Dermatologie - Aktuelle Beiträge

Sonnenschutz: Mythen rund um's Thema Sonne | apomio Gesundheitsblog

Sonnenschutz: Mythen rund um's Thema Sonne

Fachgebiete, Dermatologie

Der Sommer hat längst Einzug gehalten und auch in Deutschland klettern die Temperaturen auf über 30 Grad. Spätestens jetzt ist Hautschutz ein wichtiges Thema. Doch es kursieren viele Mythen und Unwahrheiten zum Thema Lichtschutz, UV-Strahlung und Co. Im apomio Sonnenschutz-Fakten-Check räumen wir damit auf.  ...

––– Weiter lesen
Intertrigo: Alles über das nässende Ekzem | apomio Gesundheitsblog

Intertrigo: Alles über das nässende Ekzem

Fachgebiete, Dermatologie

Große Reibung auf der Haut: In Hautfalten bildet sich leicht ein nässendes Ekzem. Mediziner nennen diese Beschwerde Intertrigo. Vor allem stark Übergewichtige, bettlägerige Personen und Kleinkinder leiden an den Hautveränderungen. Lesen Sie im folgenden Beitrag, wie eine Intertrigo entsteht, wie das Ekzem behandelt wird und wie Sie dieses ...

––– Weiter lesen
Haarausfall - Formen, Ursachen und Behandlung | apomio Gesundheitsblog

Haarausfall - Formen, Ursachen und Behandlung

Fachgebiete, Dermatologie

Volles und glänzendes Haar: in unserer Gesellschaft ein Zeichen für Gesundheit und Schönheit. Deshalb empfinden viele dünner werdendes Haar oder Haarausfall als eine große Belastung. Haarausfall hat meist keine medizinische Ursache, dennoch wollen Betroffene häufig eine Behandlung. Erfahren Sie im folgenden Beitrag, welche verschiedenen ...

––– Weiter lesen
Nesselsucht und Quaddeln?! | apomio Gesundheitsblog

Nesselsucht und Quaddeln?!

Fachgebiete, Dermatologie

Quaddeln sind scharf begrenzte Hautveränderungen, die zumeist auch ödematös in Erscheinung treten können und rötlich oder weißlich gefärbt sind – der Begriff Nesselsucht wird häufig in diesem Zusammenhang verwendet. Wieso entstehen Quaddeln? Steht immer eine Überempfindlichkeit im Zusammenhang mit der Entstehung von Quaddeln? Welche ...

––– Weiter lesen
Neurodermitis erkennen und behandeln | apomio Gesundheitsblog

Neurodermitis erkennen und behandeln

Fachgebiete, Dermatologie

Juckende Hautstellen, Ekzeme und extrem trockene Haut: Neurodermitis ist die häufigste chronische, entzündliche Hautkrankheit und kommt häufig bei Babys und Kleinkindern vor. Doch auch Erwachsene leiden unter der unangenehmen Hautveränderung. Die Ursache für Neurodermitis ist bis heute nicht ganz klar – genetische Veranlagung in ...

––– Weiter lesen
Akne inversa: schmerzhaftes Tabuthema | apomio Gesundheitsblog

Akne inversa: schmerzhaftes Tabuthema

Fachgebiete, Dermatologie

Entzündete Stellen an den Achseln, der Leiste, dem Genitalbereich und unter dem Busen: Akne inversa ist eine entzündliche Hauterkrankung, die einen großen Leidensdruck für Betroffene darstellt. Bis zur Diagnosestellung vergeht häufig viel Zeit – das Erscheinungsbild der Krankheit ähnelt anderen Beschwerden. Eine komplette Heilung ist ...

––– Weiter lesen
Röschenflechte: Ungefährliche Hautveränderung | apomio Gesundheitsblog

Röschenflechte: Ungefährliche Hautveränderung

Fachgebiete, Dermatologie

Zuerst ein münzgroßer, ovaler Fleck, dann viele kleine Pusteln: Röschenfelchte (Pityriasis rosea) ist eine ungefährliche Hauterkrankung. Plötzliche optische Veränderungen der Haut am Rumpf sind ein Anzeichen. Behandelt werden muss die Krankheit nicht unbedingt – nach mehreren Wochen oder wenigen Monaten heilt die Röschenflechte von ...

––– Weiter lesen

Die beliebtesten Beiträge

Bienen machen Honig. Und Wespen? | apomio Gesundheitsblog

Bienen machen Honig. Und Wespen?

Sommer bedeutet Sonnen, Baden, Eis essen und Grillen. Sommer bedeutet allerdings auch Wespenzeit. Die gelb-schwarzen Insekten scheinen einem bewusst den Sommer zu verderben, wenn sie nach süßen Getränken und Speisen Ausschau halten und für uns im Freien lästig werden. Eilt der schlechte Ruf der Wespen ihnen voraus? Worin unterscheiden sich ...

––– Weiter lesen