Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Clomifen-ratiopharm 50 mg Tabletten (10 Stück)

Produktbewertungen für Clomifen-ratiopharm 50 mg Tabletten
ratiopharm GmbH
PZN: 3884844 (rezeptpflichtig)
UVP: 20,68 €
ab 20,68 € Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
DocMorris
Shopbewertungen für DocMorris (1407)
weitere informationen
20,68 € versandkostenfrei Gesamtkosten 20,68 € Günstigster Gesamtpreis
Online-Apotheke-Essen
Shopbewertungen für Online-Apotheke-Essen
weitere informationen
20,68 € 3,90 € Versand Versand frei ab 30,00 € Gesamtkosten 24,58 €
Europa Apotheek Venlo
Shopbewertungen für Europa Apotheek Venlo (287)
weitere informationen
20,68 € 3,95 € Versand Versand frei ab 29,00 € Gesamtkosten 24,63 €
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1236)
weitere informationen
20,68 € 3,95 € Versand Versand frei ab 40,00 € Gesamtkosten 24,63 €
20,68 € 3,95 € Versand Versand frei ab 50,00 € Gesamtkosten 24,63 €
CareLine Apotheke
Shopbewertungen für CareLine Apotheke (28)
weitere informationen
20,68 € 4,00 € Versand Versand frei ab 40,00 € Gesamtkosten 24,68 €
In Apotheke vor Ort reservieren und heute noch abholen

Produktinformationen zu Clomifen-ratiopharm 50 mg Tabletten

ratiopharm GmbH PZN: 3884844 (rezeptpflichtig) Tabletten, 10 Stück Generikum Anwendungsgebiete: Kinderwunsch, Fertilitätsstörungen, Familienplanung
Clomifen-ratiopharm 50 mg Tabletten sind ein Präparat zur Behandlung von Ovulationsproblemen (Störungen im Eisprung). Die Tabletten werden angewendet, damit der Eisprung wieder stattfinden kann. Ihr Anwendungsgebiet erstreckt sich auch auf eine sogenannte ovarielle Hyperstimulation. Das bedeutet, dass in Verbindung mit anderen fruchtbarkeitsfördernden Maßnahmen die Reifung mehrerer Follikel induziert wird. Damit erhöht sich die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft. Im Anschluss daran werden assistierte Reproduktionsmethoden angewendet. Der Wirkstoff besteht aus Clomifen beziehungsweise Clomifencitrat. Die Substanz sorgt auf medikamentösem Wege dafür, dass im Rahmen des Monatszyklus eine Eizelle aus den Ovarien freigesetzt wird. Es wird medikamentös ein Eisprung herbeigeführt. Clomifen ist ein selektiver Östrogenrezeptormodulator. Er vermittelt seine Wirkung, indem er den Gonadotropin produzierenden Zellen in der Adenohypophyse einen Hormonmangel vorgaukelt. Clomifem bindet an den Rezeptor und blockiert damit das Hormon Östrogen. Die Gonadotropin bildenden Zellen reagieren mit einer verstärkten Stimulation und Ausschüttung von LH und FSH, um das vermeintlich niedrige Hormonniveau zu erhöhen. Dadurch werden die Ovarien angeregt. Die Clomifen-ratiopharm 50 mg Tabletten eignen sich als optimal zur Therapie von Störungen in der Ovarialfunktion und unterstützen die Kinderwunschbehandlung.

Ihre Erfahrungen mit Clomifen-ratiopharm 50 mg Tabletten

help
help
help
help