Mein Produkt suchen:

Aciclovir ratiopharm Lippenherpescreme (2 G)

Aciclovir ratiopharm Lippenherpescreme
-78%*
ab 1,09 €
Anbieter: ratiopharm
4 / 5
18 Bewertungen PZN: 2286360 rezeptfrei, Zum günstigsten Shop Darreichungsform: CremeAnwendungsgebiete: Hautschädigungen, Lippenherpes, Herpes, Lippenpflege Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Abbildung nicht verbindlich

Suchergebnis sortieren nach:

Filterungen/Sortierungen löschen Filterungen/Sortierungen löschen
  • Filtern nach:
  • Zahlungsarten
  • Versandunternehmen
  • Beste Bewertung
Drei oder mehr Sterne (Drei oder mehr) Vier oder mehr Sterne (Vier oder mehr) Fünf Sterne (Fünf)
Einhorn Apotheke 78% sparenEinhorn Apotheke (5 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 54,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 777,77 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-78%*
1,09 €

Versand 3,90 €
Gesamtpreis 4,99 €

Zum Shop
claras-apotheke 75% sparenclaras-apotheke (8 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 62,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-75%*
1,24 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 4,74 €

Zum Shop
aposalis - die Versandapotheke 75% sparenaposalis (34 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 62,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 21.09.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-75%*
1,24 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,19 €

Zum Shop
ventalis Apotheke 70% sparenventalis Apotheke (15 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 72,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-70%*
1,45 €

Versand 3,40 €
Gesamtpreis 4,85 €

Zum Shop
1-apo.de der Sonnen-Apotheke 68% sparen1-apo.de (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 77,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 21.09.2014 02:05, Preis kann jetzt höher sein
-68%*
1,55 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,50 €

Zum Shop
HAD Apotheke Deutschland 63% sparenHAD Apotheke (35 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 90,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-63%*
1,80 €

Versand 1,99 €
Gesamtpreis 3,79 €

Zum Shop
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke 63% sparenpharmeo (292 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 90,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-63%*
1,81 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 6,31 €

Zum Shop
ipill Versandapotheke 62% sparenipill.de (192 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 94,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-62%*
1,89 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,84 €

Zum Shop
apofamily.de der Löwen Apotheke 62% sparenapofamily (25 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 94,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-62%*
1,89 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,84 €

Zum Shop
lysano - Ihre Versandapotheke 62% sparenlysano (8 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 94,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-62%*
1,89 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 6,39 €

Zum Shop
fliegende-pillen.de Versandapotheke 60% sparenfliegende-pillen.de (51 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 97,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 21.09.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-60%*
1,95 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 5,45 €

Zum Shop
EU-Versandapotheke an der Priormühle e.K. 60% spareneuva.net (190 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 98,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 21.09.2014 02:02, Preis kann jetzt höher sein
-60%*
1,97 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,92 €

Zum Shop
mediherz.de Versandapotheke 60% sparenmediherz.de (34 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 99,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-60%*
1,98 €

Versand 3,90 €
Gesamtpreis 5,88 €

Zum Shop
Bodfeld Apotheke 60% sparenBodfeld Apotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 99,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-60%*
1,98 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 6,46 €

Zum Shop
Berlinda Versandapotheke 60% sparenBerlinda Versandapotheke (96 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 99,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 15,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-60%*
1,99 €

Versand 3,90 €
Gesamtpreis 5,89 €

Zum Shop
APO-IN Versand-Apotheke 60% sparenApoIn (15 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 99,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-60%*
1,99 €

Versand 3,75 €
Gesamtpreis 5,74 €

Zum Shop
Juvalis - Blaue Apotheke 59% sparenJuvalis (217 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 101,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-59%*
2,03 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,98 €

Zum Shop
Delmed Versandapotheke 58% sparendelmed (162 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 104,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 35,00 €

Daten vom 21.09.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-58%*
2,09 €

Versand 2,95 €
Gesamtpreis 5,04 €

Zum Shop
Apozilla.de Onlineapotheke 57% sparenApozilla (10 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 106,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-57%*
2,13 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 6,63 €

Zum Shop
medicaria.de Internetapotheke 55% sparenmedicaria.de (61 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 110,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-55%*
2,20 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 6,19 €

Zum Shop
Medipolis.de Online-Apotheke 54% sparenmedipolis.de Versandapotheke (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 113,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 39,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-54%*
2,27 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 6,22 €

Zum Shop
internetapotheke4you 53% spareninternetapotheke4you (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 116,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 21.09.2014 02:09, Preis kann jetzt höher sein
-53%*
2,32 €

Versand 4,95 €
Gesamtpreis 7,27 €

Zum Shop
ayvita - Deutsche Internetapotheke 53% sparenayvita (30 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 116,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-53%*
2,32 €

Versand 2,99 €
Gesamtpreis 5,31 €

Zum Shop
medikamente-per-klick Versandapotheke 53% sparenmedikamente per klick (1 Apotheken- Bewertung)

Grundpreis: 116,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 10,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-53%*
2,32 €

Versand 2,85 €
Gesamtpreis 5,17 €

Zum Shop
besamex Ihre Pharma-Versand-Apotheke 52% sparenbesamex (88 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 119,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-52%*
2,39 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 5,89 €

Zum Shop
ABC-arznei Versandapotheke 50% sparenABC-arznei (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 124,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-50%*
2,48 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 6,96 €

Zum Shop
Versandapotheke Allgäu 45% sparenVersandapotheke Allgäu (2 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 137,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 21.09.2014 02:08, Preis kann jetzt höher sein
-45%*
2,74 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 6,69 €

Zum Shop
Frauenapotheke 44% sparenFrauenapotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 138,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-44%*
2,77 €

Versand 2,99 €
Gesamtpreis 5,76 €

Zum Shop
medpille.de - Günstige Internetapotheke 44% sparenmedpille.de (32 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 138,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-44%*
2,77 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 6,76 €

Zum Shop
VitaApotheke.eu - Ihre Discountapotheke 43% sparenVitaApotheke (291 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 141,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 35,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-43%*
2,82 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 6,77 €

Zum Shop
APONS Apotheke für Mensch & Tier 43% sparenAPONS (49 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 142,00 € pro 100 G. Versandkosten betragen immer 4,50 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-43%*
2,84 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 7,34 €

Zum Shop
arzneimittel.de Internetapotheke 42% sparenarzneimittel.de (34 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 142,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 15,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-42%*
2,85 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 6,84 €

Zum Shop
myapozone.de Versand-Apotheke 42% sparenmyapozone.de (1 Apotheken- Bewertung)

Grundpreis: 142,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 49,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-42%*
2,85 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 7,35 €

Zum Shop
bioapotheke.de Disountapotheke 42% sparenbioapotheke (4 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 143,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 70,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-42%*
2,87 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 6,82 €

Zum Shop
pharmaxia.com Online Apotheke 41% sparenpharmaxia.com (1 Apotheken- Bewertung)

Grundpreis: 145,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-41%*
2,90 €

Versand 2,90 €
Gesamtpreis 5,80 €

Zum Shop
apo-fair.com Versandapotheke 41% sparenapo-fair (94 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 145,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-41%*
2,90 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 6,85 €

Zum Shop
versandApo.de der Pelikan-Apotheke 41% sparenversandApo.de (7 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 145,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-41%*
2,90 €

Versand 2,90 €
Gesamtpreis 5,80 €

Zum Shop
Pharmasana der Vita Apotheke 40% sparenPharmasana (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 147,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 49,95 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-40%*
2,95 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 7,45 €

Zum Shop
ApoVia - Ihre günstige Versandapotheke 36% sparenApoVia (981 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 159,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 0,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-36%*
3,18 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 3,18 €

Zum Shop
Volksversand Versand-Apotheke 34% sparenVolksversand (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 162,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 0,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-34%*
3,25 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 3,25 €

Zum Shop
APONEO deutsche Versand-Apotheke 34% sparenAPONEO (53 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 164,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-34%*
3,29 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 7,24 €

Zum Shop
EURAPON Euro-Apotheke online 34% spareneurapon (670 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 164,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-34%*
3,29 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 7,24 €

Zum Shop
Tante Medi Versand-Apotheke 30% sparentante-medi.de (41 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 174,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-30%*
3,48 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 7,43 €

Zum Shop
fastmed.de Versandapotheke 30% sparenfastmed (16 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 174,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-30%*
3,49 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 7,48 €

Zum Shop
medpex - Ihre Online Apotheke 29% sparenmedpex (60 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 175,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-29%*
3,50 €

Versand 2,90 €
Gesamtpreis 6,40 €

Zum Shop
CareLine Apotheke 28% sparenCareLine Apotheke (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 177,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-28%*
3,55 €

Versand 4,00 €
Gesamtpreis 7,55 €

Zum Shop
omp-Versandapotheke 26% sparenomp-Versandapotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 183,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-26%*
3,67 €

Versand 4,00 €
Gesamtpreis 7,67 €

Zum Shop
bio-apo die Versandapotheke 25% sparenbio-apo (183 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 186,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 49,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-25%*
3,73 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 8,23 €

Zum Shop
vitalix24 Online-Versand-Apotheke 15% sparenvitalix24 (6 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 211,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-15%*
4,23 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 8,18 €

Zum Shop
SANICARE-Apotheke - Die Versandapotheke 15% sparensanicare (169 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 211,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-15%*
4,23 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 8,18 €

Zum Shop
gesundviel.de Versand-Apotheke 5% sparengesundviel.de (3 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 235,00 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-5%*
4,70 €

Versand 4,95 €
Gesamtpreis 9,65 €

Zum Shop
Jetzt bei Elisana - Meine Stammapotheke kaufenElisana (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 249,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 21.09.2014 08:00, Preis kann jetzt höher sein
-0%*
4,99 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 8,94 €

Zum Shop
Alle Shops anzeigen

close

15 Kundenmeinungen zu Aciclovir ratiopharm Lippenherpescreme (2 G)

Kundenbewertung vom 17.03.2009
Ich habe schon lange Herpes. Bei mir wird es durch ekel hervorgerufen.Das heißt, sehe ich etwas was ich sehr ekelig finde dann merke ich meistens noch am selben Tag ein leichtes Jucken und dann weiß ich, dass ich Herpes bekommen werde. Früher habe ich zu spät reagiert, denn alle Herpes Mittel, helfen am besten, wenn man sie direkt wenn man das erste Anzeichen spürt nimmt. Heute weiß ich das, und wenn ich beim ersten Jucken oder brennen, sofort Aciclovir benutze, kann ich Glück haben das es nicht so doll wird. Ich bekomme dann zwar auch Bläschen, aber ich verhindere oft schlimmeres durch die sofortige Anwendung. Denn ich hatte auch schon Herpes der wesentlich größer war als nur ein oder zwei kleinere Bläschen. Ich benutze die Aciclovir Lippenherpescreme, da sie sehr günstig ist, und genauso gut hilf wie jede andere Herpescreme.
5 5
Kundenbewertung vom 17.02.2009
Lippenherpes ist leider auch vererbbar, so haben meine Tochter und ich es wohl durch meinen Vater vererbt bekommen. Bei meiner Tochter ist es sehr häufig, darum hat sie auch Aciclovir-ratiopharm Lippenherpescreme in der Handtasche. Früher haben wir Zovirax genommen, ist aber viel teurer, Aciclovir-ratiopharm Lippenherpescreme ist schon preiswerter, bekomme es aber über den Preisvergleich nochmal um mehr als die Hälfte billiger. Helfen tut es genau so gut. Sobald man etwas spürt ein kribbeln oder spannen, sofort drauf machen, dann wird es nicht mehr so schlimm. Der Wirkstoff Aciclovir sorgt dafür das die Viren gleich abgetötet werden und trocknet die Stelle aus, damit sich die Herpesviren nicht ausbreiten.
5 5
Kundenbewertung vom 10.01.2009
Vor kurzem bekam ich auch Lippenherpes, das Problem dabei war allerdings dass ich vorher absolut gar nichts von ersten Anzeichen mitbekommen habe. Viele Menschen haben ja auch Herpes, ohne das es auftritt. Für mich ist das der erste Herpesausbruch und ich würde gerne fragen ob jemand über die ungefähre Dauer bescheid weiß.
4 5
Kundenbewertung vom 09.12.2008
Immer wenn sich meine Mutter sehr vor etwas ekelt bekommt sie kurz darauf, d.h. am nächsten oder übernächsten Tag, einen Ausschlag am Mund. Sie hat diverse Hausmittel und Cremes ausprobiert und ist letztendlich durch eine Freundin zu Aciclovir-ratiopharm Lippenherpescreme gekommen. Nun trägt Sie beim ersten Anzeichen eines Ausschlags die Creme dünn und sorgfältig auf und hat den Ausschlag so sehr schnell im Griff und auch das unangenehme juckende Gefühl tritt nicht so stark auf. In der Regel ist der Ausschlag dann nach einer Woche komplett wieder verschwunden. Sicherheitshalber fülle ich Ihren Vorrat dann immer wieder schnell auf, über die Online-Apotheke ist die Creme ja schnell und auch preisgünstig zu beziehen.
2 5
Kundenbewertung vom 02.12.2008
Lange Zeit hatte ich Ruhe! Aber leider habe ich mich so geekelt vor einer schmutzigen Toilette, daß ich abends bereits das bekannte Spannungsgefühl merkte. Da ich öfters mit Herpes zu tun hatte, ist auch immer Aciclovier von Ratiopharm im Haus.Die nehme ich bereits beim ersten Anzeichen von Herpes. Da hilft die Creme am besten. So habe ich nach 3 Tagen keine Beschwerden mehr.
5 5
Kundenbewertung vom 15.11.2008
Lippenherpes ist sehr unangenehm, es juckt und brennt und außerdem sieht es unschön aus. Mein Schwager quält sich schon seit vielen Jahren damit herum und bekommt es ziemlich oft. Mit Aciclovir Lippenherpescreme von ratiopharm hat er für sich eine gute Lösung gefunden. Die Creme nimmt schnell die Spannung und das Jucken und wirkt, wenn sie bei den ersten Anzeichen von Herpes sofort aufgetragen wird, schnell abheilend. Man kann sie öfter am Tag benutzen bis die Entzündung ganz abgeheilt ist.
4 5
Kundenbewertung vom 09.11.2008
Lippenherpes ohne weitere Behandlung kann ziemlich lästig sein. Erst kribbelt es, dann tauchen nach kurzer Zeit die ersten Bläschen auf, welche sich ein paar Tage hartnäckig halten und dann trocknen und so langsam verschwinden. Also hat man dann gut und gerne eine gute Woche damit zu tun. Diese Creme trage ich bereits beim ersten Kribbeln auf und fast immer lassen sich so die lästigen Bläschen verhindern. Allerdings kommt es auch schon mal vor, das so ein Bläschen am nächsten Morgen einfach da ist. Zwar noch nicht komplett, aber eben schon im Aufbau. Auch dann hilft die Creme noch sehr fix und verhindert den Ausbruch. Bei bereits bestehenden Bläschen habe ich die Erfahrung gemacht, dass das Bläschen nach Auftragen der Creme meist noch am gleichen Tag (je nach Tageszeit) kleiner wird und austrocknet. Im schlimmsten Fall komme ich so auf eine Herpeszeit von ca. 3 Tagen. Aus diesem Grund ist diese Creme bei mir wirklich immer vorrätig und eine zweite Tube in meiner Reisekosmetiktasche.
5 5
Kundenbewertung vom 08.11.2008
So ein- zweimal im Jahr bekomme ich Lippenherpes. Es fängt an mit Jucken und einem Spannungsgefühl. Dann bilden sich Bläschen, die schließlich aufgehen. Wenn ich sofort nach Auftreten des Juckens Aciclovir-ratiopharm Lippenherpescreme auf meine Lippen reibe, dann habe ich meist Glück, dass sich die Bläschen erst gar nicht bilden. Deshalb habe ich auch immer Aciclovir in meiner Hausapotheke, um sofort reagieren zu können. Außerdem, da ich Aciclovir-ratiopharm über meine Internetapotheke bestelle, kaufe ich auch immer zu einem sehr günstigen Preis.
5 5
Kundenbewertung vom 25.09.2008
Lippenherpes ist wohl mit das unangenehmste, was ich kenne. Immer wenn sich die lästigen ersten Bläschen durch Spannungsgefühl und Brennen ankündigen, trage ich deshalb direkt Aciclovir-ratiopharm® Lippenherpescreme von Ratiopharm vorsichtig mit einem Wattestäbchen auch auf die der Rötung angrenzenden Flächen auf. Das wiederhole ich dann so vier bis fünf Mal am Tag, und so dauert es selten mehr als drei Tage bis die Beschwerden abgeklungen sind und oft entstehen die Bläschen erst gar nicht. Beim Auftragen der Creme mit der Hand habe ich schlechte Erfahrungen gemacht, da mir, trotz gründlichen Händewaschens, beim Einsetzen der Contactlinsen offensichtlich Reizstoffe ins Auge geraten waren. Ich musste dann zwei Tage nur Brille tragen, bis die Reizung wieder abgeklungen war.
5 5
Kundenbewertung vom 23.09.2008
meine Tochter hat viel mit Herpes zu tun, sobald sie sich vor was ekelt, kann sie drauf gehen das sie noch am selben Tag Lippenherpes bekommt. Aus diesem Grund hat sie immer Aciclovir-ratiopharm Lippenherpescreme in der Tasche. Wenn man es beim ersten kribbeln drauf macht wird es meistens nicht mehr so schlimm. Aciclovir-ratiopharm ist eine super Alternative zu Zovirax, das ja um einiges teurer ist.Meine Tochter hat es sich online herausgesucht und ich habe es bei meiner Versandapotheke gleich mitbestellt.
4 5
Kundenbewertung vom 03.09.2008
Neulich stand bei mir eine Party an. Ungefähr eine halbe Woche vorher merkte ich, dass meine Lippe unangenehm kribbelte. Lippenherpes! Und gerade jetzt! Ich hatte von meinem letzten Herpes-Befall noch Aciclovir-ratiopharm Creme im Haus. Also rieb ich schnell ein wenig Creme auf die Stelle, wo es kribbelte. Das machte ich 3 Tage lang. Ich hatte Glück, das Herpes kam nicht durch und die Bläschen bildeten sich erst gar nicht. Ich konnte die Party unbeschwert genießen. Beim nächsten Mal werde ich sie wahrscheinlich in einer Internetapotheke bestellen. Hier lohnt sich durchaus ein Preisvergleich.
5 5
Kundenbewertung vom 30.08.2008
Immer wenn ich aus nicht sehr gut gespühlten Gläsern trinke bekomme ich Lippenherpes.Das brennt ja nicht nur und juckt furchtbar,nein man kann ihn auch noch sehen.Dann habe ich Acliclovir-ratiopharm Lippenherpescreme von ratipharm benutzt.Das jucken und brennen ließ direkt nach und nach 3 Tagen war alles weck.Die ist total super und obwohl ich eine sehr empfindliche Haut habe vertrage ich diese Lippenherpescrem Aciclovir-ratiopharm sehr gut.
3 5
Kundenbewertung vom 30.08.2008
Ich leide seit längerer Zeit an Lippenherpes. Neben den Juckreiz und Spannung auf der Haut, fühle ich mich in der Öffentlichkeit befangen. Sie treten in unregelmäßigen Abständen auf. Mit einem leichten Brennen und Jucken treten sie in Erscheinung. Vor kurzem riet mir eine Apothekerin es mit Zovirax Lippenherpes Crème zu bekämpfen sobald die ersten Anzeichen da sind. Mit Zovirax Lippenherpes Crème konnte der Heilungsprozess deutlich beschleunigt werden. Die Symptome traten vermindert auf. Ich fühle mich in der Öffentlichkeit wieder wohler. Man kann den Herpes zwar nicht besiegen. Aber Zovirax Lippenherpes Crème verbessert sich die Lebensqualität. Für mich ist es das Mittel der Wahl.
5 5
Kundenbewertung vom 23.08.2008
Also für mich ist Aciclovir ein Wirkstoff mit vielen Vorteilen aber leider auch Nachteilen. Ich leide selber leider sehr oft unter Lippenherpes. Entweder bei Erkältungen oder wenn ich mich vor iregdetwas geekelt habe schon kommt wieder eines dieser unangenehmen Bläschen auf der Lippe. Leider tritt das bei mir auch sehr häufig im Urlaub auf da ich wohl anscheinend die Sonne dort nicht so gut vertrage. Also Aciclovir zum Beispiel von ratiopharm hift wenn es früh genug aufgetragen wird schon wirklich gut. Das Problem ist nur dass es wirklich aufgetragen werden muss sobald es nur anfängt zu kribbeln. Wenn sich schon eine Blase gebildet hat ist es für diese Creme leider schon zu spät. Ich habe eigentlich immer das Problem dass Herpes bei mir mitten in der Nacht entsteht und ich abends wenn ich ins Bett gehe noch nichts merke und morgens wenn ich aufstehe ist schon die Blase da. Also auch mit dem viel verbreitete Hausmittel man solle Zahnpasta drauftun habe ich keine guten Erfahrungen gemacht.
5 5
Kundenbewertung vom 20.08.2008
ich hatte mir vor einiger zeit beim hausputzen einen herpes eingefangen, den ich einfach nicht bekämpft bekam. aber dieses Zovirax Lippenherpes Crème von ratiopharm hat fast gewirkt wie ein kleines wunder... die wirkung spürte ich sofort und innerhalb von ein paar tagen war mein lippenherpes wie vom erdboden verschluckt... seitdem habe ich die Zovirax Lippenherpes Crème immer bei mir in der handtasche sowie in meiner kleinen hausapotheke im bad
4 5
Alle Bewertungen anzeigen

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit Aciclovir ratiopharm Lippenherpescreme (2 G)

Wirkung / Nebenwirkung / Ihre Beschreibung Beschreiben Sie die positive Wirkung oder unerwünschte Nebenwirkung, geben Sie Tipps und Anregungen zur richtigen Anwendung*:

Ihre Bewertung (1-5):
Bewertung abgeben

Aciclovir ratiopharm Lippenherpescreme (2 G)

Zusammensetzung

  • 50 mg Aciclovir


Hilfsstoffe

  • Cetylstearylalkohol
  • Natrium dodecylsulfat
  • Paraffin, dickflüssig
  • Poloxamer 407
  • Propylenglycol
  • Vaselin, weiß
  • Wasser, gereinigt

Produktbeschreibung
Aciclovir ist ein Virostatikum gegen Herpesviren. Der Wirkstoff hemmt den Stoffwechsel in den befallenen Zellen, so dass sich der Herpesvirus nicht weiter ausbreiten kann. Es gibt verschiedene Herpesviren, wobei Aciclovir Ratiopharm Creme gegen Lippenherpes eingesetzt wird. Die Herpesviren ruhen in den menschlichen Zellen und werden aktiv wenn das Immunsystem geschwächt ist. Auslöser dafür können sein: Krankheit, Fieber, Stress, Sonnenlicht oder Menstruation. Aciclovir Ratiopharm Creme muss schon bei den ersten Anzeichen einer Herpesinfektion aufgetragen werden.
Indikation
  • Der Wirkstoff des Arzneimittels hemmt die Vermehrung von Herpes-Viren (Virustatikum).
  • Es wird angewendet
    • zur lindernden Behandlung von Schmerzen und Juckreiz bei häufig wiederkehrenden Herpesinfektionen mit Bläschenbildung im Lippenbereich (rezidivierender Herpes labialis).
Kontraindikation
  • Das Arzneimittel darf NICHT angewendet werden
    • wenn Sie allergisch gegen Aciclovir, Valaciclovir oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
Dosierung
  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie hier beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die empfohlene Dosis
    • Die Creme wird 5-mal täglich alle 4 Stunden tagsüber auf die infizierten Hautbereiche dünn aufgetragen.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Die Behandlungsdauer beträgt im Allgemeinen 5 Tage. Kommt es während der Behandlung zu einer Verschlechterung der Hauterscheinungen oder sind spätestens nach 10 Tagen Behandlungsdauer die Bläschen nicht verkrustet oder abgeheilt, so ist die Behandlung abzubrechen und ein Arzt aufzusuchen.
    • Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt. Halten Sie bitte diese Zeiten auch dann ein, wenn Sie sich bereits besser fühlen.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenn Sie einmal eine Anwendung vergessen haben, so führen Sie diese anschließend dennoch wie verordnet weiter (tragen Sie die Creme z.B. nicht häufiger oder dicker auf).

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Für eine erfolgreiche Behandlung ist es wichtig, das Arzneimittel ausreichend lange anzuwenden.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
Patientenhinweise
  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Beachten Sie bitte folgende Warnhinweise vor und während der Behandlung mit dem Arzneimittel:
      • Die Creme darf nicht auf Schleimhäute (z. B. in der Mundhöhle, am Auge oder in der Scheide) aufgetragen werden, da sonst mit lokalen Reizerscheinungen zu rechnen ist. Insbesondere ein versehentlicher Kontakt der Creme mit den Augen ist zu vermeiden
      • Falls bei Ihnen eine schwere Störung der körpereigenen Immunabwehr (z. B. AIDS oder nach Knochenmarktransplantationen) vorliegt, müssen Sie vor Behandlungsbeginn mit einem Arzt sprechen. Er wird Ihnen in diesem Fall möglicherweise Aciclovir in Tablettenform verordnen.

 

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Bisher sind keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen bekannt geworden.
Schwangerschaft
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Schwangerschaft
    • Das Präparat sollte in der Schwangerschaft nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung angewendet werden. Bitte sprechen Sie daher vor der Anwendung des Arzneimittels mit einem Arzt.
  • Stillzeit
    • Aciclovir wird nach äußerlicher Anwendung auf der gesunden Haut kaum vom Körper aufgenommen. Die Dosis, die ein Kind nach Anwendung des Arzneimittels bei der Mutter durch das Stillen aufnehmen würde, ist daher gering. Wenn das Präparat während der Stillzeit angewendet wird, sollte ein Kontakt des gestillten Kindes mit den behandelten Körperstellen vermieden werden.

* Prozentuale Ersparnis immer im Vergleich zur teuersten Apotheke bei apomio. Alle Preise gelten inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Für Preisänderungen und Irrtümer ist die jeweilige Versandapotheke verantwortlich.

Zu Risiken und Nebenwirkungen - lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker.
Sämtliche Informationen zu Medikamenten auf dieser Webseite dienen ausschließlich zum Zwecke der Preisinformation, sie sind weder vollständig noch stellen sie eine
Empfehlung oder eine Bewerbung des jeweiligen Medikaments dar. Alle Informationen sowie die Meinungen unserer Besucher zu Medikamenten ersetzen in keinem Fall die
vorherige Beratung / Behandlung durch einen Arzt.

Bei apomio handelt es sich nicht um eine Apotheke sondern um einen Vergleich von Apotheken.