Ihr Preisvergleich für Medikamente, Arzneimittel und Gesundheitsprodukte

Coffein

ratioPyrin Schmerztabletten im Preisvergleich ratioPyrin Schmerztabletten 20 Stück *** ratiopharm GmbH Bewertung ratioPyrin Schmerztabletten (1) ab 2,97 € ** 55%*
OCTADON P im Preisvergleich OCTADON P 20 Stück *** CHEPLAPHARM Arzneimittel GmbH Bewertung OCTADON P ab 2,89 € ** 53%*
TOGAL KOPFSCHM BRAUSE+VIT im Preisvergleich TOGAL KOPFSCHM BRAUSE+VIT 20 Stück *** Kyberg Pharma Vertriebs GmbH Bewertung TOGAL KOPFSCHM BRAUSE+VIT (1) ab 5,99 € ** 36%*
Alle anzeigen
Grippostad C Kapseln im Preisvergleich Grippostad C Kapseln 24 Stück *** EMRA-MED Arzneimittel GmbH Bewertung Grippostad C Kapseln ab 8,91 € ** 38%*
Grippostad C Hartkapseln im Preisvergleich Grippostad C Hartkapseln 24 Stück *** EurimPharm Arzneimittel GmbH Bewertung Grippostad C Hartkapseln ab 8,91 € ** 36%*
Grippostad C Hartkapseln im Preisvergleich Grippostad C Hartkapseln 24 Stück *** Pharma Gerke Arzneimittelvertriebs GmbH Bewertung Grippostad C Hartkapseln ab 9,75 € **
Alle anzeigen
DOPPEL SPALT COMPACT im Preisvergleich DOPPEL SPALT COMPACT 20 Stück *** PharmaSGP GmbH Bewertung DOPPEL SPALT COMPACT (1) ab 6,95 € ** 22%*
Spalt plus Coffein N im Preisvergleich Spalt plus Coffein N 20 Stück *** PharmaSGP GmbH Bewertung Spalt plus Coffein N (1) ab 6,14 € ** 23%*
Alle anzeigen
Thomapyrin Intensiv Tabletten im Preisvergleich Thomapyrin Intensiv Tabletten 20 Stück *** A. Nattermann & Cie GmbH Bewertung Thomapyrin Intensiv Tabletten (18) ab 4,82 € ** 45%*
Thomapyrin CLASSIC Schmerztabletten im Preisvergleich Thomapyrin CLASSIC Schmerztabletten 10 Stück *** A. Nattermann & Cie GmbH Bewertung Thomapyrin CLASSIC Schmerztabletten (4) ab 2,70 € ** 55%*
Alle anzeigen
Plantur 39 Coffein-Shampoo im Preisvergleich Plantur 39 Coffein-Shampoo 250 ml *** Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG Bewertung Plantur 39 Coffein-Shampoo (2) ab 7,99 € ** 20%*
Plantur 39 Coffein-Tonikum im Preisvergleich Plantur 39 Coffein-Tonikum 200 ml *** Dr. Kurt Wolff GmbH & Co. KG Bewertung Plantur 39 Coffein-Tonikum ab 7,99 € ** 20%*
Alle anzeigen
Aspirin Coffein im Preisvergleich Aspirin Coffein 20 Stück *** Bayer Vital GmbH Bewertung Aspirin Coffein ab 5,49 € ** 38%*
Alle anzeigen
Grippostad C Stickpack im Preisvergleich Grippostad C Stickpack 12 Stück *** STADA Consumer Health Deutschland GmbH Bewertung Grippostad C Stickpack ab 9,79 € ** 39%*
Alle anzeigen
NEURALGIN im Preisvergleich NEURALGIN 20 Stück *** Dr. Pfleger Arzneimittel GmbH Bewertung NEURALGIN (18) ab 4,15 € ** 45%*
Alle anzeigen
PERCOFFEDRINOL N im Preisvergleich PERCOFFEDRINOL N 20 Stück *** Aristo Pharma GmbH Bewertung PERCOFFEDRINOL N (1) ab 2,81 € ** 55%*
Alle anzeigen
TEMAGIN PARACETAMOL-PLUS im Preisvergleich TEMAGIN PARACETAMOL-PLUS 20 Stück *** axicorp Pharma GmbH Bewertung TEMAGIN PARACETAMOL-PLUS ab 1,95 € ** 34%*
Alle anzeigen
COFFEINUM N 0.2G im Preisvergleich COFFEINUM N 0.2G 20 Stück *** Viatris Healthcare GmbH Bewertung COFFEINUM N 0.2G (2) ab 4,96 € ** 43%*
Alle anzeigen

Weitere Produkte mit dem Wirkstoff Coffein

7 Ergebnisse
DOLOMO TN (10 Stück)
Produktbewertungen für DOLOMO TN
Glenwood GmbH *** Schmerzen Fieber entzündungshemmend PZN: 778219 ab 17,67 € **
AZUR COMPOSITUM (10 Stück)
Produktbewertungen für AZUR COMPOSITUM
Aristo Pharma GmbH *** PZN: 6198931 ab 16,99 € **

Coffein

Was ist Coffein?

Coffein zählt zur Wirkstoffklasse der Stimulanzien, die das zentrale Nervensystem, die Atmung und den Herzkreislauf anregen und leistungssteigernd wirken. Das Pflanzenalkaloid ist unter anderem im Kaffee, Kakao, Mate, Schwarztee und Schokolade enthalten.

Keine andere psychoaktive Substanz wird weltweit so häufig konsumiert wie Coffein. Das Stimulans zählt zu den sogenannten Neuro-Enhancern. Diese pharmazeutischen Wirkstoffe werden von gesunden Konsumenten angewendet um die kognitiven Fähigkeiten des Gehirns zu verbessern. Die Konzentration wird gefördert, die Denkfähigkeit erhöht, Erinnerungs- und Vorstellungsvermögen verbessert und Wachheit, Aufmerksamkeit und Aufnahmefähigkeit gesteigert.

Des Weiteren besitzt Coffein eine Angst auslösende Potenz. Bei bestehenden Angsterkrankungen sollte daher ein erhöhter Koffeingebrauch im Auge behalten werden. Doch nicht bei allen psychischen Erkrankungen wirkt sich Coffein negativ aus. Bei Zwangserkrankungen oder als Schutzmechanismus bei Depressionen kann Coffein eine durchaus positive Wirkung haben.

Wie wirkt Coffein?
Im Wachzustand tauschen Nervenzellen im Gehirn bei ihrer Arbeit Botenstoffe aus und verbrauchen Energie. Hierbei entsteht der Neuromodulator Adenosin, der dem Körper Müdigkeit signalisiert und die Ausschüttung belebender und aktivierender Botenstoffe wie zum Beispiel Dopamin, Acetylcholin oder Noradrenalin blockiert.

Coffein bindet an die gleichen Rezeptoren wie Adenosin, ohne diese jedoch zu aktivieren. Somit kann der Neuromodulator seine hemmende Aufgabe nicht mehr wahrnehmen. Zusätzlich werden anregende Botenstoffe ausgeschüttet, mit der Konsequenz, dass das Herz schneller schlägt und sich die Blutgefässe erweitern.

Nach wenigen Wochen kommt es allerdings zu einer Toleranzentwicklung gegenüber Coffein, da  die Nervenzellen mit der Ausbildung neuer Adenosin-Rezeptoren reagieren. Schon bei kurzem Entzug muss mit Müdigkeit, Kopfschmerzen und nachlassender Konzentration gerechnet werden.

Wann wird Coffein angewendet?
Coffein wird bei folgenden Indikationen eingesetzt:

  • gegen Müdigkeit
  • als Smart Drug zur Förderung der Wachheit und Leistungsfähigkeit
  • in Kombination mit Schmerzmitteln zur Behandlung von Kopfschmerzen und Migräne (die Wirkung von ASS und Paracetamol wird in Kombination mit Coffein um das 1,3- bis 1,7fache verstärkt)
  • Atemstillstand bei Frühgeborenen
  • in Kosmetika wie Shampoos, Spülungen oder Tonics zur Anregung der Haarwurzeln

Quellen:
Mutschler Arzneimittelwirkungen, Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft Stuttgart, 11., völlig neu bearbeitete Auflage 2020
Taschenatlas Pharmakologie, 5. Auflage
Allgemeine und spezielle Pharmakologie und Toxikologie, 11. Auflage, Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH, 2013
Fachinfo Fertigarzneimittel
https://pharmaceutical-journal.com/article/opinion/the-genius-is-out-of-the-bottle-smart-drugs-are-here-to-stay
https://www.pharmazeutische-zeitung.de/ausgabe-112012/doping-fuers-gehirn/
https://www.aerzteblatt.de/app/print.asp?id=8996
https://www.researchgate.net/publication/318128990_Die_klinisch-psychologische_Behandlung_der_Koffeinabhangigkeit