Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Prostagutt forte 160/120mg (2X100 Stück)

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Prostagutt forte
PZN: 3532861 (rezeptfrei)
UVP: 73,49 € Sie sparen 28%*
ab 52,71 € Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
52,71 € versandkostenfrei Gesamtkosten 52,71 € Günstigster Gesamtpreis
52,99 € versandkostenfrei Gesamtkosten 52,99 €
ApoBike - Die Online Apotheke
Shopbewertungen für ApoBike - Die Online Apotheke (10)
weitere informationen
53,10 € 3,90 € Versand Gesamtkosten 57,00 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (20)
weitere informationen
53,21 € 3,50 € Versand Versandkostenfrei ab 75,00 € Gesamtkosten 56,71 €
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke
Shopbewertungen für pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke (442)
weitere informationen
53,85 € 4,50 € Versand Versandkostenfrei ab 55,00 € Gesamtkosten 58,35 €
Apotheke zur Rose
Shopbewertungen für Apotheke zur Rose (101)
weitere informationen
55,49 € versandkostenfrei Gesamtkosten 55,49 €
APO-IN Versand-Apotheke
Shopbewertungen für APO-IN Versand-Apotheke (19)
weitere informationen
55,79 € versandkostenfrei Gesamtkosten 55,79 €
mediherz.de Versandapotheke
Shopbewertungen für mediherz.de Versandapotheke (40)
weitere informationen
55,98 € versandkostenfrei Gesamtkosten 55,98 €
medikamente-per-klick Versandapotheke
Shopbewertungen für medikamente-per-klick Versandapotheke (70)
weitere informationen
56,54 € versandkostenfrei Gesamtkosten 56,54 €
Best-arznei.de - rundum gut versorgt
Shopbewertungen für Best-arznei.de - rundum gut versorgt (1)
weitere informationen
57,56 € versandkostenfrei Gesamtkosten 57,56 €
doc-bestendonk
Shopbewertungen für doc-bestendonk (27)
weitere informationen
57,56 € versandkostenfrei Gesamtkosten 57,56 €
Heide-Apoversand
Shopbewertungen für Heide-Apoversand (28)
weitere informationen
58,79 € 1,95 € Versand Gesamtkosten 60,74 €
omp-Versandapotheke
Shopbewertungen für omp-Versandapotheke
weitere informationen
58,79 € versandkostenfrei Gesamtkosten 58,79 €
Volksversand Versand-Apotheke
Shopbewertungen für Volksversand Versand-Apotheke (172)
weitere informationen
58,95 € versandkostenfrei Gesamtkosten 58,95 €
fliegende-pillen.de Versandapotheke
Shopbewertungen für fliegende-pillen.de Versandapotheke (63)
weitere informationen
59,09 € versandkostenfrei Gesamtkosten 59,09 €
59,12 € 3,79 € Versand Gesamtkosten 62,91 €
59,36 € versandkostenfrei Gesamtkosten 59,36 €
ApoVia - Ihre günstige Versandapotheke
Shopbewertungen für ApoVia - Ihre günstige Versandapotheke (1049)
weitere informationen
59,48 € 1,98 € Versand Versandkostenfrei ab 70,00 € Gesamtkosten 61,46 €
CareLine Apotheke
Shopbewertungen für CareLine Apotheke (26)
weitere informationen
60,30 € versandkostenfrei Gesamtkosten 60,30 €
actavia Meine Versandapotheke
Shopbewertungen für actavia Meine Versandapotheke (46)
weitere informationen
62,63 € 4,95 € Versand Versandkostenfrei ab 75,00 € Gesamtkosten 67,58 €
Biber-express.de
Shopbewertungen für Biber-express.de (57)
weitere informationen
63,20 € 2,95 € Versand Gesamtkosten 66,15 €
Bodfeld Apotheke
Shopbewertungen für Bodfeld Apotheke (194)
weitere informationen
67,98 € versandkostenfrei Gesamtkosten 67,98 €
Ihre-Hausapotheke.com
Shopbewertungen für Ihre-Hausapotheke.com
weitere informationen
68,98 € versandkostenfrei Gesamtkosten 68,98 €
ABC-arznei Versandapotheke
Shopbewertungen für ABC-arznei Versandapotheke (109)
weitere informationen
68,98 € versandkostenfrei Gesamtkosten 68,98 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

Prostagutt forte 160/120mg im Preisvergleich Prostagutt forte 160/120mg 60 Stück Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Bewertung Prostagutt forte 160/120mg (5)
ab 17,88 € 40%*
Prostagutt forte 160/120mg im Preisvergleich Prostagutt forte 160/120mg 120 Stück Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG
Bewertung Prostagutt forte 160/120mg (5)
ab 32,81 € 34%*

Produktinformationen zu Prostagutt forte 160/120mg

Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KG PZN: 3532861 (rezeptfrei) Weichkapseln, 2X100 Stück Naturarznei 7,35 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Was sind Prostagutt Forte 160/120 mg Kapseln und wie wirken sie?

Prostagutt Forte 160/120 mg Kapseln enthalten Wirkstoffe aus den Früchten der Sägepalme und den Wurzeln der Brennnesseln. Wenn man eine gutartige Prostatavergrößerung hat (BPH), soll diese Kombination den Einschränkungen des Wasserlassens entgegensteuern. Dies gilt für Beschwerden, die eher am Beginn der Erkrankung stehen (wie z. B. plötzlicher und häufiger Drang, Wasser zu lassen) und auch für spätere, stärkere Beschwerden.

Die zwei Extrakte aus den genannten Pflanzen sorgen für unterschiedliche Wirkungen und stellen so ein effektives Zusammenwirken dar. Symptome, wie sie sich bei BPH zeigen, werden auf drei Ebenen angegangen:

  1. Die Herstellung und Wirkung von Botenstoffen, die dafür sorgen, dass die Prostata weiter wächst, wird gebremst. So soll eine Unausgewogenheit im Haushalt der Hormone ausgeglichen werden, die oft in fortschreitendem Alter zustande kommt.
  2. Die Muskeln der Prostata werden entspannt und Gewebe mit Verspannungen gelockert. So soll der Druck, der auf der Harnröhre lastet, reduziert werden.
  3. Die Einlagerungen von Wasser im Gewebe der Prostata sollen vermindert werden. So soll eine mögliche Entzündung verhindert und auch einer etwaigen Reizung der Prostata vorgebeugt werden.

Insgesamt soll der Drang, Wasser zu lassen, nachlassen und man sucht seltener die Toilette auf. Dies gilt nicht zuletzt nachts. Wenn die Blase sich wieder besser entleeren kann, belasten die Probleme bei BPH nicht mehr so stark den Alltag.

Anwendungsgebiete

Prostagutt Forte 160/120 mg Kapseln werden verwendet um das Wasserlassen leichter zu machen, wenn in diesem Bereich Beschwerden vorliegen, wie sie durch eine gutartige Vergrößerung der Prostata (BPH) entstehen. Dies gilt für die Erkrankungsstadien I und II nach Alken. In erster Linie kommt es bei der BPH zu den folgenden zwei Arten von Symptomen:

  • Reizbeschwerden, wie z. B. der Drang, Wasser zu lassen, der zu oft und auch nachts auftritt
  • Störungen der Harnentleerung bei einer verengten Harnröhre (beispielsweise ein verzögerter Beginn des Wasserlassens oder ein Urinstrahl, der zu schwach ist und oft unterbrochen wird)

Da die Betroffenen bei einer gutartigen Vergrößerung der Prostata meist nicht nur über ein Symptom klagen, sondern über mehrere, sprechen Mediziner auch von einem Symptomkomplex. Wenn diese Beschwerden nicht behandelt werden, können sie immer stärker zunehmen. Daher unterscheidet man nach dem Professor für Urologie Dr. Peter Alken drei Stadien. Diese sind nach dem zeitlichen Auftreten und dem Umfang der Beschwerden differenziert:

  • Stadium I: leichte Beschwerden (meist mit Medikamenten therapierbar)
  • Stadium II: mittelschwere Beschwerden (meist mit Medikamenten therapierbar)
  • Stadium III: Die Prostata ist deutlich vergrößert und kann Folgeerscheinungen und schwerwiegende Erkrankungen nach sich ziehen, beispielsweise eine Nierenkrankheit. (Hier ist oft eine Operation nicht mehr zu umgehen.)

Eine frühzeitige Behandlung mit Medikamenten kann diesen Prozess häufig verlangsamen oder gar aufhalten. Die typischen Symptome können gelindert werden.

Gegenanzeigen und Wechselwirkungen

Dieses Präparat wird meist gut vertragen. Gegenanzeigen und Wechselwirkungen sind keine bekannt. Wenn man dieses Medikament einnimmt, muss man in der Regekeine Beeinträchtigung der sexuellen Funktionen erwarten. Die Fähigkeit zur Erektion und das sexuelle Verlangen werden voraussichtlich nicht nachteilig beeinflusst. Das Mittel kann längerfristig eingenommen werden.

 

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Erfahrungsberichte zu Prostagutt forte 160/120mg

3.9 von 5 Sternen
22.06.2013
Produktbewertung vom 22.06.2013
Produktbewertungen

Dieses Kombinationspräparat ist den Uno Produkten eindeutig unterlegen! Hatte mich von der Werbung verleiten lassen und ärgere mich nun. Beschwerden nahmen wieder zu. Nehme wieder Talso!

04.01.2012
Produktbewertung vom 04.01.2012
Produktbewertungen

die veröffentlichten Meinungen lesen sich zum Teil wie Werbung! Mein Mann hat von diesem Präparat Hautausschlag bekommen und diese Nebenwirkung stand nicht im Beipackzettel.

26.06.2010
Produktbewertung vom 26.06.2010
Produktbewertungen

Prostagutt kannte ich aus der Werbung und habe es als erstes ausprobiert. Weil es mir gut hilft, bin ich dabei geblieben, auch wenn ich beim Onlineeinkauf manchmal günstigere Präparate sehe. Ich denke aber, wenn einem ein Medikament gut tut, dann sollte man es nicht wechseln, denn nicht alles wirkt bei jedem.

22.06.2010
Produktbewertung vom 22.06.2010
Produktbewertungen

Ich kann die positiven Bewertungen für Prostagutt nicht unterstützen, bei mir hat das Mittel kaum was genützt und nach 3 Monaten ist mir das ganze auch auf Dauer zu teuer.

03.04.2010
Produktbewertung vom 03.04.2010
Produktbewertungen

Prostagutt Kapseln kann ich sehr empfehlen, ich nehme sie seit etwa einem halben Jahr und meine "Probleme" haben sich merklich reduziert.

28.05.2009
Produktbewertung vom 28.05.2009
Produktbewertungen

Seit ich Prostagutt forte Tabletten einnehme, habe ich kaum noch Beschwerden mit meiner vergrößerten Prostata. Der Arzt hatte festgestellt, dass die Vergrößerung harmlos ist, aber die Beschwerden waren schon recht lästig. Dauernd hatte ich das Gefühl, dass ich zur Toilette muss, und dann kam fast gar nichts. Auch nachts bin ich oft aufgewacht, weil die Blase sich voll anfühlte. Mit Prostagutt forte kann ich wieder normal Wasser lassen, es bleibt nicht so viel in der Blase zurück. Auch nachts muss ich nur noch ganz selten heraus. Gut ist auch, dass Prostagutt forte ein pflanzliches Medikament ist, ich vertrage die Tabletten prima und habe keine Nebenwirkungen.

17.02.2009
Produktbewertung vom 17.02.2009
Produktbewertungen

Mein Mann hat Beschwerden beim Wasserlassen. Muss zwar oft auf die Toilette, dann geht’s aber irgendwie nicht richtig. Hat eine ganze Weile gedauert, bis er mal mit der Sprache rausgerückt ist, weils ihm peinlich war. Zuerst hab ich ihn mal zum Arzt befördert, damit er untersucht wird. War aber nichts schlimmes, nur eine gutartige Prostatavergrößerung. Und damit die Beschwerden nachlassen, nimmt er jetzt Prostagutt forte. Zwei Kapseln täglich, durchaus auch dauerhaft. Es geht ihm jetzt viel besser, und damit die Kosten nicht so sehr drücken, hab ich nachgesehen und Preise von Internetapotheken verglichen. Jetzt kann ich die Prostagutt immer mit bestellen und spare dabei noch.

15.01.2009
Produktbewertung vom 15.01.2009
Produktbewertungen

Mein Vater klagt schon seit längeren über nächtliches Wasserlassen und dann kommt der Urin wohl nur tröpfchenweise was dazu führt das er doch einen Großteil seiner Nacht auf der Toilette zugebracht hat. Er scheute sich aber zum Arzt zu gehen weil ihm die ganze Sache doch ziemlich peinlich war. Er bekam dann von einem Bekannten, der die gleichen Probleme hatte, es doch mal mit Prostagutt Forte zu probieren, die hätten ihm wirklich sehr gut geholfen. Mein Vater besorgte sich also die Kapseln und schon nach kurzer Zeit merkte er wirklich eine Verbesserung. Der nächtliche Harndrang nahm spürbar ab und er konnte endlich mal wieder die Nächte durchschlafen.

14.11.2008
Produktbewertung vom 14.11.2008
Produktbewertungen

Mein Opa war selbst im hohen Alter noch kerngesund. Dann aber eines Tages fing es an. Er musste dauernd zur Toilette rennen, stand nachts 5 - 6 mal auf. Er wurde immer mürrischer. Meine Mutter schickte ihn nach einer Weile zum Urologen, der eine gutartige Prostatavergrößerung feststellte. Er meinte, die bekäme man ganz gut mit Prostagutt forte in den Griff. Und tatsächlich, nach ungefähr 2 Monaten ließ die Rennerei auf Toilette langsam nach und mein Opa konnte wieder zu seinem normalen Tagesablauf zurückkehren.

12.10.2008
Produktbewertung vom 12.10.2008
Produktbewertungen

Ich leide schon seit Jahren an einer gutartigen Vergrößerung der Prostata. Das ist sehr unangenehm. Überall wo man ist rennt man oft zum WC, um sich zu erleichtern. Die Blase entleert sich nicht ganz. Nach kurzer Zeit entsteht wieder Harndrang. Ich habe schon sehr viele Mitte probiert aber keines half so richtig. Nach Erkundigungen im Internet wurde ich auf das Produkt Prostagutt aufmerksam gemacht. Bereits nach einer Woche Medikamenteneinnahme verbesserte sich der Harnfluss stetig. Besonders die natürlichen Extrakte des Arzneimittels haben bei mir so gut wie keine Nebenwirkungen gezeigt. Ich kann sagen, dass ein störungsfreier Harnfluss das Lebensgefühl wieder spürbar steigert. Prostagutt gab mir wieder ein neues Lebensgefühl.

01.10.2008
Produktbewertung vom 01.10.2008
Produktbewertungen

Vor ein paar Monaten beklagte sich mein Großvater bei mir, dass er so häufig nachts rausmußte um auf die Toilette zu gehen. dadurch fühlte er sich morgens immer vollkommen unausgeschlafen. Ich wollte ihm helfen und habe mich im Internet schlau gemacht was man dagegen tun kann. Bei meiner Suche bin ich dann auf Prostagutt gestoßen. Ich habe ihm davon erzählt und er hat es auch gleich ausprobiert. Nachdem er die Tabletten eine zeitlang regelmäßig genommen hat spürte er wirklich wie der nächtliche Harndrang abnahm und er sich morgens wieder richtig ausgeschlafen fühlte.

30.09.2008
Produktbewertung vom 30.09.2008
Produktbewertungen

Mein Vater bekam irgendwann die typischen Beschwerden einer (gutartig) vergrößerten Vorsteherdrüse: er mußte nachts häufig zur Toilette, hatte auch tagsüber oft das quälende Gefühl, die Blase nicht wirklich ganz entleeren zu können. Seitdem er Prostagutt forte nimmt, haben sich die Beschwerden sehr gebessert. Prostagutt forte ist ein pflanzliches Medikament und gut verträglich. Sabal-Früchte und Brennessel-Wurzeln erhöhen die Harnmenge je Blasenentleerung und stärken außerdem den Harnstrahl.

24.09.2008
Produktbewertung vom 24.09.2008
Produktbewertungen

Mein Vater hatte immer Beschwerden beim Wasserlassen. Er ist daraufhin zu einem Urologen gegangen und der stellte eine beginnende Prostata-Hyperplasie fest. Man hat ihm daraufhin Prostagutt forte empfohlen. Er hat sich dann Prostagutt forte gekauft und nach gut eineinhald Wochen ließen die Beschwerden erachtlich nach und man konnte mit ihm wieder schöne Spaziergänge machen, ohne dauernd eine Toilette zu suchen.

07.07.2008
Produktbewertung vom 07.07.2008
Produktbewertungen

Prostagutt forte hat auch bei meiner Benignen Prostata-Hyperplasie wirklich gut geholfen. Als ob man ein anderes, neues Leben führt. Oder ein Leben wie es früher einmal war. Keine nächtliche Ruhestörung mehr und endlich wieder Spaziergänge ohne sich dauernd in die Büsche zu schlagen. Ich kann nur jedem empfehlen schon frühzeitig bei den leichtesten Beschwerden zu einem Urologen zu gehen und sich untersuchen zu lassen. Bei mir fing es mit einem schwächelnden Harnstrahl an. Ich hatte ebenfalls immer das Gefühl die Blase würde nicht vollends entleert werden. Ätzend! Aber nach ca. 2 Wochen der Einnahme von Prostagutt bemerkte ich erste positive Veränderungen.

03.07.2008
Produktbewertung vom 03.07.2008
Produktbewertungen

Eine Prostatavergrößerung kann das Leben wirklich zur Qual machen. Alles fing mit öfterem nächtlichen Aufstehen an. Mindestens 3 mal musste ich nachts raus. Tagsüber waren Spaziergänge mit meiner Frau vor allem davon geprägt in welchen Busch ich mich zur Verrichtung meiner Notdurft schlagen konnte. Kinobesuche hatten auch immer diverse "Unterbrechungen" und Theaterbesuche waren allein schon deswegen eine Qual weil ich mich mehrmals durch die Sitzreihen quälen musste. Irgendwann war meine Geduld und die meiner Frau erreicht. Ich konsultierte einen Urologen der mir nach einer eingehenden Untersuchung attestierte, dass ich eine Prostatavergrößerung habe. Zum Glück eine gutartige. Er empfahl mir eine operative Verkleinerung welche meine Probleme lösen sollte. Allerdings habe ich eine höllische Angst vor Krankenhäusern und suchte nach alternativen Behandlungsmöglichkeiten. Wie das Leben so spielt kam ich während eines Urlaubes ins Gespräch mit einem "Leidensgenossen". Auf seine Empfehlung hin besorgte ich mir Prostagutt und startete einen "Selbstversuch". Nach ungefähr 3 Wochen spürte ich die ersten Erfolge. Ich brauchte nachts nur noch 1 mal im Durchschnitt hoch, unsere Spaziergänge konnten ausgedehnter sein. Prostagutt ist ein rein pflanzliches Präparat aus den Extrakten von Sägepalmenfrüchten und Brennessel-Wurzeln. Es bewirkt bei mir, dass ich wesentlich besser meine Blase entleeren kann. Somit verbleibt weniger Restharnmenge und ic habe nicht mehr so oft das Bedürfnis so oft zur Toilette zu müssen. Unterstützend kann ich nur jedem Raten langes Sitzen zu vermeiden. Viel Bewegung wirkt auch unterstützend für die Prostata. Ein regelmäßiger Stuhlgang wirkt auch entlastend auf die Prostata. Kälte sollte man unbedingt meiden. Aber auch beim Essen kann man unterstützend wirken. Hülsenfrüchte und scharfe Gerichte meide ich sehr. Stattdessen esse ich mehr ballaststoffreiche Kost. Auf jeden Fall sollte man bei Problemen immer zuerst einen Arzt aufsuchen und sich untersuchen lassen. Ich habe definitiv zu lange gewartet.

Ihre Erfahrungen mit Prostagutt forte 160/120mg

help
help
help
help