Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Doc Ibuprofen Schmerzgel (150 g) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Doc Ibuprofen Schmerzgel
HERMES Arzneimittel GmbH
Zum Shop
ab 14,57 € **
Preis bisher: 23,54 € Sie sparen 38%*
Filter anpassen
medifux
Shopbewertungen für medifux
Details anzeigen
14,57 € Zum Shop 4,90 € Versand Gesamtkosten 19,47 €
Paul Pille – Deine Online-Apotheke
Shopbewertungen für Paul Pille – Deine Online-Apotheke (364)
Details anzeigen
14,58 € Zum Shop 4,25 € Versand Gesamtkosten 18,83 €
onfy.de
Shopbewertungen für onfy.de (61)
Details anzeigen
14,90 € Zum Shop 3,75 € Versand Gesamtkosten 18,65 €
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (5193)
Details anzeigen
14,97 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 18,47 €
medpex
Shopbewertungen für medpex (478)
Details anzeigen
15,41 € Zum Shop 2,99 € Versand Gesamtkosten 18,40 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (64)
Details anzeigen
15,69 € Zum Shop 3,85 € Versand Gesamtkosten 19,54 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (409)
Details anzeigen
15,79 € Zum Shop 3,49 € Versand Gesamtkosten 19,28 €
apoin l Die Versandapotheke
Shopbewertungen für apoin l Die Versandapotheke (28)
Details anzeigen
15,85 € Zum Shop 4,75 € Versand Gesamtkosten 20,60 €
Mehr Shops anzeigen

Kunden kauften auch

ASPIRIN PLUS C im Preisvergleich ASPIRIN PLUS C 20 Stück *** Bayer Vital GmbH Bewertung ASPIRIN PLUS C (7) ab 7,63 € ** 48%*
Dolormin extra im Preisvergleich Dolormin extra 20 Stück *** Johnson & Johnson GmbH (OTC) Bewertung Dolormin extra (6) ab 5,48 € ** 55%*
Thomapyrin CLASSIC Schmerztabletten im Preisvergleich Thomapyrin CLASSIC Schmerztabletten 20 Stück *** A. Nattermann & Cie GmbH Bewertung Thomapyrin CLASSIC Schmerztabletten (16) ab 4,64 € ** 57%*
NARATRIPTAN HEUMANN  bei Migräne 2.5 mg Tabletten im Preisvergleich NARATRIPTAN HEUMANN bei Migräne 2.5 mg Tabletten 2 Stück *** HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG Bewertung NARATRIPTAN HEUMANN  bei Migräne 2.5 mg Tabletten ab 1,89 € ** 78%*
Voltaren Schmerzgel forte 23.2mg/g im Preisvergleich Voltaren Schmerzgel forte 23.2mg/g 180 g *** GlaxoSmithKline Consumer Healthcare Bewertung Voltaren Schmerzgel forte 23.2mg/g ab 18,54 € ** 47%*

Produktinformationen zu Doc Ibuprofen Schmerzgel

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

HERMES Arzneimittel GmbH PZN: 7770675 (rezeptfrei) Gel, 150 g 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen

doc Ibuprofen Schmerzgel ist ein schmerzlinderndes Arzneimittel für die äußere, lokale Anwendung (zum Auftragen auf die Haut). Das Gel wird eingesetzt bei Rücken- und Gelenkschmerzen aufgrund von Entzündungen und Schwellungen im Bereich der Gelenke (z.B. an Bändern, Sehnen, Sehnenscheiden, Schleimbeuteln und Gelenkkapseln). Es eignet sich ebenso für die Behandlung von Prellungen, Verstauchungen und Zerrungen.

 

Das Gel enthält das Schmerzmittel Ibuprofen (50 mg Ibuprofen pro 1 g Gel). Der Wirkstoff dringt durch die Haut zu den schmerzenden Stellen vor und bekämpft dort die Entzündung und die schmerzhaften Symptome.

 

Doc Ibuprofen Schmerzgel ist mit einem Verschluss erhältlich, der sich mit nur einer Vierteldrehung öffnen und schließen lässt. Dies ist besonders bei Schmerzen in der Hand vorteilhaft.

 

Das Gel ist für Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene geeignet. Es ist rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.

 

Welche Wirkstoff und Wirkweise hat Ibuprofen Schmerzgel?

Der Wirkstoff in doc Schmerzgel ist Ibuprofen, ein Schmerzmittel, das sich bei Rücken- und Gelenkbeschwerden vielfach bewährt hat. Ibuprofen gehört zur Gruppe der sogenannten nicht-steroidalen Antirheumatika. Es ist somit ein Schmerzmittel mit entzündungshemmender Wirkung, das kein Kortison enthält. Die Wirkung von Ibuprofen beruht darauf, dass es die körpereigene Produktion von Prostaglandinen hemmt. Diese Botenstoffe setzt der menschliche Organismus frei, wenn es im Körper zu einem Entzündungsprozess gekommen ist. Prostaglandine verursachen typische Anzeichen einer Entzündung wie Schwellungen und Rötungen. Gleichzeitig sind Prostaglandine maßgeblich daran beteiligt, dass Schmerzreize im Gehirn ankommen. Indem Ibuprofen die Produktion der Prostaglandine hemmt, lindert es Schmerzen und sorgt für ein Abklingen der Entzündung.

 

doc Ibuprofen Schmerzgel enthält Ibuprofen in einer speziellen mikrogelösten Form: der vollständig gelöste Wirkstoff ist in winzig kleine Partikel verpackt. Dadurch ist das Gel in der Lage, besonders leicht und schnell durch die oberste Hautschicht zu dringen und in tiefer liegendes Gewebe zu dringen. Dort kann der Wirkstoff direkt seine schmerzstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften entfalten; Rücken- und Gelenkschmerzen werden somit gezielt und nachhaltig behandelt, ohne den übrigen Organismus unnötig zu belasten. Durch die lipophilen (= an Fett bindenden) Eigenschaften wird Ibuprofen im Fettgewebe der Haut gespeichert. Das bedeutet, dass die Wirkung des Schmerzgels besonders lange anhält.  

 

Darüber hinaus hat doc Ibuprofen Schmerzgel auch hautpflegende Inhaltsstoffe: es enthält hochwertige Öle, darunter Lavendel- und Bitterorangenblütenöl. Dagegen werden weder der möglicherweise allergene Alkohol Propylenglykol noch erdölhaltige Paraffine zur Herstellung verwendet. Dies ist ein großer Vorteil vor allem für Patienten mit chronischen Beschwerden, die das Gel über einen längeren Zeitraum anwenden müssen.

 

Wie ist die Anwendung und Dosierung?

Soweit vom Arzt nicht anders verordnet, wird dreimal täglich ein vier bis zehn Zentimeter langer Gelstrang auf die betreffenden Stellen aufgetragen und leicht in die Haut eingerieben. Die Tageshöchstdosis beträgt 15 Gramm Gel (= 750 Milligramm Ibuprofen). Wichtig: Auf offene Verletzungen, entzündete Haut oder Ekzeme darf das Gel nicht aufgetragen werden.

 

Die Dauer der Anwendung sollte drei Wochen nicht überschreiten. Bestehen die Schmerzen über einen längeren Zeitraum fort, sollte in jedem Fall ein Arzt hinzugezogen werden.

 

Mögliche Neben- und Wechselwirkungen

Da sich der Wirkstoff in doc Ibuprofen Schmerzgel ausschließlich lokal am Schmerzort und nicht im Blut anreichert, wird der Organismus durch das Gel kaum belastet. Mit Nebenwirkungen, wie sie bei der innerlichen Anwendung von Ibuprofen häufig auftreten können, ist daher in der Regel nicht zu rechnen. Bei empfindlichen Personen können nach dem Auftragen gelegentlich Hautirritationen (Rötungen, Juckreiz, Brennen, Hautausschlag) auftreten. Weitere, jedoch seltene mögliche Nebenwirkungen sind in der Packungsbeilage aufgeführt.

 

Wechselwirkungen bei gleichzeitiger Anwendung anderer Arzneimittel sind nicht bekannt.

 

Weitere wichtige Hinweise zur Anwendung

Nach dem Auftragen des Gels sollten die Hände gewaschen werden, damit das Gel nicht mit den Nasen- oder Augenschleimhäuten in Berührung kommt.

 

Während Schwangerschaft und Stillzeit sollte die Anwendung mit dem Arzt besprochen werden.

Pflichtangaben zu Doc Ibuprofen Schmerzgel

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu Doc Ibuprofen Schmerzgel direkt an einen Apotheker stellen

help

Ihre Erfahrungen mit Doc Ibuprofen Schmerzgel

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten

Migräne: Gewitter im Kopf | apomio Gesundheitsblog

Migräne: Gewitter im Kopf

Der Kopf hämmert unerträglich, jede Bewegung schmerzt, Geräusche und Gerüche führen zu Übelkeit und sogar zum Erbrechen – etwa 10 bis 15 Prozent der Deutschen leiden an Migräne. Oftmals wird diese allerdings nicht als ernsthafte Krankheit erkannt und mit „gewöhnlichen“ Kopfschmerzen gleichgesetzt. Dabei ist es eine ernstzunehmende, ...

––– Weiter lesen