Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Ibuhexal akut 400 (20 Stück)

Hexal AG
IbuHexal
PZN: 68972 (rezeptfrei)
Sie sparen 70%*
ab 1,65 € ** Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
1,65 € 3,95 € Versand Versand frei ab 15,00 € Grundpreis: 8,25 € je 100 Stück Gesamtkosten 5,60 €
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (214)
weitere informationen
1,66 € 3,95 € Versand Versand frei ab 49,00 € Grundpreis: 8,30 € je 100 Stück Gesamtkosten 5,61 €
Vitalsana - Meine Versandapotheke
Shopbewertungen für Vitalsana - Meine Versandapotheke (81)
weitere informationen
1,71 € 3,95 € Versand Versand frei ab 20,00 € Grundpreis: 8,55 € je 100 Stück Gesamtkosten 5,66 €
Apotheke zur Rose
Shopbewertungen für Apotheke zur Rose (114)
weitere informationen
1,71 € 3,95 € Versand Versand frei ab 25,00 € Grundpreis: 8,55 € je 100 Stück Gesamtkosten 5,66 €
1,76 € 4,70 € Versand Versand frei ab 70,00 € Grundpreis: 8,80 € je 100 Stück Gesamtkosten 6,46 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (236)
weitere informationen
1,79 € 3,50 € Versand Versand frei ab 35,00 € Grundpreis: 8,95 € je 100 Stück Gesamtkosten 5,29 €
APONEO – Mehr als Apotheke
Shopbewertungen für APONEO – Mehr als Apotheke (272)
weitere informationen
1,80 € 3,95 € Versand Versand frei ab 29,00 € Grundpreis: 9,00 € je 100 Stück Gesamtkosten 5,75 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (484)
weitere informationen
1,81 € 4,50 € Versand Versand frei ab 55,00 € Grundpreis: 9,05 € je 100 Stück Gesamtkosten 6,31 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

Ibuhexal akut 400 im Preisvergleich Ibuhexal akut 400 10 Stück *** Hexal AG
Bewertung Ibuhexal akut 400 (2)
ab 1,14 € ** 66%*

Generika

Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400MG FILMTABLE im Preisvergleich Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400MG FILMTABLE 20 Stück *** HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG
Bewertung Ibuprofen Heumann Schmerztabletten 400MG FILMTABLE (8)
ab 1,04 € ** 78%*

Produktinformationen zu Ibuhexal akut 400

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel

***
Hexal AG PZN: 68972 (rezeptfrei) Filmtabletten, 20 Stück Generikum 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Was sind Ibuhexal Akut 400 Filmtabletten und wie wirken sie?
 

Ibuhexal Akut 400 Filmtabletten enthalten als Wirkstoff Ibuprofen. Ibuprofen wird in erster Linie zur Therapie von Schmerzen und Entzündungen, aber auch bei Fieber eingesetzt. Besonders häufige Anwendungsgebiete sind Kopfschmerzen, Regelschmerzen, Zahnschmerzen und Migräneanfälle.
 

Ibuprofen zählt zu den nicht-steroidalen Antirheumatika und hemmt die Herstellung von Prostaglandin im Körper. Prostaglandine sind Botenstoffe, die bei entzündlichen Prozessen freigesetzt werden. Sie verursachen die Anzeichen von Entzündungen wie Rötungen und Schwellungen. Gleichzeitig reizen aber die Prostaglandine auch die Enden der Nerven und sind an der Wahrnehmung und Weiterleitung von Schmerzen im Gehirn beteiligt. Die Nerven übertragen den Reiz an den Nervenenden in das Gehirn, wo der Schmerz wahrgenommen wird. Dies bedeutet, dass die hemmende Wirkung in Bezug auf die Prostaglandine die Entzündungen, die Schwellungen und das Schmerzempfinden mindern kann. Auch dasjenige Areal des Gehirns, das für die Temperaturregulierung zuständig ist, kann durch Ibuprofen beeinflusst werden (fiebersenkend).
 

Anwendungsgebiete
 

Folgende Anwendungsgebiete von Ibuhexal Akut 400 Filmtabletten sind möglich:
 

  • Fieber
  • leichte bis mäßig starke Schmerzen
  • akute und chronische Entzündungen an Gelenken, besonders bei entzündlich-rheumatischen Krankheiten oder einem Anfall von Gicht
  • entzündlich-rheumatische Krankheiten an der Wirbelsäule wie z. B. Morbus Bechterew
  • Zustände der Reizung bei Erkrankungen an Gelenken und der Wirbelsäule, die durch Abnutzung hervorgerufen worden sind
  • Krankheiten mit entzündlichem Weichteilrheuma
  • Schwellungen oder Entzündungen mit Schmerzen bei Verletzungen oder Operationen
  • Im Falle einer Fibromyalgie (also einer Erkrankung der Weichteile ohne Entzündung) wird ebenfalls Ibuprofen eingesetzt, um die Schmerzen kurzzeitig zu dämpfen.
     

Wechselwirkungen / Gegenanzeigen
 

Folgende Wechselwirkungen bei der gleichzeitigen Einnahme von Ibuhexal Akut 400 Filmtabletten mit anderen Medikamenten sind bekannt:
 

  • Wenn der Patient Lithium (bei Depressionen), Digoxin (bei Schwäche des Herzmuskels), Methotrexat (bei Krebs und Rheuma) oder Phenytoin (bei Epilepsie) einnimmt, kann die Konzentration dieser Wirkstoffe im Blut erhöht werden (Vergiftungsgefahr).
  • Oral einzunehmende Mittel bei Diabetes bzw. Sulfonylharnstoffe können in ihrer senkenden Wirkung auf den Blutzucker verstärkt werden.
  • Bei gleichzeitiger Einnahme mit Immunologika (z. B. Ciclosporin oder Tacrolimus) kann die schädigende Wirkung auf die Nieren verstärkt werden.
  • Medikamente gegen Bluthochdruck, zur Entwässerung und Sulfinpyrazon (zur Ausscheidung von Harnsäure) werden in ihrer Wirkung vermindert.
  • Bei kaliumsparenden Mitteln zur Entwässerung kann die Kaliumkonzentration im Blut erhöht sein.
  • Wenn der Betroffene ACE-Hemmer einnimmt, kann die Wirkung vermindert sein und die Gefahr einer Schädigung der Nieren kann verstärkt sein.
  • Problematisch ist auch das Virusmittel Zidovudin. Wenn Menschen HIV-positiv sind und unter der Bluterkrankheit leiden, können bei gleichzeitiger Einnahme von Ibuprofen und Zidovudin verstärkt Gelenksblutungen und Blutergüsse auftreten.
  • Wer Acetylsalicylsäure zur Hemmung des Verklumpens der Blutplättchen nimmt, muss mit einer verminderten Wirkung rechnen.
     

Bei folgenden Substanzen kann die Wirkung von Ibuprofen verändert sein:
 

  • Die Gichtmittel Probenecid und Sulfinpyrazon reduzieren die Ausscheidung von Ibuprofen und steigern so das Risiko unerwünschter Nebenwirkungen.
  • Das Risiko von Nebenwirkungen, besonders von Blutungen und Geschwüren im Magen-Darm-Bereich, kann gesteigert werden durch andere nicht-steroidale Antirheumatika (auch durch Coxibe und selektive COX-2-Hemmer), durch Mittel, die die Thrombozytenaggregation hemmen, durch selektive Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (bei Depressionen) oder durch Glukokortikoide.
  • Die Gefahr von Blutungen kann gesteigert werden durch ausgeprägten Alkoholkonsum und oral einzunehmende Antikoagulanzien wie Warfarin.
     

Es gibt auch besondere Fälle, in denen Ibuprofen nicht verabreicht werden darf:
 

  • Überempfindlichkeit / Allergie gegen den Wirkstoff
  • wenn nach Einnahme von ähnlich wirkenden Substanzen (z. B. Acetylsalicylsäure, nicht-steroidale Antirheumatika) Probleme aufgetreten sind wie Asthmaanfälle, Atemwegsverengungen, Schnupfen oder rötliche und juckende Ausschläge auf der Haut
  • Blutbildungsstörungen mit ungeklärter Ursache
  • gegenwärtige oder vergangene Geschwüre, Blutungen oder Durchbrüche im Magen-Darm-Bereich, insbesondere nach Einnahme von nicht-steroidalen Antirheumatika
  • Blutungen, besonders im Gehirn
  • schwere Schwäche des Herzmuskels
  • schwere Störungen der Leber- und Nierenfunktion
     
Bei folgenden Umständen sollte die Abwägung von Nutzen und Risiko besonders sorgfältig erfolgen und mit dem Arzt abgesprochen werden:

  • Behandlung mit anderen nicht-steroidalen Antirheumatika (auch bei COX-2-Hemmern)
  • ältere Patienten
  • unkontrollierter Bluthochdruck
  • leichte bis mittelschwere Schwäche des Herzmuskels oder dessen verminderte Durchblutung (ischämische Herzkrankheit)
  • verminderte Durchblutung des Gehirns
  • vorherige Darmerkrankungen mit Entzündungen wie Colitis ulcerosa oder Morbus Crohn
  • Arterienverschluss in Armen und Beinen
  • akute Störungen des Stoffwechsels wie hepatische Porphyrie
  • Erkrankungen des Immunsystems wie der systemischen Lupus erythematodes oder Mischkollagenosen
  • nach größeren Operationen
  • Störungen der Leber- oder Nierenfunktion
  • wenn eine Langzeitbehandlung von Menschen mit besonderen Risiken für Krankheiten der Gefäße und des Herzens geplant ist (Raucher, Diabetiker, gestörter Fettstoffwechsel, hoher Blutdruck)
  • bei Heuschnupfen, Nasenpolypen, chronischen Atemwegsverengungen und Allergieneigung

Pflichtangaben zu Ibuhexal akut 400

***

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Erfahrungsberichte zu Ibuhexal akut 400

4 von 5 Sternen
09.07.2010
Produktbewertung vom 09.07.2010
Produktbewertungen

Mal wieder eines der günstigen Hexal-Medikamente, und dann noch ein 70 %iger Preisvorteil hier online - echt verbraucherfreundlich. Ich bin sehr zufrieden mit den Tabletten, brauche sie hin und wieder wegen eines Rückenproblems. 400 mg ist eine gute Dosierung, oft reicht sie schon aus, und wenn nicht, kann man auch noch eine zweite Tablette nehmen.

30.06.2010
Produktbewertung vom 30.06.2010
Produktbewertungen

Ibuhexal macht nur müde, wenn man sehr viel davon einnimmt. Nach einer Tablette merke ich nichts. Aber sie hilft, echt zuverlässig. Toll bei dem Preis.

12.06.2009
Produktbewertung vom 12.06.2009
Produktbewertungen

Ibuhexal akut 400 von Hexal hilft mir immer ganz gut wenn ich Kopfschmerzen oder Regelschmerzen habe ich nehme dann immer erst eine halbe Tablette und wenn die Kopfschmerzen nach einer halben Stunde nicht ausreichend nachlassen noch eine halbe und bei Regelschmerzen reicht mir eine halbe Ibuhexal akut 400 Tablette auf jeden Fall.

29.12.2008
Produktbewertung vom 29.12.2008
Produktbewertungen

Ich habe nachdem ich meine Weißheitszähne heraus bekommen habe, von meinem Arzt die Ibuhexal akut 400 mitbekommen. Ich solle eine nehmen, sobald ich schmerzen habe. Diesen Rat habe ich dann auch befolgt. Ich war sehr froh, das ich die Tabletten, da die Schmerzen nicht auszuhalten waren. Ich wurde zwar sehr müde von dem Medikament, aber schmerzen hatte ich keine mehr.

30.10.2008
Produktbewertung vom 30.10.2008
Produktbewertungen

Meine Schwester hat mir ein mal bei meinen Regelschmerzen Ibuhexal Akut 400 aus ihrer Onlineapotheke empfohlen. Das hat auch super geholfen. In der Packungsbeilage las ich dann, dass Ibuhexal Akut 400 auch bei Zahn- oder Kopfschmerzen hilft. Es wirkt entzündungshemmend und schmerzstillend, außerdem auch fiebersenkend. Nun nehme ich Ibuhexal Akut 400 mit Ibuprofen auch bei anderen Schmerzen und die Wirkung hält wirklich lange an, so dass ich meist nur eine Tablette nehmen muss, bis die Schmerzen verschwunden sind.

10.10.2008
Produktbewertung vom 10.10.2008
Produktbewertungen

Meine Wirbelsäule ist ziemlich verschlissen, und insbesondere im Lendenwirbelbereich treten immer wieder teils starke Schmerzen mit Bewegungseinschränkung auf. Deshalb liegt in meiner Hausapotheke immer Ibuhexal akut 400 bereit. Damit bekomme ich die Schübe nach ein paar Tagen wieder in den Griff. Ich vertrage Antirheumatika vom Magen her eigentlich nur schlecht oder gar nicht. Ibuhexal akut hat bei mir aber erstaunlichweise keine Nebenwirkungen auf den Verdauungstrakt. Allerdings nehme ich die Tabletten immer nach einer Mahlzeit ein. Wichtig ist mir, dass Ibuprofen nicht nur schmerzlindernd wirkt, sondern auch eine stark entzündungshemmende Komponente hat, so dass eben auch die Ursache für den Schmerz behandelt wird.

08.10.2008
Produktbewertung vom 08.10.2008
Produktbewertungen

Nach einer schwierigen Zahnbehandlung befürchtete ich starke Schmerzen nach dem Wirken der Narkose und fragte den Zahnarzt, ob er mir ein Schmerzmittel empfehlen könnte, welches auch sicher hilft, damit ich mich nicht die ganze Nacht herumplagen muss. Er meinte, er hätte gute Erfahrungen mit Ibuhexal akut gemacht. Es wäre über einen kurzen Zeitraum ganz gut verträglich und würde auf jeden Fall gegen die Schmerzen helfen. Außerdem sei das enthaltene Ibuprofen ein Entzündungshemmer und würde zudem die Heilung etwas beschleunigen. Ich besorgte mir das Medikament in der Apotheke und es hat mir wirklich gut geholfen, die Nachwirkungen der Zahnbehandlung unbeschadet zu überstehen.

29.09.2008
Produktbewertung vom 29.09.2008
Produktbewertungen

Auch bei Schmerzmitteln achte ich auf den Preis. Und wenn dann ein Medikament einerseits gut wirkt, gut verträglich ist und noch dazu übers Internet in einer Versandapotheke preiswert zu bekommen ist, ist es umso besser. Daher bestelle ich regelmäßig Ibuhexal akut 400 mit meinen anderen Medikamenten, und bin sehr zufrieden damit.

27.09.2008
Produktbewertung vom 27.09.2008
Produktbewertungen

Schon seit meinem 18. Lebensjahr plagt mich eine immer wieder auftretende Migräne und ich habe in meinem Leben schon die verschiedensten Mittelchen dagegen ausprobiert, darunter auch Aspirin etc., was alles nicht besonders geholfen hat. Eines Tages kaufte ich mir mal eine Packung Ibuhexal akut 400 in einer Versandapotheke. 400 bedeutet, dass eine Tablette 400 mg des Wirkstoffes Ibuprofen enthält. Ca. 20 min nach Einnahme von 2 Tabletten (mit einem ordentlichen Schluck Wasser) war ich meine Schmerzen los und ich war von dem Produkt mehr als begeistert. Bei normalen Kopfschmerzen reicht durchaus 1 Tablette aus. Wenn ich eine Migräneattacke bekomme, dann hat diese sich gewaschen und dann sind schon mal 2 Tabletten erforderlich.

27.09.2008
Produktbewertung vom 27.09.2008
Produktbewertungen

Vor ein paar Wochen war wirklich tolles Wetter, so dass ich beschloss, im Garten zu arbeiten. Als ich mich dann aufrichten wollte, fuhr ein schlimmer Schmerz in meinen Rücken. Oh, Schreck, ein Hexenschuss. Ich schlich ins Haus zurück und meine Frau lief sofort in die Apotheke, um ein Medikament zu holen. Sie kam mit Ibuhexal Akut zurück. Sofort nahm ich eine Tablette (?) und merkte schon bald, wie der Wirkstoff Ibuprofen meine Schmerzen ein wenig linderte. Natürlich ist auch Ibuhexal Akut kein Wundermittel und ein Hexenschuss dauert halt seine Zeit, aber mit Ibuhexal Akut waren die Schmerzen besser zu ertragen.

26.09.2008
Produktbewertung vom 26.09.2008
Produktbewertungen

Ibuhexal AKUT 400 kann ich jedem empfehlen, der häufiger unter Schmerzen leidet. Egal ob Kopfschmerzen, Gelenkschmerzen oder auch Schmerzen im Bewegungsapparat. Natürlich sollte man immer Schmerzen vom Arzt abklären lassen aber leider gibt es oft Sachen die einfach nicht richtig zuordnen kann. Spannungskopfschmerzen zum Beispiel, ein viele bekanntes Phänomen, das einem den Tag ordentlich erschweren kann, egal ob auf Arbeit oder im Privatbereich. Ibuhexal AKUT 400 ist da eine gute Hilfestellung. Ich habe die Erfahrung gemacht das Ibuhexal Akut 400 sehr magenfreundlich ist im gegensatz zu vielen anderen Schmerzmedikamente aber auch sehr schnell Wirksam durch den Wirkstoff Ibuprofen. Es gibt nätürlich auch andere Pharmafirmen die Medikament mit ähnlich Namen und dem Wirkstoff Ibuprofen verkaufen. Meine Erfahrung hat mir aber gezeigt das Ibuhexal trotz alledem die besseren von allen sind. Sie wirken schneller, sind verträglicher, preiswert und in so ziemlich jeder Apotheke erhältlich. Aber leider gibt es an jedem produkt negative Seiten. Bei Ibuhexal Akut 400 ist der Nachteil das die Tabletten sehr groß sind und nicht jeder sie mit einem Schluck runter bekommt.

25.09.2008
Produktbewertung vom 25.09.2008
Produktbewertungen

Seit Jahren schon leide ich unter ständigen Kopfschmerzen die bei mir bedingt durch Streß und Muskelverspannungen auftreten. Durch Streß und Ärger verhärtet sich bei mir die Muskulatur im Nacken und Schulterbereich und ist auch mit vielen heißen Wickeln und viel eincremen nicht zu beheben.. und die Kopfschmerzen nehmen kein Ende. Nachdem ich sehr viele verschiedenen Medikamente ausprobiert habe die ausschließlich den Kopfschmerz eindämmen sollten hat mir ein Physiotherapeut die IbuHexal 400 akkut verschrieben. Nach Einnahme hat man Ruhe bis zu 3 Stunden. Diese Tabletten sind nicht nur reine Schmerztabletten sondern wirken auch entzündungshemmend - was anscheinend sehr hilfreich wirkt bei Verspannungen. Die Tabletten sollten mit einem Glas Wasser eingenommen werden, und es ist auch sehr sinnvoll sie nicht kurz vor Alkoholgenuss einzunehmen.

23.09.2008
Produktbewertung vom 23.09.2008
Produktbewertungen

Ich bin immer auf der Suche nach preiswerten Medikamenten gegen Schmerzen aller Art. Mein Mann neigt öfters zu Kopfschmerzen und kommt ohne Tablette nicht aus.Aus der Online Apotheke habe ich Ibuhexal akut 400 bestellt. Die sind mit den anderen bestellten Arzneimitteln auch schnell gekommen. Mein Mann verträgt die Tabletten sehr gut.Als ich Zahnschmerzen hatte, nahm ich auch mal Eine. Die Schmerzen gingen relativ schnell weg.

22.09.2008
Produktbewertung vom 22.09.2008
Produktbewertungen

Ibuhexal akut 400 habe ich nach eine Weißheitszahn OP bekommen. Da Ibuhexal akut 400 sehr stark dosiert ist, durfte ich auch nur eine Tablette nehmen. Ich habe Ibuhexal akut 400 dann abends vor dem schlafen gehen eingenommen, damit ich die Nacht schmerzfrei verbringen konnte. Mich hat Ibuhexal akut 400 auch sehr müde gemacht, aber sie haben mir prima geholfen.

Ihre Erfahrungen mit Ibuhexal akut 400

help
help
help
help

Beiträge die Sie interessieren könnten

Migräne: Gewitter im Kopf | apomio Gesundheitsblog

Migräne: Gewitter im Kopf

Der Kopf hämmert unerträglich, jede Bewegung schmerzt, Geräusche und Gerüche führen zu Übelkeit und sogar zum Erbrechen – etwa 10 bis 15 Prozent der Deutschen leiden an Migräne. Oftmals wird diese allerdings nicht als ernsthafte Krankheit erkannt und mit „gewöhnlichen“ Kopfschmerzen gleichgesetzt. Dabei ist es eine ernstzunehmende, ...

––– Weiter lesen