Ihr Preisvergleich für Apotheken-Produkte
Abbildung nicht verbindlich

Preisvergleich SELSUN (120 ml)

Produktbewertungen für SELSUN
(5 Bewertungen)
kohlpharma GmbH
Selsun Shampoos
PZN: 4963959 (rezeptfrei)
Leider sind keine Angebote verfügbar die alle Bedingungen erfüllen.

Leider sind keine Angebote verfügbar die alle Bedingungen erfüllen.

Produktinformationen zu SELSUN

kohlpharma GmbH PZN: 4963959 (rezeptfrei) Suspension, 120 ml Reimport 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers. Anwendungsgebiete: Pilzerkrankungen, Schuppen, Talgüberschuß, schuppende Kophaut
Selsun Suspension enthält den Wirkstoff Selendisulfid. Es wird wie ein Shampoo bei Kopfschuppen und einer krankhaft gesteigerten Absonderung der Talgdrüsen eingesetzt. Selsun hat eine fungizide, keratolytische, antimikrobielle und schuppenlösende Wirkung. Selendisulfid ist ein Wirkstoff aus der Gruppe der Keratolytika. Selsun Suspension normalisiert die Hautbildung und Talgabsonderung, desweiteren wirkt es gegen Pilze und Bakterien. Die Suspension sollte über einen Zeitraum von drei bis vier Wochen angewendet werden um den gewünschten Effekt zu erzielen.

Indikation

Kontraindikation

Dosierung

Patientenhinweise

Schwangerschaft

Erfahrungsberichte zu SELSUN

Produktbewertungen für SELSUN
(5 Bewertungen)
4.2 von 5 Sternen
02.04.2013
Produktbewertung vom 02.04.2013
Produktbewertungen

Habe Selsun erstmalig von einem Bundeswehrarzt 1986 bekommen und benutze es seitdem. Nach der Behandlung bin ich immer für 4 - 8 Wochen beschwerdenfrei (abhängig von Wetter, Sonnenintensität und Staubpartikelbelastung der Luft), wenn sich dann aber die Symptome wieder einstellen, muß ich innerhalb von 3 Tagen wieder eine Behandlung durchführen. Ich wende es nach dem normalen Haarewaschen wie ein zusätzliches Shampoo in einem 2. Durchgang an, lasse es bis zu 10 Minuten einwirken und wasche es mit klarem Wasser aus.

12.06.2009
Produktbewertung vom 12.06.2009
Produktbewertungen

Ich habe sehr dichtes und langes Haar da sind Kopfschuppen wirklich kaum weg zu bekommen. Ich habe sovieles ausprobiert mit eher mäßigem Erfolg. Mit Selsun habe ich zwar auch nicht alle Kopfschuppen weg bekommen aber es sind viel viel weniger als vorher. Man wendet es wie Shampoo an läßt es einwirken muss dann aber mit einem normalem Shampoo nachwaschen. Das ganze habe ich zwei Wochen gemacht danach war das Ergebins aber deutlich sichtbar. Aber Achtung das Mittel reizt die Augen.

12.06.2009
Produktbewertung vom 12.06.2009
Produktbewertungen

Ich habe Selsun von meinem Hautarzt bekommen. Ich hatte bis dato alles versucht meine Kopfschuppen los zu bekommen, alles ohne Erfolg. Bei mir lag die Problematik auch noch darin das ich längere Haare habe, und das wenn es dann schuppt schon auffällt, da die Schuppen in den langen Haaren kleben bleiben und dann schön verteilt über den ganzen Tag rausrieseln. mit Selsun habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Die Einwirkzeit ist länger und man muss bei der Anwendung ein wenig aufpassen, aber dafür hilft es sehr gut. Meine Kopfschuppen sind deutlich zurrück gegangen, ich werde dabei bleiben und versuchen mit Selsun die kopfschuppen auch ganz los zu werden.

04.03.2009
Produktbewertung vom 04.03.2009
Produktbewertungen

Gegen meine Kopfschuppen habe ich schon jede Menge verschiedene Shampoos ausprobiert, aber nichts hat wirklich geholfen. Und es ist mir ziemlich peinlich, wenn auf dem dunklen Anzug die Schuppen auffallen. Jetzt ist damit aber Schluss, weil ich mit Selsun fast völlig schuppenfrei geworden bin. Man muss die Lösung allerdings eine Weile einwirken lassen und aufpassen, dass nichts in die Augen kommt. Aber das nehme ich gerne in Kauf, wenn ich das Ergebnis sehe. Ich hab mit Selsun echt gute Erfahrungen gemacht, besser als mit vielen anderen Produkten.

29.11.2008
Produktbewertung vom 29.11.2008
Produktbewertungen

Ich benutze Selsun zur Bekämpfung meiner Schuppenflechte im Haar. Dabei muss man zur Behandlung die Haargut anfeuchten (aber nicht tropfnass, so dass in der Wartezeit nicht die ganze Kleidung bzw. Badezimmer unter Wasser steht) und Selsun je nach Haardichte gut auf den Haaren verteilen und auf die Kopfhaut einmassieren. Selsun sollte ca. 5 Minuten einwirken und hinterher wieder gut aus den Haaren waschen. Selsun sollte nicht in Augen bzw. in offene Wunden kommen, da dies sehr brennt und weh tut. Bei einer sehr starken Schuppenbildung (Schuppenflechte) sollte Selsun über einen Zeitraum von 2-3 Wochen täglich oder jeden 2 Tag angewendet werden. Nach der Anwendung von Selsun sollte mit einem neutralen Haarshamppo das Haar gewaschen werden, denn sonst sind die Haar wiederspenstig. Sprich sie sind schlecht zu Kämmen, matt und nicht so schön nach dem Fönen. Dies konnte ich bei der Anwendung an meinen Haaren feststellen. Außerdem sollte man sich nicht wundern das Selsun nicht angenehm richt, den ich ist Selen(ÌV) Sulfid drin. Richt also etwas unangenehm bei der Anwendung, aber hinterhe nicht mehr. Wer den Zeitaufwand von 10-15 Minuten (bei längeren Haaren auch länger) pro Waschung scheut, dem finde ich ist nicht zu helfen. Ich habe schon einige Mittel gegen Schuppenflechte ausprobiert und weiß ohne Zeitinvestition kann man seine Schuppenpflecht, den Juckreiz etc. nicht bei Kommen.

Ihre Erfahrungen mit SELSUN

help
help
help
help