gesundheitsthemen und Persönlichkeitsentwicklung. Selfpublisherin. Weiterbildungen in Ernährungswissenschaft, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Ayurveda, psychologischer Beratung und systemischer Therapie. Langjährige Erfahrung in Yoga und Meditation. Bei apomio seit 04/2015.

Quellen:

https://www.netdoktor.de/symptome/sodbrennen/
https://www.heilpraxisnet.de/naturheilverfahren/heilerde.php

Pflichtangaben zu Luvos HEILERDE Kapseln

***

Zusammensetzung

Ihre Frage zu Luvos HEILERDE Kapseln direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Luvos HEILERDE Kapseln

Produktbewertungen für Luvos HEILERDE Kapseln
(2 Bewertungen)
3 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 01.10.2009
Produktbewertungen

Absolut DAS Hausmittel bei Magenverstimmungen etc. Und ein Segen, dass es die Luvos Heilerde auch in Kapseln gibt. Früher hab ich immer die lose Heilerde genommen, aber das war echt schlimm und unangenehm zum Einnehmen. Jetzt ist alles praktisch in der Kapsel und löst sich erst im Magen auf. Toll!

Produktbewertung vom 01.09.2009
Produktbewertungen

Luvos Heilerde Kapseln sind wie ein Heilerdeumschlag von innen. Ich habe einen empfindlichen Magen, aber zum Glück auch die Luvos Kapseln immer zu Hause. Die helfen wirklich, wenn man mal eine Mahlzeit nicht so gut vertragen hat. Ich finde sie übrigens auch bei nervös bedingten Magenbeschwerden sehr hilfreich. Und weil sie hier gerade so preiswert sind, habe ich gleich einen kleinen Vorrat eingekauft.

Ihre Erfahrungen mit Luvos HEILERDE Kapseln

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten

Afantasie: Wenn das innere Auge blind ist | apomio Gesundheitsblog

Afantasie: Wenn das innere Auge blind ist

Das innere Auge bleibt schwarz: Bei Afantasie können sich Betroffene nichts bildlich vorstellen – weder die Handlung eines Romans, noch das Innere der eigenen Wohnung oder das Gesicht des Partners. Häufig bleibt die Störung bis ins Erwachsenenalter unbemerkt. Zwischenmenschliche Beziehungen können unter der fehlenden Vorstellungskraft ...

––– Weiter lesen