Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N (200 Stück)

Produktbewertungen für Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N
(1 Bewertungen)
Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Hevert
PZN: 3137679 (rezeptfrei)
UVP: 44,95 € Sie sparen 28%*
ab 32,12 € Zum günstigsten Shop
Filter anpassen
ipill Versandapotheke
Shopbewertungen für ipill Versandapotheke (217)
weitere informationen
32,12 € 3,95 € Versand Gesamtkosten 36,07 € Günstigster Gesamtpreis

Andere Packungsgrößen

Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N im Preisvergleich Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N 50 Stück Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Bewertung Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N
ab 9,92 € 45%*
Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N im Preisvergleich Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N 100 Stück Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG
Bewertung Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N
ab 15,73 € 45%*

Produktinformationen zu Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N

Hevert Arzneimittel GmbH & Co. KG PZN: 3137679 (rezeptfrei) Filmtabletten, 200 Stück Naturarznei Anwendungsgebiete: Blutdruck, Herzinfarktprophylaxe, Durchblutungsstörungen, Herzerkrankungen, Herzrhythmusstörungen, Herzbeschwerden, Herz-Kreislauf-System
Bromacorin 450 mg Weißdorntabletten werden bei Herz- und Kreislaufstörungen angewendet. Altersbedingte Herzbeschwerden wie mangelnde Durchblutung des Herzmuskels, der Herzkranzgefäße und Rhythmusstörungen lassen sich mit Weißdorn lindern. Die Herzleistung wird dadurch verbessert und ein erhöhter Blutdruck wird normalisiert. Es wird 2 mal täglich eine Tablette zu den Mahlzeiten eingenommen, auch bei beginnender Herzmuskelschwäche.

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Erfahrungsberichte zu Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N

Produktbewertungen für Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N
(1 Bewertungen)
4 von 5 Sternen
24.01.2009
Produktbewertung vom 24.01.2009
Produktbewertungen

Weißdorn ist ja ein altbekanntes Mittel bei Herzschwäche. Und das nütze ich seit einigen Monaten, weil mein Herz nicht mehr so recht will. Mein Arzt nannte es Herzinsuffizienz, und ich merkte es, weil ich beim Radfahren so furchtbar schnell aus der Puste geriet. Das fiel mir auf, und deshalb ließ ich mich untersuchen. Jetzt nehme ich Bomacorin 450mg Weißdorntabletten und fühle mich wirklich etwas besser. Klar, dass ich nicht wieder wie ein junger Hüpfer werde, aber ein bisschen fitter ist schon ganz gut. Und da nütze ich gerne die Weißdorntabletten, auch wenn sie nicht billig sind.

Ihre Erfahrungen mit Bomacorin 450mg Weißdorntabletten N

help
help
help
help