DocMorris

DocMorris
DocMorris N.V
Avantisallee 152

6422 RA Heerlen - Niederlande
Versandkosten: 2,95 EUR
Versand frei: ab 19,00 EUR

Bestellung: 0800 480 8000
Beratung: 0800 480 8000 - montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr, samstags von 9.00 bis 13.00 Uhr
E-Mail: service at docmorris.de

kostenfreie Servicenummer

Lastschrift (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung, Rechnung (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung), Kreditkarte (Mastercard, Visa), Sofortüberweisung, PayPal, paydirekt, Barzahlen (in Partnerfilialen in Ihrer Nähe z.B. Rewe, Penny)

AGBs www.docmorris.de
DocMorris
(3,1 / 5)
484 Bewertungen Apotheke bewerten

Beschreibung

DocMorris ist die bekannteste Apothekenmarke in Deutschland und zugleich Europas größte Versandapotheke. Rund 500 Mitarbeiter arbeiten am Erfolg von DocMorris, einem Tochterunternehmen der Zur Rose Group AG. DocMorris steht für sichere, qualitativ hochwertige und flächendeckende pharmazeutische Versorgung und Beratung von über 3 Millionen Kunden – per Telefon, Mail, Web, videobasiertem Livechat via Internet oder auch über die Mobile Pharmacy App der Versandapotheke. Als pharmazeutischer Dienstleister entwickelt DocMorris spezielle Chroniker-Programme in Zusammenarbeit mit pharmazeutischen Unternehmen und Krankenkassen und setzt diese mit einem hochqualifizierten Team von Pharmazeuten um. DocMorris bietet bei rezeptfreien Produkten günstige Preise und liefert schon ab 20 Euro Bestellwert versandkostenfrei. Bestellungen rezeptpflichtiger Produkte werden sogar immer versandkostenfrei geliefert.

Für den Inhalt dieses Textes ist die jeweilige Apotheke verantwortlich.

484 Bewertungen zu DocMorris

Bewertung vom 16.04.2018: Rezept Zuzahlung zu teuer - Stornierung ohne Grund

Habe ein paar Asthma Medikamente auf Rezept bestellt.
Ohne Grund wurde mir das Rezept zurück gesandt da angeblich meine Zuzahlung zu hoch war ?
Was ist das denn für eine Aussage ?
Das dieses bestimmte Medikament eine hohe Zuzahlung hat war mir auch bewußt,
aber ohne Rücksprache einfach mal das Rezept was dringend gebraucht wird zurück zu schicken geht gar nicht.
Nie wieder !
0 Sterne geht ja leider nicht !

Bewertung vom 16.04.2018: ***Bitte beachten Sie unsere Netiquette***

Ein zuzahlungsfreies Generikum ("aut idem" ausgekreuzt) war nicht lieferbar und wurde gegen ein zuzahlungspflichtiges ausgetauscht, obwohl zwei weitere Hersteller dasselbe Produkt zuzahlungsfrei anbieten. Bei einem weiteren Generikum, bei dem "aut idem" frei war, hatte ich auf dem Bestellschein dafür ein zuzahlungsfreies Generikum eingetragen. Es wurde ausgetauscht gegen ein anderes zuzahlungspflichtiges Generikum. Ergebnis: 10 Euro umsonst bezahlt!

Bewertung vom 16.04.2018: Erste und letzte Bestellung bei DocMorris

Nachdem ich mit Werbung per Mail überschüttet wurde, habe ich das 1. Mal ein Rezept bei DocMorris eingelöst. 2 Medikamente = 1 wurde Original wie verschrieben geliefert. Das 2. wurde einfach durch ein Generikamittel (ohne Rückfrage) ausgetauscht. Es war keine Sprache davon, das ich hier nicht auch die 5,-- Euro zuzahlen möchte. Meine Reklamation wurde total unfreundlich abgewiesen, Ausrede mit Rabattverträgen der Krankenkasse usw. Mein Fazit: Nie wieder bei Doc Morris. Noch was: die angebliche Expresslieferung hat 5 Tage gedauert!!

Bewertung vom 16.04.2018: Perfekt

Ich bin mehr als zufrieden, Samstag per Barzahlung bezahlt und heute kommt das Paket schon an. Einfach Wahnsinn, bisher kenne ich kein Unternehmen was so schnell im Versand war. Würde sofort 10 ⭐️ geben wenn dies möglich wäre. Ist schon das 2. mal das ich bestellt habe und werde auch weiterhin bei Doc Morris bestellen.

Bewertung vom 12.04.2018: Kontakt

Leider antwortet Doc Morris nicht auf E - Mails . Das ist sehr bedauerlich . Lieferung ist OK !

Bewertung vom 11.04.2018: Längere Lieferzeit durch nicht verfügbare Medikamente!

Ich bin seit vielen Jahren Kunde bei DocMorris und war bisher immer sehr zufrieden aber seit einigen Monaten hat sich der Service leider verschlechtert.
Ein Teil der rezeptpflichtigen Medikamente ist stets nicht verfügbar obwohl ich sie seit Jahren regelmäßig bestelle, so dass Wartezeiten von mehreren Tagen entstehen und bei der vorletzten Bestellung wurde meine Liefer-Adresse (Packstation) nicht berücksichtigt.

Bewertung vom 10.04.2018: Sehr schlechter Kundenservice

Reklamation kann man sich schenken. Der Kundenservice ist unmöglich, gar unverschämt.
Ich werde hier nichts mehr bestellen. Auch die Lieferzeiten sind teilweise über eine Woche.
Das geht gar nicht bei akuter Erkrankung.

Bewertung vom 07.04.2018: Ab und zu Probleme.

Habe bisher gerne hier bestellt. Ab 19 Euro Versandkostenfrei. Da lohnt es sich. Preise sind günstiger als normal.
Ich wollte ein Rezept bestellen. Leider konnte dieses nicht geliefert werden. Die 12,50 Euro Rabatt daher nicht berücksichtigt.
Ich habe auch rezeptfreie Sachen bestellt. Auf Homepage auf die Preise geschaut. Auf der Rechnung dann teilweise 30 Prozent günstiger. Wo ich vor Ort dann bei einer Apotheke weniger zahle.
So werden die Kunden geprellt.

Werde wohl hier nicht mehr bestellen.

Bewertung vom 06.04.2018: Service ist eine Katastrophe!

Von 3 Medikamenten konnte DocMorris nur 2 liefern. Man rief mich an und bot an die 2 zu liefern, das fehlende sollte ich mir dann vor Ort besorgen, dazu sollte ich die Verordnung dann zurückbekommen. Als die Lieferung kam, fehlte der Beleg, ein gleich vorgenommener Anruf riet mir, abzuwarten, da der Beleg angeblich per Post kommt. Gestern mahnte ich nach einer Woche den Vorgang per E-Mail an, um jetzt die Auskunft zu erhalten, es gibt nichts zurück, ich soll mir das Medikament neu verschreiben lassen! Frechheit! Gut, dass ich das Mekament nicht lebensnotwendig brauche! Mein Fazit: Kauf im Ort und der Ordnung halber: auf nimmer Wiedersehen Doc Morris! Gut, dass ich kein Herzmedikament brauchte, die Zuverlässigkeit dieses Lieferanten könnte lebensbedrohend sein?

Bewertung vom 04.04.2018: Rezept angeblich verschwunden

Angeblich ist der Bestellschein ohne Rezept bei DocMorris angekommen. Versprochene Rückrufe zur Klärung erfolgten noch nicht.

Bewertung vom 01.04.2018: Kein Aushängeschild

Meine letzten drei Bestellungen zeichneten sich mit einer langen Lieferzeit aus und damit, dass ich keine einwandfreie Bestellung aufgeben konnte!

Bewertung vom 01.04.2018: Lieferzeit

1 Woche auf die Lieferung warten müssen - ist bei akuter Erkrankung unmöglich.
Doc Morris beschreibt nach 1 oder 2 Werktagen zu versenden.
Leider hat dies nur in der Anfangszeit funktioniert, wird von Bestellung zu Bestellung mangelhafter.
Doc Morris findet keine Entschuldigung, beantwortet Reklamation erst nach WOCHEN.
Da ich die dringend benötigten Arzneien mit einem "Ersatz-Rezept" (Zeitaufwand - erneut zum Arzt, zur Apotheke usw.) besorgen mußte, habe ich die Medikamente zurückgesandt und werde die Rechnung nicht bezahlen.
Hoffe und wünsche, dass sich viele Kunden weiterhin beschweren, schlechte Bewertungen abgeben und vorallem die Annahme verspätet zugesandter Arzeineien verweigern bzw. dann zurück senden.
Wenn Doc Morris den angekündigten Service nicht halten kann, nützen die Vorteile dem Kunden nichts.
Der dann erst erforderliche notwendige Aufwand an Zeit-, Geld- und Reklamationsaufwand bei Erkrankung ist nicht tragbar und steht in keinem Verhältnis.
Auf eine Entschuldigung von Doc Morris warte ich immer noch ...
Die Gesundung bleibt auf der Strecke - Note: 6 -
Schlechter gehts nicht.

Bewertung vom 29.03.2018: Reklamation wegen beschädigter Glasfläschchen, 3 Nachfragen (Tel., Mail, Fax) keine Reaktion von DocMorris

Am 12.03.18 habe ich fernmündlich eine Lieferung reklamiert.
Ein Artikel Bio-Lösung war weder in einem Umkarton noch in eine Folie zum Schutz gegen Glasbruch verpackt. Es lag zwar eine Noppenfolie im Karton, aber die Fläschchen waren nicht damit verpackt worden. Eine Beschädigung der Behälter war somit vorprogrammiert.
Am Telefon wurde mir gesagt, dass mir die reklamierte Ware erneut zugeschickt wird.
Am 13.03.18 bekam ich Post, aber nicht die Ware, sondern eine Aufforderung meine Reklamation noch einmal schriftlich zu wiederholen. Dies tat ich noch am gleichen Tag.
Nachdem ich mehrere Tage auf eine Ersatzlieferung gewartet hatte, erkundigte ich mich in der KW. 12 fernmündlich nach dem Verbleib der Ware.
Mir wurde bestätigt, dass meine schriftliche Reklamation vorliegt und eine Ersatzlieferung erfolgt.
Da bis zum 26.03.18 weder eine Ankündigungs-Mail noch die Ware selbst bei mir eingetroffen ist, forderte ich DocMorris per Mail auf, dafür zu sorgen, dass die Ersatzlieferung noch am gleichen Tag das Werk verlässt und mir dies per Mail bestätigt wird. Keine Reaktion von DocMorris. Am 29.03.18 forderte ich per Fax nochmals eine Ersatzlieferung, mit dem Hinweis, diesen Vorgang an die Öffentlichkeit zu bringen.

Bewertung vom 28.03.2018: Telefonnummer

Seit ich bei Doc Moris meine Telefonnummer angeben musste.
Bekomme ich lästiäge 0800 Anrufe.

Bewertung vom 27.03.2018: Gutschrift Fehlanzeige!!!

Man trägt sich ein bekommt Werbe Spam aber eine Gutschrift wie versprochen!!!
Fehlanzeige... Beschwerde Mail...keine Antwort, nichts!?!
Möchte ich da in Zukunft was bestellen???
Nein Danke!!!

Bewertung vom 26.03.2018: Kundenservice sehr zurückhaltend 😐

Nachdem ich mich telefonisch über Bestellung informiert habe und den Freiumschlag ausgedruckt habe Bestellung verschickt. Ging alles sehr schnell. Im Packet lag ein 10,- EUR Gutschein für die Erstbestellung bei??? Natürlich habe ich mich gefragt was ich davon halten soll. Der Kundenservice verwies mich sehr und distanziert darauf hin, dass ich den bei der Erstbestellung hätte beilegen sollen? Hä? Ich hätte mir diesen auch im Internet ausdrucken können. Aber warum hat mir der Kundenservice das nicht gesagt? Darauf bekam ich zur Antwort: Dazu sind wir nicht verpflichtet. Toller Kundenservice. Mir wurde zwar angeboten meinen Kundenkonto 5,- EUR gutzuschreiben. Aber ob ich überhaupt noch einmal hier bestelle ist fraglich. Auch wenn ich selber Schuld war, hätte ich mir mehr Service und Freundlichkeit gewünscht. Ich habe ziemlich teuere rezeptpflichtige Medikamente bestellt (6000,- Eur) die ich regelmäßig brauche. Aber wenn eine Geschäftbeziehung schon so beginnt 😐 Was ist dann wenn es wirklich mal Probleme bei der Bestellung gibt? Ich habe kein gutes Gefühl mehr.

Bewertung vom 25.03.2018: Rezept verschwunden

Doc Morris: Mein Rezept ist verschwunden. Ich hatte es zusammen mit der Bitte um eine Kopie per Post verschickt. Nachdem ich lange nichts davon gehört hatte, schrieb ich eine Anfrage. Leider muss ich nun feststellen, dass DocMorris behauptet, ich hätte mein Rezept nicht mitgeschickt. Nur die Bitte nach der Kopie sei eingegangen. Das ist doch ziemlich unglaubwürdig und für mich sehr ärgerlich.

Bewertung vom 22.03.2018: Unzufrieden!

Ich bin seit mehr als 5 Jahren Kunde bei Doc Morris. Seit ca. 1 Jahr hat sich der Service extrem verschlechtert.
Ein Teil der Bestellung ( rezeptpflichtige und freie Artikel) ist stets nicht verfügbar, so dass Wartezeiten von über einer Woche entstehen. An der ServiceHotline wird man kurz und unfreundlich abgefertigt, so dass ich mir in letzter Zeit Nachfragen erspart habe.
Ich werde bei meiner nächsten Bestellung einen anderen Anbieter testen!

Bewertung vom 19.03.2018: FInger weg!

Absolut langsamer und schrecklicher Dienstleister. Bestellung dauert ewig, Kontakt nur schwer herzustellen, Rezepte "verschlampt" und fadenscheinige Ausreden. Nie wieder!

Bewertung vom 19.03.2018: Zweimal und nie wieder....

Die erste Bestellung (nur rezeptfreie Medikamente) lief problemlos. In diesem Paket war ein Bestellschein enthalten und ein Rückumschlag für Rezepte mit der Werbung, man könne viel sparen. Also habe ich das nächste Rezept in dem Rückumschlag hingeschickt inklusive des Betsellzettels mit drei verschiedenen rezeptfreien Produkten. In meinem Kundenkonto konnte ich dann sehen, dass mir statt ca. 12 Euro für die rezeptfreien Produkte 21 Euro in Rechnung gestellt worden sind. Auf Rückfrage im Chat wurde ich von einer sehr patzigen Dame aufgeklärt, dass die Preise nur im Onlineshop gelten und nicht, wenn man den mitgelieferten Bestellschein nutzt. Als ich sagte, dass ich die rezeptfreien Medikamente dann eben storniere, wurde mir angeboten, den Differenzbetrag aus Kulanz abzuziehen. In Zukunft dürfe ich den mitgelieferten Bestellschein nicht nutzen, sondern müsse alle Medikamente, also auch das rezeptpflichtige, im Onlineshop in den Einkaufswagen legen und diesen dann ausdrucken. Dann würde die Onlinepreise gelten. So weit so gut. Heute kam das Paket an. Mein rezeptpflichtiges Medikament (einer deutschen Firma) ist allerdings in einer Verpackung mit russischer Aufschrift. Ein deutsches Etikett ist auf der Rückseite aufgeklebt. Ich werde nie wieder bei DocMorris bestellen!

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit DocMorris

Sie bewerten die Online Apotheke DocMorris Sind Sie zufrieden mit Ihrer Bestellung? Haben Sie die Ware zeitnah und vollständig erhalten? Würden Sie wieder bei dieser
Apotheke bestellen? Geben Sie hier einfach eine Bewertung ab: Bewerten Sie Lieferzeit, Service, Übersichtlichkeit der Webseite,...

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nach Abgabe Ihrer Apotheken-Bewertung erhalten Sie zur Verifizierung einen Bestätigungslink. Erst nachdem Sie den Link geklickt haben, kann Ihre Bewertung aus Qualitätsgründen freigegeben werden.
Bitte geben Sie die Bestell- bzw. Auftragsnummer an um einen eventuellen Missbrauch der Apotheken-Bewertungen zu vermeiden. Außerdem kann der Anbieter Ihr Feedback so besser nachvollziehen.

Ich willige hiermit ein, dass apomio.de meine personenbezogenen Daten (Bestellnummer und E-Mail, werden nicht veröffentlicht) auf Anfrage an die bewertete Apotheke übermittelt, um der Apotheke eine Verbesserung ihres Services und / oder die Abgabe einer Entgegnung zu meinem Kommentar zu ermöglichen.

Wir behalten uns vor, bei nicht korrekter Angabe der Bestellnummer Kommentare nicht freizuschalten. Texte mit unwahren,
beleidigenden oder diffamierenden Inhalten werden gelöscht. Lesen Sie hier unsere Netiquette.

* Pflichtfelder

Die Top Produkte der DocMorris

Preisvergleich Gamma Slim Kapseln 90 Stück
-20%*
Preisvergleich Gamma Slim Kapseln 90 Stück Gamma Slim Kapseln Hn-Service, rezeptfrei, PZN: 7767012, Kategorie: Abnehmen und Diät
39,20 € bis 49,10 €
Preisvergleich Foster 100/6ug 120 Hübe 1 Stück
Preisvergleich Foster 100/6ug 120 Hübe 1 Stück Foster 100/6ug 120 Hübe Chiesi GmbH, rezeptpflichtig, PZN: 568172
58,79 €
Preisvergleich Twinrix Erwachsene Impfdosis o. Kan. 1X1 Stück
Preisvergleich Twinrix Erwachsene Impfdosis o. Kan. 1X1 Stück Twinrix Erwachsene Impfdosis o. Kan. GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG, rezeptpflichtig, PZN: 8926429
80,00 €
Preisvergleich Nestle Althera Pulver 450 G
-34%*
Preisvergleich Nestle Althera Pulver 450 G Nestle Althera Pulver Nestle Health Science (Deutschland) GmbH, rezeptfrei, PZN: 4619386, Kategorie: Baby- und Kindernahrung
31,92 € bis 48,98 €
Preisvergleich Dermifant Kinderlotion 200 ML
-19%*
Preisvergleich Dermifant Kinderlotion 200 ML Dermifant Kinderlotion Allergika Pharma GmbH, rezeptfrei, PZN: 5987324
14,64 € bis 18,29 €
Preisvergleich GYNATREN Injektionssuspension 3 Stück
Preisvergleich GYNATREN Injektionssuspension 3 Stück GYNATREN Injektionssuspension Strathmann GmbH & Co. KG, rezeptpflichtig, PZN: 2542900
65,51 €
Preisvergleich Abtei Gelenk 1100 Tabletten 30 Stück
-48%*
Preisvergleich Abtei Gelenk 1100 Tabletten 30 Stück Abtei Gelenk 1100 Tabletten Omega Pharma Deutschland GmbH, rezeptfrei, PZN: 1173889
6,71 € bis 12,95 €
Preisvergleich Omron Vernebler-Set VC C1-S/CX 1 Stück
-27%*
Preisvergleich Omron Vernebler-Set VC C1-S/CX 1 Stück Omron Vernebler-Set VC C1-S/CX Hermes Arzneimittel GmbH, rezeptfrei, PZN: 4474367, Kategorie: Inhalatoren
32,31 € bis 44,37 €
Preisvergleich Xamiol Gel 60 G
Preisvergleich Xamiol Gel 60 G Xamiol Gel Leo Pharma GmbH, rezeptpflichtig, PZN: 4436295
76,55 €
Preisvergleich Novalac HA Hypoallergene Säuglingsnahrung 800 G
-28%*
Preisvergleich Novalac HA Hypoallergene Säuglingsnahrung 800 G Novalac HA Hypoallergene Säuglingsnahrung Careforce Pharma GmbH, rezeptfrei, PZN: 4572756, Kategorie: Novalac
14,21 € bis 19,75 €

Beliebteste Produkte

Produkte aus der Apotheke

Versandapotheken mit günstigen Preisen

  • Berlinda Versandapotheke
  • HAD Apotheke Deutschland
  • meine Gesundheitsapotheke
  • ayvita - Deutsche Internetapotheke
  • actavia Meine Versandapotheke
  • claras-apotheke