DocMorris

DocMorris
DocMorris N.V
Avantisallee 152

6422 RA Heerlen - Niederlande
Versandkosten: 2,95 EUR
Versand frei: ab 19,00 EUR

Bestellung: 0800 480 8000
Beratung: 0800 480 8000 - montags bis freitags von 8.00 bis 20.00 Uhr, samstags von 9.00 bis 13.00 Uhr
E-Mail: service at docmorris.de

kostenfreie Servicenummer

Lastschrift (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung, Rechnung (nach erfolgreicher Bonitätsprüfung), Kreditkarte (Mastercard, Visa), Sofortüberweisung, PayPal, paydirekt, Barzahlen (in Partnerfilialen in Ihrer Nähe z.B. Rewe, Penny)

AGBs www.docmorris.de
DocMorris
(3,5 / 5)
389 Bewertungen Apotheke bewerten

Beschreibung

DocMorris ist die bekannteste Apothekenmarke in Deutschland und zugleich Europas größte Versandapotheke. Rund 500 Mitarbeiter arbeiten am Erfolg von DocMorris, einem Tochterunternehmen der Zur Rose Group AG. DocMorris steht für sichere, qualitativ hochwertige und flächendeckende pharmazeutische Versorgung und Beratung von über 3 Millionen Kunden – per Telefon, Mail, Web, videobasiertem Livechat via Internet oder auch über die Mobile Pharmacy App der Versandapotheke. Als pharmazeutischer Dienstleister entwickelt DocMorris spezielle Chroniker-Programme in Zusammenarbeit mit pharmazeutischen Unternehmen und Krankenkassen und setzt diese mit einem hochqualifizierten Team von Pharmazeuten um. DocMorris bietet bei rezeptfreien Produkten günstige Preise und liefert schon ab 20 Euro Bestellwert versandkostenfrei. Bestellungen rezeptpflichtiger Produkte werden sogar immer versandkostenfrei geliefert.

Für den Inhalt dieses Textes ist die jeweilige Apotheke verantwortlich.

389 Bewertungen zu DocMorris

Bewertung vom 16.11.2017: Bestellung geändert ohne mich zu informieren

Ich habe bei DocMorris rezeptfreie Artikel bestellt und mich darauf verlassen, dass schnellstmöglich geliefert wird. Habe mit Paypal bezahlt, bin also in Vorkasse getreten, nur um nach 5 Tagen (und permanenter Beobachtung des Bestellstatus über mein WebsiteKundenkonto) festzustellen, dass meine Bestellung geändert und ein Artikel storniert wurde. Dies wurde mir nicht per Mail mitgeteilt. Habe Kontakt mit dem Kundenservice aufgenommen, Antwort: Man könne ja nicht für jede Bestellung, in der sich rezeptfreie Artikel ändern, eine Email-Benachrichtigung versenden...ich bin sehr empört (hatte den Artikel ja schon bezahlt und eine schriftliche Annahmeerklärung erhalten, habe meine Bestellung storniert und werde nie wieder hier bestellen!

Bewertung vom 16.11.2017: Der Versuch war es nicht wert

Nach meinen Erfahrungen mit DocMorris, muss ich meine Meinung ändern. Der Versand von rezeptpflichtigen Medikamenten sollte verboten werden. Zumindest von Medikamenten, welche gekühlt werden müssen, wie beispielsweise Insulin.
Mit dem Rezept habe ich weitere Arzneimittel bestellt. Die Rechnung war bedeutend höher, als ich mir anhand der Onlinepreise ausgerechnet hatte. Meinem Wunsch auf Anpassung der Preise wurde nicht entsprochen. Ich habe mich deshalb als Kunde löschen lassen.

Bewertung vom 15.11.2017: Lange Lieferzeit,Lagerbestand stimmt nicht mit wirklichen Bestand.

Ware am Freitag bestellt und am Mittwoch geliefert.

Bewertung vom 13.11.2017: Keine Ware erhalten

Geld bezahlt und keine Ware erhalten! So ein ***Bitte beachten Sie unsere Netiquette***! Nie wieder!

Bewertung vom 10.11.2017: Gerne nicht mehr

Also die Mitarbeiter können ja nichts dafür aber ich bekomme nach meiner 1. Bestellung einen Gutschein den ich aber nicht einlösen darf weil ich ja schon mal bestellt habe.
Das brauche ich nicht.
Dann nimmt man einfach eine andere Online Apotheke. Es gibt genug davon.

Bewertung vom 08.11.2017: Nie wieder

8 Tage Lieferzeit und das wahrscheinlich auch nur, weil ich nach 6 Tagen mal nachgefragt habe. Als Krönung kommt dann nur die Hälfte, wohlgemerkt, nur das was ich als Beikauf bestellt habe um die Transportkosten zu sparen. Das worauf es mir ankam fehlt. Ja Geiz ist geil, ich bin geheilt! Kommunikation dieser Firma gleich null, zumindestens ohne das man selbst tätig wird.
Fazit: Nie wieder.

Bewertung vom 08.11.2017: TOP Servive, TOP Beratung

Sehr begeistert, nett, hilfsbereit, gute Beratung und der Preis stimmt. Immer gern wieder.

Bewertung vom 06.11.2017: Rezept eingeschickt - Bestellung storniert

Habe mein Rezept eingeschickt. Jetzt steht im Bestellstatus nicht mehr: "in Bearbeitung" sondern "storniert".
Keine Grund angegeben. Wirklich toll.

Bewertung vom 05.11.2017: ***Bitte beachten Sie unsere Netiquette*** am Kunden - seit Jahren unverändert

Ich wurde vor vielen Jahren bereits einmal von DocMorris ***Bitte beachten Sie unsere Netiquette***. Angeblich gelten die Online-Preise bei postalischer Bestellung (Rezepteinreichung) nicht.
Nach vielen Jahren habe ich es nun erneut versucht. Mit dem gleichen Ergebnis.
Für "Basica Vital"-Pulver 800g werden 27,85 € berechnet - anstelle 22,39 € ausgewiesener Online-Preis.
Jeder kann selbst entscheiden wo er einkauft. Bei soviel Unverschämtheit werde ich jetzt endgültig die Kundenbeziehung abbrechen.
Weiterhin viel Erfolg mit dieser ***Bitte beachten Sie unsere Netiquette*** - aber ohne mich.

Bewertung vom 31.10.2017: Alles andere als eine gute Apotheke

DocMorris liefert immer anders als bestellt so das meine Kosten immer höher sind als angegeben. Wenn ich ausweichmedikamente ohne Zuzahlung bestelle möchte ich diese auch erhalten. Es werden mir jedoch regelmäßig Mediakente mit Zuzahlung gesendet. Auf Rückfrage bekomme ich immer die gleichen Argumente - Rabattvertrag mit KK und z.Zt. nicht Lieferbar. Komisch, denn andere Apotheken können trotz dieser Argumente entsprechend liefern. Für mich ist DocMorris Geschichte

Bewertung vom 28.10.2017: Bei rezeptpflichtigen Medikamenten eine Katastrophe!

Bisher hatte ich bei docmorris.de ein paar mal rezeptfreie Medikamente bestellt, was auch gut funktionierte - Abwicklung schnell und Preise günstig.

Daher versuchte ich, auch meine Rezepte dort einzureichen. Dieses enthielt 3 verschreibungspflichtige Medikamente.

Beratung: -Sehr- schlecht, denn eine Pharmazeutin weiss nicht, was die andere sagt. Verfügbarkeitsangaben: Shopsystem gibt Verfügbarkeiten vor, welche nicht der Realität entsprechen.
Somit Rückabwicklung mit entsprechender Verzögerung - sehr ärgerlich!

Bewertung vom 27.10.2017: nicht noch einmal!

Ich habe das erste Mal bei DocMorris bestellt: Preise deutlich höher bei Bestellung als Online angegeben. Der € 10,- Neukundengutschein war dann doch nur für Rezepteinreicher (im Kleingedruckten) - wurde aber anders suggeriert. Ich fühle mich veräppelt! Nie wieder Doc Morris!

Bewertung vom 20.10.2017: Die absolut schlechteste Online-Apotheke

Am 12.10.2017 bestellt. Bis heute noch nicht angekommen (20.10.2017) Telefonisch nich erreichbar, auf Mails keine Reaktion.

Bewertung vom 19.10.2017: öfter mal ein paar Probleme bei der Bestellabwicklung

tja, docmorris, bisher hatte ich leider bei jeder Bestellung nur Probleme: Preise bei vielen Artikeln teurer als bei der Konkurrenz, Lieferzeiten lassen zu "wünschen übrig"...
Ist dort ein Artikel nicht vorrätig, so wird einfach OHNE den Kunden VORHER zu informieren nur die Teillieferung geliefert und der Rest seitens docmorris einfach storniert, sodass man diese fehlenden Artikel selbst erneut nach einiger Zeit wieder nachbestellen muss.
Desweiteren lassen die Lieferzeiten sehr zu wünschen übrig, Beispiel: Samstag online bestellt und Ware am Donnerstag erst erhalten per DHL!! Das sind immerhin 4 satte Tage Lieferzeit! Wenn man bedenkt, man braucht ganz wichtige Medikamente, denn es geht schließlich hier um die Gesundheit und nicht um ein Möbelstück was man kauft, dann sollten eigentlich höchstens 2 Tage Lieferzeit im schlimmsten Falle 3 Tage Lieferzeit gegeben sein. Alles was bei online-Versandapotheken länger als 3 Tage Lieferzeit dauert, halte ich persönlich für völlig unzumutbar.

Nichts desto trotz verhält sich docmorris jedoch im Nachhinein, wenn man sich dort telefonisch meldet und sein negatives "Kauferlebnis" vorbringt und anspricht relativ kulant und gibt auch schon mal dann einen Gutschein im kleineren Geldwert, den man bei der nächsten Bestellung dann einlösen kann.

Ok, wir sind alle nur Menschen und Fehler werden nun mal gemacht, aber hier bei docmorris könnte man ruhig nochmal "eine Schippe drauf legen" und mehr Ehrgeiz zeigen bzgl. der Lieferzeiten und Kundenzufriedenheit.

In einer Skala von 1 bis 6 würde ich also docmorris eine gute 3 geben. Weder super-gut noch sehr schlecht. Einfach guter Durchschnitt.

Ich bedanke mich fürs Lesen meiner Bewertung.

Bewertung vom 19.10.2017: schlechte Beratung unfreundlicher Kundenservice

Bestellt wurden SelenLoges100 NE, die als doppeleinheit mit Folie umwickelt sind. im PDF keine Gelatine ausgewiesen irgendwo klein in der Beschreibung schon. Faltschachtel Blister OVP, Folie geöffnet. Deshalb keine OVP keine Gutschrift keine Rücksendung, weil sie es dem Nächsten Kunden nicht verkaufen können,ohne Plastikfolien streifen. Mind. eine Woche, gefühlte 200 Mal endlose wartemusik, unfreundliche Pharmazeuten und Callcentermenschen, Resultat, Kunde wird als dumm dargestellt für Internet

Bewertung vom 18.10.2017: Sehr schlechter Laden !

Ich habe das Rezept am Freitag 13.10. bei der Post eingeworfen und bis heute, den 18.10.2017
noch keine Medikamente bekommen. Bei der telefonische Anfrage hatte ich einen äußerst unfreundlichen
Mitarbeiter a der der Leitung der alles auf die Post schiebt. Wenn ich als Kunde die Sendung verfolgen
soll, dann ist was falsch organisiert. Die Medikamente kosten fast 200.-€ und ich kann sehen, wo sie
bleiben. Das ist ganz sicher meine letzte Bestellung.

Bewertung vom 13.10.2017: keine Ware, keine Antworten, keine Stornierung

Kundennummer: 1500334831

Habe am 25.9.17 einiges bestellt bei DocMorris.
Die Lieferung kam nie an.
Also reklamiert.
Erst am 5.10.17 schickte man mir, nach einigen Mails, das Bestellte noch mal.
Darauf warte ich noch immer!! Wenn es schon verschickt wurde?!
Ich habe seitdem ungefähr 7 Mails geschickt mit der Bitte um Erklärung, Lösung, Rückruf und dann Stornierung.
Alles ohne Erfolg, man schweigt, keine Reaktion!
Dann habe ich noch verschiedene Male versucht die 0800-480 8000 (Mobil) anzurufen, von den Niederlanden und von Deutschland aus, immer die gleiche Mitteilung: diese Nummer ist nicht vergeben!?

Fazit: sobald ein kleines Problem auftaucht ist man - nach meiner Erfahrung - nicht Lösungsbereit und gar sehr unhöflich indem man gar nicht mehr reagiert!

Am Freitag 13.10.17 warte ich also noch immer auf eine Reaktion, auf das Bestellte oder die Stornierung und so wird es am Montag 16.10.17 auch noch immer sein. Also nach drei Wochen no h immer NICHTS.

Deren Produkte gibt es überall und genau so preiswert, also am Besten man kauft wo anders, denn die haben es wohl nicht mehr nötig!

***Bitte beachten Sie unsere Netiquette***

Bewertung vom 07.10.2017: Arzneimittel aus der Festpreisliste

Arzneimittel die in der sogenannten Festpreisliste enthalten sind, werden gesetzlich Versicherten nur bis zur Höhe des in dieser Liste (dimidi) für ein Alternativmittel festgelegten Betrages bezahlt bzw. die Apotheke liefert ggf das Alternativarzneimittel. . Für beihilfeberechtigte Privatversicherte mit Privatrezept gilt das Gleiche hinsichtlich der Beihilfe. Geht man zur Apotheke vor Ort, wird regelmäßig darauf hingewiesen, dass ein verordnetes Arzneimittel in der Festbetragsliste enthalten und das Alternativmittel angeboten.
Nicht so bei DocMorris, hier wird das Mittel kommentarlos geliefert und erst bei der Beihilfeabrechnung stellt man festf, dass man den größten Teil selbst bezahlen muss. So mußte ich bei einem Arzneimittel 160 € zubezahlen. Auf meine Rückfrage warum nicht auf den Festbetrag oder das Alternativmittel hingewiesen wird,teilte Docmorris sinngemäß mit: "Machen wir nicht, eben Pech gehabt!"
Aus dieser Erfahrung heraus kann ich nur allen privatversicherten Beihilfeberechtigten raten, keine verschreibungspflichtigen Arzneimittel bei Docmorris zu bestellen. Ich werde das jedenfalls nicht mehr machen, lauf den Bonus von 2,50 € kann ich da gut verzichten.

Bewertung vom 20.09.2017: Bei aufkommenden Fragen entscheidet DocMorris selbständig

Ich habe schon des öfteren bei Doc Morris bestellt und sofern es sich um 08/15 Bestellungen handelt läuft alles glatt. Nun ist es mir wiederholt passiert, das rezeptverordnete Artikel nicht vorrätig waren, dann wurden sie seitens Doc Morris einfach ausgetauscht, auch wenn die Zusammensetzung eine andere ist. Das ist dann problematisch, wenn Allergien auf Inhaltsstoffe vorliegen, wie es bei meinem Vater der Fall war. Eine Rücknahme bzw. ein Austausch wollte Doc Morris nach Lieferung nicht mehr vornehmen.
Ebenso wurde die Rezeptbestellung meiner Tochter (Neukundin) auf mein Kundenkonto gebucht, um die 10€ seitens Doc Morris einzusparen.
Bei einem anderen Rezept wurde ein Artikel komplett gegen ein pflanzliches Mittel getauscht, da Doc Morris angeblich Rücksprache mit dem Arzt gehalten hat und das verordnete Medikamt nicht als sinnvoll erachtete (so wurde mir es auf Nachfrage am Telefon von Doc Morris erklärt!)

Ich frage mich, warum ich bei jeder Bestellung meine Telefonnummer zur Rücksprache angebe, wenn Doc Morris sie doch nicht nutzt! Ich werde jedenfalls dort nicht mehr bestellen und finde das eigenmächtige Handeln nicht in Ordnung!

Bewertung vom 09.09.2017: fast drei Wochen und noch keine Medikamente

habe am 14.August 2017 auf die Post gebracht, das war ein Tag später bei ihnen.
Am 01.September habe ich mit einer Dame in ihren Hause gesprochen, die sich umgehend um eine Lieferung kümmern wollte.
Diese „Dame“ wollte noch eine Telefonnummer haben, falls diese benötigt wird.
Jetzt geht diese Sache in die dritte Woche.
Ich habe kein Hemd bestellt, das man nicht unbedingt braucht.
Es sind Medikament !!!
Da kann man nur sagen; sauerei

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit DocMorris

Sie bewerten die Online Apotheke DocMorris Sind Sie zufrieden mit Ihrer Bestellung? Haben Sie die Ware zeitnah und vollständig erhalten? Würden Sie wieder bei dieser
Apotheke bestellen? Geben Sie hier einfach eine Bewertung ab: Bewerten Sie Lieferzeit, Service, Übersichtlichkeit der Webseite,...

Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an. Nach Abgabe Ihrer Apotheken-Bewertung erhalten Sie zur Verifizierung einen Bestätigungslink. Erst nachdem Sie den Link geklickt haben, kann Ihre Bewertung aus Qualitätsgründen freigegeben werden.
Bitte geben Sie die Bestell- bzw. Auftragsnummer an um einen eventuellen Missbrauch der Apotheken-Bewertungen zu vermeiden. Außerdem kann der Anbieter Ihr Feedback so besser nachvollziehen.

Ich willige hiermit ein, dass apomio.de meine personenbezogenen Daten (Bestellnummer und E-Mail, werden nicht veröffentlicht) auf Anfrage an die bewertete Apotheke übermittelt, um der Apotheke eine Verbesserung ihres Services und / oder die Abgabe einer Entgegnung zu meinem Kommentar zu ermöglichen.

Wir behalten uns vor, bei nicht korrekter Angabe der Bestellnummer Kommentare nicht freizuschalten. Texte mit unwahren,
beleidigenden oder diffamierenden Inhalten werden gelöscht. Lesen Sie hier unsere Netiquette.

* Pflichtfelder

Die Top Produkte der DocMorris

Preisvergleich Töpfer Lactana Bio Pre Pulver 600 G
-30%*
Preisvergleich Töpfer Lactana Bio Pre Pulver 600 G Töpfer Lactana Bio Pre Pulver Töpfer GmbH, rezeptfrei, PZN: 6081873, Kategorie: Baby- und Kindernahrung
9,86 € bis 14,19 €
Preisvergleich Para Kito Mückenschutz nachfüllbar Anti-Mücken Armband 1 P
-35%*
Preisvergleich Para Kito Mückenschutz nachfüllbar Anti-Mücken Armband 1 P Para Kito Mückenschutz nachfüllbar Anti-Mücken Armband Apo Team GmbH, rezeptfrei, PZN: 6495273
13,96 € bis 21,72 €
Preisvergleich Genius Wandhalterung 1 Stück
-0%*
Preisvergleich Genius Wandhalterung 1 Stück Genius Wandhalterung Medtronic GmbH, rezeptfrei, PZN: 8742540
30,01 €
Preisvergleich Beba Frühgeborenen Nahrung Stufe 2 flüssig 32X90 ML
-36%*
Preisvergleich Beba Frühgeborenen Nahrung Stufe 2 flüssig 32X90 ML Beba Frühgeborenen Nahrung Stufe 2 flüssig Nestle Nutrition GmbH, rezeptfrei, PZN: 6766915, Kategorie: Baby- und Kindernahrung
25,12 € bis 39,27 €
Preisvergleich Abtei Gelatine Pulver 250 G
-44%*
Preisvergleich Abtei Gelatine Pulver 250 G Abtei Gelatine Pulver Omega Pharma Deutschland GmbH, rezeptfrei, PZN: 4430134, Kategorie: Vitamine und Nahrungsergänzungen
5,59 € bis 9,99 €
Preisvergleich Nestle Althera Pulver 450 G
-34%*
Preisvergleich Nestle Althera Pulver 450 G Nestle Althera Pulver Nestle Health Science (Deutschland) GmbH, rezeptfrei, PZN: 4619386, Kategorie: Baby- und Kindernahrung
31,92 € bis 48,98 €
Preisvergleich Matovlies Vlieskompressen 30g st 7.5x7.5 2 Stück
-0%*
Preisvergleich Matovlies Vlieskompressen 30g st 7.5x7.5 2 Stück Matovlies Vlieskompressen 30g st 7.5x7.5 Tzmo Deutschland GmbH, rezeptfrei, PZN: 7573294
0,38 €
Preisvergleich Acer Lösung 50 ML
-0%*
Preisvergleich Acer Lösung 50 ML Acer Lösung Herbalux Deutschland GmbH, rezeptfrei, PZN: 4954848
47,60 €
Preisvergleich BEWEGUNG Pferd 700 G
-0%*
Preisvergleich BEWEGUNG Pferd 700 G BEWEGUNG Pferd Nikolaus Ludwig GmbH, rezeptfrei, PZN: 9296226
52,42 €
Preisvergleich St. Sin No1 Bonbons 6 Stück
-53%*
Preisvergleich St. Sin No1 Bonbons 6 Stück St. Sin No1 Bonbons Sz Saubere-Zaehne GmbH, rezeptfrei, PZN: 6978445, Kategorie: Alkoholtester
3,19 € bis 6,79 €

Beliebteste Produkte

Produkte aus der Apotheke

Versandapotheken mit günstigen Preisen

  • Berlinda Versandapotheke
  • HAD Apotheke Deutschland
  • meine Gesundheitsapotheke
  • ayvita - Deutsche Internetapotheke
  • actavia Meine Versandapotheke
  • claras-apotheke