Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Rennie (120 Stück) im Preisvergleich

EurimPharm Arzneimittel GmbH
Leider sind keine Angebote verfügbar die alle Bedingungen erfüllen.

Das gewünschte Produkte wird derzeit von keinem Shop
bei apomio.de angeboten.

Produktinformationen zu Rennie

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

EurimPharm Arzneimittel GmbH PZN: 4529105 (rezeptfrei) Kautabletten, 120 Stück Reimport

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Magenbeschwerden, Völlegefühl, Sodbrennen, saures Aufstossen, Aufstossen
Bei Rennie Kautabletten von Eurim-Pharm handelt es sich um einen Reimport. Das Präparat enthält Magnesium- und Calciumcarbonat. Die Kautabletten werden zur Behandlung von Sodbrennen eingesetzt. Die beiden Wirkstoffe neutralisieren schnell und effektiv die Säure. Das Mittel wirkt lokal im Magen. Das Calciumcarbonat entfaltet seine Wirkung rasch und das Magnesiumcarbonat wirkt etwas später. Rennie Kautabletten neutralisieren schnell die überschüssige Säure und lindern die unangenehmen Beschwerden.

Pflichtangaben zu Rennie

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Erfahrungsberichte zu Rennie

(7 Bewertungen)
4.1 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 25.12.2008
Produktbewertungen

Ich habe oft das Problem mit Sodbrennen. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit, wo soviel gegessen wird, passiert es mir schnell das es wieder anfängt. Ich habe deshalb immer Rennie in meiner Tasche und auch zuhause. Es hilft sehr schnell und mir geht’s auch wieder besser. Ich empfehle Rennie wirklich mit gutem Gewissen.

Produktbewertung vom 08.12.2008
Produktbewertungen

Vorsicht in der Schwangerschaft bei Medikamenten war immer mein oberstes Gesetz. Aber gegen das Sodbrennen in den letzten zwei Monaten musste ich einfach was tun. Und gut, dass es Rennie gibt, denn Rennie ist in der Schwangerschaft unbedenklich einzunehmen, weil es das ungeborene Kind nicht schädigt. Und wie es so schön heißt: Rennie räumt den Magen auf. Rennie enthält Calcium und Magnesium und die Kautabletten schmecken noch richtig gut. Dennoch sollte man als werdende Mutter auch einiges dazu tun, dass es nicht zu häufig zu Sodbrennen kommt, d.h. keine zu enge Kleidung, mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt essen und nachts etwas erhöht schlafen. Das hilft dann auch schon ein bisschen.

Produktbewertung vom 05.12.2008
Produktbewertungen

Rennie kenne ich schon seit Jahrzehnten. Mein Vater hat es früher immer genommen, wenn er Probleme mit seinem Magen hatte. Diese Empfindlichkeit scheine ich geerbt zu haben. Denn sobald ich etwas Fettiges esse, bekomme ich Magenschmerzen, Völlegefühl und Sodbrennen. Und jetzt steht Weihnachten vor der Tür. Da wird das Essen garantiert wieder fettig werden, und die ganzen Süßigkeiten...Aber wenn ich zum Essen eine oder zwei Rennie nehme, kann ich ganz unbesorgt sein. Es heißt ja nicht umsonst: Rennie räumt den Magen auf.
Mir hilft es immer.

Produktbewertung vom 26.11.2008
Produktbewertungen

Auch dieses Jahr Weihnachten werde ich wieder schwach werden und zuviel essen, das weiß ich genau. Alle guten Vorsätze werden spätestens beim Anblick von Schwiegermutters guter Weihnachtsgans dahinschmelzen. Und dann noch Plätzchen und Kuchen…. Ich weiß jetzt schon, mein Magen wird wieder rebellieren. Daher bin ich fest entschlossen, genau wie letztes Jahr wieder eine Packung Rennie in die Handtasche zu packen. Weil Rennie gegen viele Magenbeschwerden hilft, gegen Völlegefühl, Magendrücken, Aufstoßen und die Belastung durch die vielen Mahlzeiten, bin ich eine überzeugte Verwenderin der kleinen hilfreichen Tabletten. Und in unserer Familie sind viele Mitglieder, die ebenso wie ich auf die Wirkung von Rennie schwören!

Produktbewertung vom 24.09.2008
Produktbewertungen

Rennie hilft bei Sodbrennen, saures Aufstoßen, Völlegefühl, Schmerzen im Oberbauch. Zuviel Stress, Zeitdruck, psychische Belastung oder aber auch unausgewogene Ernährung lassen den Magen sauer werden, und dadurch wird die Produktion von Magensäure gesteigert. Vorallem Schwangere leiden unter Sodbrennen. In diesen Fällen hilft Rennie schnell und zuverlässig, denn es neutralisiert die überschüssige Magensäure und macht sie unschädlich.

Produktbewertung vom 30.08.2008
Produktbewertungen

Wer kennt das nicht eine Nacht zu viel gefeiert,zu viel Alkehol und Zigaretten und dem Magen gehts am negsten Tag nicht so gut,
Übelkeit und Sodbrennen sind die folge.
Dann nehme ich immer Rennie das räumt den Magen wieder auf.Und mir geht es dann ganz schnell wieder besser.Aber auch wenn ich zu fettig gegessen habe hilft Rennie von der Firma Eurim Pharm ganz gut.Wenn ich irgndwo zum essen eingeladen bin und ich bin mit dem Auto,habe ich Rennie in meiner Tasche,man kann nieh wissen.

Produktbewertung vom 28.08.2008
Produktbewertungen

Wenn ich etwas zu fett gegessen haben, rebelliert mein Magen sofort. Zuhause ist das kein Problem, da habe ich den Fettgehalt meines Essens ja unter Kontrolle. Aber wenn man eingeladen ist, wird das schon schwierig. Ich bekomme dann ein absolutes Völlegefühl, Übelkeit und Sodbrennen. Damit ich aber weiter Einladungen annehmen kann, habe ich meinen Apotheker nach einem Hilfsmittel gefragt. Er hat mir Rennie empfohlen. Das klappt super. Bevor ich zum Essen gehe, kaue ich schon eine Tablette und nachdem Essen noch mal. Eventuell muss ich etwas später noch mal eine nehmen. Aber seitdem ich das so durchziehe, sind die „Nachwehen“ eines leckeren Essens nicht mehr aufgetreten.

Ihre Erfahrungen mit Rennie

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten