Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich CALCIUM EAP (100 Stück)

Produktbewertungen für CALCIUM EAP
(1 Bewertungen)
Köhler Pharma GmbH
Calcium
PZN: 2701793 (rezeptfrei)
UVP: 18,79 € Sie sparen 42%*
ab 10,88 € Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (1931)
weitere informationen
10,88 € 2,95 € Versand Versand frei ab 19,00 € Gesamtkosten 13,83 €
disapo.de Apotheke
Shopbewertungen für disapo.de Apotheke (63)
weitere informationen
10,88 € 3,50 € Versand Versand frei ab 25,00 € Gesamtkosten 14,38 €
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (204)
weitere informationen
11,01 € 3,95 € Versand Versand frei ab 69,00 € Gesamtkosten 14,96 €
11,03 € 3,95 € Versand Versand frei ab 69,00 € Gesamtkosten 14,98 €
11,05 € 3,75 € Versand Versandkosten immer Gesamtkosten 14,80 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (472)
weitere informationen
11,21 € 2,90 € Versand Versand frei ab 55,00 € Gesamtkosten 14,11 €
11,29 € 3,95 € Versand Versand frei ab 50,00 € Gesamtkosten 15,24 €
11,29 € 3,98 € Versand Versand frei ab 70,00 € Gesamtkosten 15,27 €
Mehr Shops anzeigen
In Apotheke vor Ort reservieren und heute noch abholen

Andere Packungsgrößen

CALCIUM EAP im Preisvergleich CALCIUM EAP 50 Stück Köhler Pharma GmbH
Bewertung CALCIUM EAP
ab 5,78 € 44%*
CALCIUM EAP im Preisvergleich CALCIUM EAP 10X50 Stück Köhler Pharma GmbH
Bewertung CALCIUM EAP
ab 55,14 € 33%*
CALCIUM EAP im Preisvergleich CALCIUM EAP 10X100 Stück Köhler Pharma GmbH
Bewertung CALCIUM EAP (2)
ab 103,78 € 33%*

Produktinformationen zu CALCIUM EAP

Köhler Pharma GmbH PZN: 2701793 (rezeptfrei) Tabletten Magensaftresistent, 100 Stück 4,97 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers. Anwendungsgebiete: Calcium-Mangel, Nahrungsergänzung, Mangelerscheinungen
Die Calcium EAP Tabletten enthalten unter anderem Calcium-bis-2-aminoethylhydrogenphosphat, Gelatine, Cellulosepulver, Talkum und natives Rizinusöl. Die Tabletten sind nichts anderes als das Calciumsalz der Substanz Ethyl-Amino-Phosphat auch EAP genannt. Sie ist zur körpereigenen Synthese der Phospholipide die wichtigste Ausgangssubstanz. Die Calcium EAP Tabletten helfen bei einem Calciummangel und können diesen auch Vorbeugen. Sie sind gut verträglich und daher ohne Probleme einzunehmen.

Erfahrungsberichte zu CALCIUM EAP

Produktbewertungen für CALCIUM EAP
(1 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
26.10.2008
Produktbewertung vom 26.10.2008
Produktbewertungen

Ich hatte den Eindruck, meine Tante wird immer kleiner. Jetzt musste Sie zum Arzt, weil Sie über Rippenschmerzen klagte. Ich war der Meinung, Sie hätte sich verhoben. Der Arzt sagte aber, es kommt von den Knochen. Jetzt nimmt Sie Calcium EAP von Koehler Pharma ein. Natürlich kann Sie noch nicht viel sagen, da die Therapie erst angefangen wurde. Aber der Arzt ist zuversichtlich und meine Tante auch.

Ihre Erfahrungen mit CALCIUM EAP

help
help
help
help