Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Paracetamol-ratiopharm 1000mg Zäpfchen (10 Stück) im Preisvergleich

ratiopharm GmbH
Zum Shop
ab 1,94 € **
UVP: 5,47 € Sie sparen 64%*
Filter anpassen
medifux
Shopbewertungen für medifux
Details anzeigen
1,94 € Zum Shop 4,90 € Versand Gesamtkosten 6,84 €
onfy.de
Shopbewertungen für onfy.de (61)
Details anzeigen
2,12 € Zum Shop 3,75 € Versand Gesamtkosten 5,87 € Günstigster Gesamtpreis
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (390)
Details anzeigen
2,16 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 7,15 €
aposalis - die Versandapotheke
Shopbewertungen für aposalis - die Versandapotheke (79)
Details anzeigen
2,20 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 7,19 €
Pluspunkt Apotheke im Oder-Center
Shopbewertungen für Pluspunkt Apotheke im Oder-Center
Details anzeigen
2,30 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 6,29 €
Best-arznei.de - rundum gut versorgt
Shopbewertungen für Best-arznei.de - rundum gut versorgt (6)
Details anzeigen
2,33 € Zum Shop 6,95 € Versand Gesamtkosten 9,28 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (70)
Details anzeigen
2,36 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 6,31 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (521)
Details anzeigen
2,37 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 6,87 €
Mehr Shops anzeigen

Interessante Alternativen

Paracetamol-ratiopharm 500mg Zäpfchen im Preisvergleich Paracetamol-ratiopharm 500mg Zäpfchen 10 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung Paracetamol-ratiopharm 500mg Zäpfchen (1) ab - ** 100%*
Paracetamol AbZ 500mg Zäpfchen im Preisvergleich Paracetamol AbZ 500mg Zäpfchen 10 Stück *** AbZ Pharma GmbH Bewertung Paracetamol AbZ 500mg Zäpfchen (1) ab - ** 100%*
Paracetamol-ratiopharm 250mg Zäpfchen im Preisvergleich Paracetamol-ratiopharm 250mg Zäpfchen 10 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung Paracetamol-ratiopharm 250mg Zäpfchen (7) ab 1,42 € ** 60%*
Paracetamol AbZ 250mg Zäpfchen im Preisvergleich Paracetamol AbZ 250mg Zäpfchen 10 Stück *** AbZ Pharma GmbH Bewertung Paracetamol AbZ 250mg Zäpfchen ab - ** 100%*
PARACETAWAL 125 mg für Säugl.u.Kinder v.6 Mon.-2J. im Preisvergleich PARACETAWAL 125 mg für Säugl.u.Kinder v.6 Mon.-2J. 10 Stück *** Walter Ritter GmbH + Co.KG Bewertung PARACETAWAL 125 mg für Säugl.u.Kinder v.6 Mon.-2J. ab - **

Kunden kauften auch

Paracetamol-ratiopharm 1000 mg Tabletten im Preisvergleich Paracetamol-ratiopharm 1000 mg Tabletten 10 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung Paracetamol-ratiopharm 1000 mg Tabletten ab 1,50 € ** 66%*
Paracetamol-ratiopharm 125mg Zäpfchen im Preisvergleich Paracetamol-ratiopharm 125mg Zäpfchen 10 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung Paracetamol-ratiopharm 125mg Zäpfchen (8) ab 1,18 € ** 65%*
Paracetamol-ratiopharm 250mg Zäpfchen im Preisvergleich Paracetamol-ratiopharm 250mg Zäpfchen 10 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung Paracetamol-ratiopharm 250mg Zäpfchen (7) ab 1,42 € ** 60%*
Paracetamol-ratiopharm Lösung im Preisvergleich Paracetamol-ratiopharm Lösung 100 ml *** ratiopharm GmbH Bewertung Paracetamol-ratiopharm Lösung ab 2,48 € ** 64%*
Paracetamol-ratiopharm 500mg Brausetabletten im Preisvergleich Paracetamol-ratiopharm 500mg Brausetabletten 10 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung Paracetamol-ratiopharm 500mg Brausetabletten (1) ab 2,31 € ** 60%*

Generika

Paracetamol STADA 1000mg Zäpfchen im Preisvergleich Paracetamol STADA 1000mg Zäpfchen 10 Stück *** STADA Consumer Health Deutschland GmbH Bewertung Paracetamol STADA 1000mg Zäpfchen ab 1,58 € ** 83%*

Produktinformationen zu Paracetamol-ratiopharm 1000mg Zäpfchen

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

ratiopharm GmbH PZN: 3953611 (rezeptfrei) Erwachsenen-Suppositorien, 10 Stück 2,12 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Entzündungen, Schmerzen, Kopfschmerzen, Fieber
Paracetamol ratiopharm 1000 mg wird zur Behandlung von leichten bis mittelstarken Schmerzen, Erkältungskrankheiten und Fieber bei Erwachsenen eingesetzt. Die Zäpfchen enthalten 1000 mg des Wirkstoffes Paracetamol. Prostaglandine reizen die Nervenenden und senden Schmerzsignale an das Gehirn aus. Im Gehirn entstehen dann die Schmerzwahrnehmung und die Schmerzempfindung. Der Wirkstoff hemmt die Produktion der Prostaglandinen im Gehirn. Die fiebersenkende Wirkung der Paracetamol ratiopharm 1000 mg Zäpfchen kommt durch eine Beeinflussung des Temperaturregelzentrums im Gehirn zustande.

Pflichtangaben zu Paracetamol-ratiopharm 1000mg Zäpfchen

***

Zusammensetzung

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu Paracetamol-ratiopharm 1000mg Zäpfchen direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Paracetamol-ratiopharm 1000mg Zäpfchen

3.7 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 28.07.2009
Produktbewertungen

Bei Schmerzen nehme ich ausschließlich Paracetamol-Zäpfchen, weil ich dann meistens auch mit Übelkeit bzw. Brechreiz zu kämpfen habe. Wenn man ein bisschen Öl draufgibt dann rutscht es so schnell in den Darm dass man gar nichts spürt. Allerdings sind meine Hände fast zu kurz; ich brauche daher immer jemanden der mir hilft.

Produktbewertung vom 04.02.2009
Produktbewertungen

helfen gut bei Fieber und Schmerzen.
Zäpfchen sind nicht jedem sein Ding, aber es ist nunmal nicht mehr so schlimm, wie man es von früher in Erinnerung hat.
Man darf sich beim Reinschieben nur nicht verkrampfen... am besten also in einer Position stecken, wo man sich schön entspannen kann und vor allem hinten alles entspannt ist. Zum Beispiel in der Hocke, oder auf der Seite liegend mit angezogenen Beinen. Wenn man es mit dem flachen Ende zuerst einführt, muss man übrigens nicht mit dem Finger weit mit rein, dann gehts fast wie von selber.
Ok, sie sind groß, aber es geht schnell alles rum und man fühlt sich dann schnell besser.

Produktbewertung vom 30.11.2008
Produktbewertungen

Ich möchte von meiner "Lieblings-Schmerztablette", der Paracetamol von Ratiopharm berichten. Natürlich wäre es am besten wenn man so was gar nicht brauchte und ohne Schmerzen durchs Leben gehen könnte. Ich finde es sehr wichtig ein Schmerzmittel zu haben, auf das ich mich verlassen kann. Ich nehme das Medikament meistens als Zäpfchen. Da wirkt es am schnellsten. Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit Paracetamol gemacht. Ich nehme das Medikament bei verschiedenen Schmerzen. z.B. bei Zahnschmerzen, da wirken sie bei mir eigentlich immer sehr schnell. Vor allem greife ich zu Paracetamol zurück wenn ich mir eine Erkältung eingefangen habe. Da hilft es gegen Fieber, Kopfschmerzen und Gliederschmerzen. Auch bei Unterleibsschmerzen während der Regel helfen sie gut.

Produktbewertung vom 10.11.2008
Produktbewertungen

Die Paracetamol-ratiopharm Zäpfchen nehme ich nur, wenn ich besonders starke Kopfschmerzen habe oder mir so übel ist, dass ich oral gar nichts aufnehmen kann. Der sehr hohe Wirkstoffgehalt von 1000 mg Paracetamol hilft sehr schnell. Ich finde, die angegebene Maximaldosis von 4 x 1000 mg sehr hoch angesetzt. Ich würde sie nicht nehmen, da ich Angst hätte, dass es meine Nieren schädigt. Aber letztendlich muss das jeder selbst wissen.

Produktbewertung vom 08.11.2008
Produktbewertungen

Die 1000er Paracetamol Zäpfchen helfen bei uns Erwachsenen immer wenn einer Fieber hat oder leichte Schmerzen.
Ich wurde vor kurzem am Bein operiert und bekam starke Schmerzmittel mit nach Hause, als ich den Beipackzettel studiert hatte, war mir klar die nehm ich nicht, hatten zu viele Nebenwirkungen, also griff ich in meine Hausapotheke und holte mir die Paracetamol raus, hiervon nahm ich dann ein Zäpfchen, klar bei einer war der Schmerz nicht gelindert, aber nach 4 Stück am Tag, und das 4 Tage lang waren meine Schmerzen fast weg.
Die Kinder bekommen immer die Zäpfchen von Ratiopharm die helfen auch sehr gut.
Deshalb habe ich immer Zäpfchen oder Tabletten von Paracetamol daheim, diese sind nicht teuer und helfen trotzdem..

Produktbewertung vom 06.11.2008
Produktbewertungen

Ich nehme die Zäpfchen immer bei Fieber und leichten Schmerzen und muss sagen dass sie super wirken. Die Zäpfchen sind nicht zu groß und lassen sich gut in den Po einführen,nach ein paar Minuten spürt man das Zäpfchen schon gar nicht mehr. Die wirkung setzt bereits nach 10 Minuten ein und ist somit schneller als jede Tablette oder Saft.
Sehr sehr zu empfehlen. Wer sie einmal genommen hat weiß wovon ich rede und wird dies bestätigen!!

Produktbewertung vom 12.10.2008
Produktbewertungen

Vorige Woche ging es mir nicht gut. Ich hatte Schüttelfrost, leichtes Fieber und Schmerzen in Armen und Beinen. Da mir auch übel war, wollte ich kein Schmerzmittel einnehmen sondern habe mir in der Apotheke Paracetamol-Zäpfchen von Ratiopharm besorgt. Da ich doch etwas über 66 Kg wiege hat mir die Apothekerin gleich die 1000 mg-Zäpfchen empfohlen. Ich habe dann abends vor dem Schlafengehen ein Zäpfchen genommen. Das Einführen, trotz vorherigen Erwärmens und Befeuchtens des Zäpfchens, und das heiße Gefühl im Enddarm nach dem Einführen habe ich durchaus als unangenehm empfunden. Ich hatte darüber hinaus das Gefühl, dringend auf Toilette gehen zu müssen. Nach kurzer Zeit ließ das unangenehme Gefühl etwas nach und ich bin eingeschlafen. Trotz ruhiger Nacht und abgeklungen Fiebers am nächsten Morgen, werde ich diese Darreichungsform nicht mehr nutzen. Ich sehe definitiv keinen Vorteil gegenüber Schmerztabletten oder fiebersenkenden Säften.

Produktbewertung vom 04.08.2008
Produktbewertungen

Eine heftige Grippe erwischte uns letzten Dezember völlig überraschend und unerwartet in ihrer Heftigkeit. Erst lag ich zwei Wochen völlig flach und dann mein Mann. Ich bekam schon Schweißausbrüche, wenn ich nur hoch zur Dusche wollte und nach ein paar Tagen schmerzte mein gesamter Brustkorb von der ständigen trockenen Husterei. Nachdem mir die Medikamentenflut meines Hausarztes dann auf den Magen schlug, stieg ich auf Paracetamol in Zäpfchenform um, welche laut Arzt magenschonender sind. Es hat geholfen, mein Mann jedoch ließ sich nicht dazu überreden, als es ihn erwischte.

Ihre Erfahrungen mit Paracetamol-ratiopharm 1000mg Zäpfchen

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten

Migräne: Gewitter im Kopf | apomio Gesundheitsblog

Migräne: Gewitter im Kopf

Der Kopf hämmert unerträglich, jede Bewegung schmerzt, Geräusche und Gerüche führen zu Übelkeit und sogar zum Erbrechen – etwa 10 bis 15 Prozent der Deutschen leiden an Migräne. Oftmals wird diese allerdings nicht als ernsthafte Krankheit erkannt und mit „gewöhnlichen“ Kopfschmerzen gleichgesetzt. Dabei ist es eine ernstzunehmende, ...

––– Weiter lesen