Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

ELOTRANS (10 Stück) im Preisvergleich

Zum Shop
ab 4,60 € **
Sie sparen 53%*
Filter anpassen
Paul Pille – Deine Online-Apotheke
Shopbewertungen für Paul Pille – Deine Online-Apotheke (281)
Details anzeigen
4,60 € Zum Shop 4,25 € Versand Gesamtkosten 8,85 € Günstigster Gesamtpreis
besamex – Ihre Apotheke bringt's
Shopbewertungen für besamex – Ihre Apotheke bringt's (606)
Details anzeigen
5,47 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 8,97 €
fliegende-pillen.de Versandapotheke
Shopbewertungen für fliegende-pillen.de Versandapotheke (73)
Details anzeigen
5,55 € Zum Shop 3,90 € Versand Gesamtkosten 9,45 €
aposalis - die Versandapotheke
Shopbewertungen für aposalis - die Versandapotheke (79)
Details anzeigen
5,98 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 9,93 €
bio-apo die Versandapotheke
Shopbewertungen für bio-apo die Versandapotheke (335)
Details anzeigen
7,90 € Zum Shop 4,95 € Versand Gesamtkosten 12,85 €
ipill Versandapotheke
Shopbewertungen für ipill Versandapotheke (262)
Details anzeigen
7,98 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 11,93 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (521)
Details anzeigen
7,99 € Zum Shop 4,50 € Versand Gesamtkosten 12,49 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (55)
Details anzeigen
7,99 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 11,94 €
Mehr Shops anzeigen

Interessante Alternativen

PLENVU Pulver zur Herstell. e. Lösung z. Einnehmen im Preisvergleich PLENVU Pulver zur Herstell. e. Lösung z. Einnehmen 1 Stück *** Norgine GmbH Bewertung PLENVU Pulver zur Herstell. e. Lösung z. Einnehmen ab 15,81 € ** 35%*
PLENVU Pulver zur Herstell.e. Lösung z.Einnehmen im Preisvergleich PLENVU Pulver zur Herstell.e. Lösung z.Einnehmen 320 Stück *** Norgine GmbH Bewertung PLENVU Pulver zur Herstell.e. Lösung z.Einnehmen ab - **
Benelyte Inf. Lsg. im Preisvergleich Benelyte Inf. Lsg. 20X250 ml *** Fresenius Kabi Deutschland GmbH Bewertung Benelyte Inf. Lsg. ab 79,86 € ** 4%*
BSS DELTAMEDICA STER AUGEN im Preisvergleich BSS DELTAMEDICA STER AUGEN 10X500 ml *** DELTAMEDICA GmbH Bewertung BSS DELTAMEDICA STER AUGEN ab 88,29 € ** 18%*
Prismasol 4 im Preisvergleich Prismasol 4 5000 ml *** Baxter Deutschland GmbH Medication Delivery Bewertung Prismasol 4 ab - **

Kunden kauften auch

Pantoprazol-ADGC 20mg im Preisvergleich Pantoprazol-ADGC 20mg 14 Stück *** Zentiva Pharma GmbH Bewertung Pantoprazol-ADGC 20mg ab 1,81 € ** 69%*
Vita Biosa Milchsäurebakterien Kulturen kbA im Preisvergleich Vita Biosa Milchsäurebakterien Kulturen kbA 500 ml *** allcura Naturheilmittel GmbH Bewertung Vita Biosa Milchsäurebakterien Kulturen kbA ab 17,03 € ** 34%*
Kohle-Pulvis o.Magensonde im Preisvergleich Kohle-Pulvis o.Magensonde 50 g *** Dr. F. Köhler Chemie GmbH Bewertung Kohle-Pulvis o.Magensonde ab 18,31 € ** 38%*
SILIMARIT im Preisvergleich SILIMARIT 30 Stück *** Bionorica SE Bewertung SILIMARIT ab 15,17 € ** 37%*
Sanhelios Artischocke Dragees im Preisvergleich Sanhelios Artischocke Dragees 100 Stück *** Roha Arzneimittel GmbH Bewertung Sanhelios Artischocke Dragees (1) ab 8,80 € ** 37%*

Andere Packungsgrößen

ELOTRANS im Preisvergleich ELOTRANS 20 Stück *** STADA Consumer Health Deutschland GmbH Bewertung ELOTRANS (7) ab 15,80 € ** 12%*

Produktinformationen zu ELOTRANS

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

STADA Consumer Health Deutschland GmbH PZN: 3400496 (rezeptfrei) Pulver, 10 Stück Generikum 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Durchfall, Salzverluste, Flüssigkeitsverluste
Elotrans wird zur unterstützenden Behandlung bei Durchfallerkrankungen angewendet. Das Pulver besteht aus einer Kombination der Wirkstoffe Glucose, Kaliumchlorid, Natriumchlorid und Natriumcitrat. Bei schweren Durchfallerkrankungen verliert der Körper Flüssigkeit und wichtige Salze. Diese Stoffe müssen dem Körper zugeführt werden, um ein Austrocknen und starke Salzverluste zu verhindern. Das Natriumcitrat fördert die Flüssigkeitsaufnahme aus dem Darm in das Zellinnere und wirkt so einer Austrocknung des Körpers entgegen. Die Zusammensetzung des Elotrans Pulvers ist genau auf die Bedürfnisse des Körpers in diesem Fall abgestimmt.

Pflichtangaben zu ELOTRANS

***

Zusammensetzung

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu ELOTRANS direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu ELOTRANS

(6 Bewertungen)
4.5 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 25.08.2008
Produktbewertungen

Jedes Jahr, wenn´s mich in die Ferne zieht, hole ich mir Elotransbeutel aus der Apotheke.
Jeder hatte wahrscheinlich mal Durchfall und wenn man in Indien, oder Südamerika dann so richtig krank wird dann hilft gar nichts, man muß den Durchfall bekämpfen und die verlohrengegangenen Elektrolyte ersetzen.
Als allererstes muß man aber auch Nahrungskarenz einhalten und nur abgekochtes Wasser oder Tee zu sich nehmen. Dann empfielt sich die Einnahme von Kohlekompretten, die die Schadstoffe an sich binden und nicht den Darm stillegen.
Man nimmt mehrmals täglich, ich persönlich nicht mehr als drei pro Tag je einen Beutel Elotrans in 200 ml Wasser ein, das Wasser sollte entweder abgekocht oder Mineralwasser sein.
Der Geschmack von Elotrans ist gewöhnungsbedürftig, bei Kindern hat man manchmal erhebliche Probleme, sie zur Einnahme zu motivieren.
Nur kurz noch was zu den Nebenwirkungen: Es kann zu Elektrolytverschiebungen kommen, deshalb sollten Anwender, die Nieren oder Herzerkrankungen haben einen Arzt zu Rate ziehen. Das man Bewußtlosen keine Flüssigkeit einflößt müßte auch jedem klar sein.Sollte das Erbrechen und/oder der Durchfall nach 2 Tagen nicht vorüber sein muß man zum Arzt gehen!!! Das gilt besonders für Kinder, besser gleich zum Arzt gehen!!!
Man sollte auch mindestens zwei Liter pro Tag trinken, trinkt man zu wenig, kommt es ebenso wie bei Durchfall oder Erbrechen zu Elektrolyverschiebungen.

Produktbewertung vom 25.08.2008
Produktbewertungen

Durchfall, was für ein Leid, vorallem wenn es ein Kind betrifft, als Erwachsener weiß man ja ok jetzt muß man viel trinken um nicht auszutrocknen,und den Elektrolythaushalt auf Trab zu halten, aber wie erklärt man das einem Kind das, das noch nicht versteht und nichts trinken will, weil das Kind Angst hat wieder Durchfall oder Krämpfe zu bekommen..
Ich habe für mein Kind Elotrans verschrieben bekommen, was ich ja eigentlich ganz gut fand, da Elotrans Pulver ja für den Elektrolythaushalt unverzichtbar ist. Nur zum einen ist der Geschmack ziemlich bescheiden es soll Erdbeere sein, schmeckt aber irgendwie einfach nur fies süß, und zum anderen soll man das Pulver ist 200 ml. Wasser auflösen, ok für einen Erwachsenen nur ein großer Schluck aber für ein Kind ?? Verwahren darf man das aufgelöste Pulver auch nicht, also mein Fazit ist, für einen Erwachsenen ist es gut und hilft auch aber für ein Kind finde ich es ungeeignet da es zuviel zu trinken auf einmal ist und es nicht so gut schmeckt das jedes Kind lecker schreit.

Produktbewertung vom 24.08.2008
Produktbewertungen

Mein Sohn litt über mehrere Tage unter sehr starkem Durchfall,aus Angst mit ihm ins Krankenhaus zu müssen,wegen austrocknungsgefahr gab ich ihm Elotrans von Stada was mir mein Hausarzt empfohlen hat,da Elotrans den Salz-Wasserverlust bei Durchfallerkrankungen wieder herstellt.Zum glück war der Durchfall dann auch schnell weck so das uns ein Krankenhaus besuch erspart blieb.

Produktbewertung vom 21.08.2008
Produktbewertungen

Mein Freund hatte etwas falsches gegessen und bekam promt nach 2 Stunden heftige Magenkrämpfe in Verbindung mit Durchfall. Ich dachte schon, er kommt von der Toilette nicht mehr herunter. Das ging so die ganze Nacht. Zwischendurch musste Er sich sogar übergeben.Ich habe am nächsten Morgen in der Apotheke Elotrans von Stada geholt.Es war sehr wichtig, den Salz und Wasserverlust wieder in den Griff zu bekommen. Da Er nichts essen wollte, war das etwas schwierig.
Er konnte das Mittel nur in kleinen Schlucken zu sich nehmen, da er Angst hatte wieder zu erbrechen.Mit Elotrans,und gut gewürzter Hühnerbrühe gekamen wir das Problem in den Griff. Der Durchfall ging von allein.

Produktbewertung vom 21.08.2008
Produktbewertungen

Immer, wenn es heiß ist, bekomme ich starken Durchfall. Das liegt wohl daran, dass ich dann vieles durcheinander trinke und auch häufig Eis esse. Der Durchfall hält dann immer so 2 bis 3 Tage an, bis dass ich ihn mal stoppen kann. In dieser Zeit geht viel Flüssigkeit meinem Körper verloren, die ich durch Trinken nicht ausgleichen kann. Ich merke, dass ich sehr schlapp bin. Als ich mich bei meinem Apotheker erkundigte, was ich dagegen machen könne, empfahl der mir Elotrans von Stada. Elotrans ist ein Medikament und besteht aus Traubenzucker, Kochsalz, Kalium- und Natriumcitrat. Das Pulver muss genau in der angegebenen Menge Flüssigkeit, am besten Wasser, aufgelöst werden. Bei Bedarf wird es mehrmals täglich eingenommen. Ich habe es ausprobiert und fühlte mich gleich weniger schlapp. Nebenwirkungen habe ich keine feststellen können.

Produktbewertung vom 20.08.2008
Produktbewertungen

Jeder weiß, dass bei einem starken Durchfall der Körper auch mit der Flüssigkeit wichtige Mineralstoffe verliert. Das kann speziell bei älteren Menschen schnell bedrohlich für den Allgemeinzustand werden. Für meine Schwiegermutter, die ich pflegerisch unterstütze, habe ich deshalb vor einigen Wochen nach einer schweren Durchfallerkrankung in meiner Apotheke Elotrans gekauft. Dies sind Beutelchen, deren Inhalt in Wasser aufgelöst werden muss. Es schmeckt zwar etwas seltsam, aber ist notwendig, um schnell den Mangel an Flüssigkeit und Mineralstoffen im Körper wieder auszugleichen. So kam durch Elotrans meine Schwiegermutter schnell wieder zu Kräften.

Ihre Erfahrungen mit ELOTRANS

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten