Mein Produkt suchen:

NIKOFRENON 10 (14 Stück)

NIKOFRENON 10
-32%*
ab 25,81 €
Anbieter: Riemser Arzneimittel 0 Bewertungen PZN: 3749738 rezeptfrei, Zum günstigsten Shop Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Abbildung nicht verbindlich

Suchergebnis sortieren nach:

Filterungen/Sortierungen löschen Filterungen/Sortierungen löschen
  • Filtern nach:
  • Zahlungsarten
  • Versandunternehmen
  • Beste Bewertung
Drei oder mehr Sterne (Drei oder mehr) Vier oder mehr Sterne (Vier oder mehr) Fünf Sterne (Fünf)
Juvalis - Blaue Apotheke 32% sparenJuvalis (217 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 1,84 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-32%*
25,81 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 29,76 €

Zum Shop
EURAPON Euro-Apotheke online 32% spareneurapon (680 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 1,86 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-32%*
25,99 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 29,94 €

Zum Shop
Elisana - Meine Stammapotheke 30% sparenElisana (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 1,91 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-30%*
26,75 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 30,70 €

Zum Shop
Bodfeld Apotheke 28% sparenBodfeld Apotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 1,96 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-28%*
27,40 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 31,88 €

Zum Shop
Apozilla.de Onlineapotheke 28% sparenApozilla (12 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 1,98 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-28%*
27,65 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 32,15 €

Zum Shop
claras-apotheke 27% sparenclaras-apotheke (8 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 1,98 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-27%*
27,76 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 31,26 €

Zum Shop
aposalis - die Versandapotheke 27% sparenaposalis (34 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 1,99 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-27%*
27,81 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 31,76 €

Zum Shop
ABC-arznei Versandapotheke 27% sparenABC-arznei (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 1,99 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-27%*
27,82 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 32,30 €

Zum Shop
apo-fair.com Versandapotheke 27% sparenapo-fair (94 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,01 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-27%*
28,10 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 32,05 €

Zum Shop
Pharmasana der Vita Apotheke 26% sparenPharmasana (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,03 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 49,95 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-26%*
28,44 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 32,94 €

Zum Shop
VitaApotheke.eu - Ihre Discountapotheke 22% sparenVitaApotheke (295 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,12 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 35,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-22%*
29,69 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 33,64 €

Zum Shop
bioapotheke.de Disountapotheke 21% sparenbioapotheke (4 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,16 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 70,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-21%*
30,20 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 34,15 €

Zum Shop
Berlinda Versandapotheke 21% sparenBerlinda Versandapotheke (96 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,17 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 15,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-21%*
30,34 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 30,34 €

Zum Shop
medicaria.de Internetapotheke 20% sparenmedicaria.de (61 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,17 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-20%*
30,42 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 34,41 €

Zum Shop
ApoVia - Ihre günstige Versandapotheke 20% sparenApoVia (986 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,18 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 0,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-20%*
30,48 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 30,48 €

Zum Shop
medpex - Ihre Online Apotheke 19% sparenmedpex (62 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,21 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-19%*
30,90 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 30,90 €

Zum Shop
Medipolis.de Online-Apotheke 18% sparenmedipolis.de Versandapotheke (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,24 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 39,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-18%*
31,41 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 35,36 €

Zum Shop
CareLine Apotheke 17% sparenCareLine Apotheke (23 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,26 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-17%*
31,60 €

Versand 4,00 €
Gesamtpreis 35,60 €

Zum Shop
medikamente-per-klick Versandapotheke 14% sparenmedikamente per klick (3 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,34 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 10,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-14%*
32,73 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 32,73 €

Zum Shop
lysano - Ihre Versandapotheke 14% sparenlysano (9 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,35 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-14%*
32,95 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 32,95 €

Zum Shop
1-apo.de der Sonnen-Apotheke 10% sparen1-apo.de (23 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,48 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 23.10.2014 02:04, Preis kann jetzt höher sein
-10%*
34,65 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 38,60 €

Zum Shop
fliegende-pillen.de Versandapotheke 10% sparenfliegende-pillen.de (51 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,48 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-10%*
34,65 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 34,65 €

Zum Shop
Volksversand Versand-Apotheke 8% sparenVolksversand (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,53 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 0,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-8%*
35,40 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 35,40 €

Zum Shop
mediherz.de Versandapotheke 4% sparenmediherz.de (34 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,61 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-4%*
36,58 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 36,58 €

Zum Shop
Jetzt bei gesundviel.de Versand-Apotheke kaufengesundviel.de (3 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 2,75 € pro Stück. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 23.10.2014 07:50, Preis kann jetzt höher sein
-0%*
38,50 €

Versand 4,95 €
Gesamtpreis 43,45 €

Zum Shop
Alle Shops anzeigen

close

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit NIKOFRENON 10 (14 Stück)

Wirkung / Nebenwirkung / Ihre Beschreibung Beschreiben Sie die positive Wirkung oder unerwünschte Nebenwirkung, geben Sie Tipps und Anregungen zur richtigen Anwendung*:

Ihre Bewertung (1-5):
Bewertung abgeben

NIKOFRENON 10 (14 Stück)

Zusammensetzung

  • 17.5 mg Nicotin


Hilfsstoffe

  • Acrylat/Vinylacetat/Methacrylat Copolymer
  • Baumwolle
  • Glycerol trialkanoat (Cx-Cy)
  • Methacrylat Copolymere
  • Pegoterat, aluminiumbeschichtet
  • Viskose

Indikation
  • Das Präparat ist ein nicotinhaltiges transdermales Pflaster zur Unterstützung bei der Raucherentwöhnung.
  • Anwendungsgebiet
    • Das Arzneimittel wird angewendet zur Linderung von Nicotinentzugssymptomen, zur Unterstützung der Raucherentwöhnung bei Nicotinabhängigkeit.
  • Eine Beratung und Betreuung des Patienten erhöhen in der Regel die Erfolgsraten.
Kontraindikation
  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Nicotin oder einen der sonstigen Bestandteile des Präparates sind;
    • bei allgemeinen Hauterkrankungen;
    • bei nichtstabiler oder sich verschlechternder Verengung der Herzkranzgefäße (Angina pectoris);
    • unmittelbar nach Herzinfarkt;
    • bei schweren Herzrhythmusstörungen;
    • bei vor kurzem aufgetretenem Schlaganfall;
    • bei Vasospasmen;
    • bei einem Tumor des Nebennierenmarks (Phäochromozytom);
    • von Nichtrauchern und Gelegenheitsrauchern.
Dosierung
  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Als Monotherapie oder als Kombinationstherapie mit Nicotinkaugummi 2 mg.
  • Bei Beginn der Behandlung müssen Sie mit dem Rauchen ganz aufhören.
  • Die nicotinhaltigen Pflaster gibt es in drei Wirkstoffstärken: 52,5 mg, 35 mg und 17,5 mg.
  • MONOTHERAPIE:
    • Die Startdosis ist abhängig von Ihren bisherigen Rauchgewohnheiten. Für eine optimale Behandlung richten Sie sich bitte nach folgendem Dosierschema:
      • Mehr als 20 Zigaretten pro Tag:
        • beginnen 3 - 4 Wochen: 52,2 mg stark
        • fortsetzen 3 - 4 Wochen: 35 mg mittel
        • ausklingen 3 - 4 Wochen: 17,5 mg leicht
      • Weniger als 20 Zigaretten pro Tag:
        • beginnen 3 - 4 Wochen: 35 mg mittel
        • fortsetzen 3 - 4 Wochen: 35 mg mittel
        • ausklingen 3 - 4 Wochen: 17,5 mg leicht
    • So wird über 9 - 12 Wochen stufenweise immer weniger Nicotin zugeführt. Damit wird der Körper vom Nicotin entwöhnt und gleichzeitig werden körperliche Ent-zugserscheinungen deutlich gemindert.
    • Hat sich Ihr Rauchverlangen schon vorzeitig deutlich reduziert, können Sie auch bereits nach einer Woche auf eine niedrigere Pflasterstärke wechseln. Für eine Verringerung des Nicotinersatzes gegen Ende der Behandlung ist das 17,5 mg/24-Stunden-Pflaster geeignet.
    • Dosierung für Erwachsene
      • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
        • Kleben Sie täglich nach dem Aufstehen ein transdermales Pflaster auf und belassen es 24 Stunden auf der Haut. Durch das Aufkleben direkt nach dem Aufstehen vermeiden Sie eventuell auftretende Schlafstörungen in der Nacht und verhindern das typische morgendliche Verlangen nach einer Zigarette.
        • Je nach individueller Reaktion können Sie die Pflasterstärke anpassen. So sollten Sie beispielsweise beim Auftreten von Entzugssymptomen, wie starkem Verlangen nach einer Zigarette, Nervosität, Ruhelosigkeit und Stimmungsschwankungen, eine höhere Pflasterstärke wählen.
        • Entzugserscheinungen können durch gleich bleibende Nicotinkonzentrationen im Blut, die niedriger als beim Rauchen liegen, kontrolliert werden. Dieser Effekt wird mit Hilfe des Nicotinell 24-Stunden-Pflasters in der richtigen Stärke erzielt.
        • Des Weiteren sind Entzugssymptome nicht mit unerwünschten Wirkungen (siehe Nebenwirkungen) zu verwechseln, die entsprechende Gegenmaßnahmen erforderlich machen.
  • KOMBINATIONSTHERAPIE:
    • Kombination von Nicotin 24-Stunden-Pflaster mit Nicotinkaugummi 2 mg zur Raucherentwöhnung mit sofortigem Rauchstopp
    • Wenn Sie mit der Monotherapie keinen Erfolg hatten oder wenn unter der Monotherapie akutes oder unkontrollierbares Rauchverlangen auftritt, können Sie zusätzlich zu Nicotin 24-Stunden-Pflaster auch Nicotinkaugummi 2 mg anwenden.
    • Auch bei der Kombinationstherapie ist die Dosierung individuell und orientiert sich an Ihrer Nicotinabhängigkeit. Für die detaillierte Anwendung des Kaugummis wird auf die Fach- und Gebrauchsinformation verwiesen.
    • Eine maximale Tagesdosis von insgesamt 64 mg (Pflaster + Kaugummi) darf nicht überschritten werden.
    • Dosierung für Erwachsene
      • Soweit nicht anders verordnet, wird folgende Dosierung empfohlen:
        • Die Behandlung soll mit einem Nicotin 24-Stunden-Pflaster (35 mg oder 52,5 mg) täglich begonnen werden. Kleben Sie das Pflaster morgens unmittelbar nach dem Aufstehen auf eine unverletzte Hautstelle auf und belassen Sie es 24 Stunden auf der Haut. Beim Auftreten von zusätzlichem Rauchverlangen können Sie bei Bedarf das 2 mg Kaugummi anwenden. Dabei können Sie im Regelfall 8 - 12, bis maximal 20 Kaugummis pro Tag zusätzlich zum Pflaster anwenden.
        • Dieses Behandlungsschema soll für 3 - 4 Wochen beibehalten werden.
        • Danach wechseln Sie für weitere 3 - 4 Wochen auf die mittlere Pflasterstärke (35 mg) und wenden Sie weiterhin bei Bedarf Nicotinkaugummi 2 mg an (im Regelfall 8 - 12, bis maximal 20 Kaugummis pro Tag).
        • Für weitere 3 - 4 Wochen wenden sie bei gleichbleibender Kaugummianzahl die niedrigste Pflasterstäke (17,5 mg) an.
        • Anschließend wird ohne Pflaster die Kaugummianzahl schrittweise reduziert. Die Anwendung sollte 6 Monate nach Therapiebeginn gänzlich abgeschlossen sein.
      • Dosierungsschema:
        • Mehr als 30 Zigaretten pro Tag:
          • Pflaster:
            • beginnen 3 - 4 Wochen: 52,2 mg stark
            • fortsetzen 3 - 4 Wochen: 35 mg mittel
            • ausklingen 3 - 4 Wochen: 17,5 mg leicht
            • ausklingen bis zu 6 Monate nach Therapiebeginn: Kein Pflaster
          • 2 mg Kaugummi:
            • beginnen 3 - 4 Wochen: nach Bedarf, 8 - 12 bis maximal 20 Kaugummis täglich
            • fortsetzen 3 - 4 Wochen: nach Bedarf, 8 - 12 bis maximal 20 Kaugummis täglich
            • ausklingen 3 - 4 Wochen: nach Bedarf, 8 - 12 bis maximal 20 Kaugummis täglich
            • ausklingen bis zu 6 Monate nach Therapiebeginn: schrittweise Reduktion der Kaugummi-Anzahl
        • Zwischen 20 und 30 Zigaretten pro Tag:
          • Pflaster:
            • beginnen 3 - 4 Wochen: 35 mg mittel
            • fortsetzen 3 - 4 Wochen: 35 mg mittel
            • ausklingen 3 - 4 Wochen: 17,5 mg leicht
            • ausklingen bis zu 6 Monate nach Therapiebeginn: Kein Pflaster
          • 2 mg Kaugummi:
            • beginnen 3 - 4 Wochen: nach Bedarf, 8 - 12 bis maximal 20 Kaugummis täglich
            • fortsetzen 3 - 4 Wochen: nach Bedarf, 8 - 12 bis maximal 20 Kaugummis täglich
            • ausklingen 3 - 4 Wochen: nach Bedarf, 8 - 12 bis maximal 20 Kaugummis täglich
            • ausklingen bis zu 6 Monate nach Therapiebeginn: chrittweise Reduktion der Kaugummi-Anzahl
        • Es ist darauf zu achten, dass eine maximale Tagesdosis von insgesamt 64 mg (Pflaster + Kaugummi) nicht überschritten wird.
  • Das Arzneimittel kann in Verbindung mit verschiedenen Raucherentwöhnungsprogrammen, Selbstmotivation oder Verhaltenstherapie eingesetzt werden. In diesen Fällen sollte die Dosierung und Anwendung auch an das jeweilige Programm angepasst werden.
  • Eine Dosierungsanpassung kann nicht durch Zerschneiden eines transdermalen Pflasters erreicht werden. Es kann bei Zerschneiden zu einer Abnahme der Wirksamkeit kommen, die über die Reduzierung der Klebefläche hinausgeht.
  • Hinweise für Raucher von "Light-Zigaretten", Zigarillos, Zigarren oder Pfeife:
    • Bei Rauchern von "Light-Zigaretten", Zigarillos, Zigarren oder Pfeife können sich Änderungen in der Dosierung ergeben. Dies gilt auch für Raucher, die Zigaretten nicht tief inhalieren.
    • In diesen Fällen sollten Sie die Entwöhnung mit einem Pflaster der niedrigsten Stärke beginnen. Im Falle einer Unterdosierung mit auftretenden Entzugs-symptomen kann auf das höher dosierte Pflaster zurückgegriffen werden. Im Anschluss daran können Sie die Behandlung mit einem schwachen Pflaster ausklingen lassen.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Die Entwöhnung geht schrittweise voran (siehe Dosierschema).
    • Die Anwendungsdauer kann insgesamt bis zu 3 Monate betragen.
    • Über Behandlungszeiten von insgesamt mehr als 3 Monaten und über Dosierungen von mehr als 1 transdermalen Pflaster 52,5 mg/24-Stunden pro Tag liegen keine Untersuchungen vor.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten
    • Nicotin kann in höheren als den empfohlenen Dosierungen Vergiftungserscheinungen unterschiedlich starker Ausprägung hervorrufen. Bei Anzeichen einer Überdosierung wie Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Kopfschmerzen, Hör- und Sehstörungen, Blässe, Schweißausbruch, Verwirrtheit, Schwäche und Zittern muss das Präparat sofort von der Haut entfernt und umgehend ein Arzt verständigt werden.
    • Die Aufklebestelle kann mit Wasser (keine Seife) abgewaschen und anschließend getrocknet werden. Die Haut wird möglicherweise aufgrund eines vorhandenen Wirkstoffdepots in der Haut für mehrere Stunden weiterhin Nicotin an den Blutkreislauf abgeben.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenden Sie das Arzneimittel entweder sofort an oder warten Sie bis zum gewohnten Zeitpunkt, entsprechend der vorgegebenen Dosierung.

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Unterbrechen Sie die Behandlung mit dem Präparat oder beenden Sie die Anwendung vorzeitig, so müssen Sie damit rechnen, dass sich die gewünschte Wirkung nicht einstellt bzw. sich die Entzugssymptome wieder verstärken. Halten Sie deshalb bitte Rücksprache mit Ihrem Arzt, wenn Sie die Behandlung beenden oder unterbrechen wollen.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Patientenhinweise
  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich
    • Das Präparat soll nicht angewendet werden bei stabiler Verengung der Herzkranzgefäße (Angina pectoris), älterem Herzinfarkt, Hirngefäßerkrankungen, Durchblutungsstörungen an Armen oder Beinen (z. B. "Raucherbein"), stark erhöhtem Blutdruck, Herzmuskelschwäche, Nieren- und Leberstörungen, Überfunktion der Schilddrüse, Epilepsie, Muskelschwäche (Myasthenia gravis, pseudomyasthenisches Syndrom), Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) sowie Magenschleimhautentzündung und akuten Magen- und Darm-Geschwüren.
    • In diesen Fällen sollten Sie vor der Anwendung des Arzneimittels mit Ihrem Arzt sprechen. Die Risiken des Weiterrauchens sind in diesem Fall gegen das Risiko der Nicotin-Ersatz-Therapie abzuwägen.
    • Bei Patienten mit bekannten Krampfanfällen (d. h. Epilepsie) könnte unter der Behandlung ein erhöhtes Risiko für das Auftreten von Krampfanfällen bestehen.
    • Patienten mit bekannter Muskelschwäche (Myastenia gravis, pseudomyasthe-nisches Syndrom) in der Vorgeschichte, können unter der Behandlung mit dem Präparat eine Verschlechterung ihrer durch die Muskelschwäche bedingten Symptome entwickeln.
  • Kinder
    • Kinder dürfen nicht mit dem Arzneimittel behandelt werden.
    • Über die Anwendung des Präparates bei Patienten unter 18 Jahren liegen keine Erfahrungen vor.
  • Ältere Menschen
    • Über die Anwendung des Arzneimittels bei Rauchern über 65 Jahren liegen nur beschränkte Erfahrungen vor, jedoch scheint die Wirksamkeit und Verträglichkeit in dieser Altersgruppe unproblematisch zu sein.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Es liegen keine Hinweise für Risiken im Straßenverkehr oder beim Bedienen von Maschinen vor, solange die empfohlene Dosierung eingehalten wird. Beachten Sie jedoch, dass beim Aufgeben des Rauchens Verhaltensveränderungen hervorgerufen werden können.
Schwangerschaft
  • Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf das Arzneimittel nicht angewendet werden. Auch sollten Sie keinesfalls während der Schwangerschaft weiterrauchen.
  • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Sonstiges


 

Andere verfügbare Packungsgrößen für NIKOFRENON 10 (14 Stück)

Preisvergleich NIKOFRENON 10 28 Stück
NIKOFRENON 10 28 Stück Riemser Arzneimittel, rezeptfrei, PZN: 3749744, Kategorie: Rauchentwöhnung
-30%*
von 42,99 € bis 62,19 €
33 Preise vergleichenleaflet pen In den Warenkorb leaflet arrow

Ladival Allergische ...

Döderlein Vaginalkap ...

-35%*
Preisvergleich Döderlein Vaginalkapseln Döderlein Vaginalkapseln heute ab 10,25 € Zum Produkt

Canosan Konzentrat

-32%*
Preisvergleich Canosan Konzentrat Canosan Konzentrat heute ab 60,71 € Zum Produkt

Orthomol Immun Pro G ...

Apotheken mit %-Preisen
Berlinda Versandapotheke
EU-Versandapotheke an der Priormühle e.K.
HAD Apotheke Deutschland
ayvita - Deutsche Internetapotheke
actavia Meine Versandapotheke
claras-apotheke

* Prozentuale Ersparnis immer im Vergleich zur teuersten Apotheke bei apomio. Alle Preise gelten inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Für Preisänderungen und Irrtümer ist die jeweilige Versandapotheke verantwortlich.

Zu Risiken und Nebenwirkungen - lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker.
Sämtliche Informationen zu Medikamenten auf dieser Webseite dienen ausschließlich zum Zwecke der Preisinformation, sie sind weder vollständig noch stellen sie eine
Empfehlung oder eine Bewerbung des jeweiligen Medikaments dar. Alle Informationen sowie die Meinungen unserer Besucher zu Medikamenten ersetzen in keinem Fall die
vorherige Beratung / Behandlung durch einen Arzt.

Bei apomio handelt es sich nicht um eine Apotheke sondern um einen Vergleich von Apotheken.