Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
  • Startseite
  • Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel
Abbildung nicht verbindlich

Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel (6X28 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel
Organon Healthcare GmbH
Zum Shop
ab 21,84 € **
Filter anpassen
meine-nicolai-apotheke.de
Shopbewertungen für meine-nicolai-apotheke.de (5)
Details anzeigen
35,49 € Zum Shop Einzelpreis 35,49 €
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (5130)
Details anzeigen
35,49 € Zum Shop Einzelpreis 35,49 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1307)
Details anzeigen
35,49 € Zum Shop E-Rezept einlösen Einzelpreis 35,49 €
medpex
Shopbewertungen für medpex (383)
Details anzeigen
35,49 € Zum Shop Einzelpreis 35,49 €
disapo.de Versandapotheke
Shopbewertungen für disapo.de Versandapotheke (292)
Details anzeigen
35,49 € Zum Shop Einzelpreis 35,49 €
pilleabo.de
Shopbewertungen für pilleabo.de
Details anzeigen
21,84 € Zum Shop Einzelpreis 21,84 € Günstigster Gesamtpreis
vitenda.de
Shopbewertungen für vitenda.de
Details anzeigen
35,49 € Zum Shop Einzelpreis 35,49 €
APOTECK
Shopbewertungen für APOTECK
Details anzeigen
35,49 € Zum Shop Einzelpreis 35,49 €

Andere Packungsgrößen

Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel im Preisvergleich Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel 3X28 Stück *** Organon Healthcare GmbH Bewertung Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel ab 25,49 € **

Generika

Simonette 75 Mikrogramm Filmtabletten im Preisvergleich Simonette 75 Mikrogramm Filmtabletten 6X28 Stück *** Viatris Healthcare GmbH Bewertung Simonette 75 Mikrogramm Filmtabletten ab 27,70 € **

Produktinformationen zu Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Organon Healthcare GmbH PZN: 9475242 (rezeptpflichtig) Filmtabletten, 6X28 Stück 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Verhütung

Was sind Jubrele Filmtabletten?

Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten dienen der Schwangerschaftsverhütung. Die Pille enthält das künstliche Gestagen Desogestrel und ist besonders für Frauen geeignet, die keine Östrogen-Gestagen-Kombination anwenden möchten oder die keine Östrogene einnehmen dürfen. Der Wirkstoff beeinflusst nicht die Milchbildung, so dass Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten schon während des Stillens eingenommen werden können. Für Jugendliche unter 18 Jahre ist diese Pille nicht geeignet.

 

Wie verhüten Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten eine Schwangerschaft?

Der Wirkstoff Desogestrel schützt mit verschiedenen Mechanismen sehr sicher vor einer Schwangerschaft. Desogestrel ähnelt dem weiblichen Geschlechtshormon Gestagen (Gelbkörperhormon). Es hemmt die Eizellenentwicklung und den Eisprung. Es verdickt den Schleim im Gebärmutterhals. Das erschwert es den männlichen Samenzellen, bis zur Gebärmutter vorzudringen. Daneben wird der Transport der Spermien gehemmt. Das Wachstum der Gebärmutterschleimhaut wird verhindert. Falls es doch zu einer Befruchtung kommen sollte, kann sich die befruchtete Eizelle in der Schleimhaut nicht einnisten.

 

Wie werden Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten dosiert und angewendet?

Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten werden ab dem 1. Tag der Regelblutung mit 1 Tablette täglich angewendet. Wenn vorher mit anderen Hormonpräparaten verhütet wurde, beginnt die Einnahme am Tag der Entfernung des Vaginalrings oder transdermalen Pflasters bzw. am Tag nach der letzten Anwendung des Hormonpräparats.
Wird die Tablette vergessen und es liegen mehr als 36 Stunden zwischen der Einnahme von 2 Tabletten, kann die Verhütung beeinträchtigt sein. Wird die vergessene Anwendung nach weniger als 12 Stunden festgestellt, sollte man die Pille sofort einnehmen und die nächste zum üblichen Zeitpunkt. Wird die vergessene Pille mehr als 12 Stunden zu spät eingenommen, muss in den nächsten 7 Tagen mit anderen Methoden zusätzlich verhütet werden. Das gilt auch bei schwerem Durchfall oder Erbrechen, da der Wirkstoff möglicherweise nicht vollständig aufgenommen werden konnte. 

 

Kontraindikationen: Wann dürfen Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten nicht eingenommen werden?

Gegenanzeigen sind eine Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff, schwere Lebererkrankungen, vorausgegangener oder bestehender Leberkrebs sowie Krebserkrankungen, deren Tumorwachstum durch Sexualhormone angeregt wird. Auch Blutungen aus der Scheide ungeklärter Ursache, Venenerkrankungen und eine erhöhte Neigung zu Thrombosen schließen die Einnahme von Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten aus. Eine Fehlbildung des Mutterkuchens während einer früheren Schwangerschaft und ein verhaltener Abort stellen weitere Kontraindikationen dar. Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten dürfen nicht während der Schwangerschaft eingesetzt werden, da es zu Entwicklungsstörungen des Kindes kommen kann.

 

Worauf muss während der Einnahme von Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten besonders geachtet werden?

Bei Frauen mit Diabetes sollte der Blutzuckerspiegel regelmäßig kontrolliert werden. Das betrifft vor allem die Zeit zu Beginn der Behandlung. Während der Einnahme des Präparats sollte man regelmäßig zum Frauenarzt gehen. Bei einer Neigung zu dunklen Hautflecken sollte die Anwenderin Sonnenbäder und Solarien meiden. Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten enthalten Laktose, was bei einer Laktoseintoleranz beachtet werden muss. Während der Einnahme kann die Verträglichkeit von Kontaktlinsen beeinträchtigt sein.

 

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Sehr häufig ist mit Schmierblutungen, Zwischenblutungen und Zyklusunregelmäßigkeiten zu rechnen. Häufige Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen, Wassereinlagerungen im Gewebe, Gewichtszunahme, Ausbleiben der Monatsblutung sowie Magenbeschwerden und Akne. Auch Spannungs- und Schmerzgefühle in der Brust, Nervosität und gesteigerte Reizbarkeit werden häufig beobachtet. Gelegentlich treten Übelkeit und Erbrechen, Müdigkeit, ein erhöhtes Risiko für Scheiden-Entzündungen, Schmerzen vor oder während der Menstruation und Überempfindlichkeitsreaktionen auf. In seltenen Fällen verändert sich der Geschmacks- und Geruchssinn, nimmt die Körperbehaarung zu oder es bilden sich Flecken im Gesicht. Selten kommt es zu Eierstockzysten oder einer Leberentzündung.

 

Welche Wechselwirkungen sind möglich?

Antiepileptika, Barbiturate, Antibiotika, Griseofulvon, Acitretin, Johanniskraut, Ritonavir und Nevirapin können den Abbau von Desogestrel beschleunigen und seine Wirkung abschwächen. Die gleichzeitige Anwendung von medizinischer Kohle beeinträchtigt die Aufnahme des Wirkstoffs. Desogestrel kann die Wirksamkeit von Insulin und oralen Diabetika beeinflussen.

 

Fragen und Antworten zu Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel

Frage vom 07.11.2022

Gruß. Ich habe seit einem Monat starke Blutungen. Der Arzt gab mir das Durcheinander. Wird es die Blutung stoppen?

Apothekerantwort von am 01.12.2022

Sehr geehrte Fragestellerin, bei Jubele handelt es sich um eine Gestagenpille, die auch als Minipille bezeichnet wird. Diese kann besonders für Frauen mit starker Regelblutung sinnvoll sein. In diesen Fällen kann das Gestagenpräparat durchgehend ohne Pillenpause eingenommen werden, wodurch die Monatsblutung meist unregelmäßig und auch ganz ausbleiben kann.

Bitte besprechen Sie die genaue Einnahme in Ihrem persönlichen Fall unbedingt mit Ihrem behandelnden Arzt.
Herzliche Grüße und alles Gute
Linda Künzig, Apothekerin
 

Ihre Frage zu Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel direkt an einen Apotheker stellen

help

Ihre Erfahrungen mit Jubrele 75 Mikrogramm Filmtabletten Desogestrel

help
help
help
help