© manfeiyang - Canva.com

E-Rezept richtig einlösen: So funktioniert es

Kommentar schreiben Mittwoch, 20. April 2022

Seit diesem Jahr erstellt jede Ärztin und jeder Arzt anstelle des Papierrezeptes nur noch E-Rezepte aus. Wie Sie das E-Rezept bei Ihrer Apotheke einlösen und was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie hier.

 

 

Was ist ein E-Rezept?

Beim E-Rezept handelt es sich um ein „elektronisches Rezept“. Das E-Rezept wird das herkömmliche rosa Papierrezept für apothekenpflichtige Arzneimittel seit diesem Jahr vollständig ersetzen.

 

Nasic Nasenspray im Preisvergleich Nasic Nasenspray 10 ml *** MCM KLOSTERFRAU Vertr. GmbH Bewertung Nasic Nasenspray (30) ab 3,73 € ** 41%*
Ibuhexal akut 400 im Preisvergleich Ibuhexal akut 400 20 Stück *** Hexal AG Bewertung Ibuhexal akut 400 (14) ab 1,84 € ** 69%*
Cetirizin Heumann 10 mg Tabletten im Preisvergleich Cetirizin Heumann 10 mg Tabletten 100 Stück *** HEUMANN PHARMA GmbH & Co. Generica KG Bewertung Cetirizin Heumann 10 mg Tabletten (1) ab 8,08 € ** 70%*

 

Welche Vorteile das E-Rezept mit sich bringt

Für Sie als Patient ergibt sich der Vorteil, dass Sie die Folgerezepte direkt in der Apotheke erhalten. Damit können Sie sich in Zukunft Zeit und Wege sparenZudem sorgt das elektronische Rezept für weniger Papierkram und es gibt einen problemlosen Ablauf zwischen Patienten, Ärzten, Apotheken und den Krankenkassen. Selbstverständlich haben Sie weiterhin die freie Wahl, wo Sie Ihr Rezept einlösen.

Der wohl größte Vorteil ist, dass Sie bei Nutzung der App bei bis zu drei Apotheken zeitgleich anfragen können, ob die verschriebenen Arzneimittel erhältlich sind. Erst dann entscheiden Sie sich für eine Apotheke und lösen das E-Rezept ein. Die Daten sollen wegen der qualifizierten elektronischen Signatur fälschungssicher sein. Zudem kann niemand anderes außer Sie selbst, die Praxis, von der Sie das Rezept ausgestellt bekommen haben und die Apotheke Ihr Rezept einsehen.

In Zukunft soll es die Möglichkeit geben, die E-Rezepte an die Familie oder Freunde weiterzuleiten. Wenn Sie generell aktiv und fit unterwegs sind, aber wegen einer Erkrankung lieber im Bett bleiben möchten, dürfen dann Ihre Liebsten die Medikamente für Sie abholen.

 

E-Rezept richtig einlösen: So funktioniert es | apomio Gesundheitsblog

 

Wie funktioniert das elektronische Rezept?

Sie gehen wie gewohnt zum Arzt. Nach der Untersuchung erhalten Sie ein elektronisches Rezept. Wenn Sie die E-Rezept-App bereits nutzen, finden Sie darin den QR-Code. Wenn Sie die App (noch) nicht auf Ihr Smartphone heruntergeladen haben, bekommen Sie den QR-Code als Ausdruck mit, den Sie anschließend einlösen können.

Dasselbe gilt, wenn Sie statt dem Besuch einer Arztpraxis eine Videosprechstunde in Anspruch nehmen. Sie benötigen für den elektronischen Versand des E-Rezepts die „E-Rezept-App“. Diese können Sie kostenlos auf Ihr Smartphone herunterladen.

Achten Sie vor dem Download darauf, dass es sich um die „Das E-Rezept“ App von der Firma gematik handelt.

 

Wo Sie das E-Rezept einlösen können

Sie können das Rezept wie gewohnt direkt vor Ort in Ihrer Apotheke einlösen. Dazu brauchen Sie nur den QR-Code vorzuweisen. Den bekommen Sie entweder als Ausdruck von der Arztpraxis ausgehändigt oder zeigen ihn in der E-Rezept-App vor. Anschließend erhalten Sie die verordneten Medikamente.

Eine andere Möglichkeit ist, sich die Medikamente bequem nach Hause liefern zu lassen. Dazu lösen Sie Ihr E-Rezept online ein und bekommen die Arzneimittel per Versanddienstleister nach Hause geschicktAlles, was Sie dafür tun müssen, ist, den QR-Code vor die Kamera zu halten.

Nachdem er eingescannt ist, brauchen Sie nur noch Ihre Bestellung abzuschließen. Wenn Sie weitere Produkte benötigen, können Sie diese direkt mitbestellen. Beachten Sie, dass eventuelle Zuzahlungen erst im Nachgang erfolgen. Wenn Sie einen Teil selbst bezahlen müssen, erhalten Sie eine Rechnung mit dem fälligen Betrag. Die Lieferung ist versandkostenfrei.

Selbstverständlich haben Sie weiterhin die Option, sich die Medikamente online bei Ihrer Apotheke vor Ort zu reservieren und bringen zu lassen. Das ist besonders von Vorteil, wenn es Ihnen nicht so gut geht oder Sie nicht mehr so gut zu Fuß sind.

 

Beiträge die Sie auch interessieren könnten

Quellen anzeigen

apomio.de
Autor: apomio.de

Das Vergleichsportal apomio.de stellt transparent und unabhängig die tagesaktuellen Preise der Produkte von über 90 Versandapotheken gegenüber.

Schreib einen Kommentar

help
help
help

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Zu unseren Datenschutzbestimmungen.