Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Sedaplus (100 g) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Sedaplus
(1 Bewertungen)
CNP Pharma GmbH
Zum Shop
ab 16,83 € **
Filter anpassen
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (5040)
Details anzeigen
16,83 € Zum Shop versandkostenfrei Einzelpreis 16,83 €
SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland
Shopbewertungen für SHOP APOTHEKE - Die Online-Apotheke für Deutschland (1222)
Details anzeigen
16,83 € Zum Shop versandkostenfrei Einzelpreis 16,83 € Günstigster Gesamtpreis
disapo.de Versandapotheke
Shopbewertungen für disapo.de Versandapotheke (139)
Details anzeigen
16,83 € Zum Shop versandkostenfrei Einzelpreis 16,83 €
vitenda.de
Shopbewertungen für vitenda.de
Details anzeigen
16,83 € Zum Shop versandkostenfrei Einzelpreis 16,83 €

Produktinformationen zu Sedaplus

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

CNP Pharma GmbH PZN: 3080695 (rezeptpflichtig) Loesung zum Einnehmen, 100 g 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Allgemeine Anwendungshinweise

****
Anwendungsgebiete: Schlafstörung, innere Unruhe, Entspannung, Beruhigung
Sedaplus enthält den Wirkstoff Doxylaminsuccinat. Der Saft wird zur Kurzzeitbehandlung von Schlafstörungen eingesetzt. Ursachen für Einschlafstörungen sind Umwelteinflüsse, Alltagsprobleme und ungesunde Lebensführung. Sedaplus wirkt schnell und zuverlässig, ohne Hang over. Der Saft ist gut verträglich und besitzen kein Suchtpotenzial. Ein gesunder Schlaf schenkt Spannkraft und Lebensfreude. Der Sedaplus Saft verkürzt die Einschlafzeit und sorgt für eine erholsame Nachtruhe.

Pflichtangaben zu Sedaplus

***

Zusammensetzung

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Ihre Frage zu Sedaplus direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Sedaplus

Produktbewertungen für Sedaplus
(1 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 26.03.2009
Produktbewertungen

Wirkt bei mir gut gegen Heuschnupfen. Habe bisher das Medikament "Mereprine Sirup" genommen, welches leider nach über 20 Jahren eingestellt wurde. Nehme nun die halbe Dosis von "Mereprine-Sirup" ein. Da ich zeitweise extrem starken Heuschnupfen habe, wirken bei mir nur H1-Rezeptoren - alle anderen "modernen" Medikamente haben bisher leider versagt. Nebenwirkung, wie auch bei Mereprine: Macht müde!

Ihre Erfahrungen mit Sedaplus

help
help
help
help