Mein Produkt suchen:

Hexoral Gurgellösung (200 ML)

Hexoral Gurgellösung
-0%*
kein Preis vorhanden
Hersteller: Emra-Med Arzneimittel PZN: 7371716 rezeptfrei Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.


Abbildung nicht verbindlich

Hexoral Gurgellösung (200 ML)

Keine der angebundenen Apotheken bietet das Produkt zur Zeit an.
close

2 Kundenmeinungen zu Hexoral Gurgellösung (200 ML)

Kundenbewertung vom 02.09.2008
Als Gebissträger kam es bei meinem Mann hin und wieder zu schmerzhaften Druckstellen am Zahnfleisch. Ich hatte Hexoral noch von einer überstandenen Halsentzündung im Haus und habe ihm die Lösung zum Spülen gegeben. Er beklagte sich zwar, dass er danach einige Zeit nichts mehr schmecken könne, bemerkte aber doch, dass Hexoral sehr rasch seine Schmerzen im Mund linderte. Er hat tapfer weiter zweimal täglich gespült, und bald schon war er völlig beschwerdefrei. Jetzt spült er jeden Abend vorsorglich mit Hexoral, denn über Nacht macht ihm die vorübergehende Geschmacksstörung nichts aus.
4 5
Kundenbewertung vom 26.08.2008
Neulich habe ich ein paar neue Kronen über die Zähne bekommen. Die erste Zeit drückten die Ränder ziemlich auf das Zahnfleisch. Das war geschwollen und rot und entzündet. Ich konnte kaum noch etwas essen, da sich die Kronen auf beiden Seiten des Kiefers befinden. Meine Mutter brachte mir Hexoral mit. Ich war skeptisch, ob das die schnelle Behebung meiner Probleme sein würde, probierte es jedoch aus. Ich spülte den Mund 3 mal täglich mit der Lösung und siehe da, schon bald ließen die Schmerzen nach und das Zahnfleisch normalisierte sich wieder. Hexoral schmeckt zwar total widerlich, aber es hilft. Ich habe es mir dann, als die Flasche leer war, in der Internetapotheke zu einem günstigen Preis neu bestellt.
5 5
Alle Bewertungen anzeigen

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit Hexoral Gurgellösung (200 ML)

Wirkung / Nebenwirkung / Ihre Beschreibung Beschreiben Sie die positive Wirkung oder unerwünschte Nebenwirkung, geben Sie Tipps und Anregungen zur richtigen Anwendung*:

Ihre Bewertung (1-5):
Bewertung abgeben

Hexoral Gurgellösung (200 ML)

Produktbeschreibung
Die Hexoral Lösung wird zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleisch- und Mundschleimhautentzündungen angewendet. Die Lösung enthält den Wirkstoff Hexetidin. Der Wirkstoff stört den Energiehaushalt und schädigt die Zellwände von Krankheitserregern, dadurch wird deren Wachstum und Vermehrung verhindert. Das Hexetidin zeigt eine gute Wirkung gegen eine Vielzahl von Bakterien und Pilze. Die Hexoral Lösung hilft bei offenen Stellen der Mundschleimhaut, schlechtem Mundgeruch und bei der allgemeinen Mundhygiene.
Indikation
  • Das Arzneimittel ist ein Mund- und Rachentherapeutikum.
  • Das Arzneimittel wird angewendet
    • zur vorübergehenden Keimzahlverminderung im Mund- und Rachenraum.
    • zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Entzündungen des Zahnfleisches (ergänzend zur mechanischen Reinigung) und der Mundschleimhaut sowie nach parodontalchirurgischen Eingriffen.
Kontraindikation
  • Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden,
    • wenn sie überempfindlich (allergisch) gegen Hexetidin oder einen der sonstigen Bestandteile von dem Arzneimittel sind.
    • bei Säuglingen und Kindern unter 2 Jahren.
    • bei Patienten mit Asthma oder anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen. Die Inhalation von dem Arzneimittel kann zu Atemnot führen oder einen Asthmaanfall auslösen.
    • bei oberflächlichen nicht-blutenden Abschilferungen der Mundschleimhaut (Ablösung von kleinen Schleimhautfetzen) sowie Wunden und Geschwüren.
Dosierung
  • Wenden Sie das immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt, Zahnarzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
    • Falls vom Arzt oder Zahnarzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
      • Kinder ab 2 Jahren, Jugendliche und Erwachsene
        • Das Arzneimittel sollte zweimal am Tag angewendet werden.
        • Bei Erkrankungen der Mundhöhle spülen Sie ca. 30 Sekunden mit 10 bis 15 ml.
        • Bei Erkrankungen im Rachenraum gurgeln Sie ca. 30 Sekunden mit 10 bis 15 ml.

        • Zur gezielten Behandlung in der Mundhöhle kann das Arzneimittel auch mit einem Wattestäbchen auf die erkrankten Stellen auftragen werden.
      • Kinder unter 2 Jahren
        • Das Arzneimittel darf nicht bei Kindern unter 2 Jahren angewendet werden.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Wenden Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht längerfristig an.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt, Zahnarzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von dem Arzneimittel zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge von dem Arzneimittel angewendet haben als Sie sollten
    • Benachrichtigen Sie sofort einen Arzt!
    • Bisher sind keine Vergiftungsfälle nach der Anwendung von dem Arzneimittel bekannt.
    • Nach unsachgemäßer Anwendung von dem Arzneimittel, z. B. Schlucken, kann es zu Erbrechen kommen. Die Aufnahme größerer Wirkstoffmengen ist daher unwahrscheinlich.

 

  • Wenn Sie die Anwendung von dem Arzneimittel vergessen haben
    • Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt, Zahnarzt oder Apotheker.

 

Patientenhinweise
  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Das Arzneimittel hat keinen Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen.

 

Schwangerschaft
  • Schwangerschaft und Stillzeit
    • Fragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt, Zahnarzt oder Apotheker um Rat.
    • Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen oder Untersuchungen zur Sicherheit einer Anwendung von dem Arzneimittel in der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Deshalb sollten Sie das Arzneimittel nur unter besonderer Vorsicht anwenden und die empfohlene Dosierung nicht überschreiten.

Apotheken mit %-Preisen

Berlinda Versandapotheke
EU-Versandapotheke an der Priormühle e.K.
HAD Apotheke Deutschland
ayvita - Deutsche Internetapotheke
actavia Meine Versandapotheke
claras-apotheke

* Prozentuale Ersparnis immer im Vergleich zur teuersten Apotheke bei apomio. Alle Preise gelten inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Für Preisänderungen und Irrtümer ist die jeweilige Versandapotheke verantwortlich.

Zu Risiken und Nebenwirkungen - lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker.
Sämtliche Informationen zu Medikamenten auf dieser Webseite dienen ausschließlich zum Zwecke der Preisinformation, sie sind weder vollständig noch stellen sie eine
Empfehlung oder eine Bewerbung des jeweiligen Medikaments dar. Alle Informationen sowie die Meinungen unserer Besucher zu Medikamenten ersetzen in keinem Fall die
vorherige Beratung / Behandlung durch einen Arzt.

Bei apomio handelt es sich nicht um eine Apotheke sondern um einen Vergleich von Apotheken.