Mein Produkt suchen:

Otriven 0,025% für Säuglinge Nasentropfen (10 ML)

Otriven 0,025% für Säuglinge Nasentropfen
-70%*
ab 0,59 €
Anbieter: Novartis
3 / 5
6 Bewertungen PZN: 3842082 rezeptfrei, Zum günstigsten Shop Darreichungsform: NasentropfenAnwendungsgebiete: Schnupfen, Schleimlösung, Nasennebenhöhlenentzündung, Erkältung, Abschwellung der Nasenschleimhäute Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Abbildung nicht verbindlich

Suchergebnis sortieren nach:

Filterungen/Sortierungen löschen Filterungen/Sortierungen löschen
  • Filtern nach:
  • Zahlungsarten
  • Versandunternehmen
  • Beste Bewertung
Drei oder mehr Sterne (Drei oder mehr) Vier oder mehr Sterne (Vier oder mehr) Fünf Sterne (Fünf)
Einhorn Apotheke 70% sparenEinhorn Apotheke (7 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 5,90 € pro 100 ML. Versandkosten betragen immer 3,90 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-70%*
0,59 €

Versand 3,90 €
Gesamtpreis 4,49 €

Zum Shop
1-apo.de der Sonnen-Apotheke 69% sparen1-apo.de (23 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 6,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 30.10.2014 02:05, Preis kann jetzt höher sein
-69%*
0,60 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 4,55 €

Zum Shop
ventalis Apotheke 69% sparenventalis Apotheke (15 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 6,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-69%*
0,60 €

Versand 3,40 €
Gesamtpreis 4,00 €

Zum Shop
bioapotheke.de Disountapotheke 69% sparenbioapotheke (4 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 6,10 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 70,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-69%*
0,61 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 4,56 €

Zum Shop
Juvalis - Blaue Apotheke 67% sparenJuvalis (218 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 6,40 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-67%*
0,64 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 4,59 €

Zum Shop
apofamily.de der Löwen Apotheke 66% sparenapofamily (25 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 6,70 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-66%*
0,67 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 4,62 €

Zum Shop
claras-apotheke 65% sparenclaras-apotheke (8 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 6,80 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-65%*
0,68 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 4,18 €

Zum Shop
lysano - Ihre Versandapotheke 65% sparenlysano (9 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 6,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-65%*
0,69 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 5,19 €

Zum Shop
Pharmasana der Vita Apotheke 64% sparenPharmasana (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 7,10 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 49,95 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-64%*
0,71 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 5,21 €

Zum Shop
Medipolis.de Online-Apotheke 64% sparenmedipolis.de Versandapotheke (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 7,10 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 39,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-64%*
0,71 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 4,66 €

Zum Shop
fliegende-pillen.de Versandapotheke 62% sparenfliegende-pillen.de (51 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 7,50 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 30.10.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-62%*
0,75 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 4,25 €

Zum Shop
pharmeo.de - Ihre persönliche Hausapotheke 61% sparenpharmeo (294 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 7,60 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-61%*
0,76 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 5,26 €

Zum Shop
besamex Ihre Pharma-Versand-Apotheke 60% sparenbesamex (88 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 7,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-60%*
0,79 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 4,29 €

Zum Shop
ApoVia - Ihre günstige Versandapotheke 55% sparenApoVia (986 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 8,80 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 0,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-55%*
0,88 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 0,88 €

Zum Shop
arzneimittel.de Internetapotheke 54% sparenarzneimittel.de (35 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 9,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 15,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-54%*
0,90 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 4,89 €

Zum Shop
omp-Versandapotheke 52% sparenomp-Versandapotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 9,40 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-52%*
0,94 €

Versand 4,00 €
Gesamtpreis 4,94 €

Zum Shop
preisapo.de 50% sparenpreisapo.de (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 9,80 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-50%*
0,98 €

Versand 3,90 €
Gesamtpreis 4,88 €

Zum Shop
fastmed.de Versandapotheke 50% sparenfastmed (16 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 9,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-50%*
0,99 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 4,98 €

Zum Shop
Volksversand Versand-Apotheke 50% sparenVolksversand (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 9,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 0,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-50%*
0,99 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 0,99 €

Zum Shop
APO-IN Versand-Apotheke 50% sparenApoIn (16 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 9,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-50%*
0,99 €

Versand 3,75 €
Gesamtpreis 4,74 €

Zum Shop
medikamente-per-klick Versandapotheke 50% sparenmedikamente per klick (4 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 9,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 10,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-50%*
0,99 €

Versand 2,85 €
Gesamtpreis 3,84 €

Zum Shop
Frauenapotheke 48% sparenFrauenapotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 10,20 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-48%*
1,02 €

Versand 2,99 €
Gesamtpreis 4,01 €

Zum Shop
Delmed Versandapotheke 48% sparendelmed (162 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 10,20 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 35,00 €

Daten vom 30.10.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-48%*
1,02 €

Versand 2,95 €
Gesamtpreis 3,97 €

Zum Shop
medpille.de - Günstige Internetapotheke 48% sparenmedpille.de (32 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 10,20 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-48%*
1,02 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 5,01 €

Zum Shop
ayvita - Deutsche Internetapotheke 48% sparenayvita (30 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 10,20 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-48%*
1,02 €

Versand 2,99 €
Gesamtpreis 4,01 €

Zum Shop
Apozilla.de Onlineapotheke 48% sparenApozilla (12 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 10,30 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-48%*
1,03 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 5,53 €

Zum Shop
APONS Apotheke für Mensch & Tier 47% sparenAPONS (49 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 10,50 € pro 100 ML. Versandkosten betragen immer 4,50 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-47%*
1,05 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 5,55 €

Zum Shop
aposalis - die Versandapotheke 46% sparenaposalis (34 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 10,60 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 30.10.2014 07:00, Preis kann jetzt höher sein
-46%*
1,06 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,01 €

Zum Shop
apo-fair.com Versandapotheke 46% sparenapo-fair (94 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 10,70 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-46%*
1,07 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,02 €

Zum Shop
VitaApotheke.eu - Ihre Discountapotheke 44% sparenVitaApotheke (295 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 11,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 35,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-44%*
1,10 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,05 €

Zum Shop
Bodfeld Apotheke 44% sparenBodfeld Apotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 11,10 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-44%*
1,11 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 5,59 €

Zum Shop
internetapotheke4you 44% spareninternetapotheke4you (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 11,10 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 30.10.2014 02:09, Preis kann jetzt höher sein
-44%*
1,11 €

Versand 4,95 €
Gesamtpreis 6,06 €

Zum Shop
ABC-arznei Versandapotheke 43% sparenABC-arznei (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 11,30 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-43%*
1,13 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 5,61 €

Zum Shop
mediherz.de Versandapotheke 42% sparenmediherz.de (34 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 11,40 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-42%*
1,14 €

Versand 3,90 €
Gesamtpreis 5,04 €

Zum Shop
Versandapotheke Allgäu 35% sparenVersandapotheke Allgäu (2 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 12,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 30,00 €

Daten vom 30.10.2014 02:08, Preis kann jetzt höher sein
-35%*
1,29 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,24 €

Zum Shop
APONEO deutsche Versand-Apotheke 35% sparenAPONEO (53 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 12,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 25,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-35%*
1,29 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,24 €

Zum Shop
ipill Versandapotheke 34% sparenipill.de (192 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 13,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-34%*
1,30 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,25 €

Zum Shop
Berlinda Versandapotheke 34% sparenBerlinda Versandapotheke (96 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 13,10 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 15,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-34%*
1,31 €

Versand 3,90 €
Gesamtpreis 5,21 €

Zum Shop
EU-Versandapotheke an der Priormühle e.K. 33% spareneuva.net (190 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 13,30 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 30.10.2014 02:02, Preis kann jetzt höher sein
-33%*
1,33 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,28 €

Zum Shop
CareLine Apotheke 32% sparenCareLine Apotheke (23 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 13,50 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 55,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-32%*
1,35 €

Versand 4,00 €
Gesamtpreis 5,35 €

Zum Shop
EURAPON Euro-Apotheke online 30% spareneurapon (680 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 13,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-30%*
1,39 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,34 €

Zum Shop
pharmaxia.com Online Apotheke 29% sparenpharmaxia.com (1 Apotheken- Bewertung)

Grundpreis: 14,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-29%*
1,40 €

Versand 2,90 €
Gesamtpreis 4,30 €

Zum Shop
versandApo.de der Pelikan-Apotheke 29% sparenversandApo.de (7 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 14,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-29%*
1,40 €

Versand 2,90 €
Gesamtpreis 4,30 €

Zum Shop
medicaria.de Internetapotheke 28% sparenmedicaria.de (61 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 14,20 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-28%*
1,42 €

Versand 3,99 €
Gesamtpreis 5,41 €

Zum Shop
HAD Apotheke Deutschland 27% sparenHAD Apotheke (35 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 14,40 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 40,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-27%*
1,44 €

Versand 1,99 €
Gesamtpreis 3,43 €

Zum Shop
fixmedika - Onlineshop der Aartal-Apotheke 27% sparenfixmedika (10 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 14,40 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 30.10.2014 02:05, Preis kann jetzt höher sein
-27%*
1,44 €

Versand 4,90 €
Gesamtpreis 6,34 €

Zum Shop
myapozone.de Versand-Apotheke 19% sparenmyapozone.de (1 Apotheken- Bewertung)

Grundpreis: 16,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 49,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-19%*
1,60 €

Versand 4,50 €
Gesamtpreis 6,10 €

Zum Shop
vitalix24 Online-Versand-Apotheke 18% sparenvitalix24 (6 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 16,20 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 60,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-18%*
1,62 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,57 €

Zum Shop
SANICARE-Apotheke  18% sparensanicare (169 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 16,20 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-18%*
1,62 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,57 €

Zum Shop
gesundviel.de Versand-Apotheke 9% sparengesundviel.de (3 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 18,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-9%*
1,80 €

Versand 4,95 €
Gesamtpreis 6,75 €

Zum Shop
medpex - Ihre Online Apotheke 9% sparenmedpex (62 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 18,00 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 20,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-9%*
1,80 €

Versand 2,90 €
Gesamtpreis 4,70 €

Zum Shop
Jetzt bei Elisana - Meine Stammapotheke kaufenElisana (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 19,90 € pro 100 ML. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 30.10.2014 16:10, Preis kann jetzt höher sein
-0%*
1,99 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 5,94 €

Zum Shop
Alle Shops anzeigen

close

6 Kundenmeinungen zu Otriven 0,025% für Säuglinge Nasentropfen (10 ML)

Kundenbewertung vom 12.10.2008
Wir haben Otriven 0,025 % für Säuglinge von unserem Kinderarzt verschrieben bekommen. Unsere Tochter wurde im November geboren und hatte schon nach knapp 4 Wochen Ihren ersten Schnupfen. Man leidet ja doppelt so schlimm wenn so ein kleiner Wurm leidet auch wenn es nur ein Schnupfen ist. Otiven hat uns da wirklich gut geholfen. Wir haben immer nur ein Tröpfchen in jedes Nasenloch gegeben und man merkte sehr schnell, dass unsere Kleine wieder besser durchatmen konnte. Nachts haben wir das dann manchmal wiederholt, wenn wir merkten das die Nase wieder zu ging. Vertragen hat unsere Tochter die Tropfen gut.
5 5
Kundenbewertung vom 01.10.2008
Otriven 0,025% Nasentropfen von Novartis benutze ich immer für meinen kleinen Sohn er ist gerade 8 Monate alt und durch das Zahnen hat er im Moment Schnupfen,damit die Nasenschleimhaut schnell wieder abschwillt gebe ich ihm Otriven 0,025% Nasentropfen für Säuglinge.
4 5
Kundenbewertung vom 30.09.2008
Als meine Tochter erst ein paar Wochen auf der welt war hatte sie schon ihren ersten Schnupfen. besonders nachts war es für alle Beteiligten wirklich schlimm, die Kleine schrie die ganze Nacht weil sie nicht durch die Nase atmen konnte. Also bin ich gleich am nächsten Morgen zum Kinderarzt, zum Glück war es wirklich nur ein einfacher Schnupfen. Er verschrieb mir Otriven Nasentropfen 0,025 %. Diese habe ich meiner Topchter auch gleich am Abend gegeben, das war zwar nicht gerade einfach da sie sich doch sehr gewehrt hat aber am Schluß habe doch ich gewonnen. Und wir alle hatten endlich wieder eine ruhige Nacht.
2 5
Kundenbewertung vom 30.09.2008
Otriven 0,025% Nasentropfen mussten wir unserem Sohn geben, als er noch ein Säugling war. Er hatte die Nase so sehr verstopft, dass er nicht trinken konnte, weil er dann keine Luft mehr bekam. Gottseidank hat der Zustand nicht so lange angedauert, so dass wir es ihm nur eine ganz kurze Zeit geben mussten, denn so kleinen Babys gibt man ja nicht gern Medikamente.
5 5
Kundenbewertung vom 24.09.2008
Otriven 0,025%Nasentropfen sind extra für Säuglinge. Meine Schwägerin hat ihrer Kleinen die Otriven 0,025% Nasentropfen auch mal bei einem Schnupfen gegeben, da sie angst hatte, das die Kleine über Nacht keine Luft bekommt. Auch musste sie ihr die Nasentropfen Tagsüber geben, weil die Nase so sehr verstopft war, das man es mit einem Nasensauger nicht heraus bekam und mit einer vestopften Nase die Kleinen nicht trinken können, da sie auf die Nasenatmung angewiesen sind.
5 5
Kundenbewertung vom 19.09.2008
Wenn Kinder Schnupfen haben, quengeln sie den ganzen Tag. Da ist meine 6 Monate alte Tochter keine Ausnahme. Aber sobald ich merke, dass sie kaum noch durch die Nase atmen kann, gebe ich ihr vorsichtig einen Tropfen Otriven Nasentropfen in jedes Nasenloch. Otriven ist in der Konzentration 0,025% speziell für Säuglinge geeignet. Die Nasenschleimhäute schwellen schon nach kurzer Zeit ab und sie kann wieder atmen. Zusätzlich reibe ich ihr aber auch noch die Brust und den Rücken mit ätherischen Ölen ein und gebe ihr viel Tee zu trinken. So verschwindet bei ihr die Erkältung meist recht schnell.
1 5
Alle Bewertungen anzeigen

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit Otriven 0,025% für Säuglinge Nasentropfen (10 ML)

Wirkung / Nebenwirkung / Ihre Beschreibung Beschreiben Sie die positive Wirkung oder unerwünschte Nebenwirkung, geben Sie Tipps und Anregungen zur richtigen Anwendung*:

Ihre Bewertung (1-5):
Bewertung abgeben

Otriven 0,025% für Säuglinge Nasentropfen (10 ML)

Zusammensetzung

  • 0.22 mg Xylometazolin
  • 0.25 mg Xylometazolin hydrochlorid


Hilfsstoffe

  • Benzalkonium chlorid
  • Dinatrium edetat 2-Wasser
  • Dinatrium hydrogenphosphat
  • Natrium chlorid
  • Natrium dihydrogenphosphat 2-Wasser
  • Sorbitol
  • Wasser, gereinigt

Produktbeschreibung
Die Otriven 0,025% Nasentropfen für Säuglinge enthalten den Wirkstoff Xylometazolin. Die Nasentropfen werden zur Behandlung von Schwellungen der Nasenschleimhaut bei Schnupfen angewendet. Durch das Eindringen von Reizstoffen und Krankheitserreger erweitern sich die Blutgefäße der Nasenschleimhäute. Dabei wird die Durchblutung verstärkt, die Abwehrzellen sammeln sich und die angeschwollene Schleimhaut sondert große Flüssigkeitsmengen ab. Beim Wirkstoff Xylometazolin handelt es sich um einen Stoff aus der Gruppe der Sympathomimetika. Die Otriven 0,025% Nasentropfen für Säuglinge bewirken eine Verengung der feinen Gefäße in der Nasenschleimhaut.
Indikation
  • Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Anwendung in der Nase (Rhinologikum) und enthält das Alpha-Sympathomimetikum Xylometazolin.
  • Xylometazolin hat gefäßverengende Eigenschaften und bewirkt dadurch Schleimhautabschwellung.
  • Anwendungsgebiet
    • Entzündungszustände der Schleimhäute im Nasen-Rachen-Raum (z. B. Schnupfen; zur Erleichterung des Sekretabflusses bei Nasennebenhöhlenentzündung; bei Tubenmittelohrkatarrh).
    • Das Arzneimittel ist für Säuglinge und Kleinkinder bestimmt.
Kontraindikation
  • Dieses Arzneimittel darf nicht angewendet werden
    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Xylometazolin oder einen der sonstigen Bestandteile sind,
    • bei einer bestimmten Form eines chronischen Schnupfens (Rhinitis sicca),
    • bei Zustand nach operativer Entfernung der Zirbeldrüse durch die Nase (transsphenoidaler Hypophysektomie) oder anderen operativen Eingriffen, die die Hirnhaut freilegen.
Dosierung
  • Wenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.
  • Dosierung
    • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:
      • Bei Säuglingen und Kleinkindern wird nach Bedarf bis zu 3-mal täglich 1 Tropfen des Arzneimittels in jede Nasenöffnung eingebracht.
      • Das Arzneimittel ist für Säuglinge und Kleinkinder der Altersgruppe unter 2 Jahren geeignet.
      • Bei untergewichtigen Säuglingen und Frühgeborenen darf die Dosierung nur nach Anordnung des Arztes erfolgen.
      • Für Kinder von 2 - 6 Jahren stehen Ihnen Präparate mit 0,05% Xylometazolinhydrochlorid sowie für Erwachsene und Schulkinder Präparate mit 0,1% Xylometazolinhydrochlorid zur Verfügung.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Das Arzneimittel sollte nicht länger als 7 Tage angewendet werden, es sei denn auf ärztliche Anordnung.
    • Eine erneute Anwendung sollte erst nach einer Pause von mehreren Tagen erfolgen.
    • Die Anwendung bei chronischem Schnupfen darf wegen der Gefahr des Schwundes der Nasenschleimhaut nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten, sollten Sie sofort Ihren Arzt informieren.
    • Vergiftungen können durch erhebliche Überdosierung oder durch versehentliches Einnehmen des Arzneimittels auftreten.
    • Das klinische Bild einer Vergiftung mit Xylometazolin kann verwirrend sein, da sich Phasen der Stimulation mit Phasen der Unterdrückung des zentralen Nervensystems und des Herz-Kreislaufsystems abwechseln können. Besonders bei Kindern kommt es nach Überdosierung häufig zu zentralnervösen Effekten mit Krämpfen und Koma, langsamem Herzschlag, Atemstillstand sowie einer Erhöhung des Blutdrucks, der von Blutdruckabfall abgelöst werden kann.
    • Symptome einer Stimulation des zentralen Nervensystems sind Angstgefühl, Erregung, Halluzination und Krämpfe.
    • Symptome infolge der Hemmung des zentralen Nervensystems sind Erniedrigung der Körpertemperatur, Lethargie, Schläfrigkeit und Koma.
    • Folgende weitere Symptome können auftreten:
      • Pupillenverengung (Miosis), Pupillenerweiterung (Mydriasis), Fieber, Schwitzen, Blässe, bläuliche Verfärbung der Haut infolge der Abnahme des Sauerstoffgehaltes im Blut (Zyanose), Herzklopfen, Atemdepression und Atemstillstand (Apnoe), Übelkeit und Erbrechen, psychogene Störungen, Erhöhung oder Erniedrigung des Blutdrucks, unregelmäßiger Herzschlag, zu schneller/zu langsamer Herzschlag.
      • Bei Vergiftungen ist sofort ein Arzt zu informieren, Überwachung und Therapie im Krankenhaus sind notwendig.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben, sondern fahren Sie mit der Anwendung laut Dosierungsanleitung fort.
Patientenhinweise
  • Besondere Vorsicht bei der Anwendung des Arzneimittels ist erforderlich
    • Neugeborene und junge Säuglinge sollten mit besonderer Vorsicht behandelt werden. Es gibt einzelne Berichte zu schweren Nebenwirkungen (insbesondere Atemstillstand) bei Anwendung der empfohlenen Dosis in dieser Altersgruppe. Dosisüberschreitungen sind unbedingt zu vermeiden.
  • Bei den folgenden Erkrankungen und Situationen dürfen Sie dieses Arzneimittel nur nach Rücksprache mit Ihrem Arzt anwenden:
    • bei einem erhöhten Augeninnendruck, insbesondere Engwinkelglaukom
    • schweren Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z. B. koronarer Herzkrankheit) und Bluthochdruck (Hypertonie)
    • wenn Sie mit Monoaminooxidase-Hemmern (MAO-Hemmern) und anderen potentiell blutdrucksteigernden Arzneimitteln behandelt werden
    • Tumor der Nebenniere (Phäochromozytom)
    • Stoffwechselstörungen, wie z. B. Überfunktion der Schilddrüse (Hyperthyreose) und Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus)
    • Prostatavergrößerung
    • Stoffwechselerkrankung Porphyrie
    • Der Dauergebrauch von schleimhautabschwellenden Arzneimitteln kann zu einer chronischer Schwellung und schließlich zum Schwund der Nasenschleimhaut führen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
    • Bei bestimmungsgemäßen Gebrauch sind keine Beeinträchtigungen zu erwarten.
Schwangerschaft
  • Da die Sicherheit einer Anwendung dieses Arzneimittels in der Schwangerschaft und Stillzeit nicht ausreichend belegt ist, dürfen Sie es nur auf Anraten Ihres Arztes einnehmen und nur nachdem dieser eine sorgfältige Nutzen/Risiko-Abwägung vorgenommen hat. Während der Schwangerschaft und Stillzeit darf die empfohlene Dosierung nicht überschritten werden, da eine Überdosierung die Blutversorgung des ungeborenen Kindes beeinträchtigen oder die Milchproduktion vermindern kann.

* Prozentuale Ersparnis immer im Vergleich zur teuersten Apotheke bei apomio. Alle Preise gelten inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Für Preisänderungen und Irrtümer ist die jeweilige Versandapotheke verantwortlich.

Zu Risiken und Nebenwirkungen - lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker.
Sämtliche Informationen zu Medikamenten auf dieser Webseite dienen ausschließlich zum Zwecke der Preisinformation, sie sind weder vollständig noch stellen sie eine
Empfehlung oder eine Bewerbung des jeweiligen Medikaments dar. Alle Informationen sowie die Meinungen unserer Besucher zu Medikamenten ersetzen in keinem Fall die
vorherige Beratung / Behandlung durch einen Arzt.

Bei apomio handelt es sich nicht um eine Apotheke sondern um einen Vergleich von Apotheken.