Kinderheilkunde - Aktuelle Beiträge

Altern im Zeitraffer: Das Cockayne-Syndrom | apomio Gesundheitsblog

Altern im Zeitraffer: Das Cockayne-Syndrom

Kind & Familie, Kinderheilkunde

Altern in Zeitraffer: Beim seltenen Cockayne-Syndrom altern Kinder besonders schnell. Sie leiden an Alterserscheinungen wie Arteriosklerose, grauem Star und Diabetes. Die Ursache wird in einem gestörten Mechanismus beim Aufbau von Eiweißen vermutet. Erfahren Sie mehr über die Erbkrankheit.  ...

––– Weiter lesen
Das Drei-Tage-Fieber erkennen und behandeln | apomio Gesundheitsblog

Das Drei-Tage-Fieber erkennen und behandeln

Kind & Familie, Kinderheilkunde

Typische Kinderkrankheit: Das Drei-Tage-Fieber betrifft vor allem Säuglinge und Kleinkinder in ihren erstem drei Lebensjahren. Es ist eine ungefährliche Virusinfektion. Lesen Sie im folgenden Beitrag, wie Sie das Drei-Tage-Fieber erkennen und wie Sie die Heilung Ihres Kindes unterstützen können.  ...

––– Weiter lesen
Sanfilippo-Syndrom: Seltene Erbkrankheit | apomio Gesundheitsblog

Sanfilippo-Syndrom: Seltene Erbkrankheit

Kind & Familie, Kinderheilkunde

Seltene Stoffwechselstörung: Das Sanfilippo-Syndrom gehört zu den Mukopolysaccharidosen (MPS) und ist eine bislang nicht heilbare Erkrankung. Der Körper ist durch einen Gendefekt nicht in der Lage, langkettige Zuckermoleküle abzubauen. Die Folge: Sie lagern sich in den Zellen an und verursachen Schäden. Lesen Sie mehr über die Beschwerden ...

––– Weiter lesen
Gesunde Entwicklung von Kinderfüßen fördern | apomio Gesundheitsblog

Gesunde Entwicklung von Kinderfüßen fördern

Kind & Familie, Kinderheilkunde

Sie tragen uns durch unser Leben und sind ein funktionelles Meisterstück: Unsere Füße. Damit sie ihre Aufgabe erfüllen, ist eine gesunde Fußentwicklung elementar. Das richtige Schuhwerk ist daher wichtig, vor allem im Kleinkindalter. Doch die richtigen Schuhe für gesunde Kinderfüße zu finden ist nicht so einfach. Erfahren Sie hier, wie ...

––– Weiter lesen
Schuppen bei Babys - Milchschorf oder Kopfgneis? | apomio Gesundheitsblog

Schuppen bei Babys - Milchschorf oder Kopfgneis?

Kind & Familie, Kinderheilkunde

Bei 3-4 % der Säuglinge entwickelt sich kurz nach der Geburt eine fettige, gelb-braune Schuppenkruste auf dem Kopf, die gewöhnlich als Milchschorf bezeichnet wird. In Wirklichkeit handelt es sich um den sogenannten Kopfgneis, ein harmloses Ekzem, das von selbst wieder verschwindet. Der „echte Milchschorf“ dagegen kann ein Vorläufer von ...

––– Weiter lesen
Globuli für Kinder – Ja oder nein? | apomio Gesundheitsblog

Globuli für Kinder – Ja oder nein?

Kind & Familie, Kinderheilkunde

Vor etwa mehr als 200 Jahren prägte der deutsche Arzt Samuel Hahnemann den Begriff der Homöopathie – und seitdem könnte die Kluft zwischen Befürwortern und Anhängern der sanften Alternativmedizin und derer, die als Verfechter lieber die Schulmedizin bevorzugen, nicht größer sein! ...

––– Weiter lesen

Die beliebtesten Beiträge

Bienen machen Honig. Und Wespen? | apomio Gesundheitsblog

Bienen machen Honig. Und Wespen?

Sommer bedeutet Sonnen, Baden, Eis essen und Grillen. Sommer bedeutet allerdings auch Wespenzeit. Die gelb-schwarzen Insekten scheinen einem bewusst den Sommer zu verderben, wenn sie nach süßen Getränken und Speisen Ausschau halten und für uns im Freien lästig werden. Eilt der schlechte Ruf der Wespen ihnen voraus? Worin unterscheiden sich ...

––– Weiter lesen