Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte
Abbildung nicht verbindlich

Lioran die Passionsblume (80 Stück) im Preisvergleich

Produktbewertungen für Lioran die Passionsblume
(3 Bewertungen)
Niehaus Pharma GmbH & Co. KG
Zum Shop
ab 16,03 € **
Sie sparen 37%*
Filter anpassen
eurapon.de
Shopbewertungen für eurapon.de (1370)
Details anzeigen
16,03 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 19,98 € Günstigster Gesamtpreis
Apolux Versandapotheke
Shopbewertungen für Apolux Versandapotheke (219)
Details anzeigen
16,08 € Zum Shop 3,99 € Versand Gesamtkosten 20,07 €
apo.com
Shopbewertungen für apo.com (146)
Details anzeigen
16,11 € Zum Shop 4,99 € Versand Gesamtkosten 21,10 €
Sparmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Sparmed Versandapotheke (14)
Details anzeigen
16,51 € Zum Shop 3,95 € Versand Gesamtkosten 20,46 €
apoin l Die Versandapotheke
Shopbewertungen für apoin l Die Versandapotheke (27)
Details anzeigen
16,74 € Zum Shop 4,75 € Versand Gesamtkosten 21,49 €
Delmed Versandapotheke
Shopbewertungen für Delmed Versandapotheke (240)
Details anzeigen
16,87 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 20,37 €
Paul Pille – Deine Online-Apotheke
Shopbewertungen für Paul Pille – Deine Online-Apotheke (227)
Details anzeigen
16,96 € Zum Shop 3,75 € Versand Gesamtkosten 20,71 €
claras-apotheke
Shopbewertungen für claras-apotheke (46)
Details anzeigen
17,09 € Zum Shop 3,50 € Versand Gesamtkosten 20,59 €
Mehr Shops anzeigen

Andere Packungsgrößen

Lioran die Passionsblume im Preisvergleich Lioran die Passionsblume 30 Stück *** Niehaus Pharma GmbH & Co. KG Bewertung Lioran die Passionsblume (2) ab 6,31 € ** 44%*

Produktinformationen zu Lioran die Passionsblume

Allgemeine Informationen zum Arzneimittel ***

Niehaus Pharma GmbH & Co. KG PZN: 1633500 (rezeptfrei) Hartkapseln, 80 Stück Naturarznei 5,00 € Zuzahlung für Versicherte gesetzl. Krankenvers.

Lioran die Passionsblume Kapseln wirken auf natürliche Weise gegen Nervosität, innere Unruhe, Ängste und Schlaflosigkeit. Sie bewirken ein vermehrtes Angebot des Botenstoffs GABA, der tagsüber einen beruhigenden und nachts einen schlaffördernden Effekt hat. Lioran die Passionsblume Kapseln machen weder müde noch abhängig. Sie erhalten die Leistungsfähigkeit am Tag, sind gut verträglich und können auch langfristig angewendet werden. Die Arzneipflanze des Jahres 2011 wirkt schon nach 30 Minuten und kann ab dem 12. Lebensjahr eingenommen werden.

Was für eine Pflanze ist die Passionsblume?

Die Passionsblume stammt ursprünglich aus den tropischen Regenwäldern Mittel- und Südamerikas und wurde schon von den Azteken zu Heilzwecken verwendet. Im 17. Jahrhundert wurde sie wegen ihrer Schönheit als Zierpflanze nach Europa importiert. Im 20. Jahrhundert entdeckte die Wissenschaft auch ihre Heilwirkung. Pharmakologisch werden die oberirdischen Bestandteile, das Passionsblumenkraut, verwendet.

Worauf beruht die Wirkung der Passionsblume?

Die Passionsblume enthält Flavonoide, Polysaccharide, Cumarinderivate und Spuren von ätherischem Öl. Besonders die Flavonoide üben eine entspannende, Herz und Kreislauf unterstützende Wirkung aus. Der beruhigende Effekt geht vor allem auf den Einfluss der Passionsblume auf den Botenstoff GABA (Gamma-Aminobuttersäure) zurück. Die Passionsblume hemmt die Wiederaufnahme von GABA in die Nervenzelle. Der Botenstoff bleibt in größerer Konzentration im synaptischen Spalt, dem Raum zwischen den Nervenzellen, und kann dort seine Wirkung entfalten: GABA entspannt, indem sie die Übertragung von Signalen an die nächste Nervenzelle hemmt und auf diese Weise wahrgenommene Reize dämpft.

Wofür werden Lioran die Passionsblume Kapseln angewendet?

Lioran die Passionsblume Kapseln werden zur Behandlung von Stress- Symptomen eingesetzt. Dazu zählen Nervosität, Reizbarkeit, Ruhelosigkeit, Stimmungsschwankungen, Konzentrationsschwierigkeiten, Erschöpfung und Schlafstörungen. Lioran die Passionsblume Kapseln üben ihre beruhigende Wirkung auch bei stressbedingten körperlichen Beschwerden aus, wie motorische Unruhe, Schweißausbrüche, Schwindel, Magen-Darm-Beschwerden, Herzklopfen und Bluthochdruck. Außerdem hat sich Lioran bei Unruhe und Nervosität während einer Suchtentwöhnung und in den Wechseljahren bewährt. Lioran hilft auch bei Angstzuständen, z.B. Angst vorm Arzt oder Zahnarzt oder bei Flugangst. Es wird zudem unterstützend zur Beruhigung von ADHS-Patienten eingesetzt.

Wie werden Lioran die Passionsblume Kapseln dosiert und angewendet?

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Jugendliche ab 12 Jahren 3-4 Kapseln täglich und Erwachsene 3-mal 1-2 Kapseln täglich, am besten morgens, mittags, abends mit etwas Flüssigkeit zu den Mahlzeiten ein. Bei Einschlafstörungen empfehlen sich 2 Kapseln am Abend. Es sollten nicht mehr als 5 Kapseln am Tag eingenommen werden. Prinzipiell ist die Anwendungsdauer zeitlich nicht begrenzt.

Kontraindikationen: Wann dürfen Lioran die Passionsblume Kapseln nicht eingenommen werden?

Lioran die Passionsblume Kapseln sind bei einer Überempfindlichkeit gegen Passionsblume oder einen anderen Bestandteil des Präparats kontraindiziert. Da bei Kindern keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen, sollte Lioran nicht von Kindern unter 12 Jahren eingenommen werden.
Auch wenn es keine Anhaltspunkte für Risiken in der Schwangerschaft und Stillzeit gibt, sollte Lioran aufgrund fehlender Studien von Schwangeren und Stillenden nicht eingenommen werden. Lioran die Passionsblume Kapseln enthalten Laktose. Deshalb sollte vor der Einnahme Rücksprache mit dem Arzt gehalten werden, wenn eine Unverträglichkeit gegen bestimmte Zucker vorliegt. Wer Maschinen bedient oder am Verkehr teilnimmt, könnte in seiner Aufmerksamkeit beeinträchtigt sein und sollte in dem Fall das Präparat nicht einnehmen.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Vereinzelt mit unbekannter Häufigkeit sind bei Überempfindlichkeit eine allergisch bedingte Vaskulitis (Gefäßentzündung) sowie Übelkeit und Herzrasen beobachtet worden.

Welche Wechselwirkungen sind möglich?

Obwohl keine klinischen Daten zu Wechselwirkungen vorliegen, wird die gleichzeitige Einnahme von synthetischen Beruhigungsmitteln wie Benzodiazepinen ohne Rücksprache mit dem Arzt nicht empfohlen. Passionsblumen-Extrakte sollen die Wirkung von Johanniskraut-Präparaten verstärken. Der gleichzeitige oder zeitnahe Genuss von Alkohol während der Behandlung wird nicht empfohlen.

Pflichtangaben zu Lioran die Passionsblume

***

Zusammensetzung

Ihre Frage zu Lioran die Passionsblume direkt an einen Apotheker stellen

help

Erfahrungsberichte zu Lioran die Passionsblume

Produktbewertungen für Lioran die Passionsblume
(3 Bewertungen)
5 von 5 Sternen
Produktbewertung vom 29.07.2015
Produktbewertungen

Bin sehr überzeugt von Lioran, gutes Produkt ohne Nebenwirkungen, das mir immer wenn ich darauf zurückgreife, weiterhilft! Klare Weiterempfehlung!

Produktbewertung vom 15.03.2015
Produktbewertungen

Kann Lioran nur weiterempfehlen! Hab diverse Mittel wie Baldrian ausprobiert und hatte mit nichts davon Erfolg! Dann hat mir eine Kollegin Lioran aus der Passionsblume empfohlen und seitdem will ich nicht mehr ohne! Die Unruhezustände sind weg und ich kann auch wieder besser Schlafen.

Produktbewertung vom 27.10.2014
Produktbewertungen

Ich habe sehr gute Erfahrungen mit Lioran gemacht. Vor allem vor dem Einschlafen nehme ich Lioran, wobei es schon eine halbe Stunde vorher reicht. Dann kann ich mein persönliches "Gedankenkarussel" anhalten.

Ihre Erfahrungen mit Lioran die Passionsblume

help
help
help
help