Orthopädie - Aktuelle Beiträge

Warum die Kniescheibe rausspringen kann - Ursachen, Symptome und Behandlung | apomio Gesundheitsblog

Warum die Kniescheibe rausspringen kann - Ursachen, Symptome und Behandlung

Fachgebiete, Orthopädie

Wenn die Kniescheibe aus ihrer normalen Führung, dem femoralen Gleitlager springt, spricht man medizinisch von einer Patellaluxation. Das Herausrutschen der Kniescheibe zählt zu einem der häufigsten Krankheitsbilder am Kniegelenk des jungen Menschen. Welche Funktion hat die Kniescheibe? Was passiert genau bei einer Patellaluxation? Welche Behandlungsmaßnahmen und prophylaktische Maßnahmen gibt es? Mehr dazu im folgenden Beitrag.

––– Weiter lesen
Knorpelzüchtung und Knorpeltransplantation - Eine Alternative zu künstlichen Gelenken? | apomio Gesundheitsblog

Knorpelzüchtung und Knorpeltransplantation - Eine Alternative zu künstlichen Gelenken?

Fachgebiete, Orthopädie

Wenn Knochen auf Knochen reibt und ein Knorpelschaden zu stark ausgeprägt ist, dann bleiben nur noch gelenkersetzende Maßnahmen zur Therapie. Doch nun scheinen neue Forschungsansätze Hoffnung zu machen und regenerative Maßnahmen einzuleiten: Knorpelzüchtung und Knorpeltransplantation anstelle eines künstlichen Gelenks. Für wen ist diese Behandlung geeignet?

––– Weiter lesen
Sprunggelenkfraktur: Symptome, Behandlung, Prognose | apomio Gesundheitsblog

Sprunggelenkfraktur: Symptome, Behandlung, Prognose

Fachgebiete, Orthopädie

Der häufigste Unfallmechanismus, der zu einer Frakturentstehung im Sprunggelenkbereich führen kann, ist neben der axialen Stauchung, die indirekt einwirkende Gewalt durch Fehltritte oder Drehstürze, insbesondere adduzierende und abduzierende (wegführende, spreizende) Kräfte mit Verdrehungen. Nur selten sind direkte Gewalteinwirkungen ursächlich für eine Sprunggelenksfraktur.

––– Weiter lesen
Wenn das Syndesmoseband reißt | apomio Gesundheitsblog

Wenn das Syndesmoseband reißt

Fachgebiete, Orthopädie

Ein kleines Band bringt so manch einen Sportler aus der Bahn: Das Syndesmoseband im Sprunggelenk erfüllt eine wichtige Funktion für alltägliche und sportliche Bewegungsabläufe. Reißt es, ist Gehen nahezu unmöglich. Lesen Sie mehr darüber, wo das Syndesmoseband sitzt, wie es reißen kann und wie die Therapie aussieht.

––– Weiter lesen
Die vielfältigen Ursachen von Nackenschmerzen | apomio Gesundheitsblog

Die vielfältigen Ursachen von Nackenschmerzen

Fachgebiete, Orthopädie

Ein steifer Hals, Schmerzen im Schulterbereich und in den Armen können Folge von verspannten Muskeln im Nackenbereich sein. Hauptursache sind Fehlhaltungen und überbelastete Muskeln im Rücken-, Nacken- sowie Schulterbereich. Aber auch psychischer Stress kann für Nackenschmerzen verantwortlich sein. Was hilft bei Nackenschmerzen? Mehr im ...

––– Weiter lesen
Verspannungen richtig lösen | apomio Gesundheitsblog

Verspannungen richtig lösen

Fachgebiete, Orthopädie

Die Ursachen für Muskelverspannungen sind vielfältig: ob Fehlbelastungen, monotone Bewegungsabläufe, eine schlechte Körperhaltung oder sogar Magnesiummangel – Muskelverspannungen sind keine Seltenheit! Wie entstehen Muskelverspannungen? Was hilft gegen Verspannungen und welche Heilpflanzen können Muskelverspannungen entgegen wirken? Mehr ...

––– Weiter lesen
Fußfehlstellungen: Ein Überblick | apomio Gesundheitsblog

Fußfehlstellungen: Ein Überblick

Fachgebiete, Orthopädie

Sie tragen jeden Tag unser gesamtes Körpergewicht und bringen uns von A nach B: Unsere Füße. Durch Belastung, verkürzte Muskulatur oder Sehnen und Veränderungen der Fußknochen kann es zu einer Fußfehlstellung kommen. Das bedeutet vor allem Schmerzen beim Laufen und Probleme bei der Schuh-Auswahl. Doch egal ob Platt-, Spreiz-, Hohl- oder ...

––– Weiter lesen
Hüftdysplasie: Hüftfehlstellung mit Folgen | apomio Gesundheitsblog

Hüftdysplasie: Hüftfehlstellung mit Folgen

Fachgebiete, Orthopädie

Zwei bis drei von 100 Neugeborenen kommen mit einer Fehlbildung der Hüfte zur Welt. Die Hüftdysplasie wird heutzutage bei den Routineuntersuchungen frühzeitig erkannt. Eine Behandlung ist vor allem bei Kleinkindern mit konservativen Methoden einfach und erfolgreich – bei Erwachsenen hilft meist nur eine Operation. Erfahren Sie hier mehr ...

––– Weiter lesen

Die beliebtesten Beiträge