Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

UMCKALOABO (20 ml) im Preisvergleich

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Zum Shop
ab 5,04 € **
Sie sparen 53%*
Filter anpassen
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1373)
Details anzeigen
5,04 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 8,99 €
apoin l Die Versandapotheke
Shopbewertungen für apoin l Die Versandapotheke (27)
Details anzeigen
5,21 € Zum Shop 4,75 € Versand Gesamtkosten 9,96 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (46)
Details anzeigen
5,46 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 8,96 €
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (219)
Details anzeigen
5,56 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 9,55 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (146)
Details anzeigen
5,59 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 10,58 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1225)
Details anzeigen
5,70 € Zum Shop 2,90 € Versand Gesamtkosten 8,60 €
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (5042)
Details anzeigen
5,79 € Zum Shop 2,95 € Versand Gesamtkosten 8,74 €
Best-arznei.de - rundum gut versorgt
Shopbewertungen für Best-arznei.de - rundum gut versorgt (6)
Details anzeigen
5,81 € Zum Shop 5,95 € Versand Gesamtkosten 11,76 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

Umckaloabo im Preisvergleich Umckaloabo 100 ml *** Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Bewertung Umckaloabo (34) ab 21,41 € ** 43%*
UMCKALOABO im Preisvergleich UMCKALOABO 50 ml *** Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG Bewertung UMCKALOABO (36) ab 11,50 € ** 49%*

Produktinformationen zu UMCKALOABO

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG PZN: 1062032 (rezeptfrei) Fluessig, 20 ml Naturarznei 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Schleimlösung, Erkältung, Bronchitis, Verbesserung der Atmung
Umckaloabo wird zur Behandlung einer akuten Bronchitis eingesetzt. Die Lösung enthält einen Auszug aus den Wurzeln von Pelargonium sidoides. Der Wirkstoff überzieht die Schleimhautzellen der Atemwege mit einem Schutzfilm und schützt sie so vor den eindringenden Krankheitserregern. Die Zellen werden wirksam vor der Zerstörung durch Viren geschützt. Der Schleimabtransport wird verbessert, wodurch den Erregern der Nährboden für eine weitere Vermehrung entzogen wird. Die Umckaloabo Lösung hemmt die Bakterienvermehrung, verstärkt die Virenabwehr, löst zähen Schleim und verkürzt die Krankheitsdauer.

Pflichtangaben zu UMCKALOABO

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu UMCKALOABO direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu UMCKALOABO

3.9 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 16.02.2009
Produktbewertungen

Hatte schon so viel von Umckaloabo gehört. Sollte ein "Wundermittel" sein. Meine ganzen Kollegen nehmen es. Hab´s dann bei der nächsten Erkältung ausprobiert. Hat leider gar nichts gebracht. Keinerlei Besserung. Schade!

Produktbewertung vom 01.10.2008
Produktbewertungen

Ehrlich gesagt bin ich mir nicht ganz sicher was ich von Umckaloabo halten soll. Ich denke mal zur Stärkung der Abwehrkräfte gibt es wirklich bessere und günstigere Mittel. Mein Neffe mußte diese Tropfen mal aus einem anderen Grund nehmen. er hatte eine dicke Infektion die aber nicht richtig ausbrechen wollte. Also hat der Arzt ihm Umckaloabo verschrieben. Danach kam die Krankheit richtig raus und war dann auch relativ schnell überstanden.

Produktbewertung vom 28.09.2008
Produktbewertungen

Eine Zeitlang nahm unsere ganze Familie Umckaloabo. Mein Mann und ich nahmen es, um unser Immunsystem zu stabilisieren. Unseren Kindern gaben wir es bei jeder Erkältung, vor allem bei Bronchitis. Bei vorschriftsmäßiger Anwendung hat Umckaloabo keine Nebenwirkungen und deshalb können auch schon ganz kleine Kinder von dem Medikament profitieren. Bei Bronchitis half es immer besonders gut, das war unser Eindruck. Da Umckaloabo sehr teuer und schnell verbraucht ist, sind wir dazu übergegangen, es über eine Internetapotheke zu bestellen.

Produktbewertung vom 22.09.2008
Produktbewertungen

Umckaloabo steht bei uns zur Grippezeit im Schrank, es gibt nichts besseres bei akten oder chronicher Bronchitis.Der Preis ist aber auch nicht ohne, darum schaut euch im Internet um. Umckaloabo ist eine afrikanische Pflanze und heißt übersetzt soviel wie "brüllender Husten".3x tägl. eingenommen ist der brüllende Husten nach 3-4 Tagen so gut wie weg.

Produktbewertung vom 19.09.2008
Produktbewertungen

Mit meinen Kindern habe ich was Krankheiten betrifft wirklich Glück. Sie waren schon lange nicht mehr krank und ich denke nachdem sie im Kindergarten alles mitgenommen haben, was es so gab haben sie jetzt ein recht gutes Immunsystem aufgebaut. Bei den Kindern meiner Freundin ist das anders. Alle paar Wochen kann ein Elternteil nicht arbeiten gehen, weil die Kinder entweder zum x-ten Mal Scharlach, Bronchitis oder Mandelentzündung haben. Die Tochter von meiner Freundin ist jedoch eh schon so dünn, dass ich manchmal denke, dass sie das alles bald gar nicht mehr wegstecken kann. Ich habe ihr dann Umckaloabo empfohlen, welches uns in verschiedenen Krankheitsfällen schon weitergeholfen hat, um die Abwehrkräfte der Kleinen mal wieder ein wenig zu stärken. Umckaloabo bekämpft zum einen die Krankheitssymptome und stärkt zum anderen die Immunabwehr, so dass die Kinder mit der Zeit besser mit den Krankheiten umgehen können, sie nicht mehr so häufig und nicht so intensiv bekommen.

Produktbewertung vom 24.08.2008
Produktbewertungen

Meine kleine Tochter war letzte Woche sehr unlustig am Frühstückstisch. Sie wollte nichts essen, klagte über Halsschmerzen. Ein Blick in den Rachen zeigte mir gerötete und geschwollene Mandeln. Für solche Fälle habe ich immer Umckaloabo im Haus. Die Tropfen habe ich Ihr nach Vorschrift verabreicht. Sie hat die Tropfen nicht gerne genommen,sah aber die Notwendigkeit ein.Zusätzlich sah ich zu,daß Sie viel Tee getrunken hat. Nach einer Woche ging es Ihr besser.Da ich Umckaloabo bei Bedarf für die ganze Familie einsetze werde ich das Arzneimittel wieder über eine Online Apotheke kaufen.Das spart doch Geld.

Produktbewertung vom 24.08.2008
Produktbewertungen

Meine beste Freundin hatte kürzlich eine heftige Erkältung. Sie hatte eine schwere Bronchitis, die Nasennebenhöhlen waren entzündet und der Rachenraum auch. Da fiel mir ein, dass mir immer Umckaloabo von Spitzner ganz gut geholfen hatte und ich brachte ihr meine kleine Flasche.Sie nahm sie gleich vorschriftsmäßig ein und schon nach kurzer Zeit ging es ihr etwas besser. Sie Schluckbeschwerden ließen nach und der Husten wurde lockerer. Nach einer guten Woche war die Erkältung weg. Zum Dank schenkte sie mir gleich eine 100 ml-Flasche, worüber ich mich sehr freute, da Uckaloabo ja wirklich nicht sehr günstig zu bekommen ist.

Produktbewertung vom 21.08.2008
Produktbewertungen

Umckaloabo von der Firma Spitzner muß unbedigt bei uns in die Hausapotheke da es bei Bronchitis,womit mein großer immer zu tun hat gut hilft.Bei Mandelentzündung die mein Mann neulich noch hatte und bei Nasen-Rachen Entzündung die ich im Moment noch habe.Gerade jetzt wo die kältere Jahreszeit wieder anfängt muß ich mir auf jeden fall wieder nachschub holen da Umckaloabo von der Firma Spitzner wieder aufgebraucht ist.Hier noch ein Tipp,nehmt das Medikament früh genug ein so könnt ihr schlimmeres verhindern da Umckaloabo das Imunsystem stärkt.Ich habe es auch jetzt ausprobiert habe zwar auch im Nasen und Rachenbereich schmerzen aber ich kann damit wenigstens arbeiten gehen und habe nicht Fieber dabei bekommen.

Produktbewertung vom 20.08.2008
Produktbewertungen

ich gebe es ja zu, ich rauche zuviel und von daher habe ich mir eine leichte bronchitis zugezogen, die doch sehr nervend sein kann... wirklich mildernd und helfend wirkt Umckaloabo von der Firma Spitzner am GmbH... Umckaloabo ist zur zeit in bezug auf meine bronchitis mein absolutes lieblingsmittel und das nervige husten zu bekämpfen

Produktbewertung vom 17.08.2008
Produktbewertungen

Als mein älterer Sohn in den Kindergarten kam, hatte er in der ersten Zeit einen Infekt nach dem anderen. Mal waren es die Bronchien, dann die Mandeln, dann wieder die Ohren. Kaum war er ein paar Tage gesund, schon wurde er wieder krank. Nach vielen Antibiotika hat es uns dann gereicht, wir versuchten es mit Umckaloabo. Nach dreiwöchiger Einnahme stabilisierte sich das Immunsystem unseres Sohnes, die Infekte kamen zwar noch, aber in wesentlich größeren Abständen als vorher und dauerten auch nicht mehr so lange an.

Produktbewertung vom 14.08.2008
Produktbewertungen

Meine kleine Tochter hatte im letzten Winter schon die dritte Mandelentzündung und sollte ein weiteres Mal ein Antibiotikum einnehmen. Ich machte mir wirklich Sorgen, denn man hört ja immer wieder, dass ein häufige Antibiotikaeinnahme dazu führen kann, dass die Mittel irgendwann nicht mehr wirken. Und dann dachte ich auch, dass sich das Immunsystem meines Kindes dadurch vielleicht nicht richtig entwickeln könnte. Ich habe dann mit dem Kinderarzt darüber gesprochen, und er meinte, ich könnte es mal mit UMCKALOABO versuchen. Er erklärte mir, dass es sich dabei um eine Art natürliches Antibiotikum handelt, das aus einer afrikanischen Wurzel gewonnen wird, aber eben ohne die Nebenwirkungen, unter denen meine Tochter bisher zu leiden hatte. Ich habe mir dann UMCKALOABO besorgt und meine Tochter überzeugt, die doch etwas bitteren Tropfen zu schlucken. Schon nach wenigen Tagen ging es meinem Kind deutlich besser, und die Kontrolle beim Kinderarzt zeigte, dass sich die Beläge im Hals fast ganz zurückgebildet hatten. Nach einer Woche war sie wieder putzmunter und hatte ihre Mandelentzündung schon vergessen. Ich kann nur sagen, dass UMCKALOABO jetzt in meiner kleinen Hausapotheke steht, denn wenn man die Tropfen schon bei den ersten Anzeichen einer Infektion einnimmt, kann man schlimmeres verhindern, weil das Medikament das Immunsystem stärkt und so die Krankheit gar nicht erst richtig ausbricht.

Produktbewertung vom 13.08.2008
Produktbewertungen

Ich bin der meinung Umckaloabo ist ein wirklich gutes Mittel um einer Erkältung vorzubeugen. Also meine ganze Familie wird damit eingedeckt sobald die Erkältungszeit beginnt. Es ist ganz natürlich und eigentlich sehr gut verträglich. Im Winter bringe ich eigentlich bei jedem Besuch in der Apotheke eine Flasche Umckaloabo mit. Auch wenn man schon merkt dass eine Grippe im Anzug ist kann man es noch sehr gut nehmen. Wenn sie dann überhaupt ausbricht dann doch wesentlich leichter als ohne dieses Medikament. Also ich kann es nur jedem empgehlen der sich aus beruflichen oder privaten Gründen einfach keine Grippe leisten kann.

Produktbewertung vom 11.08.2008
Produktbewertungen

Seit der Geburt unseres Sohnes habe ich begonnen, mich mit alternativer Medizin zu beschäftigen. Dabei habe ich auch die Behandlung meiner diversen Wehwechen überdacht und zunehmend alternative Medikamente ausprobiert. Nachdem ich wieder berufstätig wurde, wollte ich in der Probezeit auf keinen Fall krank werden - und das in der Erkältungszeit November/Dezember! In der Online-Apotheke habe ich die Umchaloabo Lösung von Spritzner zur Behandlung von Erkältungssymptomen entdeckt. Schon zwei Tage nach Bestellung habe ich die Lösung erhalten. Und wie erwartet, stellte sich kurz darauf der erste Schnupfen und Halskratzen ein. Ich habe das Mittel dann jeweils vor den Mahlzeiten eingenommen und die Symptome damit schnell lindern können. Auch nach Abklingen meiner Beschwerden habe ich Umckaloabo ein paar Tage weiter eingenommen. Dadurch sind die Symptome nicht wiedergekommen und ich war den ganzen Winter erkältungsfrei. Seitdem ist unsere Hausapotheke um ein Standardmittel erweitert.

Produktbewertung vom 11.08.2008
Produktbewertungen

Bald kommt wieder die Herbst- und Winterzeit. Und damit ist dann wieder Schnupfen, Husten und alles, was damit zusammenhängt, angesagt. Damit wir nicht erst krank werden, habe ich vorgesorgt. Durch Recherchen im Internet bin ich auf Umckaloabo gestoßen, ein rein pflanzliches Präparat aus dem Extrakt der Wurzel der Pelargonie, einer Geranienart. Ich bestellte es damals gleich bei einer Internet-Apotheke, weil das viel günstiger ist. Nun gebe ich es meiner Familie beim geringsten Anzeichen einer Erkältung. Sobald ich merke,es hat einen erwischt, gebe ich 3 mal täglich 20 Tropfen, und ist die Erkältung schon stärker, gebe ich 3 mal 30 Tropfen. Bis jetzt konnte ich die Erkältungszeit dank Umckaloabo von Spitzner sehr stark verkürzen. Allerdings muss man aufpassen, es können Magen- oder Darmbeschwerden auftreten. Dann sollte man Umckaloabo während der Mahlzeiten nehmen, damit es sich verdünnen kann.

Produktbewertung vom 09.08.2008
Produktbewertungen

Meine Kinder sind bereits des öfteren an Bronchitis erkrankt. Nachdem mein Kinderarzt fast alles an Säften in den vergangenen Jahren verschrieben hat was es auf dem Markt so gibt, habe ich mich selber in einer Online Apotheke nach einem geeigneten Medikament erkundigt. Ich bin dabei auf Umckaloabo gestoßen und habe herausgefunden, dass es sich hier um ein Pelargonienwuzelextrakt handelt. Dieses wird aus der südafrikanischen Kapland-Pelargonie gewonnen. In Form von Tropfen wurde es dann zur Behandlung der akuten Bronchitis zugelassen. Es soll gegen Viren und Bakterien sowie schleimlösend wirken. Des weiteren wird eine antibakterielle Wirkung beschrieben. In den Bronchien erhöht es einen Abtransport des Schleims. Es können jedoch auch Magen-Darm-Beschwerden oder Nasenbluten auftreten. Dies war bei uns noch nicht der Fall und es hat geholfen. Die einzige gesündere Alternative die mir einfällt sind Quarkwickel.

Ihre Erfahrungen mit UMCKALOABO

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten