Mein Produkt suchen:

Aciclovir-Hemopharm 2g Creme (2 G)

Aciclovir-Hemopharm 2g Creme
-38%*
ab 2,83 €
Anbieter: Hemopharm
4 / 5
2 Bewertungen PZN: 400550 rezeptfrei, Zum günstigsten Shop Darreichungsform: CremeAnwendungsgebiete: Schmerzen, Juckreiz, Lippenherpes, Virenerkrankung, Herpes Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
Abbildung nicht verbindlich

Suchergebnis sortieren nach:

Filterungen/Sortierungen löschen Filterungen/Sortierungen löschen
  • Filtern nach:
  • Zahlungsarten
  • Versandunternehmen
  • Beste Bewertung
Drei oder mehr Sterne (Drei oder mehr) Vier oder mehr Sterne (Vier oder mehr) Fünf Sterne (Fünf)
claras-apotheke 38% sparenclaras-apotheke (8 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 141,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 75,00 €

Daten vom 27.11.2014 07:35, Preis kann jetzt höher sein
-38%*
2,83 €

Versand 3,50 €
Gesamtpreis 6,33 €

Zum Shop
Jetzt bei Elisana - Meine Stammapotheke kaufenElisana (22 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 228,50 € pro 100 G. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 27.11.2014 07:35, Preis kann jetzt höher sein
-0%*
4,57 €

Versand 3,95 €
Gesamtpreis 8,52 €

Zum Shop

close

2 Kundenmeinungen zu Aciclovir-Hemopharm 2g Creme (2 G)

Kundenbewertung vom 19.08.2008
Lippenherpes ist eine unangenehme und vor allem unschöne Angelegenheit. Sobald ich bei mir die ersten Anzeichen wie z. B. leichtes Jucken oder Brennen feststelle, greife ich zu Aciclovir-Hemopharm. Mit diesem Medikament habe ich im Anfangstadium beste Erfahrungen gemacht. Meist bricht es gar nicht mehr richtig aus, was wohl an dem Wirkstoff Aciclovir liegt. Es hemmt den Stoffwechsel der Zelle und hemmt nur infizierte Zellen, wirkt also nur da, wo es gebraucht wird. Wenn mein Herpes jedoch schon Blasen gebildet hat und richtig ausgebrochen ist, hilft dieses Medikament leider nicht mehr. Dann verwende ich oft Penaten Creme, um die Blasen sanft abheilen zu lassen.
3 5
Kundenbewertung vom 18.08.2008
Es ist wie verhext, gerade in den schönsten Wochen des Jahres, im Urlaub bekomme ich öfters diese unangenehmen Herpesbläschen an den Lippen. Nachdem ich mich früher zähneknirschend damit abgefunden habe, habe ich dieses Jahr erstmalig auf Empfehlung meines Apothekers Aciclovir Creme von Hemopharm mitgenommen und auch prompt gebraucht. Ganz wichtig ist, die Creme sofort beim ersten Kribbeln anzuwenden. Wenn nämlich das Bläschen erstmal voll entwickelt ist, nützt die Creme nichts mehr. So aber war ich wachsam und habe Aciclovir – Hemopharm - Creme sofort bei den ersten Anzeichen aufgetragen. Und fantastisch, im Anfangsstadium ist dann alles zurückgegangen.
5 5

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit Aciclovir-Hemopharm 2g Creme (2 G)

Wirkung / Nebenwirkung / Ihre Beschreibung Beschreiben Sie die positive Wirkung oder unerwünschte Nebenwirkung, geben Sie Tipps und Anregungen zur richtigen Anwendung*:

Ihre Bewertung (1-5):
Bewertung abgeben

Aciclovir-Hemopharm 2g Creme (2 G)

Zusammensetzung

  • 50 mg Aciclovir


Hilfsstoffe

  • Cetylalkohol
  • Dimeticon
  • Glycerol monostearate
  • Paraffin, dünnflüssig
  • Polyoxyethylen (1500) monostearat
  • Propylenglycol
  • Vaselin, weiß
  • Wasser, gereinigt

Produktbeschreibung
Die Aciclovir Hemopharm Creme enthält den Wirkstoff Aciclovir und wird bei Infektionen mit Herpesviren angewendet. Es gibt verschiedene Herpesviren, wobei der bekannteste der Herpes-Simplex-Virus ist, welcher der Erreger des Lippenherpes ist. Die Viren ruhen unbemerkt in den Nervenzellen kommen als juckende, schmerzende und ansteckende Bläschen an die Hautoberfläche wenn das Immunsystem geschwächt ist. Auslöser für eine Schwächung des Immunsystems können Krankheit, Fieber, Stress, Sonnenlicht und Menstruation sein. Die Aciclovir Hemopharm Creme wirkt gegen Herpes-Simplex-Viren, indem die Creme die Vermehrung der Viren verhindert. Zovirax muss so früh wie möglich aufgetragen werden, da die Viren durch den Wirkstoff nicht abgetötet werden.
Indikation
  • Der Wirkstoff des Arzneimittels hemmt die Vermehrung von Herpes-Viren (Virustatikum).
  • Es wird angewendet
    • zur lindernden Behandlung von Schmerzen und Juckreiz bei häufig wiederkehrenden Herpesinfektionen mit Bläschenbildung im Lippenbereich (rezidivierender Herpes labialis).
Kontraindikation
  • Das Arzneimittel darf NICHT angewendet werden
    • wenn Sie allergisch gegen Aciclovir, Valaciclovir oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
Dosierung
  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie hier beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die empfohlene Dosis
    • Die Creme wird 5-mal täglich alle 4 Stunden tagsüber auf die infizierten Hautbereiche dünn aufgetragen.

 

  • Dauer der Anwendung
    • Die Behandlungsdauer beträgt im Allgemeinen 5 Tage. Kommt es während der Behandlung zu einer Verschlechterung der Hauterscheinungen oder sind spätestens nach 10 Tagen Behandlungsdauer die Bläschen nicht verkrustet oder abgeheilt, so ist die Behandlung abzubrechen und ein Arzt aufzusuchen.
    • Über die Dauer der Anwendung entscheidet der behandelnde Arzt. Halten Sie bitte diese Zeiten auch dann ein, wenn Sie sich bereits besser fühlen.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben
    • Wenn Sie einmal eine Anwendung vergessen haben, so führen Sie diese anschließend dennoch wie verordnet weiter (tragen Sie die Creme z.B. nicht häufiger oder dicker auf).

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen
    • Für eine erfolgreiche Behandlung ist es wichtig, das Arzneimittel ausreichend lange anzuwenden.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
Patientenhinweise
  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
    • Beachten Sie bitte folgende Warnhinweise vor und während der Behandlung mit dem Arzneimittel:
      • Die Creme darf nicht auf Schleimhäute (z. B. in der Mundhöhle, am Auge oder in der Scheide) aufgetragen werden, da sonst mit lokalen Reizerscheinungen zu rechnen ist. Insbesondere ein versehentlicher Kontakt der Creme mit den Augen ist zu vermeiden
      • Falls bei Ihnen eine schwere Störung der körpereigenen Immunabwehr (z. B. AIDS oder nach Knochenmarktransplantationen) vorliegt, müssen Sie vor Behandlungsbeginn mit einem Arzt sprechen. Er wird Ihnen in diesem Fall möglicherweise Aciclovir in Tablettenform verordnen.

 

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
    • Bisher sind keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und die Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen bekannt geworden.
Schwangerschaft
  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Schwangerschaft
    • Das Präparat sollte in der Schwangerschaft nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung angewendet werden. Bitte sprechen Sie daher vor der Anwendung des Arzneimittels mit einem Arzt.
  • Stillzeit
    • Aciclovir wird nach äußerlicher Anwendung auf der gesunden Haut kaum vom Körper aufgenommen. Die Dosis, die ein Kind nach Anwendung des Arzneimittels bei der Mutter durch das Stillen aufnehmen würde, ist daher gering. Wenn das Präparat während der Stillzeit angewendet wird, sollte ein Kontakt des gestillten Kindes mit den behandelten Körperstellen vermieden werden.

Generika für Aciclovir-Hemopharm 2g Creme (2 G)

Preisvergleich Aciclovir Heumann Creme 2 G
Aciclovir Heumann Creme 2 G Heumann Pharma, rezeptfrei, PZN: 6977954, Kategorie: Aciclovir
-75%*
von 1,15 € bis 4,64 €
48 Preise vergleichenleaflet pen In den Warenkorb leaflet arrow
Preisvergleich Aciclovir ratiopharm Lippenherpescreme 2 G
Aciclovir ratiopharm Lippenherpescreme 2 G ratiopharm, rezeptfrei, PZN: 2286360, Kategorie: Aciclovir
-75%*
von 1,24 € bis 4,99 €
54 Preise vergleichenleaflet pen In den Warenkorb leaflet arrow
Preisvergleich Acic Creme bei Lippenherpes 2 G
Acic Creme bei Lippenherpes 2 G HEXAL, rezeptfrei, PZN: 8654310, Kategorie: Herpes
-70%*
von 1,35 € bis 4,59 €
55 Preise vergleichenleaflet pen In den Warenkorb leaflet arrow
Preisvergleich Aciclostad gegen Lippenherpes Creme 2 G
Aciclostad gegen Lippenherpes Creme 2 G STADA , rezeptfrei, PZN: 6873114, Kategorie: Herpes
-71%*
von 1,37 € bis 4,85 €
55 Preise vergleichenleaflet pen In den Warenkorb leaflet arrow
Preisvergleich Aciclovir akut Creme - 1A-Pharma 2 G
Aciclovir akut Creme - 1A-Pharma 2 G 1A Pharma , rezeptfrei, PZN: 1664245, Kategorie: Aciclovir
-65%*
von 1,38 € bis 3,95 €
54 Preise vergleichenleaflet pen In den Warenkorb leaflet arrow

amino loges Tablette ...

-36%*
Preisvergleich amino loges Tabletten amino loges Tabletten heute ab 15,77 € Zum Produkt

Voltaren Dolo Extra ...

Antistax extra Venen ...

-38%*
Preisvergleich Antistax extra Venentabletten Antistax extra Venentabletten heute ab 24,64 € Zum Produkt

Schindeles Mineralie ...

-0%*
Preisvergleich Schindeles Mineralien Pulver Schindeles Mineralien Pulver heute ab 22,95 € Zum Produkt
Apotheken mit %-Preisen
Berlinda Versandapotheke
EU-Versandapotheke an der Priormühle e.K.
HAD Apotheke Deutschland
ayvita - Deutsche Internetapotheke
actavia Meine Versandapotheke
claras-apotheke

* Prozentuale Ersparnis immer im Vergleich zur teuersten Apotheke bei apomio. Alle Preise gelten inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Für Preisänderungen und Irrtümer ist die jeweilige Versandapotheke verantwortlich.

Zu Risiken und Nebenwirkungen - lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt oder Apotheker.
Sämtliche Informationen zu Medikamenten auf dieser Webseite dienen ausschließlich zum Zwecke der Preisinformation, sie sind weder vollständig noch stellen sie eine
Empfehlung oder eine Bewerbung des jeweiligen Medikaments dar. Alle Informationen sowie die Meinungen unserer Besucher zu Medikamenten ersetzen in keinem Fall die
vorherige Beratung / Behandlung durch einen Arzt.

Bei apomio handelt es sich nicht um eine Apotheke sondern um einen Vergleich von Apotheken.