Mein Produkt suchen:

Dermacyn antibakterielle Wundspüllösung (500 ML)

Dermacyn antibakterielle Wundspüllösung
-2%*
ab 21,49 €
Anbieter: Sastomed GmbH
4 / 5
5 Bewertungen PZN: 36340 rezeptfrei, Zum günstigsten Shop Darreichungsform: LösungAnwendungsgebiete: Pilzerkrankungen, Wunden, Wundversorgung, Wundheilung, Bakterien, antiseptische Behandlung
Abbildung nicht verbindlich

Suchergebnis sortieren nach:

Filterungen/Sortierungen löschen Filterungen/Sortierungen löschen
  • Filtern nach:
  • Zahlungsarten
  • Versandunternehmen
  • Beste Bewertung
Drei oder mehr Sterne (Drei oder mehr) Vier oder mehr Sterne (Vier oder mehr) Fünf Sterne (Fünf)
Bodfeld Apotheke 2% sparenBodfeld Apotheke (0 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 42,98 € pro L. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 18.09.2014 07:40, Preis kann jetzt höher sein
-2%*
21,49 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 25,97 €

Zum Shop
Volksversand Versand-Apotheke 1% sparenVolksversand (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 43,34 € pro L. Versandkostenfrei ab 0,00 €

Daten vom 18.09.2014 07:40, Preis kann jetzt höher sein
-1%*
21,67 €

Versandkostenfrei
Gesamtpreis 21,67 €

Zum Shop
Jetzt bei ABC-arznei Versandapotheke kaufenABC-arznei (52 Apotheken- Bewertungen)

Grundpreis: 44,04 € pro L. Versandkostenfrei ab 50,00 €

Daten vom 18.09.2014 07:40, Preis kann jetzt höher sein
-0%*
22,02 €

Versand 4,48 €
Gesamtpreis 26,50 €

Zum Shop

close

5 Kundenmeinungen zu Dermacyn antibakterielle Wundspüllösung (500 ML)

Kundenbewertung vom 03.02.2011
Dermacyn wound care ist KEINE WASCHLOTION!!! Es ist eine Wundspüllösung, besteht zu 99 % aus reinem Wasser und enthält aktivierten Sauerstoff, der alle Erreger unschädlich macht. Die Beschreibung Waschlotion ist irreführend und suggeriert Tenside oder Seife als Inhaltsstoff. Bitte an apomio: Ändern Sie das. Das Mittel ist hervorragend. Wir haben damit in nur zwei Tagen den Pseudomonas im Ulcus cruris meiner Mutter weg bekommen!
5 5
Kundenbewertung vom 02.02.2011
Wir verwenden Dermacyn wound care zur Desinfizierung des Ulcus cruris v. meines Vaters, bevor wir Kendall AMD Schaumverband auflegen. Eine ganz tolle Kombination. Das Dermacyn tötet zuverlässig sogar Pseudomonas ab!!! Die Beschreibung ( Chlor-Sauerstoff-Verbindung ) hier bei apomio ist etwas irreführend. Zu über 99% besteht Dermacyn aus reinem Wasser, das aber aktivierten Sauerstoff enthält, und der macht den Erregern der Garaus, ohne intakte Zellen zu beschädigen. Chlor ist lediglich in Ionenform enthalten. Dermacyn darf und soll sogar auf der Wunde bleiben, wird nicht abgespült und wird vom Körper rückstandslos abgebaut. Wir verwenden es mittlerweile von Kopf bis Fuß, bei kleinen und großen Wunden, Pilzinfektionen, Neurodermitisschüben > juckreizstillend!, Zahnfleischentzündungen ( als Mundspüllösung ) und und und. Ganz tolles Produkt zur gefahrlosen Desinfektion, und es brennt nicht in der Wunde!
5 5
Kundenbewertung vom 29.07.2009
Mein Kleiner hatte sich vor kurzem Die HAnd verbrannt. War schon 2ten Grades. Zu erst war er ein paar Tage im Kh. Zuerst muss die untere HAut heilen und die obere wurde dann immer vorsichtig mit Dermacyn antibakterielle Wundspüllösung sauber gemacht. Das verhindert Infektionen, weil es die Bakterien abtötet. Mit Dermacyn antibakterielle Wundspüllösung hat mein Sohn seine Verletzung gut überstanden.
2 5
Kundenbewertung vom 25.06.2009
Ein Unterschenkelgeschwür konnte mit Dermacyn erfolgreich behandelt werden. Die Wundheilung wurde erheblich beschleunigt, die Anwendung führt im übrigen auch zu einer guten Desinfizierung. Für problematische Wunden, die auch infiziert sind, halte ich Dermacyn für das beste Mittel.
5 5
Kundenbewertung vom 22.06.2009
Nach einer kleineren ambulanten Operation an der Hand habe ich die Wunde in den ersten Tagen täglich mit Dermacyn antibakterieller Wundspüllösung gereinigt. Bei einem Bekannten habe ich erlebt, wie unangenehm es ist, wenn sich eine solche Narbe entzündet. Das wird durch Dermacyn zuverlässig verhindert, die Lösung tötet Bakterien und fördert sogar noch die Wundheilung. Ich würde es in einem ähnlichen Fall immer wieder so machen, auch wenn es ein paar zusätzliche Euros kostet.
4 5

Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit Dermacyn antibakterielle Wundspüllösung (500 ML)

Wirkung / Nebenwirkung / Ihre Beschreibung Beschreiben Sie die positive Wirkung oder unerwünschte Nebenwirkung, geben Sie Tipps und Anregungen zur richtigen Anwendung*:

Ihre Bewertung (1-5):
Bewertung abgeben

Dermacyn antibakterielle Wundspüllösung (500 ML)

Produktbeschreibung
Die Dermacyn antibakterielle Wundspüllösung wird zur Spülung von Wunden aller Art angewendet. Die Wundspüllösung besteht aus ultrareinem Wasser mit einer sehr geringen Salzmenge, wodurch es zu einer Bildung von Sauerstoffionen kommt. Die Lösung ist leicht hypoton, wodurch viel Wasser in die in der Wunde vorhandenen Mikroorganismen strömt und diese dadurch abtötet. Die Dermacyn antibakterielle Wundspüllösung ist in der Lage eine Vielzahl verschiedener Bakterien abzutöten und den Zustand der Haut deutlich zu verbessern.

* Prozentuale Ersparnis immer im Vergleich zur teuersten Apotheke bei apomio. Alle Preise gelten inkl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten. Für Preisänderungen und Irrtümer ist die jeweilige Versandapotheke verantwortlich.

Bei apomio handelt es sich nicht um eine Apotheke sondern um einen Vergleich von Apotheken.